Interview

Beiträge zum Thema Interview

Kultur

Interview mit Jirka Otte, dem Ideengeber
„Music Made in Bochum“, die Playliste für Musik aus Bochum

Jirka Otte, bekannt in der Rap und Hip-Hop Szene, selbst gebürtiger Bochumer, hat mit „Music Made in Bochum“ eine Musik-Playliste ins Leben gerufen, auf der nur Musik aus Bochum und von Bochumer*innen zu hören ist. Im Interview erzählt er, was ihn zu diesem Projekt animiert hat, wie die Liste Bochumer Musiker*innen vernetzt und wie die Liste bei den Musikinteressierten in Bochum aufgenommen wurde, wie die Liste noch wachsen und wie es in diesem Jahr weiter gehen soll. Wie bist du auf die...

  • Bochum
  • 29.03.21
  • 1
  • 2
LK-Gemeinschaft
Entsetzen im Buckingham Palace.

Bestürzung im Buckingham - Palast
Aus aller Welt : Megan und Harry-nur ein brisantes TV-Interview ?

Mal kurz über den Zaun geschaut : Ein Paukenschlag das Oprah-Winfrey - Interview von Prinz Harry und Herzogin Meghan. Was für einen Nackenschlag für die Queen. Seit Dianas legendären Interview aus dem Jahr 1995 hat es ein solches Medien-Gespräch nicht mehr gegeben. Dieses Interview wird für Furore sorgen, zweifellos. Man hört von Rassismus von Selbstmordgedanken von Zerwürfnissen und Enttäuschung und mangelnder Unterstützung. Der Buckingham Palast sei vor " Entsetzen und Bestürzung " wie...

  • Bochum
  • 09.03.21
  • 5
  • 2
LK-Gemeinschaft
Bereit zum Gespräch.
10 Bilder

Brisant : Die 5 Fragen eines Community - Managers
Mit - mach - Aktion : Was Jens Steinmann von uns wissen möchte - Gespräch auf der LK Couch

Mit-mach-Aktion:Interview auf der LK Couch. Die 5 Fragen eines Community - Managers . Jens Steinmann : Wie sieht der Corona-Alltag während des " Lockdowns " aus? Frage Jens: Wo verbringst du die meiste Zeit ? Antwort Gudrun - Anna : In der freien Natur und zwar bei Wind und Wetter - ich will mir meine LK - Couch so richtig verdienen.  Rentner haben ja bekanntlich Zeit und so fahren wir unseren Akku täglich leer. Wir fahren mit Unterstützung na klar, aber auf die Einstellung kommt es an. Auch...

  • Bochum
  • 05.03.21
  • 20
  • 8
LK-Gemeinschaft
Cool die Presse kam.
5 Bilder

Cool die Presse kommt.
Wer wird Millionär oder das Interview.

Ein Interview ist als Anglizismus im Journalismus eine Form der Befragung mit dem Ziel, persönliche Informationen , Sachverhalte oder Meinungen zu vermitteln. So wird das ja allgemein geschildert oder ? Interviews können spannend, informativ und bewegend sein oder zum Gähnen langweilig. Ein gelungenes Interview lebt nicht nur vom Thema wie wir wissen . Es erfordert Empathie , präzise Recherche, eine strukturierte Frage -Technik und eine gute Rhetorik. Wie ein gutes Interview läuft ? Ach, da...

  • Bochum
  • 03.03.21
  • 13
  • 4
Politik
Foto Pixabay

Merkel im Interwiew
Keine Impfprivilegien in Deutschland

Bundeskanzlerin Merkel spricht sich gegen Privilegien für Geimpfte aus so die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" (FAZ). ,,Solange die Zahl der Geimpften noch so viel kleiner sei als die derjenigen die auf die Impfungen warten, sollte der Staat beide Gruppen nicht unterschiedlich behandeln", wird die Kanzlerin in dem Bericht zitiert. Erst wenn ein Großteil der Bevölkerung geimpft sei und es dann noch immer wenige Impfwillige gebe seien Überlegungen angebracht. Merkel selbst werde sich impfen...

