Kolpingsfamilie Bruchhausen

Beiträge zum Thema Kolpingsfamilie Bruchhausen

LK-Gemeinschaft
Hier ist Geschicklichkeit gefragt.
3 Bilder

Kugelweg verlängert
Die Kugel rollt bei der Kolpingsfamilie Bruchhausen

Aktuelle "Kugelaktion" der Kolpingsfamilie Bruchhausen /Ruhr e.V. Arnsberg. In sechs Privathaushalten wurden acht XXL-Spiele, die bis zu zwei Meter groß sind, in mehreren Werkstattstunden erstellt. Jetzt können Große und Kleine ihr Geschick mit der Kugel testen. Die Spiele sind im oberen Dorf (Deinscheid, Sonnenufer und Hude) aufgebaut, sodass sie über einen etwa zwei Kilometer langen Weg zu erreichen sind. Werden alle Spiele gespielt, ist ein Spielspaß für über zwei Stunden garantiert. Mit dem...

  • Arnsberg
  • 21.04.21
Ratgeber
Die Kolpingsfamilie Bruchhausen hat ein Hilfsangebot für Bruchhausen ins Leben gerufen. Die Hilfe kann z. B. das Holen von Medikamenten, das Erledigen von Einkäufen und andere einfache Bedürfnisse des täglichen Lebens umfassen.

Corona-Krise: Unterstützung und Solidarität wichtig
Hilfsangebot der Kolpingsfamilie Bruchhausen

Die Kolpingsfamilie Bruchhausen hat ein Hilfsangebot für Bruchhausen ins Leben gerufen. Die Hilfe kann z. B. das Holen von Medikamenten, das Erledigen von Einkäufen und andere einfache Bedürfnisse des täglichen Lebens umfassen. "Die Corona Krise beschränkt unser Leben immer mehr. Wir alle müssen jetzt zusammenhalten und diese schwere Zeit überstehen und die Verbreitung des Virus verhindern.", so Vereinsringvorsitzender Frank Neuhaus. "Wir dürfen, bei allen persönlichen Einschränkungen,...

  • Arnsberg
  • 23.03.20
Überregionales
Die Jakobspilger der Kolpingsfamilie Bruchhausen auf ihrer vorletzten Teilstrecke. Foto: Privat
2 Bilder

Jakobspilger erreichen Leon in Spanien

Die Jakobspilger der Kolpingsfamilie Bruchhausen haben auf Ihrer vorletzten Teilstrecke durch Spanien inzwischen Leon, die Hauptstadt Kastiliens erreicht. Auf ihrer 16. Teilstrecke waren die Jakobspilger drei Wochen unterwegs, von den Pyrenäen an der französisch-spanischen Grenze durch die Provinzen Navarra, La Rioja, Burgos und Kastilien. 20 Teilnehmer waren diese Mal beim Mehrjahresprojekt der Bruchhausener Kolpingsfamilie dabei. Nach 456 Kilometern, auf der diesjährigen Teilstrecke, sind es...

  • Arnsberg
  • 21.07.16
Überregionales
Teilnehmer des Zeltlagers in Medelon (es fehlen Ulf Parzonka und Matthias Hollmann vom Organisationsteam). Foto: Privat.

30. Vater-Kind-Zeltlager

Arnsberg. Erlebnisreiche Tage in Medelon. Der herrlich gelegene Jugendzeltplatz in Medelon, 4 km südwestlich der Kernstadt von Medebach, war das Ziel des 30. Vater-Kind-Zeltlagers der Kolpingsfamilie Bruchhausen. 42 Teilnehmer erlebten wunderschöne und erlebnisreiche Tage im schönen Orketal. Wie alle Jahre hatte das Organisationsteam ein abwechslungsreiches Freizeit- und Abenteuerprogramm mit Spielen, Wandern und Schwimmen vorbereitet. Auch für das leibliche Wohl der Väter und Kinder war...

  • Menden (Sauerland)
  • 02.06.16
Vereine + Ehrenamt
Ein tolles Bild gaben die Mitglieder der Theatergruppe der Kolpingsfamilie Bruchhausen beim ersten "Sagenhaften Rundgang" druch das Dorf ab. Fotos: Albrecht
16 Bilder

Sagenhafter Rundgang mit Waldschrat und Westfalen

Ohne Socken, aber mit viel Herz - ja, so machten sich am Samstag zahlreiche Schauspieler aus der Theatergruppe der Kolpingsfamilie zum „sagenhaften Rundgang“ auf den Weg. Obwohl viele Gäste schon einiges zu Dorfgeschichte wussten, ließen sie sich die Premiere nicht entgehen. Deutlich über 100 (Zaun-)Gäste ließen sich von Kälte und Nieselregen nicht abhalten und nahmen an dem Rundgang durch das Dorf und die Geschichte teil. Immer wieder wurden sie von Akteuren der Kolping-Theatertruppe aufs...

  • Arnsberg
  • 14.03.12
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.