Journalisten

Beiträge zum Thema Journalisten

Ratgeber
Wasserspiele vor der Linse: BürgerReporter Norbert Rittmann unterwegs in Essen.
2 Bilder

Ratgeber Fotorecht (Teil 4): die wichtigsten Tipps für unterwegs

Nachdem die ersten drei Teile unserer Ratgeber-Reihe zum Thema Fotorecht relativ ausführlich waren, wollen wir uns diesmal kürzer fassen: Im Gespräch mit der Rechtsabteilung des Verlags holen wir uns Tipps für unterwegs - die wichtigsten rechtlichen Hinweise für den fotografierenden BürgerReporter "on the road". Fassen wir mal grob zusammen: was, wen und wo kann ich als Laie fotografieren, ohne Ärger zu kriegen? Am einfachsten und sichersten ist immer, wenn man nach einer persönlichen...

  • Düsseldorf
  • 01.08.15
  •  19
  •  33
Ratgeber
Die Fußgängerzone zählt zum öffentlichen Raum. Die Person im Hintergrund ist kaum erkennbar "ins Bild gerutscht".
4 Bilder

Ratgeber Fotorecht (Teil 3): Öffentlichkeit, Panoramafreiheit und Beiwerk

Was ist beim Fotografieren und Veröffentlichen auf lokalkompass.de erlaubt und was nicht? In unserer Ratgeber-Serie zum Fotorecht befassen wir uns diesmal mit ein paar rechtlich wichtigen Begriffen: Öffentlichkeit, Panoramafreiheit und Beiwerk. Unser Gespräch mit der Rechtsabteilung des Verlags, Teil drei. Wenn ich mir die Karnevalsfotos im Lokalkompass angucke, erhalte ich als Laie schnell den Eindruck, dass man in der Öffentlichkeit alles und jeden fotografieren darf. Stimmt das? Im...

  • Düsseldorf
  • 25.07.15
  •  29
  •  46
Ratgeber
Nicht jeder möchte unbedingt fotografiert werden. Das sollte man beim Fotografieren auf Veranstaltungen immer bedenken. Hinweis: dieses Motiv ist gestellt. Tatsächlich hatte der Fotografierte keine Einwände.
5 Bilder

Ratgeber Fotorecht (Teil 2): Fotografieren bei Veranstaltungen

In unserer Ratgeber-Serie zum Thema Fotorecht befassen wir uns im zweiten Teil mit der Fotografie bei Parties, Events und Veranstaltungen. Auch hier gilt die ungemütliche Faustregel: es kommt drauf an. Ein Gespräch mit den Juristen der WVW/ORA-Verlage. Mal angenommen, bei mir im Verein wissen die wichtigsten Leute, dass ich für den Lokalkompass aktiv bin. Für ein paar nette ungestellte Fotos von der Vereinsfeier muss das doch reichen, oder? Das kommt drauf an. Nehmen wir mal an, es ist...

  • Düsseldorf
  • 18.07.15
  •  43
  •  35
Ratgeber
Dieser Karnevalist wurde beim Feiern geknipst. Ob er damit einverstanden war?
4 Bilder

Ratgeber Fotorecht (Teil 1): Persönlichkeitsrecht und Einverständniserklärung

Worauf muss ich beim Fotografieren und Veröffentlichen auf lokalkompass.de unbedingt achten? Was ist erlaubt und was nicht? In unserer Ratgeber-Serie zum Thema Fotorecht befassen wir uns im ersten Teil mit dem Kontakt von Mensch zu Mensch: es geht um Persönlichkeitsrecht und Erlaubnis, konkludentes Einverständnis und Fotos von Kindern. Ein Gespräch mit der Rechtsabteilung unseres Verlags. Wenn wir jetzt miteinander sprechen: darf ich bei der Gelegenheit eben ein paar Handy-Fotos von Ihnen...

  • Düsseldorf
  • 11.07.15
  •  54
  •  41
Sport
2 Bilder

Düsseldorf empfängt Tennishelden beim 1. DRK Charity Cup!

Morgen ist es endlich soweit. Tennisgrößen wie Henri Leconte, Ivan Lendl, Michael Stich, Pat Cash, Rainer Schüttler und Marc-Kevin Goellner werden den Center Court des Rochus Club Düsseldorf beehren. Die Herren werden hier beim „1. DRK Charity Cup“ beweisen, dass Fitness in jedem Alter sinnvoll ist und garantiert wieder Tennis der feinsten Art präsentieren. Aber wofür spielen Marc-Kevin Goellner oder Michael Stich? Preisgelder wird es keine geben, immerhin handelt es sich bei der...

