Junge Union

Beiträge zum Thema Junge Union

Politik

Jahreshauptversammlung: Mitglieder wählen Mathias Brach zum neuen Vorsitzenden
CDU Berghausen hat neuen Vorstand

Die CDU Berghausen hat einen neuen Vorsitzenden. Bei der Jahreshauptversammlung am Mittwoch, 5. Februar, wählten die Mitglieder im Seehaus des Wasserski-Zentrums einstimmig Mathias Brach an die Spitze des Ortsverbandes. Der 33-jährige Verwaltungsbeamte folgt damit Andrea Meybom ins Amt, die seit zwölf Jahren die CDU Berghausen führte und für den Vorsitz nicht mehr kandidierte. Politisch konnte Brach bereits zuvor als Co-Vorsitzender der Jungen Union und stellvertretender Schatzmeister der CDU...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 19.02.20
Sport

Mannschaften können sich jetzt anmelden
Traditionelles Fußballturnier der Jungen Union

Das traditionelle und bei Hobby-Mannschaften in Langenfeld und Umgebung sehr beliebte Hallen-Fußballturnier der Jungen Union steht mit seiner mittlerweile 15. Auflage wieder vor der Tür. Das Turnier findet am Sonntag, 29. März, von 9:30 Uhr bis circa 18 Uhr in der Halle 1 des Konrad-Adenauer-Gymnasiums, Auf dem Sändchen 24, in Langenfeld statt. Anmeldungen werden ab sofort entgegengenommen. Möglich ist eine Teilnahme ab 14 Jahren. In den Teams können sowohl Männer als auch Frauen spielen....

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 19.02.20
Sport

Junge Union Langenfeld lud zum großen Fußballturnier in die KAG-Halle
14. JU-Fußballturnier ein voller Erfolg

Das traditionelle Fußballturnier der Jungen Union (JU) ist aus dem Kalender zahlreicher Hobby-Teams aus Langenfeld und der Umgebung kaum noch wegzudenken: An der 14. Auflage des beliebten Turnierformats in der Halle des Konrad-Adenauer-Gymnasiums (KAG) nahmen 14 Mannschaften teil. Zahlreiche Teams wie die „Couchpotatoes“, „Tus ohne Talent“ und „Casa Ducale“ sind dem Turnier seit Jahren treu und standen selbstverständlich auch diesmal wieder auf dem Platz. Die JU Langenfeld nahm mit einem...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 08.04.19
Politik

Wer kennt es nicht? Man hat etwas bestellt und man konnte das Paket nicht zu Hause persönlich annehmen.
Zentraler Paketplatz und Ampeln mit Blindensignalen - Gemeinsamer Antrag von CDU und JU an den Bau- und Verkehrsausschuss

Wer kennt es nicht? Man hat etwas bestellt und man konnte das Paket nicht zu Hause persönlich annehmen. Am nächsten Tag muss man sich auf den Weg machen, um das Paket in einer Filiale abzuholen. Noch spannender wird die Situation, wenn man von verschiedenen Paketdienstleistern Pakete erwartet und man dann am nächsten Tag gleich zu zwei oder drei verschiedenen Abholorten fahren muss. Dies kostet Zeit, verursacht unnötigen Verkehr, sowohl für den Bürger als auch für den Paketdienstleister und ist...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 24.02.19
Politik

Viele Ideen für Langenfeld im Jahr 2025
Junge Union stellt eigenes Grundsatzprogramm für Langenfeld vor

Mehr E-Ladestationen und ein flächendeckendes WLAN in der Stadt, Smartboards in den Schulen, mehr Photovoltaik und Grün auf den Dächern sowie ein Abenteuerspiel platz: Nach Ansicht der Jungen Union (JU) sollte es das alles im Jahr 2025 in Langenfeld geben. Die politische Jugendorganisation hat ein eigenes Grundsatzprogramm unter dem Titel „Unser Langenfeld 2025“ beschlossen und am 10. Dezember der Öffentlichkeit vorgestellt. Das knapp 50 Seiten starke Konzept der JU enthält detaillierte...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 20.12.18
  •  1
Politik

Bürgergemeinschaft Langenfeld (B/G/L)
B/G/L-Idee setzt sich durch. Stadtkämmerer legt Steuersenkungspaket für 2019 vor.

