Kampfsport

Beiträge zum Thema Kampfsport

Sport
Für Nico Brunner (unten; bei einem Turnier in Landgraaf) lief das Turnier nicht wie erwartet. Nach einer Niederlage gegen Sebastian Janowski musste er sich mit Rang fünf zufrieden geben.

Bronze für Juretzko

Adam Juretzko holt Bronzemedaille in der 77 kg-Kategorie Im bayerischen Kaufbeuren richtete der TSV Westendorf an diesem Wochenende die Deutschen Meisterschaften im griechisch-römischen Ringen aus. In der dortigen Eissporthalle ging es alles andere als „eisig“ zu – heiße Kämpfe gab es von den Qualifikationsrunden bis hin zu den Finalkämpfen. Mit dabei: drei Aktive des Bundesligisten KSV Witten 07, die sich am Ende über eine Medaille und einen guten fünften Rang freuen durften....

  • Witten
  • 15.06.19
Sport
  5 Bilder

S.U.A Witten | Taekwondo
Selbstverteidigungskurs bei der S.U.A

Liebe Lokalkompassleser, liebe Taekwondoka, am 16, März 2019 hatten wir zu einem Selbstverteidigungskurs in die Wittener Dorfschule eingeladen. Überwiegend Mädchen und Frauen aber auch einige männliche Teilnehmer waren gekommen, um einen ersten Einblick in die Selbstverteidigung zu bekommen. Die Referenten Beate Oebel, 1. Dan Taekwondo und Wilhelm Stephan, pensionierter Polizist, Träger des 4. Dan in Jiu Jitsu und 42 Jahren Kampfsporterfahrung zeigten den...

  • Witten
  • 19.03.19
Sport
S.U.A-Taekwondoka auf dem Eis
  4 Bilder

S.U.A Witten | Taekwondo
S.U.A-Taekwondoka auf dem Eis

Liebe Lokalkompassleser, liebe Taekwondoka, die Taekwondo-Jugend der S.U.A hatte auch in diesem Jahr alle Mitglieder zum Schlittschuhlaufen in die Eissporthalle nach Dortmund-Wischlingen eingeladen. Einige Kinder, Jugendliche, Eltern und Freude waren mit von der Partie. Nachdem alle mit Schlittschuhen versorgt waren, ging es auch schon los. Bereits nach kurzer Zeit flitzten unsere Taekwondoka schon wie Profis über das Eis. Es war ein schöner Nachmittag mit einer Menge Spaß und wir...

  • Witten
  • 07.03.19
Sport
Mia Merfeld vom TuS Ende (vorne) mit Teamkollegin Tessa Ternes vom TKD Schleiden
  35 Bilder

TuS Ende - Taekwondo - Bundesranglistenturnier: 3 mal Gold und 4 mal Bronze für Ender Sportler

Zum zweiten und letzten Bundesranglistenturnier des Jahres hatte die Deutsche Taekwondo Union am 20.10.2018 nach Gehrden eingeladen. Gemeinsam mit einem großen NWTU-Landeskaderteam, konnten auch die Herdecker Poomsae Leistungssportler wieder zahlreiche Erfolge feiern und viele Medaillen mit nach Hause nehmen. Angefangen bei den jüngsten, knüpfte Jasmin Flotow in ihrer Altersklasse der 8 bis 11-jährigen an ihre Erfolgsserie an und holte zum wiederholten mal Gold im Einzel. Ebenfalls Gold...

  • Herdecke
  • 24.10.18
Sport
strahlende Gesichter nach einem erfolgreichen Turniertag - Das Team des TuS Ende
  22 Bilder

TuS Ende Taekwondo: Die 10. Ender Open - ein Jubiläumsturnier der Extraklasse

Auch die 10. Ender Open der Taekwondo-Abteilung des TuS Ende aus Herdecke am 06.10.2018 waren ein voller Erfolg. Allen Beteiligten, vom Vorstand über die Trainer bis hin  zu jedem einzelnen fleißigen Vereinsmitglied ist es zu verdanken, dass auch dieses Jubiläumsturnier von allen teilnehmenden Vereinen im höchsten Maße gelobt wurde. Die Technik, das Catering, die Tombola und nicht zuletzt die kunstvollen Torten sind mittlerweile legendär. Das der Nachwuchsbereich dem Verein genauso wichtig...

