Neukirchen-Vlyun

Beiträge zum Thema Neukirchen-Vlyun

Blaulicht
Zu einem vermeintlichen Einsatz rückte die Polizei mit einem Großaufgebot aus. Am Ende erwies sich der Einsatz aber als Falschmeldung.

Lieber einmal zuviel, als zu wenig
Großaufgebot in Neukirchen

Aufregung heute Mittag in Neukirchen:  Mehrere Streifenwagen, Rettungswagen und Feuerwehrfahrzeuge befanden sich gegen12.30 Uhr im Ortsteil Neukirchen. Die Polizei hatte den Hinweis erhalten, dass ein junger Mann in einer Wohnungjemanden mit einem Messer bedrohen würde. Zum Glück stellte sich der Sachverhalt als harmlos dar. Weder war es zu einer Bedrohung gekommen noch war ein Messer im Spiel.Nachdem das einwandfrei feststand, konnten alle eingesetzten Kräfte gegen 13.10 Uhr wieder...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 16.01.20
Kultur
Im Rahmen der Gebetswoche kommt Martin Pepper am 17. Januar nach Neukirchen-Vluyn.

Menschen durch Worte und Melodien berühren
Konzert mit Martin Pepper am 17. Januar

Nach den gut besuchten Konzerten mit Albert Frey, Judy Bailey und Njeri Weth lädt die Evangelische Allianz Neukirchen-Vluyn wieder zu einem Konzert am 17. Januar um 19.30 Uhr im Rahmen der Gebetswoche ein. Diesmal ist der christliche Musiker und Theologe Martin Pepper aus Berlin in der Hartfeldstraße 46 zu Gast. Martin Pepper gehört seit mehr als 30 Jahren zu den innovativen Kommunikatoren des christlichen Glaubens, zunächst als ev. freikirchlicher Gemeindepastor in Berlin, dann als...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 14.01.20
Vereine + Ehrenamt
Bürgermeister Harald Lenßen (l.) mit den Trägern des Ehrenrings 2019, Heinz Gerd Franken (r.) und Hartmut Kühn (M.).

Stadt Neukirchen-Vluyn verleiht Ehrenringe für 25-jährige Ratsmitgliedschaft
Ehrenring für Heinz-Gerd Franken und Hartmut Kühn

Bei der Sitzung des Stadtrats standen zwei Neukirchen-Vluyner besonders im Mittelpunkt: Heinz-Gerd Franken und Hartmut Kühn erhielten für 25-jährige Ratsmitgliedschaft und ihr ehrenamtliches Engagement für Stadt und Stadtgesellschaft den Ehrenring der Stadt Neukirchen-Vluyn. „Ehrenamt ist das Rückgrat unserer Gesellschaft!“ betonte Bürgermeister Harald Lenßen in seiner Rede. „Es sorgt für Zusammenhalt und Heimatbewusstsein. Es sorgt dafür, dass viele Bürgerinnen und Bürger erreicht,...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 10.01.20
Natur + Garten
Die Mitglieder der CDU Neukirchen-Vluyn zeigten vollen Einsatz und pflanzten 1.000 Narzissenzwiebeln.

1.000 Narzissenzwiebeln wurden in die Erde vor der Realschule gebracht
CDU pflanzte ins neue Jahrzehnt

„Jetzt aber fix!“ dachte sich die CDU-Stadtverbandsvorsitzende Karin Keesen und ließ sich am letzten Samstag des Jahres gemeinsam mit Vorstandsmitgliedern,Ratsmitgliedern und Bürgermeister Harald Lenßen von der Sonne zur gemeinsamenPflanzaktion locken. Die Wochen vor Weihnachten waren vollgepackt mit Terminen und Aufgaben, und so traf es sich gut, dass die Tage zwischen Weihnachten und Neujahr terminlich etwas Luft boten und die Temperaturen mitspielten, um noch schnell den Frühling zu...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 07.01.20
Vereine + Ehrenamt
Die Sternensinger waren zu Gast im Rathaus und werden wieder auf Spendensammlung gehen.

