Kita

Beiträge zum Thema Kita

Ratgeber

Eine Mitarbeiterin ist positiv auf Coronavirus getestet worden
Familienzentrum Sterntaler in Goch ist bis Freitag zu

Das Familienzentrum Sterntaler an der Mühlenstraße 50 in Goch bleibt bis einschließlich Freitag, 13. November, geschlossen, meldet der Caritasverband Kleve e. V., der Träger der Einrichtung ist. Eine Mitarbeiterin wurde positiv auf das Corona-Virus getestet. Alle Eltern werden darüber informiert. Der Caritasverband steht im engen Austausch mit der Stadt Goch, dem Kreisgesundheitsamt und dem Landesjugendamt. Derzeit besuchen 49 Kinder das Familienzentrum Sterntaler. Betreut und begleitet werden...

  • Gocher Wochenblatt
  • 11.11.20
Vereine + Ehrenamt
Eine gute Idee hatten die Kinder der Betreuungsgruppe des Offenen Ganztages der AWO an der St.-Georg-Schule in Goch. Foto: privat

Kinder der Betreuungsgruppe des Offenen Ganztages der AWO an der St.-Georg-Schule in Goch hatten gute Idee
Ein Sonnenstrahl für die Senioren

GOCH. Große Einstimmigkeit herrschte bei den Kindern der Betreuungsgruppe des Offenen Ganztages der AWO an der St.-Georg-Schule in Goch darüber, wer wohl ganz besonders unter den Einschränkungen des Corona Virus leiden würde und wie man diesen Menschen etwas Freude in den Alltag bringen könnte. Nachdem ein Junge, dessen Mutter in einer Senioreneinrichtung tätig ist, zu berichten wusste, dass die Bewohner dort keinerlei Besuche empfangen durften und auch die Einrichtung nicht verlassen konnten,...

  • Goch
  • 12.06.20
  • 1
Politik
Geschäfte öffnen ab Montag, Schulen und Kitas später: Ministerpräsident Armin Laschet stellte am Mittwochabend in Düsseldorf die gemeinsamen Entscheidungen von Bund und Ländern zur Lockerung der Corona-Maßnahmen vor. Foto: Land NRW/Uta Wagner

Lockerung der Corona-Maßnahmen ab 20. April - Laschet stellt Bund-Länder-Beschluss vor
Update: Kleine Geschäfte und Buchläden öffnen wieder, Schulen und Kitas erst ab 4. Mai

Bund und Länder lockern die Corona-Maßnahmen: Bereits am Montag nach den Osterferien dürfen in NRW viele Geschäfte wieder öffnen. Dafür gelten allerdings strenge Abstands- und Hygieneregeln. Das Kontaktverbot und die Reiseeinschränkungen bleiben dagegen weiter bestehen. NRW-Ministerpräsident Armin Lascht (CDU) stellte die von Bund und Ländern gemeinsam getroffenen Entscheidungen am Mittwochabend in Düsseldorf vor. Danach dürfen Geschäfte mit einer Verkaufsfläche bis zu 800 Quadratmetern ab 20....

  • Essen-Süd
  • 15.04.20
  • 24
Kultur
In der Nestschaukel lässt es sich der Nachwuchs gut gehen.

Fotos: privat
2 Bilder

Kita Regenbogen feierte Einweihung mit einem Tag der offenen Tür
Ein Platz für 50 Kinder

Die neuen Räume der Kindertagesstätte Regenbogen sind offiziell eingeweiht. Zusätzlich wurde zum Tag der offenen Tür geladen. UEDEM. "Nach nur knapp zehn Monaten ist alles fertig", freute sich die Leiterin Jutta Varola mit ihrem Team. Sie bedankte sich bei den Erzieherinnen und Erziehern und den Eltern für die tatkräftige Unterstützung während der Bauphase. Die Vorsitzende Nadine Pfuhl bedankte sich ebenfalls bei allen Beteiligten für ihren Einsatz in der Kita Regenbogen. Besonders gedankt...

  • Uedem
  • 18.10.19
Vereine + Ehrenamt

Kita-Kinder erkunden Bäckerei Groß

Was für ein aufregender Vormittag, als die großen Spürnasen des Familienzentrums Sterntalers mit ihren Erzieherinnen die Bäckerei Groß in Weeze besuchten. Sie verbrachten dort ein paar Stunden um Hasen, Hefezöpfe und Brezel selbst zu kneten und zu formen und im Anschluss zu backen. Während der Backzeit durften sich die Kinder auf eine wohlverdiente Pause mit frisch gebackenen Berlinern und Apfelschorle freuen. Im Anschluss zeigte ihnen Bäcker Tobias Groß die Backstube, in der noch selber...

  • Goch
  • 30.04.19
Kultur

Frühlingsfest im Arnold Janssen Kindergarten

Am Freitag, den 5. April öffnet der Arnold Janssen Kindergarten zum Frühlingsfest seine Pforten. Von 14.30 – 17.00 Uhr sind alle Eltern, Kinder, Verwandte und Bekannte eingeladen. Natürlich sind auch alle interessierten Eltern herzlich willkommen, um sich die Einrichtung anzuschauen. Nachdem die Renovierungsmaßnahmen in den Gruppen abgeschlossen sind, erstrahlen die Gruppenräume in neuer Farbe. Auch das Außengelände wurde im Herbst neu gestaltet, dieser Bereich wird am Tag der offenen Tür um...

