Irrgarten Blankenstein

Beiträge zum Thema Irrgarten Blankenstein

Überregionales

In Blankenstein: Hund beißt Hund, Frau und Mann

Andrea Kalinowski ist noch ganz aufgeregt, als sie aufgebracht in die Redaktion stürmt. „Das geht doch nicht!“, meint sie und endlich klärt sich: In Blankenstein am Gethmannschen Garten ist ihr kleiner Hund angefallen worden von einem schwarzen Mischling. „Das ist nicht das erste Mal, dass dieser Hund frei herumläuft und auf andere Hunde losgeht. Ich habe die Frau, die mit ihm unterwegs war, darauf abgesprochen, bin aber auf taube Ohren und kein Verständnis gestoßen. Der Hund gehöre ihrem...

  • Hattingen
  • 21.07.15
Natur + Garten
Peter Grote an den vom Heimatverein vor einigen Jahren im Gethmannschen Garten neu hergerichteten „Steinernen Tischen“ mit einer Postkartenansicht von vor gut 100 Jahren mit der Burgruine. Damals waren Burg und Ortskern sowie das Ruhrtal sehr gut zu sehen. Heute sind diese Sehenswürdigkeit (teilweise) hinter hohen Bäumen verborgen.  Foto: Römer
7 Bilder

Der Gethmannsche Garten in Blankenstein: einmalige Topografie durch hohe Vegetation entwertet

Kleine Quizfrage: Sagen Ihnen Friedrichsberg, Obstbaumallee, Wilhelmshöhe, Tannenallee, Belvedere, Königsplatz, Eremitage oder gar Gertrudengrotte etwas? Wenn ja, dann sind Sie in Sachen Heimatkunde überdurchschnittlich bewandert, bei einem Nein bringt auch der flotte Blick in den Hattinger Stadtplan nichts. All diese Orte nämlich sind bei einem Rundgang durch den Gethmannschen Garten in Blankenstein buchstäblich zu entdecken. Denn nicht alles ist dort mehr so zu sehen, wie es einst der...

  • Hattingen
  • 19.06.15
  •  1
  •  5
Natur + Garten
Foto: Biene

Frühlingsblüten

Der Frühling ist mit seinen bunten Farben und duftenden Blüten auch ein Fest der Sinne. Spaziergänger können ihn auch in Blankenstein wunderbar genießen.

  • Hattingen
  • 04.04.14
  •  1
  •  2
Natur + Garten
Foto: Spohr

Schönes Ruhrtal

Auch ein November hat seine farbenfrohen Seiten. Das stellte STADTSPIEGEL-Leserin Marion Spohr bei einem Spaziergang im Gethmannschen Garten fest. Sie schickte uns dieses tolle Foto, ein Blick über das Ruhrtal.

  • Hattingen
  • 16.11.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.