Integrationsrat

Beiträge zum Thema Integrationsrat

Reisen + Entdecken

Dortmunder „Interkultureller Kalender 2021“ kann kostenlos bestellt werden
Kalender mit religiösen Festen bestellen

Bereits zum zehnten Mal wird der „Interkulturelle Kalender“ (INKA) gemeinsam durch MIA-DO-Kommunale Integrationszentrum Dortmund (MIA-DO-KI) und dem Integrationsrat der Stadt  herausgegeben. Er ist ein sicht- und greifbares Zeichen gelebter Integration und Weltoffenheit in Dortmund und erfreut sich großer Beliebtheit. Wie in jedem Jahr sollen Integrationsakteure, Tageseinrichtungen für Kinder, Schulen, Vereine, Migrantenorganisationen, Verbände, die Politik sowie die Bürger über die wichtigsten...

  • Dortmund-City
  • 21.12.20
Politik
Schon eingerichtet ist im Rathaus das Briefwahlbüro, das montags bis mittwochs von 8 bis 16 Uhr, freitags bis 12 Uhr sowie donnerstags bis 18 Uhr geöffnet ist. Für die Stimmabgabe sollte ein Personalausweis, eine Maske und ein Kugelschreiber mitgebracht werden.

Wahl am 13. September: 55 verschiedene Stimmzettel für OB-, Kommunalwahlen, Ruhrparlament und Integrationsratswahl
452.749 Dortmunder können wählen

Am Sonntag, 13. September, sind die Dortmunder aufgerufen, ihre Stimmen bei den gemeinsam stattfindenden Wahlen abzugeben. Bei den Kommunalwahlen werden das neue Stadtoberhaupt, der Rat, die Bezirksvertretungen und die Abgeordneten der Verbandsversammlung (Ruhrparlament) des Regionalverbands Ruhr direkt gewählt. Gleichzeitig findet auch die Wahl des Integrationsrates in Dortmund statt.  Je nach Wahlberechtigung können also bis zu fünf Stimmen abgegeben werden. Sollte bei der Wahl zum...

  • Dortmund-City
  • 17.08.20
Politik

Gegen jegliche Formen von Rassismus und Diskriminierung- Dortmunder Integrationsrat
Resolution des Integrationsrates

„Mit großer Sorge und Erschütterung hat der Integrationsrat der Stadt Dortmund die rassistischen und diskriminierenden Vorfälle in den USA zur Kenntnis genommen. Weltweit sorgt die Ermordung des Afroamerikaners George Floyd durch Polizeigewalt für Bestürzung und Schlagzeilen. Er ist eines von vielen Opfern rassistischer Polizeigewalt in den USA. Nicht nur in den Vereinigten Staaten, auch in Deutschland sind institutioneller Rassismus und Diskriminierung leider keine Fremdwörter. Dieser Vorfall...

  • Dortmund-City
  • 09.07.20
Politik

Wahl des Integrationsrates der Stadt Dortmund zusammen mit Kommunalwahl am 13. September
Integrationsrat wird gewählt

Die Wahl des Integrationsrates der Stadt Dortmund zusammen mit der Kommunalwahl findet am Sonntag, 13. September, statt. Ein entsprechender Informationsflyer zur Wahl steht zum Download unter www.integrationsrat.dortmund.de zur Verfügung. Gedruckte Exemplare können unter Angabe der benötigen Stückzahl per Mail an mkorkus@stadtdo oder integrationsrat@dortmund.de angefordert werden. Mit der Beteiligung an der Integrationsratswahl besteht die Möglichkeit, die zukünftige Rolle des Integrationsrates...

  • Dortmund-City
  • 18.06.20
Politik
Nursen Konak, stellv. Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE & PIRATEN

Kommunales Wahlrecht auch für Ausländer

Die Forderung eines kommunalen Wahlrechts für Ausländerinnen und Ausländer ist nicht neu. Immer wieder hat es derartige Vorstöße gegeben, in Dortmund zuletzt 2008 durch die Fraktion „DIE LINKE“ im Dortmunder Rat. Doch passiert ist nichts. Immer wenn rund 450.000 Dortmunderinnen und Dortmunder zur Kommunalwahl eingeladen werden, bleiben viele Nationen außen vor: Tausende von Türken, Marokkanern oder Bosniern… Menschen, die zum Teil seit Jahren oder Jahrzehnten in Dortmund leben. Menschen, die...

  • Dortmund-Ost
  • 21.03.16
Politik
Will bestehende Netzwerke nutzen: Aysun Tekin.

Neue Vorsitzende des Intergrationsrates

Bei der konstituierenden Sitzung des neu gewählten Integrationsrates wurde Aysun Tekin zur Vorsitzenden gewählt. Die 42-jährige IT-Systemkauffrau, Ausbilderin und Bildungsberaterin ist seit 2005 im Bildungs- und Integrationsbereich tätig. Sie ist heute Geschäftsführerin der UBV e.V. (Unternehmen.Bilden.Vielfalt e.V.) und Projektleiterin der KAUSA-Servicestelle. Seit 2006 ist Aysun Tekin aktives Mitglied der SPD. Als ihre inhaltlichen Themen im Integrationsrat sieht sie unter anderem den...

  • Dortmund-City
  • 23.09.14
Politik
Eindeutig bei der Wahl des Integrationsrates: der rote balken der internationalen SPD-Liste setzt isch ab.

SPD-Liste im Integrationsrat vorn

Mit 31,9 Prozent der Wählerstimmen liegt die internationale SPD-Liste im neuen Integrationsrat vorn. Die Allgemeine aktive Liste der türkischen Verbände komtm auf 16,8 Prozent der Stimmen. Dicht dahinter die Polnische Liste mit 16,3 Prozent.

  • Dortmund-City
  • 26.05.14
Politik
Auf einen großen breiten Protest der Dortmunder gegen Rechts setzt am Samstag der Integrationsrat.

Aufruf des Integrationsrates zum Protest

Unter dem Motto „Für Dortmund. Gegen Nazis“ finden zahlreiche Protestveranstaltungen gegen rechtsextreme Gruppierungen sowie das Friedenfest auf dem Dorstfelder Wilhelmsplatz statt. Mit diesen Veranstaltungen, Aktionen und dem Fest setzen Bürgerinnen und Bürger sowie Vereine, Verbände und Organisationen ein Zeichen für Vielfalt, Respekt, Demokratie, Toleranz und ein friedliches und solidarisches Zusammenleben in der Stadtgesellschaft. Auf folgende besondere Veranstaltungen und Aktionen am 1....

  • Dortmund-City
  • 31.08.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.