Gute Ideen setzen sich durch! PresseInfo der BGL zur geplanten Steuersenkung in Langenfeld "Die von der Verwaltung vorgeschlagene Steuersenkung ist das richtige Signal", so der Fraktionsvorsitzende der Bürgergemeinschaft Langenfeld - Gerold Wenzens. Die B/G/L hatte vor 12 Monaten bereits selber Steuersenkungen gefordert und dies mit der guten Finanzlage der Stadt begründet. Damals lehnte die Ratsmehrheit den B/G/L-Antrag jedoch ab. "Wenn die Verwaltungsspitze jetzt unsere Einschätzung...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 05.12.18
Politik
2 Bilder

Jugendliche simulieren Arbeit im Stadtrat - Kommunalpolitisches Planspiel der JU Kreis Mettmann war ein voller Erfolg

„Die Kommunalpolitik betrifft Bürgerinnen und Bürger mehr als jede andere Politikebene“, weiß Christoph Schultz, Bürgermeister der Stadt Erkrath. Der Chef der Stadtverwaltung saß am Samstag, 1. September, im Sitzungssaal des Rathauses in Alt-Erkrath, unweit seines eigenen Büros, umringt von Schülern, Auszubildenden und Studenten, die Lust auf Politik haben. Die Junge Union Kreis Mettmann hatte im Rahmen ihres Bildungsprogramms „JUKOM2020“ ihre Mitglieder zu einem kommunalpolitischen Planspiel...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 10.09.18
Politik

Auf Spurensuche in der Bundeshauptstadt

Mitglieder der JU Langenfeld besuchten Berlin Der JU Stadtverband Langenfeld hat eine politische Bildungsfahrt nach Berlin veranstaltet. Als Bundeshauptstadt und politisches Zentrum der Bundesrepublik ist Berlin der wichtigste Zielort politischer Bildungsveranstaltungen und für die Vermittlung praktischen Wissens über Institutionen, Prozesse und politische Inhalte des demokratischen Systems unverzichtbarer Begegnungsort. Die zehn Teilnehmer der Bildungsfahrt wurden unter anderem von...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 21.05.18
Kultur

Maibaum-Aktion der JU wird immer beliebter

Eine große Menschentraube bildete sich am Nachmittag des 30. April auf dem Langenfelder Marktplatz. Bereits das fünfte Jahr in Folge verteilten die Mitglieder der Jungen Union Langenfeld kostenlos Maibäume in der Innenstadt. Und die Aktion wird jedes Jahr beliebter: Innerhalb nur einer Viertelstunde waren über 60 Bäume vergriffen. Zahlreiche Langenfelderinnen und Langenfelder freuten sich, gemäß der Tradition, in der Nacht zum 1. Mai ihrem Partner oder ihrer Partnerin einen geschmückten...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 21.05.18
Politik

Junge Union verteilt kostenlos Maibäume auf dem Marktplatz

Die Junge Union verteilt wie jedes Jahr am 30. April unentgeltlich Maibäume auf dem Langenfelder Marktplatz. „Wir möchten damit ein Zeichen für das Maibrauchtum im Rheinland setzen und junge Männer und Frauen ermutigen, der alten Tradition zu folgen und in der Nacht zum 1. Mai am Haus der Partnerin oder des Partners einen Maibaum aufzustellen“, so der JU-Vorsitzende Dominic Mueller. Die Junge Union freut sich ab 17:30 Uhr auf zahlreiche Abnehmer auf dem Marktplatz. Diese sollten sich jedoch...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 25.04.18
  •  1
Politik
2 Bilder

Fußballturnier 2018: Spannend bis zum Schluss

Traditionelles Fußballturnier der Jungen Union immer beliebter Das traditionelle Fußballturnier der Jungen Union Langenfeld wird immer beliebter: Wegen der großen Nachfrage nahmen in diesem Jahr erstmals 16 Hobbymannschaften aus Langenfeld und Umgebung am Wettbewerb im Konrad-Adenauer-Gymnasium teil. Viele Teilnehmer sind dem Turnier seit Jahren treu und standen bereits in den Vorjahren auf dem Platz. Auch die JU Langenfeld nahm mit einem eigenen gemischten Team teil. Nach einer...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 22.04.18
  •  1
Politik

Frauen Union und Junge Union fordern ein stärkeres Europa

KREIS METTMANN. Am Freitag, dem 23.03.2018, fand eine europapolitische Veranstaltung der Frauen Union und der Jungen Union im Kreis Mettmann im Schloss Linnep in Ratingen statt. An dem Abend diskutierten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ganz unter dem Motto: „Europas Zukunft - Gibt es Spaltungen oder Einigungen?“ Nachdem die Kreisvorsitzende der Frauen Union, Dr. Anette Koewius, und der Kreisvorsitzende der Jungen Union, Sebastian Köpp, den Abend eröffnet hatten, begrüßte die...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 10.04.18
  •  1
Politik

