Marie-Curie-Gymnasium

Beiträge zum Thema Marie-Curie-Gymnasium

Vereine + Ehrenamt
Die 9. Klasse des Marie-Curie-Gymnasiums mit ihrer Klassenlehrerin Martina Terwei.

Recklinghausen: 9. Klasse besucht NPW Sinfoniekonzert

Seit Beginn dieser Konzert Saison hat sich der Alters-Durchschnitt des Publikums deutlich verjüngt. Grund ist, dass die Stadt der jeweiligen Partnerschule der NPW zu allen Sinfonie-Konzerten je 30 Freikarten spendiert. In dieser Spielzeit 2019/2020 ist das Marie-Curie-Gymnasium Partnerschule des in Recklinghausen beheimateten größten NRW Landesorchesters und schickte die Klasse 9a mit ihrer Klassenlehrerin Martina Terwei ins 4. Sinfoniekonzert. "Es war ein sehr schönes und eindrucksvolles...

  • Recklinghausen
  • 25.12.19
Blaulicht

Alarm ausgelöst
Polizeieinsatz an Bönener Gymnasium

Bönen. Um 10.10 Uhr erhielt die Polizei Dortmund Kenntnis über eine mögliche Bedrohung am  Marie-Curie-Gymnasium in Bönen. Die Polizei Dortmund hat die Einsatzlage übernommen und eine Vielzahl von Einsatzkräften entsandt. Diese sind vor Ort und treffen erste Maßnahmen. Die Polizei geht derzeit von einem Fehlalarm aus. Weitere Überprüfungen an der Schule dauern an.  Die Polizei durchsucht zurzeit noch das Gebäude!

  • Stadtspiegel Kamen
  • 01.10.19
Natur + Garten
Preisverleihung der Englischkurse der Stufen 10 und 11 zusammen mit Generalkonsulin Fiona Evans und Schulleiter Dr. Peter Petrak
  22 Bilder

Marie-Curie-Gymnasium geehrt
Bönener Gymnasiasten mit amerikanischen Umweltpreis ausgezeichnet

Max und Leonhard sortieren noch einmal ihre Karteikarten, dann geht es los. Die Bönener Oberstufenschüler gehen nach vorne und üben ihr Referat. Eine Situation, die jeden Tag in Deutschland passiert. Dass die Schüler trotzdem etwas nervöser sind als sonst, liegt daran, dass sie ihr Projekt nicht im Klassenraum des Marie Curie Gymnasiums präsentieren werden, sondern im US-Generalkonsulat in Düsseldorf. Im Publikum sitzen nicht nur Schüler, sondern auch Fiona Evans, US-amerikanische...

  • Kamen
  • 08.07.19
  •  1
Kultur
Eine Filmszene aus dem Schülerfilm
  6 Bilder

Filme erstellen im Deutschunterricht
Projekt zur Vielfalt am Marie-Curie-Gymnasium Bönen

Im Deutschunterricht der Klasse 6B am Marie-Curie-Gymnasium stand in den vergangenen Wochen ein spezielles Thema im Vordergrund: Vielfalt. Deutschlehrerin Alicia Thier hatte eine besondere Aufgabe für ihre Schützlinge.  Die Schülerinnen und Schüler schrieben eigene kleine Dialoge und Drehbücher zu dem Thema Vielfalt und bastelten anschließend eine eigene Filmkulisse: ein Schuhkarton, in dem die Figuren wie beim Marionettentheater von den Gymnasiasten geführt wurden, komplett mit neuen Welten...

  • Kamen
  • 07.07.19
Vereine + Ehrenamt
Beim "Book Casting" des Marie-Curie-Gymnasiums wurde den Schülern eine große Auswahl an Sommerleseclub-Titeln präsentiert.

Recklinghausen: Sommerleseclub startet mit neuem Konzept

"Sei dabei" ist das Motto des 14. Sommerleseclubs der Stadtbibliothek, der am Montag offiziell gestartet ist. Neu: Ab sofort können nicht nur Kinder und Jugendliche, sondern auch Erwachsene mitmachen. Beim Sommerleseclub lesen alle Interessierten bis spätestens Freitag, 6. September, mindestens drei Bücher, die in einem sogenannten "LeseLogBuch" eingetragen werden und erhalten dafür jeweils Stempel - so war es bisher. Ab jetzt gibt es die Stempel nicht mehr ausschließlich für klassische...