  • Herdecke
  • 07.10.18
Sport
(Bild privat) Alle Teilnehmer aus verschiedenen Vereinen

Willkommen unter Freunden – Dortmunder Kampfsportler in Sachen Hapkido Sport unterwegs

Einige Aktive der Hapkido Gruppe des Taekwondo Team Kocer e.V. nutzen zwei intensive und schweißtreibende Tage, um sich mit Vertretern zahlreicher Vereine auf dem Gemeinschaftslehrgang des Nordrhein -Westfälischen Hapkido Verbandes in Plettenberg zu treffen und gemeinsam zu trainieren. Als Referenten nahmen Hapkido Persönlichkeiten sowie zahlreiche erfahrene Trainer der Vereine des Landesverbandes, welche diese koreanische Kampfsportart mit Leidenschaft betreiben. Hapkido lehrt, durch...

  • Dortmund-West
  • 28.09.18
Sport

Profilerweiterung Inklusion

Menschen mit Behinderungen müssen sich nicht ihrer Umwelt anpassen, sondern die Umwelt muss sich insoweit verändern, dass kein Mensch aufgrund von Barrieren oder körperlichen Einschränkungen ausgeschlossen bleibt. Für viele Kampfsportarten, darunter auch dem Taekwondo Sport in NRW ist vor diese gesamtgesellschaftliche Aufgabe gestellt worden und muss sich der daraus ergebenden Chancen und Möglichkeiten für den Taekwondo Sport sinnvoll nutzen. Für den Taekwondo Team Kocer e.V. im Westen...

  • Dortmund-West
  • 25.09.18
Sport
  8 Bilder

1. Handicap Schwarzgurt Prüfung Taekwondo in NRW

Am 16.09.2018 haben 2 Sportler mit Handicap in Dortmund die Prüfung zum 2. Dan abgelegt. In kleinem Kreis haben sie die Möglichkeit genutzt, an der ersten Prüfung für die Gruppe der Taekwondoin mit Handicap teilzunehmen. Bisher mussten Sportler an Prüfungen teilnehmen, an denen auch nicht gehandicapte teilgenommen haben. Durch das neue Format hat die NWTU mit Landesprüfungsreferenten (LPR) Richard Solarski Geschichte geschrieben. Der LPR hat schon mit dem Prüfungsformat Ü 40 Geschichte...

  • Dortmund-West
  • 24.09.18
Sport
Elias Möller mit Trainer Max Merfeld - Silber beim internationalen Niederrhein Cup 2018
  4 Bilder

TuS Ende - Taekwondo: Elias Möller holt Silber beim internationalen Niederrhein Cup 2018

Zweites Turnier - Zweite Medaille. So kann es gerne weiter gehen für den gerade 8-jährigen Elias Möller aus Herdecke. Am 22.09.2018 wurde der internationale Niederrhein Cup in Duisburg ausgetragen. Mit von der Partie war Max Merfeld mit seinem Nachwuchskämpfer Elias Möller. Für Elias bedeutete dies erst der zweite Turniereinsatz in seiner jungen Karriere. In der Gewichtsklasse bis 29 kg und der Leistungsklasse 2, siegte Elias souverän im Halbfinale. In den ersten beiden Runden dominierte...

  • Herdecke
  • 23.09.18
Sport
  2 Bilder

S.U.A Witten - Taekwondoka beim Weltkindertag

Liebe Lokalkompassleser, liebe Taekwondoka, am letzten Sonntag wurde in Witten der Weltkindertag gefeiert und einige unserer Taekwondoka waren mit einem Infostand auf der Ruhrstraße dabei. Bei schönem Wetter konnten sich Eltern und KInder informieren und auch bei einigen Mitmachaktionen und Vorführungen einen Einblick in unsere Sportart bekommen. Wir hoffen, dass wir viele Kinder begeistern konnten und freuen uns darauf, sie bald zu einem Probetraining begrüßen zu dürfen. Euer...

  • Witten
  • 22.09.18
Sport

Übungsleiter C Lizenz für Waltraud Mudrich – Ehrenamtliches Engagement für Team Kocer

Waltraud Mudrich, Mitarbeiterin der Bergischen Universität und Mitglied des Taekwondo Team Kocer e.V. erhielt die Übungsleiter C Lizenz des Deutschen Olympischen Sportbundes im Rahmen Ihrer abgeschlossenen Übungsleiter C Ausbildung beim Stadtsportbund Köln. Die Übungsleiterausbildung umfasst 120 Lerneinheiten und beinhaltet zahlreiche Bereiche aus dem Vereinsrecht sowie Kenntnisse im Bereich der Anatomie des Menschlichen Körpers. Diese Lizenz wird als Grundvoraussetzung empfohlen, um...

