Mobiltelefone gestohlen

Beiträge zum Thema Mobiltelefone gestohlen

Blaulicht

Recklinghausen: Unbekannter schlägt Schaufensterscheibe ein und stiehlt Mobiltelefone

Am frühen Freitagmorgen, 4. Oktober, schlug ein unbekannter Täter gegen 3.50 Uhr die Schaufensterscheibe eines Elektronikhandels an der Bochumer Straße ein und stahl aus der Auslage Mobiltelefone. An der Scheibe entstand circa 1.000 Euro Sachschaden. Der Täter flüchtete in unbekannte Richtung. Zeugen hatten eine männliche, dunkel gekleidete Person vom Tatort wegrennen sehen. Um Hinweise zu dem Sachverhalt bittet das zuständige Kriminalkommissariat unter Tel. 0800 2361 111.

  • Recklinghausen
  • 07.10.19
Überregionales
2 Bilder

Xantener Handy-Klau (Fall vom 25. Oktober): Polizei sucht zwei Männer mit Hilfe der Kamerafotos

Die Polizei in Xanten sucht mit Lichtbildern aus einer Überwachungskamera nach zwei Unbekannten, die in einem Geschäft an der Sonsbecker Straße am Mittwoch, 25. Oktober 2017, 14.48 Uhr, mehrere Mobiltelefone gestohlen haben. Die Polizei sucht Zeugen und fragt: Wer kennt die auf dem Foto abgebildete Person oder kann Angaben zu seiner Identität machen? Wer hat die Tat oder den Täter beobachtet und kann weitere Hinweise geben? Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Xanten,...

  • Xanten
  • 27.02.18
Überregionales

Einbrecher "Am Schwan" in Wesel überrascht / Zeugen gesucht

Wesel. Eine 48-jährige Weselerin überraschte am Samstag, 1. Juli, um 17.25 Uhr mindestens zwei Unbekannte, die in ein Haus an der Straße "Am Schwan" eingebrochen waren. Die Täter hielten die Frau kurz fest, verließen dann das Haus und liefen zu einem schwarzen Pkw, der an der Straße auf die Männer wartete. Das Auto fuhr anschließend in Richtung Sportplatz davon. Die Täter erbeuteten Bargeld und Mobiltelefone. Beschreibung: Täter 1: Etwa 1,90 Meter groß, 35 bis 40 Jahre alt, sportliche...

  • Wesel
  • 04.07.17
Überregionales

Diebstahl leicht gemacht: Paket mit Mobiltelefonen aus Transporter gestohlen

Leichter kann man es Dieben nicht machen: Am Dienstag (30. August 2016) gegen 10 Uhr ließ ein Mitarbeiter eines Paketdienstes an der Stechbahn für ca. zwei Minuten seinen Transporter aus den Augen. In dieser Zeit entwendeten unbekannte Täter aus dem unverschlossenen Fahrzeug ein Paket mit Mobiltelefonen. Hinweise zu verdächtigen Personen bitte an die Kripo Kleve unter Telefon 02821-5040.

  • Kleve
  • 30.08.16
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.