Kulturrucksack NRW

Beiträge zum Thema Kulturrucksack NRW

Ratgeber
Der Kommunikationsdesigner Marten Dalimot leitet den Graffiti-Workshop im Karo.

Hip Hop und Graffiti in der Sommerferien
Rap-und Spraybattles

Das Jugendzentrum Karo bietet in den Sommerferien zwei spannende Workshops für Mädchen und Jungen von zehn bis 14 Jahren. Sie können sich zwischen dem 8. und 10. Juli mit der Spraydose vertraut machen und die Mauern im Innenhof des Karo mit Graffitis schmücken. Streetart-Künstler Marten Dalimot verrät, wie's geht. Der Workshop ist kostenlos, 20 Kids können teilnehmen. Anmeldung unter Tel. 0281/3009999 oder per E-Mail an jz-karo@gmx.de. Karo Beatz ist eine Kooperation mit der Rockschule im Vibe...

  • Wesel
  • 18.06.21
Kultur
3 Bilder

Kulturrucksack Wesel 2021
Das Deichdorfmuseum ist dabei! Werde Deichentdecker 2021

Kids aus Bislich, Flüren, Diersfordt, Bergerfurth und ganz allgemein Wesel aufgepasst ! Du bist zwischen 10 und 14 Jahre alt und hast am Sa 10.07.2021, 11.00 - 15.00 Uhr Zeit ? Ja? Dann werde doch auf den Spuren der Römer Deichentdecker bei uns! 😀 Gemeinsam entdecken wir die Farben und Formen der Römerzeit! Eine Aktion im Rahmen des Kulturrucksacks NRW (Wesel/Hamminkeln)! Mehr Informationen dort und Anmeldung nicht über uns, sondern über das Weseler Kulturzentrum Karo in Wesel - aus...

  • Wesel
  • 17.06.21
  • 1
Ratgeber
Im Rahmen des Kulturrucksacks der Städte Wesel und Hamminkeln findet auch ein Videoworkshop statt.
5 Bilder

Veranstaltungen für Kinder zwischen 10 und 14 Jahren finden auf Grund der Corona-Pandemie in kleinen Gruppen statt
Kulturrucksack 2020 in Wesel und Hamminkeln

"Das Land NRW hat für die Jugendkulturarbeit im Rahmen des Kulturrucksacks den Kooperationspartnern insgesamt 17.969 Euro zur Verfügung gestellt für insgesamt 4084 Kinder in der Altersstufe zwischen 10 und 14 Jahren. Ziel dabei ist es durch kulturelle Bildung einen wesentlichen Beitrag zur Persönlichkeitsentwicklung junger Menschen zu leisten.", heißt es in der Ankündigung des Kulturrucksacks in Wesel und Hamminkeln. Voraussetzung allerdings ist, die Tür zu Kunst und Kultur für alle Kinder und...

  • Wesel
  • 26.06.20
Kultur
Das Deichdorfmuseum Bislich von außen

Langeweile in den Ferien?
Das Sommerprogramm im Deichdorfmuseum Bislich sorgt für Unterhaltung!

Das Deichdorfmuseum Bislich starten diesen Sommer wieder ein abwechslungsreiches Programm für die Ferien.  Am Samstag, den 13. Juli geht es um 15 Uhr los mit der Legenden- und Märchentour für Kids, der Treffpunkt ist vor dem Museum. Die Tour ist für Kinder ab 6 Jahren geeignet, führt über mehrere Stationen durch Bislich und dauert circa 45 Minuten. Ein uraltes Dorf wie Bislich mit viel Geschichte und zahlreichen geheimnisvollen Schauplätzen bietet sich an, einige der Märchenfiguren, historische...

  • Wesel
  • 03.07.19
Kultur
Weseler Eidgemälde reloaded war das Motto im Städtischen Bühnenhaus.

"Du bist Wesel" - Weseler Eidgemälde reloaded hieß es beim Kulturrucksack-Workshop

Am Samstag, 18. August, fand in der Galerie im Centrum ein Workshop im Rahmen des Kinder- und Jugendprogramms "Kulturrucksack" statt, welcher durch das land NRW gefördert ist. 11 Jugendliche im Alter von 10 bis 14 Jahren nahmen am Workshop teil. Zu Beginn durften die jungen Teilnehmerinnen und Teilnehmer in die sogenannte "Schatzkammer". Die Kinder erfuhren Einiges über den Inhalt und die Bedeutung ausgewählter Gemälde dieses Ausstellungsortes. Anschließend konnten sie sich ihr Lieblingsbild...

  • Wesel
  • 29.08.18
Kultur
Das Plakat zum Workshop.

Die "Selfies" von früher - Kulturrucksack-Workshop thematisiert die damalige Selbstinszenierung

"Du bist Wesel - Weseler Eidgemälde reloaded. Malen - Werken - Kunst entwickeln" heißt ein Kulturrucksack-Workshop von Städtischem Museum und Bühnenhaus, der am Samstag, 18. August, von 14 bis 17 Uhr stattfindet. In diesem Workshop für junge Menschen zwischen 10 und 14 Jahren geht es darum, die historischen Gemälde in der Schatzkammer zu entdecken. Einige können auch als "Selfies" der damaligen Zeit verstanden werden. Einwohner Wesels und bedeutende Familien zu Beginn der Neuzeit ließen sich...

  • Wesel
  • 14.08.18
  • 1
LK-Gemeinschaft
Die Situation im Schlossalltag.
3 Bilder

Im Schloss Ringenberg öffnen zwei Künstler für den Kulturrucksack ihre Atliers

Die beiden Künstler Jonas Maas und Christof John kooperieren am 25. und 26. Juli wieder mit dem Kulturrucksack. Unter dem Titel "Wenn was aus dem Rahmen fällt..." gestalten sie mit den Teilnehmern in ihren Studios im Schloss einzigartige Bilderrahmen. Hierfür werden keine klassischen Materialien sondern Ballons, Joghurtbecher und Sprühdosen benutzt, um am Ende wilde, bunte und schräge Rahmen zu erschaffen. Anmeldungen sind unter kulturrucksack@hamminkeln.de möglich. Es steht nur eine begrenzte...

  • Hamminkeln
  • 29.06.18
  • 1
Kultur
Auf dem Bild zu sehen sind (v.l.): Bernd Romanski, Anna Scherer, Rainer Benien, Stefanie Werner, Paul Borgardts und Rita Nehling-Krüger.

Workshops und mehr beim Kulturrucksack 2018 in Wesel und Hamminkeln

Kulturelle Bildung ist wichtig für die Entwicklung junger Menschen. Aus diesem Grund gibt es das Angebot des Kulturrucksacks. An diesem Programm nehmen in diesem Jahr bereits zum vierten Mal auch Hamminkeln und Wesel teil. Dadurch werden für Kinder und Jugendliche von 10 bis 14 Jahren diverse Kunst und Kultur Angebote vor Ort geschaffen. In den vergangenen Jahren wurde das Projekt immer gut von den Kindern angenommen. Das motivierte die Verantwortlichen, wieder ein abwechslungsreiches Programm...

  • Wesel
  • 07.06.18
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.