Junge Union: BGL verstößt gegen den Generationenvertrag und gefährdet die Langenfelder Schuldenfreiheit

Eine Finanzpolitik mit Augenmaß, welche darauf achtet, keine Schulden zu machen und gleichzei-tig Reserven für finanziell schwächere Zeiten schafft, ist generationengerecht und verantwor-tungsvoll, weiß die Junge Union Langenfeld. Dieses Credo werde in Langenfeld seit 2008 gelebt und durch die CDU und den Bürgermeister vorbildlich weiterverfolgt. Die Junge Union unterstützt diesen Weg des verantwortungsvollen Umgangs mit den städtischen Finanzen durch die Politik. Das Haushaltsjahr 2018...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 03.04.18
Politik

Fußballturnier der Jungen Union im Konrad-Adenauer-Gymnasium

Am kommenden Sonntag, 25. März, startet ab 10 Uhr das 13. Fußballturnier der Jungen Union Langenfeld und gibt in diesem Jahr einen Vorgeschmack auf die Fußballweltmeisterschaft 2018. In diesem Jahr treten erstmals insgesamt 16 Hobby-Mannschaften aus Langenfeld und der Umgebung gegeneinander an und spielen um die begehrten Pokale. Die Junge Union Langenfeld lädt alle Fußballbegeisterten in die Halle 2 des Konrad-Adenauer- Gymnasiums zum Zuschauen ein. Für Snacks und Getränke ist...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 21.03.18
  •  1
Politik
2 Bilder

Junge Union setzt sich für ein sauberes Umfeld an der städtischen Gesamtschule ein

Seit dem Bau der neuen Gesamtschule mitten in Langenfeld meldeten sich mehrere Anwoh-ner über die Aktion „BeAPart.club“ bei der Jungen Union und berichteten von einem starken Müllaufkommen an der Fröbelstraße. Diesen Eindruck konnte der stellvertretende Vorsitzende der Jungen Union Langenfeld, Mathias Brach, bei mehreren Stichproben bestätigen. Festgestellt wurde nicht nur eine starke Verschmutzung an der Fröbelstraße in Höhe der Ge-samtschule, sondern auch direkt vor dem Jugendzentrum...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 22.02.18
Vereine + Ehrenamt

Fußballturnier 2018: Mannschaften noch gesucht

Traditionelles Fußballturnier der Jungen Union findet am 25. März statt Das traditionelle und bei Hobby-Mannschaften in Langenfeld und Umgebung sehr beliebte Hallen-Fußballturnier der Jungen Union steht mit seiner mittlerweile 13. Auflage wieder vor der Tür. Das Turnier findet am Sonntag, 25. März, von 9:30 Uhr bis circa 18 Uhr in der Halle des Konrad-Adenauer-Gymnasiums, Auf dem Sändchen 24, in Langenfeld statt. Es sind noch Startplätze frei, sodass Anmeldungen weiterhin entgegen genommen...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 17.02.18
Politik

Junge Union begrüßt den Vorstoß des Bürgermeisters zum Stopp des Bebauungsplanverfahrens im Martinsviertel und fordert Konsequenzen

Bereits seit längerer Zeit beobachtet die Junge Union aufmerksam das Vorgehen des Bauver-eins Langenfeld (BVL) und dessen Umgang mit eigenen Mitgliedern hinsichtlich des laufenden Bebauungsplanverfahrens zum geplanten Wohnungsbauprojekt zwischen Martinstraße und Richrather Straße. Der Vorsitzende der Jungen Union, Dominic Mueller, konnte schon im vergangenen Oktober am Informationsstand der CDU vor Ort einen genaueren Einblick ins Planungsverfahren gewinnen und erhielt erste Eindrücke über...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 01.02.18
Politik

Planen, Gestalten, Verändern: Junge Union erarbeitet eigenes Grundsatzprogramm und appelliert für eine schnellere und jüngere Politik

Knapp vier Monate nach der Bundestagswahl und drei Monate nach der Wahl eines neuen Vorstandes bei der Jungen Union Langenfeld planen die Jungpolitiker nun – nach einer guten Vorbereitungszeit – aus Sicht der jüngeren Generation ein politisches Grundsatzprogramm für Langenfeld zu entwickeln. Unter dem Titel „Planen, Gestalten, Verändern – Unser Langenfeld 2025“ werden die Mitglieder der Jungen Union während einer Klausurtagung am kommenden Wochenende neue Konzepte beschließen. „Ziel ist...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 29.01.18
Politik