  • Recklinghausen
  • 06.07.19
Kultur
Brief aus dem Buckingham Palast in London, adressiert an Klasse 6B des MCG

Sechstklässler erhalten Brief aus London
Post aus dem Buckingham Palast

Im letzten Frühjahr stand Königin Elizabeth II. als Thema auf dem Stundenplan des Englischunterrichts der Klasse 6B des Marie-Curie-Gymnasiums Bönen. Die Schüler erkundeten zusammen mit ihrem Englischlehrer Karsten Brill, in welchen Ländern die Queen Staatsoberhaupt ist und welche Aufgaben sie hat. Als der Pädagoge beiläufig erwähnte, dass die Regentin des Vereinigten Königreichs bald 93 Jahre alt werde, entstand spontan eine neue Idee: Als Englischklasse wollten die Gymnasiasten der Queen zum...

  • Kamen
  • 02.07.19
  •  2
Politik
Dr. Peter Petrak, Schulleiter des Marie-Curie-Gymnasiums Bönen, mit Fiona Evans, US-Generalkonsulin in Düsseldorf, die kürzlich erst die Schule besuchte
  2 Bilder

Feierlichkeiten 4. Juli
Marie-Curie-Gymnasium bei Unabhängigkeitsfeier

1776 erklärten sich die Vereinigten Staaten von Amerika unabhängig vom britischen Königreich. Grund genug für US-Generalkonsulin Fiona Evans 243 Jahre später zum traditionellem Grillen am Independence Day, dem Unabhängigkeitstag, einzuladen. Unter den geladenen Gästen auf der Rennbahn Düsseldorf sind neben Wirtschaftsvertretern und Politikern wie Dr. Stephan Holthoff-Pförtner, nordrhein-westfälischer Minister für Bundes- und Europaangelegenheiten, Internationales und Medien, und dem...

  • Kamen
  • 02.07.19
  •  1
Kultur
Selfie: Generalkonsulin Fiona Evans mit den MCG Lehrern Brill, Heimann und Nikolai
  8 Bilder

Lebendiger Geschichtsunterricht
US-Konsulin besucht Marie-Curie-Gymnasium Bönen

Eine Geschichtsstunde der besonderen Art erlebte nun die Klasse 9B des Marie-Curie-Gymnasiums Bönen. Anlässlich des 70. Jubiläums der Berliner Luftbrücke besuchte die US-amerikanische Generalkonsulin Fiona Evans den Unterricht der Jugendlichen. Die U.S. Botschaft Berlin hat in Zusammenarbeit mit dem AlliiertenMuseum Berlin, der Hilfsorganisation Care und der Stiftung Luftbrücke ein Lernpaket entwickelt, das in Bönen zum Einsatz kam. Das Paket beinhaltet altersgerechtes Unterrichtsmaterial...

  • Kamen
  • 23.05.19
Kultur
Bönener Gymnasiasten mit Dr. Laura García Castro bei der Vorlesung an der Universität Münster
  3 Bilder

Indien als Thema im Unterricht
Hörsaal statt Klassenraum

Wenn Lieder wie „Jai Ho“ oder „Mundian to bach ke“ durch die Gänge des Marie-Curie-Gymnasiums schallen und die Schülerinnen und Schüler über Bindis, Banghra und Bollywood beraten, ist klar, dass auf dem Lehrplan der Jahrgangsstufe 11 im Moment nicht Brexit, Trump oder Shakespeare stehen, sondern ein anderes Thema im Fokus ist: Indien. „Indien war eine englische Kolonie und Juwel des britischen Imperiums“, erläutert Oberstufenschüler Kuba (18). Daher sei das Land Abiturthema und komme häufig...

