Kunstverein

Beiträge zum Thema Kunstverein

Kultur
Christoph Heckel (1792–1858) „LvB“ | ca, 30 x 20 cm | 1814/15  - gespiegelt - Ausschnitt
  3 Bilder

KUNST AUS DEM MUSEUM IN MÜLHEIM - EINBLICKE IN DIE SAMMLUNG „KUMUMÜ“ ZUM BEETHOVENJAHR 2020 IN DER STADT MÜLHEIM
Das Kunstwerk des Tages von Christoph Heckel (1792–1858)

Wir stellen vor: Das Kunstwerk des Tages von Christoph Heckel (1792–1858) Der Mülheimer Kunstverein und Kunstförderverein KKRR hat im Beethoven Jubiläumsjahr 2020 die Aktion „Kunstwerk des Tages“ ins Leben gerufen. Die Kuratoren haben für heute ein Kunstwerk aus der ständigen Sammlung der Kunstbibliothek des Kulturmuseums KuMuMü an der Ruhrstraße 3 ausgewählt. Über den Künstler bzw. das Kunstwerk Die Aktion "Kunstwerk des Tages" wird gefördert vom Mülheimer Kunstverein und...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 04.06.20
Kultur
Titel: „FREUDE““ Cartapesta auf Holzsockel | ca. 70 cm hoch | 2014  - Ausschnitt
  3 Bilder

KUNST AUS DEM MUSEUM IN MÜLHEIM - EINBLICKE IN DIE SAMMLUNG „KUMUMÜ“ ZUM BEETHOVENJAHR 2020 IN DER STADT MÜLHEIM
Das Kunstwerk des Tages von Katharina Joos

Wir stellen vor: Das Kunstwerk des Tages von Katharina Joos Der Mülheimer Kunstverein und Kunstförderverein KKRR hat im Beethoven Jubiläumsjahr 2020 die Aktion „Kunstwerk des Tages“ ins Leben gerufen.  Die Künstlerin Katharina Joos aus dem Ruhrgebiet hat dieses Werk "Freude" genannt.  "FREUDE" ist auch auf dem Banner über dem Portal der Villa Schmitz-Scholl seit Anfang  Januar 2020 zu lesen.  Die Kuratoren haben für heute eine Skulptur mit dem Titel "FREUDE" ausgewählt. Hier ist der Link...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 29.05.20
Kultur
Toninstallation im KuMuMü - unzählige Vinyl-Scheiben mit Werken von Ludwig van Beethoven - hier "Les Adieux"
  2 Bilder

KUNST AUS DEM MUSEUM IN MÜLHEIM - EINBLICKE IN DIE SAMMLUNG „KUMUMÜ“ ZUM BEETHOVENJAHR 2020 IN DER STADT MÜLHEIM
Das Kunstwerk des Tages von Ludwig van Beethoven

Wir stellen vor: Das Kunstwerk des Tages von Ludwig van Beethoven Der Mülheimer Kunstverein und Kunstförderverein KKRR hat im Beethoven Jubiläumsjahr 2020 die Aktion „Kunstwerk des Tages“ ins Leben gerufen. Die Kuratoren haben für heute ein Kunstwerk aus der Vinyl-Sammlung des Kulturmuseums KuMuMü an der Ruhrstraße 3 ausgewählt - der alte DUAL-Plattenspieler wurde von Gerd Sellerbeck für das Beethovenprojekt restauriert – im Projektraum in der Villa Schmitz-Scholl können sich die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 28.05.20
Kultur
Malen im Atelierhaus mit anschließender Ausstellung in der RUHR GALLERY MÜLHEIM
  2 Bilder

WAS IST LOS IN MÜLHEIM? KKRR - Kunstverein und Kunstförderverein Rhein-Ruhr zeigt:
„Junge Kunst für junge Leute“ in #MLHMRHR

KKRR - Kunstverein und Kunstförderverein Rhein-Ruhr zeigt: #RuhrFREIHEIT „Junge Kunst für junge Leute“ in #MLHMRHR Im Jahr 2012 wurde in der Kunststadt Mülheim an der Ruhr der Mülheimer Kunstverein und Kunstförderverein Rhein-Ruhr – KKRR gegründet – seither belebt er aktiv die Mülheimer Kulturszene mit ihren weiteren Vereinigungen wie Kulturturm e.V., AnDer e.V., Kunsthaus-Mülheim e.V., dem Mülheimer Künstlerbund – MKB, Makroskope e.V. oder dem ältesten Kunstverein im Kunstmuseum der Stadt...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 04.02.20
Kultur
Sie machen die Kunst in Mülheim greifbar und erlebbar, ermöglichen aber auch regelmäßig Einblicke die Kunstszene der näheren und weiteren Umgebung. V.l.n.r. die stellvertretende Museumsleiterin Anja Bauer-Kersken und die Kunstverein-Protagonisten Sabine Falkenbach, Gesine Schloßmacher, Hans-Jürgen Bolz, Klaus Bloem und Edda Sloma.
Foto: PR-Foto Köhring/TW

