Landskrone

Beiträge zum Thema Landskrone

Politik
3 Bilder

Wann endlich werden die Hofgartengewässer gründlich und nachhaltig von Modder und Dreck gereinigt?

Düsseldorf, 11. Mai 2020 Als vor Ostern eine Schwänin im Hofgartenweiher an der Landskrone verstarb, sagte die Verwaltung eine gründliche Reinigung von Modder und Dreck zu. Nun, nach einem Monat beklagen Erholungssuchende, Tierliebhaber und Tierschützer noch immer, dass der Hofgartenweiher extrem verschmutzt ist. Sie stellen aktuell fest, dass eine Entenmutter mit ihren Küken inmitten dieses stinkenden Schlamms schwamm. Spaziergänger fragen, warum Düsseldorf die Innenstadt so toll...

  • Düsseldorf
  • 11.05.20
Politik
4 Bilder

Landskrone vor Ostern gesäubert? Nein!

Düsseldorf, 12. April 2020 Tierschützer machten auf den Tod einer Schwänin in der Landskrone aufmerksam. Die Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER schrieb diesbezüglich am 7. April den Oberbürgermeister an und bat um Sachverhaltsaufklärung, Reinigung der im Stadtgebiet befindlichen Gewässer von Modder, kontinuierliche Zuführung von Sauerstoff, damit auch Vorfälle, wie im Jahr 2019 massiv vorgekommen, sich dieses Jahr nicht wiederholen, um zügige Bearbeitung und Beantwortung. Am 8. April...

  • Düsseldorf
  • 12.04.20
Politik
4 Bilder

Dreck in Landskrone und Nördlicher Düssel gefährden Wasserqualität und Tiere

Düsseldorf, 31. Juli 2019 Schwanenmutter Frau Bonmariage ist überrascht. Der Stadtentwässerungsbetrieb der Landeshauptstadt Düsseldorf teilte ihr mit, dass dieser die Verunreinigungen im Wasser rund um das Schwanenhaus nun erst beseitigen dürfe, wenn ein Auftrag vom Garten-, Friedhofs- und Forstamt vorläge. Hofgartenfotograf Walter Hermanns und Bürgermitglied der Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER: „Angesichts der Verunreinigungen in der Landskrone und der Nördlichen Düssel fragt...

  • Düsseldorf
  • 31.07.19
Politik
Hofgartenfotograf Walter Hermanns
2 Bilder

Landskrone und nördliche Düssel stark verschmutzt – niemand handelt

Düsseldorf, 26. Juni 2019 Seit über einer Woche sind Landskrone und nördliche Düssel stark verschmutzt. Hofgartenfotograf Walter Hermanns: „Egal wen ich anrufe, Kanal- und Wasserbauamt, Awista, Gartenamt, alle sagen mir, sie sind überfordert und immer wieder die Ausrede " wir haben keine Leute", wer soll das machen, … das wird langsam langweilig. Ich schäme mich für Düsseldorf.“ "Wann handelt diese Verwaltung endlich im Hofgarten?", ergänzt Ratsfrau Claudia Krüger, Tierschutz FREIE...

  • Düsseldorf
  • 26.06.19
Politik
5 Bilder

Jungschwan Frodo und Kanadagans Nelja sitzen in der Falle

Düsseldorf, 21. Februar 2019 Seit mehreren Tagen sitzen Frodo und Nelja am Gröne Jong-Weiher zwischen Landskrone und Goldsteinbrücke fest und können nicht zu Schwanenmutter Margarete Bonmariage kommen, die sich seit über 40 Jahren um Wildvögel und verletzte Tiere kümmert. Frodo, weil die Abflugfläche des Gröne Jong zu klein ist, Nelja, weil sie behindert ist und nicht fliegen kann. Hinzu kommt, dass der Hofgarten von der Straßenbahntrasse der 701 zweigeteilt ist. Auch der Weg über die...

  • Düsseldorf
  • 21.02.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.