  • Kamen
  • 15.05.19
  •  1
Kultur
MCG-Deutschlehrerin Heike Harlinghausen liest den Fünftklässlern in der Gemeindebücherei Bönen vor.
  2 Bilder

Leseförderung am Marie-Curie-Gymnasium Bönen
Lesend eine neue Welt entdecken

Am vergangenen Donnerstag verlegten die fünften Klassen des Marie-Curie-Gymnasiums Bönen ihren Deutschunterricht vom Klassenraum in die Gemeindebücherei, um den Welttag des Buches, der in diesem Jahr in die Osterferien fiel, nachzuholen. Bereits zum 23. Mal wurden unter dem Motto „Ich schenk dir eine Geschichte“ eine Million Bücher an Schülerinnen und Schüler verteilt. In diesem Jahr erhielten die Kinder den Fantasyroman „Der geheime Kontinent“ des Kinderbuchautors THiLO, organisiert durch die...

  • Kamen
  • 10.05.19
Kultur
  20 Bilder

Geschichte erleben in Haltern am See
Hartes Legionärsleben hautnah

Manche halten Geschichte für ein trockenes, verstaubtes Fach. Nicht so am Marie-Curie-Gymnasium Bönen, denn nun erlebten die Schüler der Jahrgangsstufe 6 Geschichte hautnah. 84 Schülerinnen und Schüler der Klassen 6a, 6b und 6c machten sich auf den Weg nach Aliso - oder wie wir heute sagen: Haltern am See. Die römischen Legionäre hätten wahrscheinlich nicht schlecht gestaunt, wenn sie den Einmarsch der „Bönener Germanen“ erlebt hätten. Zunächst ging es für die Gymnasiasten in das...

  • Kamen
  • 10.05.19
  •  3
Kultur
MCG-Englischlehrer Karsten Brill, US-Generalkonsulin Fiona Evans, Lehramtsanwärter Lukas Nikolai (v.l.n.r.)
  2 Bilder

Marie-Curie-Gymnasium Bönen
US-Konsulat würdigt Bönener Pädagogen zur amerikanischen „Lehrerwoche“

Seit 1980 steht die erste Maiwoche in den USA immer unter einem besonderen Motto: In der so genannten Teacher Appreciation Week (auf deutsch: Woche der Lehreranerkennung) wird im gesamten Land die Arbeit von Lehrerinnen und Lehrern gewürdigt. Grund genug für Fiona Evans, US-amerikanische Generalkonsulin in Düsseldorf, diese Tradition über den Atlantik nach Europa zu holen und Lehrkräfte aus ganz Nordrhein-Westfalen in ihre Residenz in der Landeshauptstadt einzuladen, darunter auch zwei...

  • Kamen
  • 07.05.19
  •  1
Kultur
  4 Bilder

Leseförderung am Marie-Curie-Gymnasium Bönen
Welttag des Buches

Am 23. April 2019 ist es wieder so weit: Deutschlandweit feiern Buchhandlungen, Verlage, Bibliotheken und Lesebegeisterte am UNESCO-Welttag des Buches ein großes Lesefest. Bereits zum 23. Mal verschenken Buchhandlungen rund um diesen Tag das Welttagsbuch „Ich schenk dir eine Geschichte“ an eine Million Schülerinnen und Schüler. In diesem Jahr erhalten die Kinder den Fantasyroman „Der geheime Kontinent“ des Kinderbuchautors THiLO. „Das Marie-Curie-Gymnasium nimmt natürlich auch an dieser...

  • Kamen
  • 20.04.19
  •  1
  •  1
Politik

G9 Gymnasium
Bönener Gymnasium bereitet Umstellung auf G9 vor

In vier Monaten bricht am Marie-Curie-Gymnasium eine neue Ära an: Die neuen Stufen 5 und 6 werden wieder in neun Jahren zum Abitur geführt werden, das so genannte G9. Die Vorbereitungen hierfür laufen auf Hochtouren, erläutert Karsten Brill, Koordinator der Erprobungsstufe. „Für die neuen Fünftklässler stehen aber nicht neue Lehrpläne oder Stundentafeln im Vordergrund, sondern  dass wir die Umstellung von der Grundschule zur weiterführenden Schule möglichst sanft gestalten.“ Dazu gehöre,...