Mülheimer Kunstverein stellt sein neues Halbjahresprogramm vor
Die Kunst begreifbar und erlebbar machen

„Die Geschmäcker sind verschieden“, heißt es im Volksmund. Dass sich das auch auf die Kunst bezieht, berücksichtigt der Mülheimer Kunstverein in seinem vielfältigen Programmangebot für die erste Jahreshälfte. Bekanntes ist dabei, aber auch jede Menge Neues. Die Kunstinteressierten in und aus unserer Stadt haben die Qual der Wahl oder können halt das komplette Angebot erleben, entdecken und genießen. Im Januar war man schon zwei Mal auf Tour und „begutachtete“ Ausstellungen im Duisburger...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 04.02.20
Kultur
7 Stelen von Bernward Kraft in der RuhrGallery - Ruhrstraße 3 / Ecke Delle - Ruhranlagen
  3 Bilder

KulturPUR MülheimRUHR - die Kunststadt am Fluß
Bernward Kraft stellt in der Ruhr Gallery bis 31. März 2019 "NICHTS" aus

- NICHTS -Der Künstler Bernward Kraft hat diese Botschaft mit 7 markanten Stelen aus Holz beschriftet - alle von der einen Seite verkohlt - aber von der Rückseite ist neues Leben erkennbar. Die Arbeit passt sich harmonisch in die aktuelle Ausstellung SCHLUSS.PUNKT. in der Mülheimer Kunstgalerie an der Ruhrstraße 3 an. Bernward Kraft hat schon vor einiger Zeit den Scherenschnitt für sich entdeckt - er schafft damit markante einprägsame Formen - sozusagen als Skizze, die er anschließend in...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 20.02.19
Kultur
  2 Bilder

Mülheimer Kunstverein KKRR lädt ein ins Kunsthaus Mülheim Stadtmitte am Denkmaltag 2017

Außergewöhnliche Kunst im Kunsthaus Mülheim Stadtmitte „Moments Caught – catch the moment“ ist der Titel der nächsten Ausstellung im Pollockjahr 2017 in der Stadt Mülheim, die am Sonntag, 10. September 2017 um 11:00 Uhr startet. Nach der erfolgreichen Ausstellung „Fotografische Abstraktion“ kommt gleich ein neues Highlight auf die Kunstliebhaber im Ruhrgebiet zu. Drei Spitzenfotografen, Marion Callies, Jürgen Brinkmann und Bernd Pirschtat halten pollockeske Momente fest. Während Marion...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 30.08.17
  •  1
Kultur
Glaskunst von Doc Davids in der Galerie an der Ruhr in Mülheims Ruhrstraße Nr. 3
  2 Bilder

Nach der "Night of Lights" im Schloss Broich sind die schlanken Glaspylone von Doc Davids wieder wohlbehalten in der Galerie an der Ruhr angekommen

"Friedliche Koexistenz" ist der Titel der großformatigen Arbeiten des Saarner Künstlers Doc Davids Nach der gutbesuchten, erfolgreichen Nachtausstellung "MEILENSTEIN 6.0" im Mülheimer Schloss Broich am letzten Wochenende sind alle 150 Arbeiten des Mülheimer Künstlers wohlbehalten wieder in seinem Atelier in der Ruhrstr. 3 angekommen, wo sie auch entstanden sind. Das Atelier von Doc Davids ist ein Highlight im Kunstgebiet Rhein - Ruhr und kann nach Absprache auch in Gruppen besichtigt...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 03.02.15
Kultur
Erhielt am vergangenen Samstag den Preis des Mülheimer Kunstvereins: Helmut Koch.

Koch ist neuer Preisträger

Den mit 2000 Euro dotierten Preis des Mülheimer Kunstvereins erhielt am vergangenen Samstag der Mülheimer Helmut Koch. Im Rahmen der Eröffnung der Jahresausstellung überreichte Rainer Grillo, Vorsitzender des Vereins, den Preis. Koch ist mit zwei Werken in der Ausstellung vertreten. Seine Arbeiten zeichnen sich durch „intensive Farblandschaften“ aus. „In einer pastellfarbenen durchaus nicht seltenen Farbskala schafft Helmut Koch mit feinsten Farbschichtungen, mit Gitter- und Rastereffekten...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 28.01.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.