Am Wochenende ziehen die Sternsinger in der Stadt von Tür zu Tür – „Segen to go“ auf den Wochenmärkten
Sternsinger sammeln für Kinder im Libanon und weltweit

Im königlichen Gewand der Heiligen Drei Könige ziehen wieder die Sternsinger in Neukirchen-Vluyn von Tür zu Tür. Unter dem diesjährigen Leitwort „Segen bringen, Segen sein. Frieden! Im Libanon und weltweit“ gehen sie mit Sammeldosen durch die Stadt und bringen den Segen „Christus segne dieses Haus“ zu den Menschen. Am Freitag, 3. Januar versammelten sich insgesamt 25 Sternsinger in der Quirinuskirche, um den Segen zu empfangen. Den ersten Besuch statteten die Sternsinger direkt nach dem...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 03.01.20
LK-Gemeinschaft
Die Kinder und Erzieherinnen der Kita Kranichstraße können sich über 1000 Euro Preisgeld freuen.
2 Bilder

Kita Kranichstraße räumt Kinder-und Jugendumweltpreis 2019 ab
Ein Herz für den „Kleinen Fuchs“

Da freuen sich die Kleinen der Kita Kranichstraße aber! Sie gewannen den diesjährigen Kinder-und Jugendumweltpreis Neukirchen-Vluyn, der vor über neun Jahren von Dr. Theo Klinkenberg und Winfried Exner ins Leben gerufen wurde. Mit ihrem naturnahen Projekt überzeugten die Kinder und räumten so den Gewinn von 1000 Euro ab. So wurden Schmetterlinge selbst gezüchtet (der Lieblingsschmetterling der Kleinen ist der „Kleine Fuchs“), ein Insektenhotel gebaut und die Mülltrennung erlernt. Geplant sind...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 20.12.19
Ratgeber
Niclas Küppers vom Studiengang Medien- und Kommunikationsinformatik mit Schülerinnen und Schülern der Friedensreich-Hundertwasserschule.

Hochschule zu Besuch in der Friedensreich-Hundertwasserschule in Neukirchen-Vluyn
Studierende lehren Schüler Informatik

Das im Wintersemester 2019/2020 laufende interdisziplinäre Projekt richtet sich an Schulen in der Umgebung, um Kindern der vierten und fünften Klasse Informatik-Themen näherzubringen. Wie funktioniert das Internet? Was ist ein Server oder ein Computervirus? Was kann man gegen Online-Mobbing tun? Wie denkt man sich ein sicheres Passwort aus? Wie arbeitet das WLAN-Netzwerk zuhause? Wie erkennt man Betrug im Internet? All das sind Fragen, die Kinder heutzutage umtreiben. Die Antworten darauf...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 19.12.19
Ratgeber
Der Weg zum eigenen Kleidungsstück wird im Strickkurs der vhs Neukirchen erklärt.

Kleidungsstücke selber herstellen
Turbostrickkurs für Anfänger und Fortgeschrittene

Die Volkshochschule Neukirchen-Vluyn (VHS) bietet ab Donnerstag, 9. Januar einen Turbostrickkurs für Anfänger und Fortgeschrittene an. Der Kurs findet an fünf Terminen jeweils donnerstags von 19.30 Uhr bis 21 Uhr in Neukirchen-Vluyn, Diesterwegschule, Diesterwegstraße 1 a, statt. Die einzelnen Schritte zum Erstellen eines Kleidungsstücks wie Schal, Pulli, Weste werden gezeigt. Vom Bündchen angefangen über Muster bis hin zum Konfektionieren wird alles erklärt, auch die Herstellung von Socken...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 19.12.19
Vereine + Ehrenamt

Ausgezeichnete Initiative in Neukirchen-Vluyn
Das ist einen Preis wert: Nachhaltigkeit ausgezeichnet

Die Metropole Ruhr hat vier neue Initiativen für Nachhaltigkeit in der Bildung ausgezeichnet. Die Preise werden seit 2016 jährlich im Rahmen des Nationalen Aktionsplanes Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) verliehen. Dahinter stehen das Bundesbildungsministerium und die Deutsche UNESCO-Kommission. Im Ruhrgebiet wurden die Initiative Bildung für Nachhaltige Entwicklung in Neukirchen-Vluyn, der Lernort Gesamtschule Eilpe, Hagen, sowie die Netzwerke FaireKITA NRW, Dortmund, und...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 10.12.19
Natur + Garten
Die neuen Bäume an der Hochstraße stehen. Teilweise sind sie mit Unterpflanzungen versehen.

