Leistenbruch

Beiträge zum Thema Leistenbruch

Ratgeber
Die AKH-Experten Dr. Martin Bülles (l.) und Dr. Hans-Ulrich Reichert freuen sich über Ihre Fragen rund um das Thema Hernien.

„Leistenbruch, Nabelbruch und Hernien erfolgreich behandeln“
„AKH-Expertentelefon“ startet

Die Corona-Pandemie lässt auch weiterhin keine Präsenzveranstaltungen zu, sodass die etablierte Vortragsreihe am AKH, das „Hagener Medizinforum“, immer noch nicht durchführbar ist. Um dennoch über interessante medizinische Themen zu informieren, schlägt das Agaplesion Allgemeine Krankenhaus Hagen nun neue Wege ein. In einer Telefonaktion haben Interessierte die Möglichkeit, Fragen zu ausgewählten Gesundheitsthemen zu stellen –im direkten und persönlichen Telefongespräch mit den...

  • Hagen
  • 23.10.20
Ratgeber
OP-Jubiläum: Am Donnerstag, 13. Februar, führte das Team von Chefarzt Dr. Wilhelm Gross-Weege (rechts) im Dorstener St. Elisabeth-Krankenhaus die 2000. Hernien-Operation durch. Auch der 59-jährige Horst Seiffert (links) profitierte bei seiner Operation der Leistenhernie.

Bruch der Bauchwand
2000. Hernien-OP im zertifizierten Zentrum am Dorstener Krankenhaus

Am Donnerstag, 13. Februar, führte das Team von Chefarzt Dr. Wilhelm Gross-Weege im Dorstener St. Elisabeth-Krankenhaus die 2000. Hernien-Operation durch. Seit 2015 führt die Abteilung das zertifizierte Kompetenzzentrum für Hernienchirurgie, in dem Brüche der Bauchwand behandelt werden. Auch der 59-jährige Horst Seiffert profitierte bei seiner Operation der Leistenhernie von der Erfahrung des Dorstener Chirurgen-Teams: „Die ärztliche Betreuung ist top und das Pflegepersonal sehr aufmerksam...

  • Dorsten
  • 19.02.20
  • 1
Vereine + Ehrenamt

Gruppentreffen der Hernien-Selbsthilfe Deutschland e. V., Gruppe Hagen
Gruppentreffen der Hernien-Selbsthilfe Deutschland e. V., Gruppe Hagen

Hernien sind Eingeweidebrüche, die entweder an der Bauchwand (Bauchdeckenbrüche) oder als innere Hernien im Bauchraum in Erscheinung treten. Zu den Erkrankungen gehören u. a. Leistenbrüche, Nabelbrüche, Narbenbrüche, Schenkelbrüche, epigastrische Hernien und parastomale Hernien, sowie  Zwerchfellbrüche. Als Selbsthilfegruppe geben wir neutrale Informationen zu den verschiedenen Erkrankungen sowie deren Therapie und bieten einen Erfahrungsaustausch unter Gleichbetroffenen an. Betroffene und...

  • Hagen
  • 19.01.20
Vereine + Ehrenamt

Tag der Hernie - Hernien-Selbsthilfe Deutschland e. V., Gruppe Hagen
Stand der Hernien-Selbsthilfe Deutschland e. V. am 2. November Stadtbücherei Hagen

Am Samstag, 2. November 2019 bietet die Hernien-Selbsthilfe Deutschland e. V., Gruppe Hagen, in der Stadtbücherei Hagen von 10.00 – 13.00 Uhr an einem Stand Informationen zu den verschiedenen Hernien (Eingeweidebrüche) an. Der Stand wird anlässlich des Aktionstages „Tag der Hernie“ am 3. November angeboten. Der 3. November ist der Todestag des Künstlers Henri Matisse, der zwölf Jahre Schmerzen und Bettlägerigkeit wegen eines großen Narbenbruches nach einem erfolgreich operierten Dickdarm-Krebs...

  • Hagen
  • 25.10.19
Vereine + Ehrenamt

Tag der Hernie - Hernien-Selbsthilfe Deutschland e. V., Gruppe Hagen
Veranstaltung im St. Marien-Krankenhaus Ratingen am 2.11.2019 von 11.00 - 13.00 Uhr

Am Samstag, 2. November 2019 führt die Hernien-Selbsthilfe Deutschland e. V., Gruppe Hagen, in Zusammenarbeit mit dem St. Marien-Krankenhaus Ratingen von 11.00 – 13.00 Uhr eine gemeinsame Veranstaltung zum Thema "Hernien" (Eingeweidebrüche) an.  Die Veranstaltung wird anlässlich des Aktionstages „Tag der Hernie“ am 3. November angeboten. Der 3. November ist der Todestag des Künstlers Henri Matisse, der zwölf Jahre Schmerzen und Bettlägerigkeit wegen eines großen Narbenbruches nach einem...