  • Bochum
  • 25.02.21
  • 2
Politik
Mit diesem Foto ist Jens Schilling Teil der Bochumer Initiative "Kulturgesichter 0234".  Foto: BECKDESIGN
3 Bilder

Aktion macht auf prekäre Lage in der Corona-Krise aufmerksam - Tontechniker Jens Schilling aus Bochum im Interview
"Kulturgesichter 0234" rückt Soloselbständige in den Fokus: "Corona ist oft der Todesstoß!"

Mit der Aktion „Kulturgesichter 0234“ wollen Betroffene auf die prekäre Lage der Veranstaltungsbrache in der Corona-Pandemie aufmerksam machen. Zu denen, die unter dem Hashtag „ohneunsistsstill“ dem Schicksal in Bochum ein Gesicht geben, gehört Jens Schilling, der als Tontechniker und Veranstaltungsmeister unter anderem für das Zeltfestival Ruhr arbeitet. Im Interview spricht der 52-jährige Familienvater offen über die Situation der Branche und der Soloselbständigen – und spart Kritik nicht...

  • Bochum
  • 21.01.21
Sport
Jubeltraube der Bochumer Jungs, die gerade kräftig Höhenluft schnuppern. Foto: Schütze
112 Bilder

Zulj und Tesche per Doppelpack halten den VfL mit ihren Toren und einem Sieg über Nürnberg im Aufstiegsrennen
Bochums Traum vom Aufstieg lebt: "Natürlich dürfen die Jungs feiern!"

Der Traum vom Aufstieg lebt: Mit dem verdienten 3:1-Sieg über den 1. FC Nürnberg hat der VfL Bochum die Tabellenspitze erobert – vor allem dank Robert Tesche, der mit seinem Doppelpack zum Matchwinner wurde. Trainer Thomas Reis mahnt zur Bodenhaftung, stellt aber auch klar: Feiern ist erlaubt! Wieder war es eine starke Mannschaftsleistung, mit der Bochum überzeugen konnte. Und wieder war es ein Gegentor zur Gästeführung, von dem sich der VfL nicht von seinem Weg abbringen ließ. „Wir können nach...

  • Bochum
  • 18.01.21
Sport
Torjäger Silvere Ganvoula agierte gegen Osnabrück ausgesprochen glücklos, erhält aber Rückendeckung von Trainer Thomas Reis. Foto: Schütze
76 Bilder

Trainer Thomas Reis wehrt sich gegen Kritik und zieht ein positives Zwischenfazit
VfL Bochum: „Ganvoula wird auch seine Tore machen“

Drei Spiele, fünf Punkte – der Saisonstart des VfL Bochum war solide. Die Mannschaft ist ungeschlagen, konnte aber zuletzt bei der Nullnummer gegen den VfL Osnabrück erneut ein Heimspiel nicht gewinnen. Thomas Reis gibt sich nach außen trotzdem sehr zufrieden und wehrt sich gleichzeitig gegen Kritik. Im Einzelnen spricht der Trainer des VfL Bochum über… …den Saisonstart: Es wird immer gerne das Negative gesucht. Aber wir sind ungeschlagen. Fünf Punkte zum Saisonstart, damit bin ich zufrieden....

  • Bochum
  • 04.10.20
  • 1
Wirtschaft

Förderprogramm gestartet
Leere Läden in Bochums-City

Das Land hat ein Förderprogramm gestartet, in der Hoffnung das mehr Unternehmen in der Bochumer City Fuß fassen. Aktuell gibt es einen Leerstand von 90 Geschäften. Die Wirtschaftsentwicklung Bochum ist bemüht ,Fördergelder von der Landesregierung zu bekommen, um gegenzusteuern. Mit diesen Geld sollen Mietunterstützungen angestrebt werden.   Der Chef der Wirtschaftsentwicklung, Ralf Meyer betont im Radio Bochum - Interview das die aktuellen Leerstände nicht unbedingt an der Corona - Pandemie...