Baumneupflanzungen und andere Verkehrsführung
Umplanung der Hochstraße

Im Rahmen des Integrierten Handlungskonzeptes für das Dorf Neukirchen wurden umfangreiche Bauarbeiten und Maßnahmen im Dorfkern umgesetzt. Einige Korrekturen standen noch aus, so auch an den Pflasterzuschnitten und Nacharbeiten entlang der Rinne. Mit der Pflanzung der Bäume – insgesamt sind es 18 Stück – hat die Umgestaltung der Hochstraße jetzt ihren Abschluss gefunden. Einzig die Schutzgitter rund um die Bäume fehlen noch. Klima-robustere Baumarten gepflanzt Vor der evangelischen...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 10.12.19
Kultur

Lesung für Kinder: "Wie Findus zu Pettersson kam"
Aktion zum Advent

Am Dienstag, 10. Dezember, lädt die Neukirchen-Vluynerin Angelika Krell zur Lesung. Kinder ab vier Jahren sind eingeladen, gemeinsam mit Eltern oder Großeltern bei Kakao und Keksen der Geschichte "Wie Findus zu Pettersson kam" zu lauschen. Beginn ist um 16 Uhr im Projektzimmer in Neukirchen, Hochstraße 1m. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, der Eintritt ist frei. Die Lesung dauert ungefähr eine halbe Stunde. Die Aktion ist Teil des Adventskalenders in Neukirchen. Viele dezentral...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 08.12.19
Vereine + Ehrenamt
Der Vluyner Platz kann sich auch in diesem Jahr wieder über einen festlich geschmückt.en Weihnachtsbaum freuen

Kindergärten schmücken Bäume am Vluyner Platz und den Arkaden
Festliche Bäume für Neukirchen und Vluyn

Pünktlich zum Advent wurden die Weihnachtsbäume am Vluyner Platz und in Neukirchen an den Arkaden aufgestellt. Fleißig gebastelt hatten dafür schon seit Wochen die Evangelische Tageseinrichtung für Kinder aus der Pastoratstraße und das Familienzentrum Leibnizstraße aus Vluyn sowie die Tageseinrichtung für Kinder Kranichstraße aus Neukirchen. Gemeinsam mit Mitarbeitern der Stadtverwaltung schmückten sie nun die Bäume, die bis Anfang Januar die Ortsteile zieren werden. Ein ganz herzlicher...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 06.12.19
Ratgeber

Stadt Neukirchen-Vluyn und CJD stellen Einrichtung an der Wiesfurthstraße vor
„Kita im Container“

Seit August 2019 gehen 33 Kinder in den Container. Die Vorgruppe der neu geplanten Einrichtung an der Wiesfurthstraße, die vom Christlichen Jugenddorfwerk (CJD) betrieben wird, wurde in kürzester Zeit von der Stadtverwaltung errichtet, durch das CJD ausgestattet und in Betrieb genommen. Zur Vorstellung der Räumlichkeiten, des Kita-Alltags und der Pläne des Neubaus, der 2020 fertiggestellt wird, laden Stadt und CJD herzlich ein für Dienstag, 10. Dezember, um 14.30 Uhr, Kita des CJD,...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 06.12.19
Vereine + Ehrenamt
Nach dem Baumschmücken gab es für die Kinder eine Belohnung.

Familienzentrum Leibnizstraße bastelt und singt Weihnachtslieder
Kinder schmücken Rathaus-Baum

In jedem Advent darf auch der Weihnachtsbaum im Rathaus nicht fehlen. Die Kinder aus der städtischen Tageseinrichtung im Familienzentrum Leibnizstraße hatten sich in diesem Jahr aufgemacht und tolle Anhänger in Form von Weihnachtsbäumen gebastelt. Gemeinsam mit ihren Erzieherinnen und Bürgermeister Harald Lenßen schmückten sie den großen Baum im Rathausfoyer. Anschließend sangen alle gemeinsam noch Weihnachtslieder. Der Bürgermeister dankte den Kindern herzlich für den Einsatz zur...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 30.11.19
Kultur
Die Schauspieler des Puppentheaters Drehwurm beim Auftritt.