  • Dortmund-West
  • 04.09.18
Sport
  3 Bilder

Kampfsport für Jugendliche in Lütgendortmund – Schnupperaktion für Interessierte

Jugendliche wollen sich messen, Jugendliche wollen Spaß. Sie interessieren sich für spannende und vielfältige koreanische Kampfsoportart. Taekwondo ist seit 2000 olympisch. Taekwondo wird weltweit von mehreren Millionen Menschen betrieben. Was sich jedoch so einfach anhört, bedeutet jahrelanges Training. Zudem haben viele Interessierte keine Vorkenntnisse im Kampfsport und wissen nicht, ob Taekwondo überhaupt etwas für einen ist. Jeder fängt mit dem weißen Gürtel an! Um gleich zu...

  • Dortmund-West
  • 29.08.18
Sport
  7 Bilder

Hapkido Kurs etabliert sich in Lütgendortmund

Mit koreanischen Kommandos werden die anwesenden Teilnehmer motiviert. Die Sportler hören dabei gut auf den Trainer Dr. Markus Frenkel, der alle Teilnehmer im Blick hat. Seit einigen Wochen existiert bereits der Hapkido Kurs im Taekwondo Team Kocer e.V. und es hat sich bereits ein Dutzend Personen zusammengefunden. Das Training findet immer Mittwoch abends ab 20 Uhr in der Turnhalle der Friedensgrundschule im Westen Dortmunds statt. Unter der sportlichen Leitung werden gerade einfache...

  • Dortmund-West
  • 26.08.18
Sport
  7 Bilder

Neuer Kampfsport im Westen Dortmunds – Hapkido

In der Friedensgrundschule im Westen Dortmunds hat sich eine Gruppe mit der koreanischen Kampfsport „Hapkido“ etabliert. Seit einigen Wochen trainieren bisher die 12 zum größten Teil weiblichen Erwachsenen Personen starke Gruppe zusammen. Wir betreiben eine außergewöhnliche und vielseitige koreanische Art der Selbstverteidigung. Wer diese kennenlernen möchte, ist bei uns herzlich Willkommen, so der verantwortliche Trainer im Hapkido Kurs, Dr. Markus Frenkel. Dabei reicht für den Anfang...

  • Dortmund-West
  • 18.08.18
Sport
von links: Coach Fabian Haas, Anna-Lotta Merfeld, Mia Merfeld, Klaus Kremer, Emilia Grzechca, Emily Nitsche
  82 Bilder

TuS Ende - Taekwondo - British Open 2018 in London: GOLD für Mia Merfeld und Emily Nitsche, BRONZE für Anna-Lotta Merfeld und Klaus Kremer

Die "University of East London" bot am 14. und 15. Juli 2018 beste Voraussetzungen für ein Taekowndo-Poomsae-Turnier der Extraklasse. Über 2 Tage zogen sich die Wettkämpfe der diversen Team-, Paar-, Einzel- und Paraklassen. Sehr gute Organisation und hochwertige Kampfrichterleistung machten dieses A-Class Turnier zu einem angenehmen Event. Doppelbronze an Tag 1 für Merfeld und Kremer Schon an Tag 1 sorgten die Erwachsenen für Medaillen. Anna-Lotta Merfeld war spontan kurz vor...

  • Herdecke
  • 21.07.18
Sport
Die stolzen Prüflinge
  2 Bilder

S.U.A Witten Taekwondo - 8 neue Gürtel für die S.U.A

Liebe Lokalkompassleser, liebe Taekwondoka, am Montag, 09.07.2018, fand eine kleine Kup-Prüfung in der Turnhalle der Dorfschule in Heven statt. 8 junge Sportler stellten sich so kurz vor den Sommerferien der Herausforderung und Kerstin Hamacher, Trägerin des 7. Dan, nahm die Prüfung ab. Zum Prüfungsprogramm gehörten unter anderem Grundschule mit Basistechniken, Ein-Schritt-Kampf, Selbstverteidigung, Formen und natürlich etwas Theorie. Kerstin Hamacher verstand es gut, die zum Teil noch...

  • Witten
  • 11.07.18
Sport

S.U.A Witten Taekwondo - Abschlusstraining vor den Sommerferien

Liebe Lokalkompassleser, liebe Taekwondoka, mit großen Schritten nähern wir uns den Sommerferien. Unser Abschlusstraining findet am kommenden Freitag von 18:00 - 20:00 Uhr in der Dorfschule statt. Nach der wohlverdienten Pause starten wir dann gut erholt und motiviert am 29. August mit dem Training.  Euer S.U.A Witten Taekwondo Presseteam S.U.A Witten Taekwondo | Trainingszeiten S.U.A Witten Taekwondo | Homepage S.U.A Witten Taekwondo | Facebook

  • Witten
  • 10.07.18
Sport
  4 Bilder

Taekwondo: Einstieg wieder möglich

 Schnuppertraining Taekwondo Vor den Sommerferien haben noch einmal Kinder und Jugendliche die Möglichkeit, in die Sportart Taekwondo hinein zu schnuppern, so der 1. Vorsitzende Muhammed Kocer. Zahlreiche Mitglieder haben vor kurzem die Gürtelprüfungen erfolgreich abgeschlossen, so das es in den Anfängergruppen wieder Möglichkeiten gibt. Olympische Sportart Taekwondo, welche in der Disziplin „Zweikampf“ oder „Vollkontakt“ seit 2000 olympisch ist, wird in der Turnhalle der...