  • Bochum
  • 30.07.20
  • 17
  • 1
Sport
Danilo Soares zeigte gegen St. Pauli wieder eine starke Partie. Im Sommer droht dem VfL Bochum aber der Abgang des Leistungsträgers. Foto: Ralf Ibing/firo Sportphoto/POOL/Jenny Musall
4 Bilder

Lob für Danilo Soares und Kritik an Ganvoula
VfL Bochum im Aufwind: „Wir wollen einfach mehr!“

Der VfL Bochum hat den Klassenerhalt mit dem 2:0-Sieg über St. Pauli so gut wie perfekt gemacht – und kann plötzlich sogar von einem einstelligen Tabellenplatz träumen. Trainer Thomas Reis präsentiert sich mit Blick auf die letzten vier Saisonspiele angriffslustig: „Ich will einfach mehr mit der Truppe!“ Im Einzelnen äußerte sich Thomas Reis über… …die Bedeutung des Sieges über St. Pauli: Wir sind unheimlich glücklich, dass wir unsere Serie fortsetzen konnten. Wir wussten, was auf dem Spiel...

  • Bochum
  • 06.06.20
Sport
VfL-Trainer Thomas Reis hatte für seine Mannschaft viel Lob nach dem ersten Geisterspiel in Corona-Zeiten: "Bei den Jungs hatte man schon vor dem Spiel das Gefühl, dass sie richtig brennen." Foto: Archiv Molatta
2 Bilder

VfL schlägt Heidenheim 3:0 - Trainer Thomas Reis spricht im Interview über einen starken Auftritt vor leeren Tribünen
Lob für VfL Bochum nach Sieg im ersten Geisterspiel: "Tadellose Leistung und sehr viel Herz!"

Drei Tore und damit drei wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt: Besser hätte der Re-Start der 2. Liga für den VfL Bochum mit dem 3:0-Sieg über Heidenheim kaum ausfallen können. Trainer Thomas Reis bescheinigte seiner Mannschaft im ersten "Geisterspiel" der Corona-Krise vor leeren Tribünen viel Herz und sprach nach der Partie im Interview über zwei Spieler, die besonders hervor stachen. Thomas Reis, wie fällt Ihr Fazit zum 3:0-Erfolg aus? Es war für uns wie für alle Mannschaften, die ihr...

  • Bochum
  • 17.05.20
  • 1
  • 1
Politik

Der Gesundheitsminister in Coronazeiten
Kritik: Mein lieber Jens Spahn

Der Fernseher bringt es an den Tag. Da heißt es seit Wochen in diesem Land: Abstand-und dann dieses. Geschehen bei einem Pressetermin in einer Gießener Uniklinik. Die Politik macht auf Gemeinsam. Gemeinsam auf Tuchfühlung Masken anlegen.  Leicht irritiert zeigt sich der Bürger wenn Gesundheitsminister Spahn die Atemschutzmaske anlegt. Läuft nicht .... Klappt erst nach entsprechenden Hinweis. Später: Beim anschließenden Interview heißt es für Umherstehende (war das der gebührende Abstand ?)...

  • Bochum
  • 15.04.20
  • 20
  • 5
Politik
Im Interview mit dem Stadtspiegel spricht Bochums  Oberbürgermeister Thomas Eiskirch über die Strategie seiner Stadt in Zeiten der Corona-Krise - und über das Leben danach.
3 Bilder

Bochums OB Thomas Eiskirch über Strategie in Zeiten der Corona-Krise - und über das Leben danach
"Oberbürgermeister ist kein reiner Schönwetter-Job“

Im Interview mit dem Stadtspiegel spricht Bochums  Oberbürgermeister Thomas Eiskirch über die Strategie seiner Stadt in Zeiten der Corona-Krise - und über das Leben danach. Zum Interview traf Stadtspiegel-Redakteurin Petra Vesper Bochums Oberbürgermeister Thomas Eiskirch in dessen Büro - am großen Besprechungstisch, mit viel Platz. Auch der Handschlag zur Begrüßung fiel aus. Abstand ist das Gebot der Stunde, dennoch, die Frage drängt sich auf: „Sind Sie eigentlich getestet?“ „Nein“, lacht...

