Jugendförderung Gladbeck

Beiträge zum Thema Jugendförderung Gladbeck

LK-Gemeinschaft
Auf der Braucker Halde stellten sich die Kids spannenden Herausforderungen.

"Mutige Mädchen und Jungen": Jugendförderung blickt auf gelungene Ferienaktionen zurück

Die Jugendförderung der Stadt Gladbeck blickt zurück auf die Ferienaktionen 2014 und zieht ein zufriedenes Fazit. „Die bunte Palette der Ferienaktionen in unserer Stadt für die Mädchen und Jungen sind angenommen worden. Über 300 Kinder und Jugendliche haben täglich unsere Aktionen besucht,“ resümiert Stadtjugendförderin Kerstin Franzke. Neuen Herausforderungen stellten sich dieses Jahr insbesondere die Mädchen und Jungen, die auf der Braucker Halde spannende Aufgaben im Teamwork lösten und...

  • Gladbeck
  • 22.08.14
Überregionales
Mit dem Inhalt des neuen „Schulbegleiters“ für Grundschüler zeigten sich (v. l.)  Irene Gosepath, Vors. DKSB Gladbeck, Mona Koepernik, Jugendrat, Michael Bloom, Polizei Gladbeck, Dr. Esther-Maria Meyer-Rudel, Einzelhandelsverband, Ute Enxing, Kinderschutzbund und (unten) Kerstin Franzke, Jugendförderung Stadt Gladbeck, voll zufrieden. Nun hofft der Arbeitskreis, dass das Heft entsprechend gewürdigt wird und zum Einsatz kommt.

Kleines Heft mit großem Nutzen - Grundschüler erhalten „Notinselhausaufgabenheft“

„Ach? Wir hatten Hausaufgaben zu erledigen? Das habe ich glatt vergessen. Tut mir echt leid.“ Diese bei Schülern sehr beliebte Ausrede soll in Gladbecker Klassenzimmern künftig der Vergangenheit angehören. Dafür soll das „Hausaufgabenheft“ des Projekts Notinsel sorgen, in das die Schüler ihre Hausarbeiten unter den Wochentagen eintragen können und ihnen bei täglicher Nutzung eine detaillierte Erinnerung an anstehende Aufgaben bietet. Vom Arbeitskreis Notinsel initiiert wird das Heft bald in...

  • Gladbeck
  • 20.08.14
Kultur
2 Stolpersteine von vielen hier auf der Horsterstraße kurz vor dem Europaplatz
4 Bilder

Stolpersteinralley in Gladbeck

Am Donnerstag,29,11,fand die Stolpersteinralley, durchgeführt vom Schulersatzprogramm (SEP) der AWO und der Städtischen Jugendförderung in der Gladbecker Stadtmitte statt. Während 6 Junge Leute des Schulersatzprogramms der AWO die einzelnen Stolpersteine im Bereich der Innenstadt und Umgebung suchen mussten,standen Kerstin Franzke von der Jugendförderung und Peter Jarosch als Referent des Bündnis für Courage, mit Tipps und Hinweisen helfend zur Seite. Die Jungen Menschen damit näher an die...

  • Gladbeck
  • 01.12.12
Ratgeber
Auf eine musikalische Themenreise gehen die Besucher der Auftaktveranstaltung am 23. Februar um 16 Uhr in der Lambertischule mit Kinderliedermacher Reinhard Horn.

Mit Musik ins neue Semester

Musikalisch startet die Kinder- und Jugenduni ins das neue Semester. Bis August werden 64 Veranstaltungen angeboten, den Auftakt macht Kinderliedermacher Reinhard Horn mit seiner „musikalischen Themenreise“ am 23. Februar in der Lambertischule. „Wir rechnen mit rund 250 Kindern“, freut sich Kerstin Franzke, Sachgebietsleiterin Jugendförderung, schon auf die interaktive Veranstaltung in der Turnhalle der Grundschule. Mitmachen und Mitsingen heißt dann die Devise für die jungen Gäste. Thema an...

  • Gladbeck
  • 15.02.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.