  • Dortmund-West
  • 04.07.18
Sport
  15 Bilder

Schweißtreibende Gürtelprüfung – drinnen Schwitzen, draußen Grillen

 31 Taekwondo Sportlerinnen und Sportler zwischen 5 und 30 Jahren bestätigten in einer siebenstündigen Gürtelprüfung Ihre aktuellen Leistungen in der Turnhalle der Friedensgrundschule im Dortmunder Stadtteil Lütgendortmund. Taekwondo – mehr als nur eine Randsportart Taekwondo ist eine koreanische Sportart, welche in Ihrer Disziplin seit 2000 Olympisch und seit 2016 Paraolympisch ist. Taekwondo wird seit Jahren in Kindergärten, Schulen, Polizei- und Justizsport sowie Universitätssport...

  • Dortmund-West
  • 25.06.18
Sport

Intensive Prüfungsvorbereitung bei heißen Temperaturen

FunFoto nach dem anstrengenden Training - Foto Muhammed Kocer Trotz hoher sommerlicher Temperaturen fanden an zwei aufeinander folgenden Wochenenden Sondertrainingseinheiten im Bereich der Taekwondoo Grundtechniken und des Poomsae, einer Art des imaginären Kampfes ähnlich einer Kür. Taekwondo - Lehrgang bringt Taekwondo-Techniken voran An beiden Tagen waren eine große Anzahl von Sportlern des Taekwondo Team Kocer e.V. vor Ort, so der 1. Vorsitzende. Die Bereitschaft, über den...

  • Dortmund-West
  • 15.06.18
Sport
TuS Ende bei den Danish Open 2018: Mia Merfeld, Fabian Haas, Tessa Ternes (TKD Schleiden), Anna-Lotta Merfeld, Emily Nitsche (v.li.)
  15 Bilder

TuS Ende - Taekwondo: Merfeld und Nitsche holen Bronze auf den Danish Open 2018!

Die Pfingstferien 2018 boten den idealen Zeitraum für einen kurzen Turnierurlaub in Dänemark. Die Danish Open in Skanderborg waren auf internationaler Eben nicht ganz so gut besucht, wie man es von A-Class-Turnieren gewohnt ist, aber die Klassen der Herdecker Sportler, Mia Merfeld, Emily Nitsche und Anna-Lotta Merfeld, zählten dennoch zu den stärksten und größten des Turniers. Als einzige deutsche Sportler, sorgten die drei für etwas Abwechselung zwischen einem Starterfeld aus Dänemark,...

  • Herdecke
  • 27.05.18
Sport
  2 Bilder

S.U.A Witten Taekwondo - 10 neue Gürtel für Taekwondoka der Sport-UNION Annen

S.U.A Witten | Taekwondo Liebe Lokalkompassleser, liebe Taekwondoka, am vergangenen Samstag, 24.03.18 fand die erste Kup-Prüfung des Jahres in der Turnhalle der Pferdebachschule statt. Zehn motivierte Sportler stellten sich der Herausforderung und Erkan Bolat (6. Dan, Bundesdanprüfer) nahm die Prüfung ab. Zum Prüfungsprogramm gehörten unter anderem Grundschule mit Basistechniken, Ein-Schritt-Kampf, Selbstverteidigung und Formen. Auch Partnerübungen mit Kampfausrüstung standen auf dem...

  • Witten
  • 28.03.18
Sport

Langfristige Strategie und Ziele für das Junge Engagement gehen auf

Übungsleiter C Lizenz des Deutschen Olympischen Sportbundes für Maja Neitzke 120 Lerneinheiten und 8 Wochenenden sind dabei für den Erwerb einer DOSB - Übungsleiterlizenz notwendig. Die Teilnahme von Personen an solchen Aus- und Fortbildungen erfordert auch oft eine große Motivation von den Teilnehmern. Bewegung und Sport gelten auf zahlreichen Ebenen als unverzichtbare Bestandteile der Erziehung von Kindern. Im Vorschulalter haben Bewegungserziehung und Sport vor allem das Ziel, der...

  • Dortmund-West
  • 27.03.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.