  • Bochum
  • 08.04.20
  • 1
Ratgeber
Prof. Thorsten Brenner leitet die Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin am Universitätsklinikum Essen (UKE). Im Interview erklärt er, wie sie Klinik auf das Coronavirus (COVID-19) vorbereitet ist.

Prof. Thorsten Brenner im Interview über den Umgang mit Corona am Uniklinikum Essen
"Wir sind gut vorbereitet"

279 Menschen sind in Essen derzeit (Stand: 3. April, 10 Uhr) am hochansteckenden Coronavirus (COVID-19) erkrankt. 49 von ihnen werden stationär im Uniklinikum (UKE) behandelt. Wie es ihnen geht und ob die Behandlung von acht schwer erkrankten Franzosen im UKE riskant ist, erklärt Prof. Thorsten Brenner, Leiter der Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin, im Interview mit Christian Schaffeld. Herr Professor Brenner, wie geht es den Menschen, die im Uniklinikum behandelt werden? Prof....

  • Essen
  • 03.04.20
  • 4
  • 2
Sport
TV-01-STar Hendrik Pfeiffer lief in Spanien zur Olympianorm. Jetzt freut er sich auf "unbeschwerte Spiele" im nächsten Jahr.

Olympia: Stars des TV01 Wattenscheid äußern sich
Jasinski und Pfeiffer begrüßen Verschiebung der Olympischen Spiele

"Die Absage der Olympischen Spiele in Tokio und die Verlegung der Spiele auf das nächste Jahr ist die richtige Entscheidung", sagen die TV-01-Athleten Daniel Jasinski und Hendrik Pfeiffer. „Angesichts der aktuellen Situation gab es da eigentlich fast keine andere Möglichkeit“, so der Wattenscheider Diskus-Star Jasinski, der bei den letzten Olympischen Spielen in Rio die Bronzemedaille gewonnen hatte, „von da aus geht die Gesundheit vor – und ich denke, das ist die richtige Entscheidung.“ Im...

  • Bochum
  • 24.03.20
Sport
Manuel Riemann sieht den VfL Bochum auf dem richtigen Weg. Foto Musall

Bochum unterliegt dem VfB Stuttgart mit 0:1 – Fehler von Decarli entscheidet Partie – Samstag Abstiegsduell in Dresden
Riemann trotz VfL-Niederlage optimistisch: „Schritt in die richtige Richtung“

Der VfL Bochum verliert gegen den VfL Stuttgart mit 0:1 – und wird nach dem Abpfiff doch von den Fans für den kämpferischen Auftritt gefeiert. Auch Torhüter Manuel Riemann hebt im Interview nach der Partie die positiven Dinge hervor. Ein Gespräch über Unglücksrabe Decarli, intensive Abwehrarbeit und die Vorfreude auf das Duell bei Dynamo Dresden. Manuel Riemann, es war ein toller Kampf gegen Stuttgart – aber am Ende hat der VfL nichts davon. Das sehe ich anders. Es war wieder ein Schritt in die...

  • Bochum
  • 18.02.20
  • 1
Kultur
Dirk Maassen ist einer der erfolgreichsten deutschen Komponisten der Neoklassik - und begrüßt jeden Besucher seiner Konzerte per Handschlag. Foto: Markus Werner
3 Bilder

Einer der erfolgreichsten deutschen Komponisten der Neoklassik - Mit der „Ocean – Solo Piano Tour“ in der Christuskirche in Bochum
Pianist Dirk Maassen im Exklusiv-Interview: „Mein Klavier ist mein Tagebuch“

Gefühle hörbar machen, in fantastische Klangwelten eintauchen – Pianist Dirk Maassen macht's möglich. Bevor er im Rahmen seiner „Ocean – Solo Piano Tour“ am 7. Februar (20 Uhr) in der Christuskirche Station macht, erzählt der 49-Jährige im Exklusiv-Interview mit dem Stadtspiegel, wie er als Softwareentwickler auf die große Bühne kommt, warum er jeden Besucher noch immer per Handschlag begrüßt und welche Bedeutung die Musik für ihn hat. Hallo Dirk Maassen, Sie gelten als einer der...