  • Düsseldorf
  • 18.06.15
  •  1
  •  3
Kultur
70 Bilder

Düsseldorfs "Fest der Vielfalt"

Hallo, ihr Lieben! Düsseldorf wäre nicht Düsseldorf, wenn es sich nicht selbst ab und an feiern würde. Heute fanden sich zahlreiche Menschen im Hofgarten ein, um genau das zu zelebrieren, wofür die Landeshauptstadt so bekannt ist: seine Vielfalt! Nachdem die "Dügida", die mit circa 40 bis 50 Demonstranten in der letzten Zeit regelmäßig dafür sorgte, dass das Image unserer schönen Stadt nicht nur angekratzt wurde, sondern zudem den öffentlichen Nahverkehr am Montagabend lahm legte, ist der...

  • Düsseldorf
  • 14.06.15
  •  2
Kultur
62 Bilder

Saniert und eröffnet- Düsseldorfer Schifffahrtsmuseum wieder geöffnet!

Der heutige Rheinturm ist ein Überbleibsel einer für viele vergessenen Zeit. Als Düsseldorf im Jahre 1288 zur Stadt erhoben wurde, entstand eine schlichte Burg, die damals noch vor der Stadt „Düssel“ stand. Nach diversen Aus- und Umbauten präsentierte sich das Schloss um 1550 als Dreiflügelanlage mit geschlossenem Innenhof und wurde zum Hauptsitz der Herzöge von Jülich-Kleve-Berg. Es folgten Erweiterungen und Inhaberwechsel bevor französische Truppen die Residenz 1794 beschossen. Erst in der...

  • Düsseldorf
  • 08.06.15
  •  1
  •  2
Kultur
36 Bilder

Jan Delay bei den Ruhr Games 2015

Wofür man nicht alles von Frankfurt in den Pott reist. Für Sport, Spaß und Jan Delay natürlich! Ganz ehrlich? Auf die Zeche Zollverein als UNESCO Weltkulturerbe war ich natürlich auch gespannt. Kaum angekommen, wurden wir vom Einweiser auf dem Parkplatz in herzlicher Tradition empfangen: "Offebäscher Schwerverbrescher! Da vorne könnt ihr parken." Man liebt und weiß uns zu schäzen. Zum ersten Mal auf dem Gelände der Zeche Zollverein, standen wir orientierungslos und von Eindrücken...

  • Düsseldorf
  • 07.06.15
  •  2
  •  2
Kultur
90 Bilder

Zirkus des Horros – Verlängerung der anderen Art!

Gestern um Punkt 11 Uhr wurden wir Zeugen der wohl abenteuerlichsten Verlängerungsbekanntgebung der letzten Jahre. Seit der Premiere am letzten Montag pilgern die Fans von Artistik, Grusel und Horror zum Düsseldorfer Stauffenplatz, wo der berühmte "Zirkus des Horrors" gastiert. Heute gab das Spektakel rund um Freaks, düstere Clowns und sexy Zombiekrankenschwestern, deren Röcke nicht kürzer sein dürften, seine Verlängerung bis zum Ende des Monats bekannt. Doch der "Zirkus des Horrors" wäre...

  • Düsseldorf
  • 06.06.15
  •  1
  •  2
Kultur
46 Bilder

MAMPF – Das vegane Sommerfest

Heute haben wir uns für euch in das gesunde, vegane und bunte Treiben im Düsseldorfer "zakk" gewagt. Hier fand zum ersten Mal eine vielversprechende Veranstaltung mit dem Namen "Mampf - das vegane Sommerfest" statt. Auch wenn der besagte "Sommer" definitiv immer noch auf sich warten lässt, zeigte die Veranstaltung einmal mehr, dass Veganismus nicht öko oder fade sein muss, sondern definitiv viele Leckereien für alle Omnis, Veggies und Flexitarier bereit hält. ach KURZEM Anstellen an einer...

  • Düsseldorf
  • 31.05.15
  •  2
  •  3
Überregionales

Weltpremiere von "Mara und der Feuerbringer" in Köln!

Heute (So.,29.03.2015) ist es endlich soweit! Die lang erwartete Weltpremiere in Köln für "Mara und der Feuerbringer" von Tommy Krappweis und mit Lilian Prent, Esther Schweins, Eva Habermann, Christoph Maria Herbst und Jan Josef Liefers (heute vor Ort in Köln) lässt die Fans der Schauspieler/in heute zum Cinedom im MediaPark 1 wandern. Unser Dennis hat es sich daher zur Aufgabe gemacht, heute pünktlich vor dem Kino am Roten Teppich zu stehen, die Stars des Films abzulichten und der lieben...

