Alles zum Thema Mülheimer Frauenhaus

Beiträge zum Thema Mülheimer Frauenhaus

Politik
Schon immer musste der Betreiber des Frauenhaus, der Verein "Hilfe für Frauen", knapp kalkulieren. Allerdings mussten die Mitarbeiterinnen noch nie mit so wenig Geld auskommen wie in diesem Jahr.

Kein Geld: Mülheimer Frauenhaus ist in akuter Notlage

Spenden - so wie die Soforthilfe der Polizeistiftung David + Goliath über 2.000 Euro vor wenigen Tagen - sind im Mülheimer Frauenhaus gern erwünscht. Zurzeit sind sie jedoch nicht mehr als ein Tropfen auf dem heißen Stein. Warum? Weil trotz finanzieller Unterstützung ein strukturelles Defizit von 30.000 Euro pro Jahr besteht - und somit die Existenz der Einrichtung stark bedroht ist. Schon immer, sagt Andrea Gehl, Vorsitzende des Vereins „Hilfe für Frauen“, der das Frauenhaus betreibt,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 04.12.15
  •  2
Politik
2 Bilder

Bündnis für Bildung unterstützt die Fahnenaktion von Terre de Femmes

Auch wir sagen - nicht nur am 25.11. Nein, zu Gewalt an Frauen. An diesem internationalen Gedenktag wird über die Gewalt an Frauen informiert, aber auch protestiert. Ein Zeichen dazu ist die Fahne von Terre de Femmes und es ist selbstverständlich für das Ratsmitglied Hasan Tuncer auch eine solche Fahne am Büro anzubringen. Die Zahl z.Z. von Opfern in häuslicher Gewalt ist im letzten Jahr angestiegen, 95 % der Opfer sind Frauen, jede 4. Frau erlebt Gewalt in der Partnerschaft. Dies wäre ein...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 26.11.14
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.