  • Bochum
  • 04.02.20
  • 1
  • 1
Sport
Der VfL Bochum führte zunächst im eigenen Stadion mit 1:0, verlor am Ende mit 1:3 gegen den HSV. Im Bild: VfL-Torschütze Simon Zoller im Zweikampf mit Hamburgs Tim Leibold.
30 Bilder

Torschütze Simon Zoller spricht nach der 1:3-Niederlage des VfL Bochum gegen den HSV über Abstiegskampf und Schlüsselspiele
Zoller warnt: „Das ist kein Kindergeburtstag!“

Nach der 1:3-Heimniederlage gegen den HSV hängt der VfL Bochum auf dem Relegationsplatz fest – trotz stark verbesserter Leistung. Im Interview spricht Torschütze Simon Zoller über die prekäre Situation, Grundtugenden im Abstiegskampf und das Kellerduell am Sonntag beim SV Wehen Wiesbaden. Simon Zoller, viel Einsatz, wenig Ertrag – kann man die Partie gegen den HSV auf diesen Nenner bringen? Zoller: Es ist ernüchternd. Wir haben über weite Strecken ein ganz anderes Gesicht gezeigt als in der...

  • Bochum
  • 04.02.20
Vereine + Ehrenamt
Das Dreigestirn, Jungfrau Hanna I. (Jochen Sieberin, links), Prinz Marcus I (Vogel, Mitte) und Bauer Armin I. (Papenheim, rechts), hat sich für alle bevorstehenden Höhepunkte der Session viel vorgenommen.
5 Bilder

Karneval in Bochum
"Es geht nur als Team"- Das Bochumer Dreigestirn freut sich auf die Höhepunkte der Session

"Wenn man über die Jahre unzählige Menschen kennenlernt, ergeben sich automatisch viele Einladungen. Das ist natürlich auch schön für das Dreigestirn, andere Tollitäten kennenzulernen", erzählt Ex-Bäuerin Petra Lohof. Das heißt aber natürlich für die Karnevalshoheiten: Termine, Termine, Termine. Damit es locker und leicht durch die Session geht, fährt das Dreigestirn nun einen nagelneuen Bus. Den sponsert seit einigen Jahren das Autohaus Wicke. Bei der Übergabe durfte der Stadtspiegel dabei...

  • Bochum
  • 28.01.20
Sport
Bei ihm dreht sich 24 Stunden am Tag alles um Fußball: Thomas Reis, Cheftrainer des VfL Bochum. Foto: Molatta
3 Bilder

Bauchmensch, Hundefreund, Ronaldo-Fan und Currywurst-Liebhaber: So tickt Bochums Cheftrainer
Exklusiv-Interview mit VfL-Trainer Thomas Reis: "24 Stunden Fußball im Kopf"

Am Montag (6.1.) startet der VfL Bochum unter Thomas Reis die Vorbereitung auf die Rückrunde. Vorher hat sich der Stadtspiegel mit dem Cheftrainer zu einem sehr persönlichen Gespräch getroffen, um etwas mehr über den Menschen Thomas Reis zu erfahren. Wie der 46-Jährige tickt, denkt und fühlt, verrät er im exklusiven Entweder-Oder-Interview – wobei es natürlich immer wieder auch um Fußball geht. Optimist oder Pessimist? Ich bin immer ein Optimist, das habe ich auch bei meinem Antritt als...