  • Kamen
  • 11.04.19
  •  1
Ratgeber
Das neue Maskottchen Bonny begrüßt die Leserinnen und Leser.
  2 Bilder

Marie-Curie-Gymnasium entwickelt Broschüre für Grundschüler
Bonny erklärt die Schule

Der Wechsel von der Grundschule zur  weiterführenden Schule ist ein aufregendes Unterfangen, das Kinder wie Eltern beschäftigt. Um die richtige Schule zu finden, gehen Familien zum Tag der offenen Tür und zu Infoabenden, sie lesen sich die Homepage sowie zahlreiche Informationsblätter durch und führen viele Gespräche. Häufig richten sich Informationen über die Schule in erster Linie an die Eltern. Das Marie-Curie-Gymnasium ergänzt sein umfangreiches Angebot um eine Broschüre, die sich...

  • Kamen
  • 11.04.19
  •  1
Natur + Garten

Grundschüler experimentieren mit Gymnasiasten
Naturwissenschafts-AG für Klein und Groß

Ihr seid in der dritten Klasse und interessiert euch für die Natur und für Experimente? Dann kommt doch vorbei! Das Marie-Curie-Gymnasium Bönen lädt euch zum Experimentieren in die Labore der Schule ein. Im Rahmen einer AG könnt ihr an drei Terminen vielfältige Experimente aus den Bereichen Chemie, Biologie und Physik durchführen. Die AG findet jeweils mittwochs an folgenden Terminen statt: 15.05., 05.06., 26.06.2019 Informationen für Eltern: Die NaWi-Kids-AG findet jeweils von...

  • Kamen
  • 11.04.19
  •  1
Kultur
Klasse 5B des Marie-Curie-Gymnasiums Bönen vor dem Kino

Deutschunterricht im Kino
Erst Klassenarbeit - dann Vergnügen

Der Donnerstag vor den Osterferien steht für die Klasse 5B des Marie-Curie-Gymnasiums ganz im Zeichen des Faches Deutsch. Zunächst steht - wie in hunderten anderen Schulen Nordrhein-Westfalens - eine Deutscharbeit an. Thema Grammatik: Satzglieder und Satzarten bestimmen. Die Schülerinnen und Schüler schwitzen über den Aufgaben, markieren und schreiben, was das Zeug hält. Um 9:20 Uhr heißt es dann: Klassenarbeit abgeben - und Tasche packen. Denn auf Deutsch folgt an diesem Tag nicht...

  • Bönen
  • 11.04.19
  •  1
  •  1
Kultur
Sechstklässler haben viele Fragen an Charlotte.
  2 Bilder

Besuch aus den USA
Englischunterricht am Marie-Curie-Gymnasium

Donald Trump und Nancy Pelosi, Beto O‘Rourke und Ted Cruz. Diese Namen geistern seit Wochen durch die deutschen Nachrichten, genauso wie die Begriffe Halbzeitwahlen, Senat oder Abgeordnetenhaus. Dass die Amerikaner gewählt haben, wissen die meisten Deutschen mittlerweile, aber was genau im Moment in den USA vor sich geht, ist für viele noch ein Buch mit sieben Siegeln. Bönen. „Die Schüler haben natürlich von Trump gehört, aber die wenigsten wissen, was bei den Halbzeitwahlen, den so...

  • Kamen
  • 19.11.18
Überregionales

Ausbildungsmesse Bönen: Betriebe können sich noch anmelden

Kreis Unna. Bereits zum sechsten Mal lädt die Wirtschaftsförderung Kreis Unna (WFG) in Kooperation mit dem Marie-Curie-Gymnasium, der Humboldt-Realschule und der Pestalozzi-Hauptschule zur Ausbildungsmesse in Bönen ein. Die Veranstaltung findet am Dienstag, 18. September, zwischen 9 und 13 Uhr in der Aula des Gymnasiums statt. Unternehmen aus der Gemeinde können sich noch bis Freitag, 31. August, anmelden. „Es sind noch einige Standflächen frei", erklärt Jens Büchting von der WFG, der die...

