Jugendfarm Essen

Beiträge zum Thema Jugendfarm Essen

Vereine + Ehrenamt
Freude bei den Patenpaaren, denn sie erhielten einen Spendenscheck von Ingo Hoering, Kuratoriumsmitglied der Merck Finck Stiftung und Melanie Schmid-Strüngmann, Vorstand der Merck Finck Stiftung (Foto Hendrik Rathmann)

Merck Finck Stiftung fördert „Glückskind“ mit 2.000 Euro – Patenprojekt wirbt um weitere Unterstützer

Die Merck Finck Stiftung fördert Projekte in den Bereichen Bildung, Erziehung sowie der Jugend- und Altenhilfe und unterstützt das Projekt „Glückskind“ der Ehrenamt Agentur Essen e. V. mit einer Summe von 2.000 Euro. Seit 2006 initiiert die Ehrenamt Agentur Essen e. V. in ihrem Paten-Projekt vertrauensbasierte Förderbeziehungen zwischen ehrenamtlichen Mentoren und Essener Grundschulkindern. Für kommende Staffeln werden Spender gesucht. In regelmäßigen Abständen lädt die Ehrenamt Agentur alle...

  • Essen-Süd
  • 09.10.18
Überregionales
Persönlicher Einblick (v.l.): Helmut „Happo“ Tautges von den Uralt-Ultras erhält eine exklusive Farm-Führung von Frank Felden, Leiter der Jugendfarm Essen. Foto: Capitain/JHE
2 Bilder

Saisonwetten-Rekord: RWE-Fans spenden 3.400 Euro

Helmut „Happo“ Tautges von den Uralt-Ultras überbringt die gute Nachricht persönlich bei einem Besuch auf der Jugendfarm in Altenessen. Die Dauerkartenwette der Uralt-Ultras ist eine gute Sitte: Immer vor dem Start in die neue Saison unterstützen die teilnehmenden Fußballfreunde einen gemeinnützigen Zweck. In diesem Jahr geht der Erlös von satten 3.400 Euro – Rekord! – an die Jugendfarm der Jugendhilfe Essen gGmbH, deren große Scheune am 11. Juni bis auf die Grundmauern abgebrannt ist. Frank...

  • Essen-Borbeck
  • 31.07.18
  •  1
Sport

Footballer der Assindia Cardinals unterstützen die Jugendfarm Essen

Wer am Sonntag im Stadion beim Heimspiel der Assindia Cardinals Am Hallo war, hat es bereits mitbekommen: Dank der verkauften Gameday-Tickets, der freiwilligen Spenden unserer Vereinsmitglieder und - mit Stolz nochmal extra erwähnt - der Eigeninitiative und Spende unserer U16 freuen wir uns, dass die Assindia Cardinals dem Förderverein der Jugendfarm Essen insgesamt 900 Euro zum Wiederaufbau und zur Wiederbeschaffung von Futter und Materialien zur Verfügung stellen können! Vielen Dank an...

  • Essen-Nord
  • 26.06.18
  •  1
Überregionales
Bestandsaufnahme nach dem Brand: Helmut Schiffer, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Essen, Thomas Virnich, Geschäftsführer Jugendhilfe und Jugendberufshilfe Essen, und Thomas Kufen, Oberbürgermeister der Stadt Essen, begutachten den Schaden auf der Jugendfarm. Foto: Sparkasse Essen
2 Bilder

Spendenziel für Jugendfarm über Nacht erfüllt!

Am Mittwochnachmittag, 21. Juni, startete die Jugendhilfe Essen auf der Spendenplattform gut-fuer-essen.de der Sparkasse Essen eine Aktion zur schnellen Hilfe nach dem Brand auf der Jugendfarm. Die Sparkasse steuerte dazu 5.000 Euro Startkapital bei. Bereits am Donnerstagmorgen war das Spendenziel von ebenfalls 5.000 Euro durch die Hilfe zahlreicher Essener Bürgerinnen und Bürger erfüllt. Mehr als 50 Spenderinnen und Spender hatten Beträge zwischen 10 und 3.262 Euro gestiftet, um den...

  • Essen-Borbeck
  • 22.06.18
  •  3
Überregionales

Spielen jetzt auch im Trockenen möglich

Freude an der Kuhlhoffstraße: Rolf Klein (Lions Club Essen-Ruhrtal), Oberbürgermeister Reinhard Paß und Prof. Dr. Markus Kattenbusch (Lions Club Essen-Ruhrtal, v.l.) weihten die neue Spielscheune auf der Jugendfarm in Altenessen ein. Nun können sich die Kinder auf Farmgelände auch bei schlechtem Wetter austoben.

  • Essen-Nord
  • 21.07.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.