Das Puppentheater Drehwurm kommt mit dem Stück „Oh du fröhliche" nach Neukirchen-Vluyn
Weihnachtliches Theater für Kinder ab drei Jahren

Es ist wieder soweit, die Neukirchener Buchhandlung und die Stadtbücherei Vluyn laden zum weihnachtlichen Figurenspiel in die Buchhandlung an der Andreas-Bräm-Str. 18-20 ein. Am Samstag, 30. November, ist das Puppentheater Drehwurm mit dem Stück „Oh du fröhliche“ zu Gast und bringt ein weihnachtliches Figurenspiel mit Tischfiguren für Zuschauer ab drei Jahren mit. Kai, die Hausmaus, ist vor der Katze geflohen und im Wald gelandet. Es ist gar nicht so einfach, von den Waldbewohnern...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 29.11.19
Kultur
 Viele Menschen machten mit und wollten beweisen, dass sie ihr Neukirchen-Vluyn kennen.

Heimatverein suchte "Stadtkenner"
Wo ist das?

Während des Martinsmarktes in Vluyn fühlten sich mehr als 350 Besucher angesprochen, allein oder in Teams am Stand des Heimat- und Verkehrsvereins Vluyn (HVV) an einem Spiel teilzunehmen, mit dem "der Stadtkenner" gesucht wurde. Dazu mussten zwölf Detail-Aufnahmen von öffentlichen Gebäuden oder öffentlich zugänglichen Bereiche den Quadranten einer Vluyner Landkarte zugeordnet werden. Viele Kinder und Jugendliche konnten mit Kenntnissen über Kindergärten und Schulen aufwarten, während Eltern...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 29.11.19
Kultur
Die Buam der Band "Die Jauchzaaa" sitzen schon in den Startlöchern zur ordentlichen Sause in Neukirchen-Vluyn.

Gala der Volksmusik: Vluyner Kulturhalle wird wieder zum Stadl
Weißwurst mit Musik

Bereits zum 19. Mal steht in der Vluyner Kulturhalle, Von-der-Leyen-Platz 1, alles unter dem Stern der Volksmusik: Am Samstag, 16. November, darf von 18 bis 23 Uhr bei der diesjährigen Gala der Volksmusik wieder ordentlich gefeiert werden. Dass die Karten für die Gala meist schnell ausverkauft sind, liegt sicher auch daran, dass Veranstalter Horst Jänecke und sein Team in der Auswahl der auftretenden Interpreten und des Rahmenprogramms ein sicheres Händchen haben. Nicht umsonst war auch im...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 05.11.19
Natur + Garten
Bürgermeister Harald Lenßen, Agenda-Beauftragte Marion May-Hacker und Klimaschutzmanager Stephan Baur laden zu den Nachhaltigkeitswochen 2019, die mit der Ausstellung zum virtuellen Wasser beginnen.

20 Jahre Lokale Agenda 21 Neukirchen-Vluyn
Nachhaltigkeitswochen 2019

Im Jahr 1999 begann die Arbeit im Rahmen der Lokalen Agenda 21 Neukirchen-Vluyn. Mit einer Auftaktveranstaltung wurden Bürgerinnen und Bürger zur Beteiligung eingeladen. Seitdem sind zahlreiche Projekte wie der Bauernmarkt, die Tafel oder die Vorlesepaten initiiert worden, es gab Ausstellungen und Veranstaltungen zu Themen des Ressourcenschutzes. Im November 2019 wird mit den Nachhaltigkeitswochen das Jubiläum „20 Jahre Agenda-Arbeit“ gefeiert. Zentrale Programmpunkte sind die Ausstellung...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 02.11.19
Sport
Harter Körpereinsatz (Bandenchecks) wie zum Beispiel im Eishockey ist im Unihockey untersagt, ebenso wie das Drücken und Heben des Stocks. Aus diesem Grund ist der Sport gut für Kinder geeignet.
2 Bilder

Der SV Neukirchen 21 e.V. erweitert sein Sportangebot und präsentiert die schnellsten Hallen-Mannschaftssportart der Welt
Floorball beim SV Neukirchen

Erstmalig wird durch den größten Sportverein in Neukirchen-Vluyn die Sportart Floorball angeboten. Floorball, das diverse Elemente traditioneller Hockey-Sportarten miteinander vereint, lässt sich am einfachsten als Eishockey zu Fuß in der Sporthalle beschreiben. Einfache Grundtechniken, ein simples und auf Fairness ausgelegtes Regelwerk und nicht zuletzt geringe Kosten für die Einsteigerausrüstung machen die Besonderheit aus. Die Spielidee lässt sich bereits von Kindern ab dem frühen...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 31.10.19
Politik
Über 40 Personen aus Wirtschaft, Zivilgesellschaft, Verwaltung und Politik nahmen an der Auftaktveranstaltung von GNK NRW in Neukirchen-Vluyn teil.