  • Düsseldorf
  • 29.03.15
Kultur
12 Bilder

KINOTIPP: “Mara und der Feuerbringer”

Hallo, ihr Lieben! Dennis und meine Wenigkeit waren vor Kurzem im Kino, um uns den lang erwarteten Streifen „Mara und der Feuerbringer“ von Tommy Krappweis vor dem offiziellen Start am 02.04. anzusehen. Hatten wir Erwartungen? Oh ja… und diese waren nicht niedrig. Wir kennen und lieben die Bücher, wir vergöttern Herrn Liefers und Herrn Herbst, wurden von Lilian Prent bei der letzten RingCon mal wieder verzaubert, haben Frau Schweins schon bei "RTL Samstag Nacht" feiern dürfen und finden,...

  • Düsseldorf
  • 21.03.15
  •  1
Sport
14 Bilder

Judo Grand Prix in Düsseldorf

Hallo, ihr Lieben! Heute haben wir uns für euch auf den Weg in die Mitsubishi Electrics Halle gemacht, um uns beim "Judo Grand Prix 2015" ein wenig umzusehen. Seit gestern und noch bis morgen haben Besucher, Fans und Presse die Gelegenheit, sich von den Künsten internationaler und nationaler Sportler zu überzeugen. Insgesamt stehen sich an diesem Wochenende 547 Athleten (220 Frauen und 327 Männer) gegenüber. 75 Nationen sind vertreten. Die Zahlen bedeuten einen neuen...

  • Düsseldorf
  • 21.02.15
  •  2
  •  4
Kultur
35 Bilder

Rosenmontag 2015 an der “längsten Theke der Welt”

Hallo, ihr Lieben! Heute haben wir uns für euch in das närrische Treiben Düsseldorfs gestürzt. Frei nach dem Motto "mittendrin statt nur dabei" durfte ich für unsere Heinrich-Heine-Universität am "Zoch" teilnehmen. Als geborene Frankfurterin ist mir der Karneval sicherlich nicht direkt in die Wiege gelegt. Dennoch muss ich nach acht Jahren Leben in der Landeshauptstadt, einem zweiten Treffen mit dem lieben Ingo aus "Schwiegertochter gesucht" und circa vier Stunden Kamelle werfen sagen: "Der...

  • Düsseldorf
  • 16.02.15
  •  1
  •  6
Politik
Diverse Youtuber nehmen aus Überzeugung teil an der Aufklärungs-Kampagne gegen Hass.

Youtuber engagieren sich gegen Hass und Fremdenfeindlichkeit

Der Widerstand gegen Pegida ist auch in den sozialen Medien präsent: Diese Woche startet beispielsweise die Kampagne "Youtuber gegen Hass" (kurz: YouGeha). Anlass hierzu gaben sowohl die Pegida-Demonstrationen in diversen Städten als auch radikale Online-Kommentare. Die Videoproduzenten sprechen sich zusammen gegen Hass aller Art aus und möchten Aufklärung betreiben, da Hass ihrer Ansicht nach oft auf Wissenslücken, Angst und Unwissenheit basiert. Die Idee zur Aktion entstand unter einer Gruppe...

  • Düsseldorf
  • 20.01.15
  •  4
  •  6
Sport
30 Bilder

Die "Boot" in Düsseldorf

Hallo, ihr Lieben! Frei nach dem Motto der Village Peolple "In the navy, yes, you can sail the seven seas" haben wir uns heute auf den Weg zum Messeglände Düsseldorf gemacht. Dort findet die "Boot", die international bedeutendste Messe für alles, was schiffs- und boottechnisch Rang und Namen hat, statt. Wie jedes Jahr im Winter kann sich das breit gefächerte Angebot des Events sehen lassen. Insgesamt 1650 Aussteller aus mehr als 60 Ländern präsentieren hier ihre Produkte, die...

  • Düsseldorf
  • 17.01.15
  •  2
Ratgeber
Sitzt da ein Gauner in meinem Computer?
4 Bilder

Cyber-Kriminalität: Vorsicht vor dubiosen E-Mails

In der Welt der Cyber-Gauner liegt Berlin in Polen und Kiel in Frankreich. Sie unterstellen uns kuriose Geschäfte, fordern willkürliche Geldbeträge und drohen mit rechtlichen Konsequenzen. Trotzdem sprechen sie uns mit "Lieber Kunde" oder "Guten Morgen" an und schicken Links oder gar spezielle Dateien, um uns dabei zu helfen, "die Probleme zu lösen". Ein Erfahrungsbericht. Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste: Wer nichts kaputt machen oder verlieren will, sollte vor allem im Verkehr...

