Kader

Beiträge zum Thema Kader

Sport

NRW Kadernominierungstest
TZ Bochum mit starkem Nachwuchs

Bärenstark zeigten sich die kleinen Nachwuchsturner aus dem Bochumer Leistungsstützpunkt. Die Abnahme der athletischen und technischen Normen ist Pflicht für die Kadernominierung. Dabei werden die turnerischen Grundlagen überprüft: Beweglichkeit, Kraft und Kondition sowie die Ausführung von Basiselementen. Anhand der Ergebnisse wird das TZ die vergangene Trainingsleistung analysieren und Pläne für die zukünftige Arbeit entwickeln. Turnzentrum Bochum-Witten 2010 e.V.

  • Bochum
  • 10.09.19
Sport
Ex-Profi Thomas Reis ist ab sofort neuer Cheftrainer beim VfL Bochum. Foto: VfL
5 Bilder

Für den ehemaligen Profi ist mit dem neuen Job ein Traum ein Erfüllung gegangen - Vertrag bis 2021
So will Thomas Reis als neuer Cheftrainer mit dem VfL Bochum raus aus dem Tabellenkeller: „Disziplin, Ordnung und Mut nach vorne“

Thomas Reis ist da – und mit dem neuen Trainer scheint beim VfL Bochum tatsächlich wieder so etwas wie Optimismus und Aufbruchstimmung einzuziehen. Der Ex-Profi geht die Arbeit mit einem klaren Plan ebenso an wie mit großer Vorfreude: „Für mich ist ein Traum in Erfüllung gegangen.“ In 176 Spielen hat Thomas Reis das Bochumer Trikot getragen, ist drei Mal mit den Blau-Weißen aufgestiegen, zählt zu den UEFA-Cup-Helden von 1997. Später hat er als Coach im Nachwuchsbereich des VfL gearbeitet und...

  • Bochum
  • 10.09.19
Sport
Ilja Kaenzig stellt als Sprecher der Geschäftsführung des VfL Bochum die Weichen für die Zukunft des Traditionsclubs. Archivfoto: Molatta
3 Bilder

VfL Bochum geht in zehnte Saison in der 2. Liga - Sprecher der Geschäftsführung über Ziele, Stolz und Geld
Bochums Boss Ilja Kaenzig im Exklusiv-Interview: "Der VfL ist eine bedrohte Spezies"

Unter nach wie vor schwierigen wirtschaftlichen Bedingungen steht der Neuaufbau des VfL Bochum, der mit dem Trainingsauftakt in dieser Woche auch offiziell eingeläutet wurde. Das betont Ilja Kaenzig, Sprecher der Geschäftsführung, im Exklusiv-Interview mit dem Stadtspiegel. Ein Gespräch über Saisonziele und Vereinsliebe, Spieleretats und Gehaltsexplosionen und den VfL als „bedrohte Spezies“. Der VfL Bochum geht in seine zehnte Saison in der 2. Liga in Folge und ist damit in der neuen...

  • Bochum
  • 28.06.19
Sport
Bitteres Aus nach fünf Jahren für den VfL Bochum: Stefano Celozzi soll den Verein trotz gültigen Vertrages verlassen. Foto: Molatta
2 Bilder

2:2 gegen Union Berlin zum Saisonabschluss rückt beim VfL Bochum in den Hintergrund
Bombe platzt nach Abpfiff: VfL-Kapitän Celozzi muss Bochum verlassen!

Der Kapitän des VfL Bochum, Stefano Celozzi, muss den Verein verlassen – und das trotz gültigen Vertrages. Nach dem 2:2 gegen Union Berlin erklärte ein sichtlich angefasster Celozzi völlig überraschend, dass ihm vor drei Tagen mitgeteilt worden sei, dass er sich zur kommenden Saison einen neuen Verein suchen solle. In einem offenen Interview gewährte der 30-jährige Außenverteidiger einen Einblick in sein Seelenleben und machte auch noch einmal deutlich, wie sehr ihm der VfL in fünf Jahren ans...