Junge Union startet mit neuen Vorsitzenden

Die Junge Union Langenfeld hat einen neuen Vorstand. Am vergangenen Sonntag lud der größte politische Jugendverband im Kreis Mettmann zur Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen ein. Nachdem im vergangenem Jahr die bis dahin Vorsitzende Lena Stache aus beruflichen Gründen nach nur einem Jahr den Vorsitz niederlegte, übernahmen der bisherige Schatzmeister Mathias Brach und der Beisitzer Dominic Mueller kommissarisch den Vorstand. Nun wurde Dominic Mueller einstimmig von den Mitgliedern der...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 18.10.17
Politik

Junge Union: Michaela Noll auf dem blauen Sofa im Marktkarree

Am vergangenem Samstag fand im Marktkarree in der Langenfelder Innenstadt zum ersten Mal das blaue Sofa der Jungen Union (JU) statt. Aufgrund der Wetterlage wurde die Veranstaltung kurzfristig wie in den sozialen Medien angekündigt in das Marktkarree verlegt. Dunkel blaues Sofa, blaue Rückwand und blauer Teppich, so wurde die Bundestagsabgeordnete und Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages Michaela Noll (CDU) von der Jungen Union zur Diskussion gebeten. Gemeinsam mit vielen interessierten...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 11.09.17
Politik

Junge Union und Michaela Noll MdB bei der Pöttwa(h)l

Wie bereits in den letzten Jahren lud der CDU Ortsverband Wiescheid am vergangen Wochenende zum Pöttfest in Wiescheid ein. Auch die Junge Union Langenfeld war wieder mit dem bekannten Cocktailstand vertreten und sorgte bei den Gästen, welche unter dem diesjährigem Motto „Pöttwa(h)l“ zur Musik tanzten, auch bei abendlichen Temperaturen um die 16 Grad für eine sommerliche Atmosphäre. Für den regen politischen Diskurs mit den Bürgern sorgte nicht nur die Junge Union, sondern auch die...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 23.08.17
Politik

JU und MIT besuchten den Köln Bonn Airport - Politische Vereinigungen informierten sich über Logistik und Lärmschutz

Die Junge Union (JU) sowie die Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung (MIT) Langenfeld nahmen am Donnerstagabend, 20. Juli, an einer gemeinsamen Besichtigung des Köln Bonn Airport teil. Nach einem Rundgang durch den Terminal informierten zwei Vertreter der Flughafen Köln/Bonn GmbH die Mitglieder der CDU-Vereinigungen in einem anschaulich illustrierten Vortrag über Geschichte, Struktur, Kapazitäten und der wirtschaftlichen Bedeutung des am schnellsten wachsenden Flughafens in Deutschland,...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 24.07.17
Politik

Brandstiftung in Langenfeld: Junge Union begrüßt das Vorgehen der Stadt und hält am Sicherheits- und Präventionskonzept fest

Container, Autos, Wohnmobile und sogar die Tribüne im Jahnstadion standen in den letzten Wochen in Langenfeld schon in Brand. Die Junge Union betrachtet das aktuelle Geschehen in Langenfeld mit Sorge und brachte dies auch bereits bei der letzten Stadtratssitzung als Anliegen des JU-Vorsitzenden Dominic Mueller durch den Ratsherrn Sebastian Köpp zur Sprache. Die Brandstiftung, welche in den letzten Wochen in Langenfeld stattgefunden hat, ist schockierend, inakzeptabel und lebensbedrohlich....

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 11.07.17
Politik

Erfolg bei Karibik-Nacht: Erneut großer Andrang an Cocktail-Stand der JU

An der Karibik-Nacht am 1. Juli verwandelte sich die Langenfelder Innenstadt erneut zu einem tropischen Inselparadies. Insbesondere nachdem die anfänglichen Regenschauer sich verzogen hatten, wurde bei zahlreichen Besuchern die Urlaubsstimmung geweckt. Neben lateinamerikanischen Klängen, Grill und Palmen durften die erfrischenden Cocktails der Jungen Union bei der Karibik-Nacht nicht fehlen. Während die Mitglieder der Jungen Union im geschmückten Zelt leckere Cocktails mixten und dabei auch...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 10.07.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.