Projekt „Global Nachhaltige Kommune in NRW“ mit erster Sitzung gestartet
Neukirchen-Vluyn wird "Global Nachhaltige Kommune"

Mit der ersten Sitzung der Steuerungsgruppe ist das Projekt „Global Nachhaltige Kommune in NRW“ (GNK NRW) in Neukirchen-Vluyn offiziell gestartet. Die Stadt ist damit eine von 15 Modellkommunen in NRW und entwickelt bis zum Frühjahr 2021 eine Nachhaltigkeitsstrategie im Kontext der 17 UN-Nachhaltigkeitsziele. „Wir sind sehr glücklich und auch stolz, eine der 15 ausgewählten Kommunen in NRW zu sein“, sagte Bürgermeister Harald Lenßen anlässlich des Projektauftakts. „Das Projekt bietet eine...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 30.10.19
Blaulicht

Über die Terrassentür ins Haus
Nach Einbruch fehlte das Auto, Polizei sucht Zeugen

Schreck in der Morgenstunde für die Bewohner einesfreistehenden Einfamilienhauses an der Hochkamer Straße. In der Zeit von Montag, 19.30 Uhr, bis Dienstag, 06.00 Uhr, hatten sich Unbekannte Zugang zu ihrem Haus über eine Terrassentür verschafft.Doch damit nicht genug: Nachdem sie aus einem Portemonnaie Geld stahlen, nahmen sie die Autoschlüssel eines schwarzen VW T 6 sowie die Ersatzschlüssel mit und fuhren anschließend mit dem Wagen auf und davon. Der VW Multivan parkte auf dem...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 29.10.19
Natur + Garten
Im Herbst werden viele Bäume und Sträucher wieder zurecht gestutzt.

Baum- und Strauchschnitt zur Abfuhr anmelden
Abholung ab 4. und 5. November – Anmeldung bis Ende Oktober

In vielen Hausgärten steht im Herbst der Rückschnitt von Sträuchern und Bäumen auf dem Programm. Wer den Astschnitt nicht selbst häckseln und im Garten nutzen möchte, der kann die Baumschnitt-Abfuhr an folgenden Tagen nutzen: Montag, 4. November, Revier 1-5 Dienstag, 5. November, Revier 6-10 Bitte die Baumschnitt-Abfuhr spätestens bis vier Tage vor der Abfuhr bei der Firma Schönmackers anmelden über die Hotline 0800 1747474 oder online unter www.schoenmackers.de. Vorgabe ist, dass Äste...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 28.10.19
Kultur
Steve Clayton kommt wieder!

Steve „Big Man“ Clayton in Neukirchen-Vluyn
Boogie Man from Birmingham

Bereits im März dieses Jahres begeisterte Steve „Big Man“ Clayton das Publikum der ersten Bluesnight mit Boogie & Blues am Piano. Nun kehrt er am Donnerstag, 7. November, mit seiner Boogie & Rock 'n' Roll-Show zurück in die Tanzschule Beckers nach Neukirchen-Vluyn. Steve Clayton hat sich mit Leib und Seele dem Rock 'n' Roll, dem Blues und dem Boogie-Woogie verschrieben. Die unverwechselbare Art, wie der dreifache Gewinner des British Blues Awards die Tasten seines Klaviers spielt,...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 23.10.19
Kultur
Der Blues kommt mir Dave Peabody und Regina Mudrich in den Klingerhuf.

Dave Kelly (UK) & Regina Mudrich (GER) live im Klingerhuf
Acoustic Blues, eine Prise Jazz und musikalische Seltsamkeiten

Nach der erfolgreichen 1. Bluesnight im März diesen Jahres holt die Interessengemeinschaft „musikkultur.nrw“ nun zwei weitere Größen der internationalen Bluesszene nach Neukirchen-Vluyn. Dave Peabody (UK) und Regina Mudrich (GER) geben am Mittwoch, 23. Oktober ab 20 Uhr ein Konzert im Sport- und Freizeitpark Klingerhuf, Wilhelm-Reuter-Allee 1. Dave Peabody aus dem Vereinigten Königreich begann seine Karriere als Sänger und Gitarrist Mitte der 60er Jahre in der Blütezeit des britischen Blues...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 22.10.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.