  • Bochum
  • 19.05.19
Sport
Zerknirschte Stimmung beim VfL nach der Niederlage in Aue:  Der zweite Treffer der Gastgeber ging ganz klar auf das Konto Tesche/Riemann. Archivfoto: Molatta
2 Bilder

Bochum verliert wieder einmal nach individuellen Fehlern - VfL-Bosse kündigen personelle Konsequenzen an
Klartext von Dutt und Schindzielorz nach VfL-Pleite in Aue: "So nicht mehr zu akzeptieren"

Der VfL Bochum stolpert dem Saisonende entgegen – und der Geschäftsführer Sport hat die Nase endgültig voll. „Es ist offensichtlich, dass wir perspektivisch etwas verändern müssen. Die Mannschaft ist über ihrem Zenit“, stellte Sebastian Schindzielorz nach der siebten Auswärtsniederlage dieser Spielzeit in Aue unmissverständlich klar. Da dreht der VfL Bochum bei Erzgebirge Aue einen 0:2-Rückstand noch zum 2:2, um dann in der Nachspielzeit doch noch per Elfmeter mit 2:3 zu verlieren....

  • Bochum
  • 29.04.19
Sport
In 27 Tagen erfolgt der Anpfiff zur WM 2018. Grafik: dab
3 Bilder

Noch 27 Tage bis zur WM: Frage der Woche "Wenn ihr Bundestrainer wärt, dann..."

Mario Götze fährt nicht mit zur WM! Diese Nachricht hat am Dienstag eingeschlagen wie eine Bombe. Bundestrainer Jogi Löw begründete die Absage an unseren WM-Helden von 2014 mit dessen aktueller Form.  Und weil beim Thema Fußball quasi jeder ein Wörtchen mitzureden hat, stellen wir Euch in dieser Woche diese Fragen: Wenn ihr Bundestrainer wärt, dann... - hättet ihr Mario Götze mit zur WM genommen? - hättet ihr in Bezug auf Manuel Neuer wie entschieden? Er ist in Topform sicher die...

  • Dortmund-City
  • 18.05.18
  •  15
  •  9
Sport
Sebastian Schindzielorz geht seine neue Aufgabe als Sportvorstand mit Optimismus an, verhehlt aber auch nicht einen gewissen Druck. Foto: Molatta
5 Bilder

VfL Bochums Sportvorstand Sebastian Schindzielorz im Exklusiv-Interview: "Ich spüre den Druck!"

Mit Sebastian Schindzielorz verantwortet seit Februar ein echter Bochumer Junge das sportliche Geschehen beim VfL Bochum. Im ersten Teil des großen Exklusiv-Interviews mit dem Stadtspiegel spricht der 39-Jährige über seine neue Aufgabe, Chancen und Druck, die Bochumer Philosophie und das Bild der blau-weißen VfL-Familie.  Im zweiten Teil des Exklusiv-Interviews spricht Sebastian Schindzielorz über den Abstiegskampf, blau-weiße Perspektiven und den nächsten Gegner Eintracht...

  • Bochum
  • 27.03.18
Sport
Was soll ich denn bloß machen, scheint Gertjan Verbeek sagen zu wollen. Für die neue Saison fordert der Trainer mehr Qualität ein. Foto: Molatta

VfL-Trainer Verbeek: "Wir müssen Qualität hinzu bekommen!"

Mit der Heimniederlage gegen St. Pauli vor ausverkauftem Haus endete die Saison 2016/17 für den VfL Bochum eher weniger erfreulich. Entsprechend bescheiden fällt das Fazit von Trainer Gertjan Verbeek aus, der aber klare Vorstellungen hat, was besser werden muss. Gertjan Verbeek, die Saison ist mit einer Niederlage geendet. Wie fällt Ihr Fazit zum letzten Auftritt gegen St. Paulis aus? Gertjan Verbeek: Das letzte Spiel war eigentlich so wie die gesamte Saison. Wir hatten vor allem zu wenig...

  • Bochum
  • 24.05.17
Sport
Thomas Eisfeld will in dieser Saison nach Knorpelschaden noch einmal spielen. Foto: Andreas Molatta

Eisfeld und Bandowski: VfL-Alternativen im Saison-Endspurt?

Nachdem sich diverse Verletzungen und Ausfälle wie ein dicker, roter Faden durch die Saison des VfL Bochum ziehen, könnte es jetzt im Endspurt tatsächlich so etwas wie einen kleinen Lichtblick geben: Thomas Eisfeld will nach seinem Comeback im Testspiel auch in der Liga unbedingt nochmal ran. Und er ist nicht der einzige Spieler aus der Abteilung der Rekonvaleszenten, der sich Hoffnungen macht. Jene 57. Minute im Test gegen den niederländischen Klub ADO Den Haag wird gleich zwei Spielern in...

  • Bochum
  • 27.03.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.