  • Kamen
  • 20.08.18
Natur + Garten

Drei Bäume werden am Marie-Curie-Gymnasium gefällt

Recklinghausen: Drei Birken am Marie-Curie-Gymnasium an der Görresstraße 5 werden am Freitag, 24. März, gefällt. Der unmittelbare Fällbereich vor dem Seiteneingang der Schule wird entsprechend gesperrt. Gründe für die Fällung sind die Gefährdung der Verkehrssicherheit, da die Stämmlinge Risse aufweisen, und die Unfallgefahren durch Stolperkanten. Auch aufgrund der Baumaßnahme zugunsten einer breiteren Zufahrt, eines barrierefreien Zugangs und der Pflasterung der zurzeit beschädigten...

  • Recklinghausen
  • 24.03.17
Überregionales
  2 Bilder

Baumschutzgruppe Vest: Drei Birken am Marie-Curie-Gymnasium in RECKLINGHAUSEN sollen gefällt werden

Die Stadt RECKLINGHAUSEN will, auf dem Gelände des Marie-Curie-Gymnasiums im Zuge der Umgestaltung des Schulhofs drei Birken entfernt werden . Auf dem Schulhof des Marie-Curie-Gymnasiums sollen drei Birken fallen. Baumschützer werfen der Stadt vor, in der Diskussion um die Birken an der Görresstraße nicht mit offenen Karten gespielt zu haben. So hat man zuerst verlauten lassen , dass die Bäume weg müssen, weil sie die Feuerwehr behindern . Mittlerweile haben Baumschützer aber rausgefunden,...

  • Marl
  • 14.03.17
Überregionales
Dirk Brenig, Lehrer und Berufsorientierungsbeauftragter des Marie-Curie-Gymnasiums, führte souverän durch den Abend.

Mein Job! Dein Job? Berufsorientierungstage vom 23. bis 26. Januar in Gerresheim

Nachdem im Januar 2016 die Berufsorientierungs-Veranstaltung des Gymnasiums Gerresheim sowie im Marie-Curie-Gymnasiums mit großem Erfolg erstmalig stattgefunden hat, soll es auch 2017 wieder heißen: Mein Job! Dein Job?. Wer hätte gedacht, dass ein Forstwirt zum Global Account Manager wird oder eine Konzernmarketing-Mitarbeiterin einmal Nachwuchskünstler fördert? Solche ungewöhnlichen Werdegänge kommen immer wieder vor und sind für Schüler, die auf der Suche nach Berufsperspektiven sind,...

  • Düsseldorf
  • 18.01.17
  •  2
Kultur
  25 Bilder

"Welt der Musik" mit dem Gerresheimer Männerchor.

Die "Welt der Musik" war Samstag in der Aula des Marie-Curie-Gymnasium in Gerresheim zu Gast. Vor ausverkauftem Haus präsentierte der 1. Vorsitzende des Gerresheimer Männerchors, Achim Winter, ein glanzvolles Programm. In Kooperation mit der Chorgemeinschaft St.Katharina-St.Konrad-St. Reinold Düsseldorf, wie auch mit dem Post-Telekom-Männer.- und gemischten Chor und dem Männerchor Tonleiter Düsseldorf schlug man einen großen Bogen durch die Welt der Musik. Über Oper, Operette bis hin zum...

  • Düsseldorf
  • 20.11.16
  •  3
Kultur
Walter Schorm und Mathias Bassama
  7 Bilder

Afrika-Fest in Recklinghausen (Foto, Video)

Afrika-Fest am 11. Juni 2016 auf dem Schulbauernhof in Recklinghausen Zu diesem Fest hatte Walter Schorm, pensionierter Lehrer am Marie-Curie-Gymnasium in Recklinghausen (MCG), eingeladen. Dabei waren auch der Direktor der Partnerschule in Kaolack / Senegal Mathias Bassama und seine Frau Sophie, anlässlich des 100-jährigen Jubiläums des MCG in Recklinghausen. Walter Schorm lebt seit einigen Jahren in Kaolack. Er hat während vieler Aufenthalte in Senegal seit 1975 einen intensiven Kontakt...

  • Recklinghausen
  • 12.06.16
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.