  • Ratingen
  • 25.10.19
Vereine + Ehrenamt

Tag der Hernie
Stand der Hernien-Selbsthilfe Deutschland e. V. am 2. November Stadtbücherei Hagen

Am Samstag, 2. November 2019 bietet die Hernien-Selbsthilfe Deutschland e. V., Gruppe Hagen, in der Stadtbücherei Hagen von 10.00 – 13.00 Uhr an einem Stand Informationen zu den verschiedenen Hernien (Eingeweidebrüche) an. Der Stand wird anlässlich des Aktionstages „Tag der Hernie“ am 3. November angeboten. Der 3. November ist der Todestag des Künstlers Henri Matisse, der zwölf Jahre Schmerzen und Bettlägerigkeit wegen eines großen Narbenbruches nach einem erfolgreich operierten Dickdarm-Krebs...

  • Hagen
  • 23.10.19
Ratgeber
Symbolisch dargestellt – der Leistenbruch. Nicht selten sind Sportler, die viel mit Gewichten trainieren sowie Menschen mit körperlicher Arbeit von Problemen in der Leistengegend betroffen. Der Bauchwand- und Leistenbruch ist Thema beim Johanniter Patientenforum am 26.09.2018 um 16.30 Uhr. (Bild: Sandra Kalkmann)

Viele Menschen sind von Bauchwand- und Leistenbrüchen betroffen

Nicht selten kommt es vor, dass mit zunächst großem Schrecken Vorwölbungen und Aussackungen am Bauch oder in der Leistengegend ertastet werden. Dies kann auf Bauchwand- und Leistenbrüche hinweisen. Die Fachärzte der Chirurgischen Klinik I des Johanniter-Krankenhauses Rheinhausen laden zu dem Thema am Mittwoch, 26. September 2018 Interessierte zu einem Patientenforum ein. Wird das Bauchwandgewebe schwach, kann es mit seiner reduzierten Beschaffenheit den Druck im Bauchinneren nicht mehr...

  • Duisburg
  • 14.09.18
Ratgeber
Sportler können sich bei großen Anstrengungen schnell einen Leistenbruch zuziehen.
2 Bilder

Der Nächste, bitte! Aus der Praxis des Evangelischen Krankenhauses Mülheim. Heute: Leistenbruch

Peter K. ist Sportler. Er spielt an zwei Abenden in der Woche Fußball, am Wochenende sind regelmäßig Turniere. Seit ein paar Tagen schon hat er Schmerzen in der Leiste. Es ist ein ziehender Schmerz, besonders beim Gehen oder Hinsetzen. „Hab ich mir wieder die Leiste gezerrt“, denkt Peter K. Für ihn als Fußballer ist das kein großes Ding. Aber die Schmerzen werden nicht besser, auch nach Wochen nicht. Also geht er doch zu seinem Hausarzt. Sein Arzt stellt bei der Untersuchung fest: Das ist...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 09.02.17
Ratgeber
Dr. Rolf Morkramer referiert über Leisten- und Nabelbrüche.

Dr. Rolf Morkramer referiert über Leistenbruch

Um die Erkrankungen Leistenbruch, Nabelbruch oder Sportlerleiste geht es in einem Vortrag im Sankt Josef Hospital in Kooperation mit der VHS Xanten. Xanten. Leisten- und Bauchwandbrüche, sogenannte Hernien, kommen häufig vor und haben viele Ursachen. Durch die angeborene oder erworbene Lücke in der Bauchwand (durch Heben schwerer Lasten, Übergewicht, Schwangerschaft, übermäßiges Pressen beim Stuhlgang oder intensiven Sport) können Eingeweide aus der Bauchhöhle austreten. Schwerwiegende...

  • Xanten
  • 18.02.16
Ratgeber
Dr. Burkhard Thiel, Chefarzt am Hellmig-Krankenhaus, hielt im neuen Hellmigium einen Vortrag zum Thema "Leistenbruch". Foto: privat
2 Bilder

"Oft sind kleine Leistenbrüche die gefährlichsten"

"Leistenbruch, was bricht da eigentlich?" - Die Antwort gab Dr. Burkhard Thiel, Chefarzt am Hellmig-Krankenhaus, gleich zu Beginn der Veranstaltung "Pulsschlag". "Im Ergebnis eröffnet sich eine Lücke, durch die sich Bauchfell als Bruchsack wölbt, in den Fett oder Darmmasse hineindrängt." Die Fragerunde zeigte, dass die meisten Besucher mit konkreten Problemen an der eigenen Bauchdecke gekommen waren. "Die Vorgeschichten dazu können vielfältig sein", erläuterte Dr. Thiel. "Es gibt angeborene...

  • Kamen
  • 15.11.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.