  • Goch
  • 03.04.19
Ratgeber
So unterschiedlich wie die Kinder, so unterschiedlich sind auch die Kosten für die Betreuung in Kitas in NRW. Eine Übersicht untersuchter Kommunen macht dies deutlich.  Foto:Archiv/Menke

Vergleich: So viel kostet die Kinderbetreuung in NRW 2018/2019

Pünktlich zum neuen Kindergartenjahr 2018/2019 hat der Bund der Steuerzahler (BdSt) NRW die Elternbeiträge in 57 Kommunen verglichen und dafür die kreisfreien Städte sowie die Kommunen mit über 60.000 Einwohnern in Nordrhein-Westfalen herangezogen. In welchen Städten man am meisten bezahlt und wo die Kinderbetreuung günstig ist, haben wir im Ranking zusammengefasst. Die Art der Erhebung und die Höhe der Beiträge fallen in den untersuchten Kommunen sehr unterschiedlich aus. In seinem Vergleich...

  • Essen-Nord
  • 02.08.18
  • 3
Überregionales
Zum Tag der offenen Tür haben die Kinder des Caritas-Familienzentrums Sterntaler ein Theaterstück einstudiert.

Tag der offenen Tür in der Kita Sterntaler

Am Samstag, 10. Juni, sind alle kleinen und großen Besucher herzlich in der Zeit von 14 - 17 Uhr zum Tag der Offenen Tür im Familienzentrum Sterntaler eingeladen. An unterschiedlichen Spielstationen dreht sich alles um das Thema „Farben“. Hier können sich die Kinder vergnügen und sowohl Kreativität als auch Geschick beweisen. Um 15 Uhr sorgen die Kinder mit einer Theateraufführung für besondere Unterhaltung und ab 16:15 Uhr kann jeder sein Glück auf die Probe stellen, wenn die Preise der...

  • Goch
  • 02.06.17
  • 1
Ratgeber

I-Pünktchen ist das einzige Familienzentrum in Pfalzdorf

Nach vier Jahren ist das Familienzentrum "i-Pünktchen" auf der Motzfeldstraße in Pfalzdorf rezertifiziert und weiterhin das einzige „Familienzentrum“ in Pfalzdorf. Das Besondere ist, dass die Angebote nicht nur für Kita-Eltern, sondern für alle Interessierten aus dem Umkreis sind. Durch den höheren Bedarf an Beratung, bietet das Haus unterschiedliche Angebote an. In einer vertrauten Kita haben Eltern weniger Hemmschwelle Hilfen in Anspruch zu nehmen. Einige Beispiele aus dem letzten Jahr sind:...

  • Goch
  • 09.12.15
Überregionales
2 Bilder

Neue Kletterwand für die Kinder des Arnold Janssen Kindergartens

1 Jahr hat es gedauert bis nun endlich die neue Kletterwand im Arnold Janssen Kindergarten eingeweiht werden konnte. Es wurde ein Jahr fleißig gesammelt und gespendet, pünktlich zu Weihnachten bekam der Kindergarten, dann das letzte Geld zusammen um die Kletterwand kaufen zu können. In den letzten Monaten wurde hart gearbeitet, die Kletterwand wurde angebracht, der Fallschutz erneuert und nun darf geklettert werden. Die Kinder und Mitarbeiter des Arnold Janssen Kindergartens möchten sich ganz...

  • Goch
  • 26.07.12
Überregionales

Mitmachen, netzwerken: Gocher Eltern betroffener Kinder wollen sich zusammentun

Das Evangelische Familienzentrum an der Niersstraße in Goch ist ein Integrativ-Kindergarten. Neben allen anderen Kindern besuchen 12 mit Förderbedarf, das heißt geistig oder körperlich behinderte Kinder, das Familienzentrum. Deren Eltern wollen jetzt ein Netzwerk gründen. „Wenn hier ein Kind permanent schreit, ist das für alle anderen schon Routine, außerhalb unserer Einrichtung aber eben nicht“, erklärt Esther Müller-Thomas die Alltags-Situation. Die Leiterin des Familienzentrums unterstützt...

  • Goch
  • 16.04.12
  • 1
Kultur
Das Kinderliederbuch ohne GEMA-Sorgen
3 Bilder

Kinder wollen singen - Verein 'Musikpiraten' schenkt Kitas gemeinfreies Liedgut

Wesel | 02.05.2011 | Aktion: Kinder.wollen.singen | Nach vielen Monaten Planung, Spenden sammeln, Layouten und einem zähen Kampf um die Freigabe durch die Zertifizierungsstellen ist es nun soweit: Die Liederbücher des gemeinnützigen Vereins 'Musikpiraten e.V.' sind fertig und werden nun durch viele freiwillige Helfer kostenlos und ohne jede Bedingung an alle 50299 Kinderbetreuungseinrichtungen in ganz Deutschland verteilt. Hintergrund dieser Aktion ist eine rechtlich wohl einwandfreie - jedoch...

  • Wesel
  • 02.05.11
  • 14
Überregionales
Große Augen machen nicht nur die Kleinen: Der U3-Anbau ist wirklich gelungen und mit vielen Raffinessen ausgestattet. Foto: Steve

Toiletten im XXS-Format

Die „Großen“ aus der Evangelischen Integrativen Kindertagesstätte an der Niersstraße 1a zeigen wo es lang geht: Der „Babykindergarten“, wie die „alten Hasen“ den Bereich nenne, verbirgt sich hinter der lilafarbenen Tür. Mit Schlafraum, Waschbecker auf Erwachsenen-Kniehöhe und Toiletten im XXS-Format. Danach kommt nur das Töpfchen. ... Der Erweiterungsbau der KiTa bietet nicht nur derart bequeme Details für die Kleinsten, sondren hat auch noch enormen Spaßfaktor. Damit die Kleinsten, wenn sie...

  • Goch
  • 07.07.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.