  • Bochum
  • 06.01.20
Sport
Cheftrainer Thomas Reis stellte sich dem Stadtspiegel Bochum zu einem exklusiven und sehr offenen Interview über die Situation beim VfL. Foto: Molatta
4 Bilder

VfL Bochum erwartet Osnabrück - Reis im Interview über Selbstvertrauen, Hierarchie und mögliche Neuzugänge
VfL-Trainer Thomas Reis exklusiv zum Thema Abstiegskampf: "Da muss der Kopf erstmal mit klar kommen"

Lob für die Mannschaft, Rückendeckung für den Torhüter und Kritik an zu forschen Talenten - Thomas Reis, Trainer des VfL Bochum, redet im Exklusiv-Interview vor der Partie gegen den VfL Osnabrück Klartext. Mit einem Sieg über den Aufsteiger will der VfL am Freitag (22.11., 18.30 Uhr) nach der Länderspielpause neu durchstarten. Im Vorfeld der Partie spricht Thomas Reis über Abstiegskampf und Verunsicherung, Typen in der Truppe und seine Wunschtransfers für die Winterpause. Von Dietmar Nolte...

  • Bochum
  • 19.11.19
Kultur
Annett Louisan kommt am 22. November in die Jahrhunderthalle nach Bochum. Foto: Koestlin
3 Bilder

Sängerin ist mit neuem Album "Kleine große Liebe" und Tochter Emmylou auf Tour - Konzert in der Jahrhunderthalle
Annett Louisan im Exklusiv-Interview: "Ich habe kein Mutti-Album gemacht"

Mit ihrem neuen Doppelalbum "Kleine große Liebe" im Gepäck ist Annett Louisan nach zweijähriger Pause auf die großen Konzertbühnen zurückgekehrt und kommt am 22. November auch in die Jahrhunderthalle nach Bochum. Im Vorfeld hat sie dem Stadtspiegel Bochum ein Exklusiv-Interview gegeben und spricht über die erste Tour mit Tochter, neue musikalische Wege und ihre Zukunftspläne. Hallo Annett Louisan, Sie sind am 22. November zum Konzert in der Jahrhunderthalle. Dürfen sich die Pinguine und Robben...

  • Bochum
  • 13.11.19
  • 1
  • 1
Kultur
Sotiria ist erstmals solo auf Tour und spielt am 21. November auch in der Zeche Bochum. Foto: Universal Music
3 Bilder

Sängerin wandelt auf den musikalischen Spuren von Unheilig - Konzert am 21. November in der Zeche Bochum
Sotiria verrät im Exklusiv-Interview: "Der Graf hat mir Mut gemacht"

Sie gilt als musikalische Erbin des Grafen von "Unheilig", geht mit ihrem Debütalbum "Hallo Leben" jetzt auf Tour und spielt dabei am 21. November auch live in der Zeche in Bochum: Sotiria! Im Vorfeld hat die 32-jährige Berlinerin, bekannt geworden mit der Band "Eisblume", dem Stadtspiegel Bochum ein Exklusiv-Interview gegeben und spricht dabei offen über ihre sehr persönlichen Songs, Emotionen in der Musik und den Einfluss des Grafen. Hallo Sotiria, wie groß ist die Vorfreude auf die erste...

  • Bochum
  • 06.11.19
Sport
Danilo Soares - hier mit Torhüter Manuel Riemann - zählte defensiv und offensiv gegen Nürnberg zu den besten Bochumern. Foto: Molatta
2 Bilder

VfL Bochum gelingt mit dem 3:1-Erfolg über den 1. FC Nürnberg der erste Heimsieg der Saison
VfL-Verteidiger Danilo Soares im Interview: „Mit Vollgas gegen St. Pauli“

Mit dem 3:1-Erfolg über den 1. FC Nürnberg hat der VfL Bochum nach einem halben Jahr und im sechsten Anlauf dieser Saison endlich wieder einen Heimsieg gefeiert. Eingeleitet hatte den Torreigen Linksverteidiger Danilo Soares, der zu den besten Bochumern gehörte und nach der Partie eines seiner seltenen Interviews gab. Ein Gespräch über Mentalität, einfachen Fußball und die nächste Aufgabe beim FC St. Pauli am Freitag. Danilo Soares, endlich ein Heimsieg für den VfL Bochum – und dann auch noch...

  • Bochum
  • 05.11.19
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.