  • Düsseldorf
  • 02.01.15
  •  51
  •  9
Ratgeber
 Der Kommodore liest „alle Zeitungen im Internet“, vor allem Artikel über Schwule, Ausländer oder Politiker, über die er sich aufregen kann, bis sein Kopf zu explodieren droht. Leider versteht der Kommodore die Prinzipien des Internets und der freien Meinungsäußerung vollkommen falsch: ER darf sich aufregen. Aber wenn IHN jemand kritisiert, benutzt er Worte, die in keiner Community erwünscht sind. Wird sein Profil gelöscht, erscheint er am nächsten Tag neu: als „Admiral Retour".
21 Bilder

Galerie der Allerliebsten: Herzlich willkommen im Trollhaus

Es gibt immer wieder Gründe, diesen Ratgeber-Beitrag neu zu veröffentlichen: Je größer die Community, desto vielfältiger die Meinungen und desto größer das Konflikt-Potential. Einige Nutzer nerven allerdings besonders: Die so genannten "Trolle". Nur wie geht man mit denen am besten um? Ob Raucherschutz, Tierschutz oder Jugendschutz, ob Alkoholmissbrauch oder Dichtheitsprüfung: je brisanter das Thema, desto hitziger die Diskussion. Dass man hierbei dennoch respektvoll und konstruktiv bleiben...

  • Düsseldorf
  • 01.11.14
  •  230
  •  19
Kultur
13 Bilder

"Geschichte für alle" bei Circus Paul Busch

Hallo ihr Lieben! Gestern waren wir für euch -ganz klassisch und traditionell- im Circus "Paul Busch", der noch bis zum 3. November in Düsseldorf gastiert. Einige Menschen können mit einem Circus mit Tieren nicht viel anfangen, demonstrieren vor dem Zelt, schreien "Artgerecht ist nur die Freiheit!". Stimmt das? Gehört nicht Zirkus in gewisser Weise zu einem Kulturgut, das geschützt werden muss? Ich bin Vegetarierin, tierlieb und gab dem Familienunternehmen dennoch eine Chance. Wir...

  • Düsseldorf
  • 31.10.14
  •  3
  •  2
Kultur

HipHop – eine Subkultur im Alltag

Ganz genau kann sicher keiner mehr sagen, wann der erste Mensch auf die Idee kam, Beats der verschiedensten Richtungen mit Sprechgesang zu mischen... aber die "Weisen" der Szene nehmen an, dass es Anfang der 70er Jahre gewesen sein muss. Die Anfänge liegen wohl bei Lovebug Starski (bürgerlich Kevin Smith) und DJ Hollywood (bürgerlich Anthony Holloway), die damals zu Samplen und zu Scratchen anfingen und das Toasting salonfähig machten. Toasting ist die jamaikanische Tradition des...

  • Düsseldorf
  • 27.09.14
Kultur
34 Bilder

"Tough Mudder" NRW/ Tag 1: "I say "tough", you say "Mudder"!"

Hallo, ihr Lieben! Nachdem sich der Nebel über Arnsberg gelichtet hatte, ging es los. Die ersten Wagemutigen stellten sich der Herausforderung des diesjährigen "Tough Mudder" in NRW. Schon von Weitem empfing uns der laute Schwur der zukünftigen "Legionäre" ("..., dass ich all meine Ängste überwinden werde!"). Gänsehaut, ... dazu erklingt "Eye of the Tiger". Heldenhaft und mehr oder weniger sexy wird das erste Hindernis ("Kiss of Mud") mit oder ohne Verkleidung in Angriff genommen......

  • Arnsberg-Neheim
  • 06.09.14
Kultur
Paul Jahnke unter der Dusche
4 Bilder

"Promi Big Brother" oder "Ein Voyeur hat's manchmal schwöööör..."

Hach, ja... seit nunmehr schon zwei Tagen freut sich die TV-Landschaft über ein altes, neues Format, welches scheinbar jährlich restauriert wird, um jeden Abend in die Wohnzimmer der Republik zu flimmern. Selbstredend schaut niemand diese Sendung. Noch weniger recherchiert man im Internet, kennt geschweigedenn die Menschen, die sich für "Promi Big Brother" 24 Stunden am Tag filmen (und teilweise auch quälen) lassen. Wir haben also das Experiment gewagt, und uns diese Sendung bei Chips und...

  • Düsseldorf
  • 17.08.14
Kultur
66 Bilder

Das "M'era Luna" 2014

Hallo, ihr Lieben! Mit 25.000 Besuchern war das M`era Luna vom 9.-10. August 2014 ein großartiges und vor allem schwarzes Festival. Neben den musikalischen Headlinern wie Within Temptation, Marilyn Manson und And One bot das Festivalgelände von 32.000qm einen Mittelaltermarkt und mehrere Verkaufsstände mit Fanartikeln und allerlei Bekleidung mit Accessoires. Das Festival wurde am Samstag von den Gewinnern des Newcomer Contests, Aeverium, eröffnet. Averium war für eine Newcomer Band ein...

  • Düsseldorf
  • 14.08.14
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.