Mutter-Kind-Kurs

Beiträge zum Thema Mutter-Kind-Kurs

Vereine + Ehrenamt

Neuer PEKIP-Kurs in Holsterhausen
Kurs für Wonneproppen vom September und Oktober 2018

Holsterhausen. Die Familienbildungsstätte FBS Dorsten / Marl bietet in St. Bonifatius, Dorsten-Holsterhausen, An den Birken 49, einen neuen PEKiP-Kurs für die Geburtsmonate September 2018 - Oktober 2018. Im PEKiP-Kurs werden den Eltern und Babys Spiel, Sinnes- und Bewegungsanregungen des Prager Psychologen Dr. Jaroslav Koch angeboten. Durch diese Anregungen begleiten Eltern ihre Kinder auf spielerische Weise ab der sechsten Lebenswoche durch das erste Lebensjahr. Montags, 18. Februar von...

  • Dorsten
  • 08.02.19
LK-Gemeinschaft
Mutter und Kind verwöhnen sich im Massage-Kurs gegenseitig.

Waltrop: Mutter-Kind-Massage - Energie tanken und entspannen

Eine Massage tut einfach jedem gut, ob klein oder groß. Und so schwer ist es gar nicht.Massieren kann eigentlich jeder, dafür muss man nicht einmal Massageprofi sein, denn es geht um sanfte und zärtliche Berührungen. Das Kinder- und Jugendbüro bietet einen Mutter-Kind-Kurs an. Aber selbstverständlich gibt es bei diesem Angebot noch einige Tipps von der Expertin, damit man sich dabei sicherer fühlt. Dieser Massage-Kurs richtet sich an alle, die endlich mal neue Kräfte sammeln und so richtig...

  • Datteln
  • 07.06.18
Sport

Neu! Ab Sommer 2015 Eltern-Kind-Kurs im ETuS Wedau

Duisburg Wedau. Nach den Sommerferien 2015 wird der ETuS Wedau erstmals einen Eltern-Kind-Kurs in der GGS Am See anbieten. Mütter oder Väter können mit Ihren Sprösslingen im Alter zwischen 1,5 und 3 Jahren an dem Kurs teilnehmen. Eine Mitgliedschaft im Verein ist bei diesem Starterangebot nicht erforderlich. Nähere Infos dazu über: 2.vorsitzende-etus-wedau@web.de

  • Duisburg
  • 08.03.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.