Leseaktion

Beiträge zum Thema Leseaktion

Kultur

Anmeldung ist ab heutigem Donnerstag, 4. Juni, möglich
Sommerleseclub in der Stadtbibliothek Dinslaken

Trotz der corona-bedingten Einschränkungen will die Dinslakener Stadtbibliothek auch in diesem Jahr den Sommerleseclub als Leseaktion während der Sommerferien anbieten. Leserinnen und Leser aller Altersgruppen können alleine oder als Team von 2 bis zu 5 Personen teilnehmen. Die Anmeldung ist ab Donnerstag, 4.  Juni, möglich – entweder online auf www.sommerleseclub.de oder über das Anmeldeticket, welches in der Stadtbibliothek ausliegt. Dieses kann in der Bibliothek abgegeben oder in den...

  • Dinslaken
  • 04.06.20
Kultur

Ein spannender Lesesommer wartet! JuniorLeseClub und SommerLeseClub in der Stadtbibliothek Dorsten

Dorsten. In diesem Jahr beteiligt sich auch die Stadtbibliothek Dorsten am SommerLeseClub-Projekt, das vom Kultursekretariat NRW Gütersloh organisiert und gefördert wird, und lädt alle Kinder zum JLC und SLC herzlich ein. Der JuniorLeseClub richtet sich an die Grundschüler, der SommerLeseClub an die Schüler der weiterführenden Schulen. Auch Kinder von Schulen außerhalb Dorstens sind willkommen. Das Ziel ist es, innerhalb der Sommerferien mindestens drei Bücher der Bibliothek zu lesen. Als...

  • Dorsten
  • 10.07.17
LK-Gemeinschaft
Keine Langeweile in den Ferien mit neuen Bücher für den Leseclub.

SommerLeseClub und LesemonsterAG für Schülerinnen und Schüler

Langeweile in den Sommerferien? - Nicht für Bücherwürmer. Zum SommerLeseClub für Schüler ab der fünften Klasse und der LesemonsterAG für Grundschüler laden die Stadtbücherei auf der Springe und die Zweigstellen in Haspe und Hohenlimburg ab sofort ein. Der SommeLeseClub startet am heutigen Donnerstag, 6. Juli, und läuft bis Samstag, 9. September. Einige hundert brandneue Bücher wurden nur für die Clubmitglieder des SommerLeseClubs neu angeschafft und dürfen auch nur von ihnen ausgeliehen werden....

  • Hagen
  • 06.07.17
Überregionales
So sollte es sein: Die Kinder lauschen voller Spannung den abenteuerlichen Geschichten die ihnen vorgelesen werden.

Kinder die mit Büchern aufwachsen lesen besser

Gespannt verfolgt Linus jedes einzelne Wort was seine Mama ihm vorliest. „Und, was findet Pitzi da im Keller?“, fragt sie. „Ein Monster“, weiß der dreijährige Geschichtenliebhaber und zeigt auf das farbenfrohe Kinderbuch mit dem Titel „Apfelsaft holen“. Dieses Kinderbuch ist ab sofort gemeinsam mit anderen Materialien sowie einer Anleitung zum „richtigen“ Vorlesen in einer Lesetasche für Kinder ab drei Jahren, in der Stadtbibliothek sowie in den Stadtteilbibliotheken in Osterfeld und Sterkrade...

  • Oberhausen
  • 10.12.13
  • 3
  • 2
Überregionales
Kinder und Jugendliche sind eingeladen zur Sommeraktion "Lies ein Buch!"

SommerLeseClub der Bibliothek Unna: Lies ein Buch!

Unna. Zum 8. Mal ist die Bibliothek im zib Treffpunkt für Leseratten und alle, die es werden wollen. Der Leseclub Junior richtet sich an die Schüler der Grundschulen. Ziel ist es, in den Sommerferien mindestens drei Bücher aus dem großen Bestand der Bibliothek zu lesen. Dafür gibt´s dann Urkunden. Auch Schüler der weiterführenden Schulen sollten mindestens drei Bücher in den Sommerferien lesen, müssen aber zusätzlich zu jedem Buch drei Fragen beantworten. Dafür erhalten sie ebenfalls Urkunden,...

  • Unna
  • 18.07.13
Kultur
Lange Lesenacht an der JKG in Ickern
2 Bilder

Von einer Katze lernen heißt liegen lernen! (Robert Gernhardt) oder: Wir machen Schule im Liegen...

... Aber: zwar liegen die Schüler/-innen der Janusz-Korczak-Gesamtschule gemütlich eingemümmelt in ihren Schlafsäcken, doch von Müdigkeit ist keine Spur. Denn es werden in dieser langen Lesenacht in der Schulturnhalle spannende Geschichten vorgelesen und das ausnahmsweise bis in die Puppen. Irgendwann geht dann doch die kleinen Leselampe aus an diesem besonderen Freitagabend. Teils kirchend, teils leise schnarchend finden die jungen Leseratten - wenn auch mit Mühe - in den Schlaf. Morgens beim...

  • Castrop-Rauxel
  • 27.11.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.