Lenßen

Beiträge zum Thema Lenßen

Kultur
3 Bilder

Neues Schützensilber übergeben - Sparkasse und Bürgermeister helfen

Neukirchen-Vluyn. „Jetzt hat der Verein wieder ein Schützensilber“, freute sich der Vorsitzende des Heimat- und Verkehrsvereins Neukirchen (HVV) Peter Burs. Grund für die Freude: Beim Ehrenamtsforum in der Sparkasse erhielt der Schützenverein Neukirchen aus den Händen von Sparkassenvorstand Bernd Zibell und Bürgermeister Harald Lenßen ein neues Schützensilber. Vermittelt wurde das Sponsoring von Sparkasse und Bürgermeister durch den Heimat- und Verkehrsverein Neukirchen. „Wir haben Brücken...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 11.09.15
  •  1
  •  1
Kultur

Vorurteile auf Sendung

Man spart eine Menge Zeit, wenn man sich Fernsehserien erspart. Gelegentlich gebe ich mal einer eine Chance, noch gelegentlicher bleibe ich dann dran. Meist aber reicht mir schon der Trailer, um zu wissen: Nicht mein Fall. Im Fall von „Lenßen“ reichte mir eine Anzeige in der Programmzeitschrift. Sie zeigt den Anwalt Lenßen auf einer Halde mit Blick über ein mit Schloten bestücktes, verrauchtes Land. Als Deko steht ein Doppelförderturm am Rande: Essen anno 1960. So hält man Vorurteile am...

  • Essen-Nord
  • 16.04.12
Ratgeber
3 Bilder

Info und Fragen von und an den Bürgermeister

Jeder Jugendliche ist herzlich willkommen! Die Stadt und der SJR stehen Frage und Antwort: Was passiert auf dem Niederberggelände? Welche Änderungen in/an den Schulen sind geplant? Fragen von der Jugend an den Bürgermeister Herrn Lenßen sind ausdrücklich erwünscht. Donnerstag (7.7.) um 17.00 Uhr im Rathaus Neuk.-Vluyn zur Informations- und Disktusionsveranstaltung mit dem Bürgermeister zum Thema "Zechengelände" und "Schule". Jugendliche, kommt einfach vorbei und bringt Eure Freunde gleich...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 06.07.11
Politik
Noch ungeklärt ist die Situation in Neukirchen-Vluyn. Foto: Archiv

Neue Polizeiwache gefordert

Mit Unverständnis reagierten Politik und Verwaltung auf die jüngste Mitteilung des Landesamtes für Zentrale Polizeiliche Dienste NRW, wonach die Polizeiwache in Neukirchen-Vluyn vorläufig doch keine neuen Räumlichkeiten bekommen soll. Grund dafür ist eine landesweite Überprüfung der bestehenden Anmietungs- und Vergaberichtlinien, die wiederum eine Konsequenz aus Unregelmäßigkeiten im Zusammenhang mit dem Bauvorhaben eines Polizeipräsidiums in Köln ist. Nachdem Landrat Dr. Ansgar Müller und...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 27.04.11
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.