nrw-forum

Beiträge zum Thema nrw-forum

Kultur
Auch an den Pfingstfeiertagen haben viele Museen für Kunstfreunde in Düsseldorf geöffnet.

Düsseldorf: Pfingsten in den Museen
Es gelten die Sonntags-Öffnungszeiten

Auch an den Pfingstfeiertagen haben viele Museen für Kunstfreunde in Düsseldorf geöffnet. Am Pfingstsonntag, 31. Mai, sind zahlreiche Düsseldorfer Museen, wie das SchifffahrtMuseum oder das NRW-Forum, geöffnet. Am Pfingstmontag, 1. Juni, stehen Aquazoo Löbbecke Museum, NRW-Forum, Kunstpalast, Kunsthalle, Kunstverein und KIT, K20 und K21 für ihr Publikum zur Verfügung. Es gelten die Sonntags-Öffnungszeiten. Von V. Meissner Beim Besuch beachten: Nach der coronabedingten Schließung aller...

  • Düsseldorf
  • 27.05.20
  • 1
  • 1
Politik
Die Ministerin kommt am Freitag nach Werden.

Politisches Gespräch im Mariengymnasium
NRW-Schulministerin kommt nach Werden!

NRW-Schulministerin Yvonne Gebauer kommt nach Werden und besucht am Freitag, 24. Januar, das Mariengymnasium. Die Politikerin nimmt sich Zeit, um mit den Schülerinnen und Schülern der Oberstufe ins Gespräch zu kommen. Eingeladen wurde Yvonne Gebauer von der Schülervertretung, die damit die Gesprächsreihe mit namhaften Politikern der Landes- und Bundespolitik fortsetzt. Thematisiert werden aktuelle Fragen der Bildungspolitik.

  • Essen-Werden
  • 21.01.20
Kultur

Ausstellungen im NRW-Forum

Im NRW-Forum sind derzeit noch (bis zum 19. August) zwei Ausstellungen zu sehen. "Liu Xiaodong Langsame Heimkehr" heißt die erste, um die es hier geht. Der Chinese (Jahrgang 1963) gehört nach Museumsangaben "zu der legendären Künstlergeneration, die friedlich auf dem Platz des Himmlischen Friedens demonstrierte, mit dem System aneckte und Jahre später weltweit Furore machte". Während die Kunsthalle Düsseldorf einen Überblick über Lius Malerei bietet (siehe meine Berichterstattung), liegt der...

  • Duisburg
  • 11.08.18
  • 1
Kultur
NRW-Forum Düsseldorf mit aktueller Ausstellung "Louise Dahl-Wolfe: A Style of her Own“
13 Bilder

NRW-Forum mit 3 Ausstellungen zum Einstieg ins "Düsseldorf Photo" - Festival 2018

Gleich mit drei Ausstellungen startete das NRW-Forum in das neue Fotofestival "Düsseldorf Photo". Alle drei Ausstellungen sind über das Ende des Festivals zu sehen, nämlich bis zum 20. Mai 2018. "Louise Dahl-Wolfe: A Style of her Own“ Die Ausstellung "Louise Dahl-Wolfe: A Style of her Own“ präsentiert über 100 Arbeiten der Modefotografin, die als Schlüsselfigur der amerikanischen Fotografie der 30er, 40er und 50er Jahre, gilt. Ihre Arbeit hatte großen Einfluss auf berühmte Fotografen wie Horst...

  • Düsseldorf
  • 21.02.18
  • 6
  • 8
Kultur
Plakat im Stadtgebiet zum ersten Festival "Düsseldorf-Photo" 2018
22 Bilder

"Düsseldorf Photo" startet - Neues Fotofestival in NRW

Düsseldorf bekommt das größte Fotofestival in Nordrhein-Westfalen. Am 16. Februar 2018 startet das neue Format. 10 Tage lang, bis zum 25. Februar 2018 präsentieren über 100 Künstler ihre Arbeiten in ganz Düsseldorf. Ab sofort soll das Festival einmal im Jahr Ausstellungen und Veranstaltungen zu historischer und zeitgenössischer Fotografie bieten. Veranstalter ist das NRW-Forum Düsseldorf in Zusammenarbeit mit rund 50 Museen, Kulturinstitutionen, Hochschulen, Galerien und Projekträumen. Geboten...

  • Düsseldorf
  • 16.02.18
  • 3
  • 6
Kultur
Die Ausstellung zum Geburtstag: "leben 24/7 - 100 Jahre Nikon" im NRW-Forum Düsseldorf
14 Bilder

Fotoausstellung zum runden Geburtstag "leben 24/7 - 100 Jahre Nikon" im NRW-Forum

Mit der Ausstellung "leben 24/7 - 100 Jahre Nikon" im NRW-Forum feiert Nikon seinen runden Geburtstag. Zu sehen ist eine breit gefächerte Auswahl der besten Fotografien der letzten Jahrzehnte, gemacht von Fotografen und Fotojournalisten, die kleine wie große Momente festgehalten und nicht selten wahre Bildikonen geschaffen haben. Alle Fotos wurden mit einer Nikon gemacht. Im Juli 2017 konnte Nikon sein 100. Bestehen feiern. Die japanische Firma, die ihren Deutschlandsitz in Düsseldorf hat,...

  • Düsseldorf
  • 23.09.17
  • 4
  • 8
Kultur
Kraftwerk – Tour de France und Kai Schäfer vor seinem Bild
3 Bilder

Kraftwerk signieren Kunstwerk des Düsseldorfer Künstlers Kai Schäfer

Im NRW Forum Düsseldorf wurde soeben die Ausstellung „Mythos Tour de France“ feierlich eröffnet – eine Einstimmung auf den Start des legendären Radrennens, der Anfang Juli in der Landeshauptstadt stattfindet. Im Rahmen der Ausstellung hat der Düsseldorfer Fotograf Kai Schäfer sich mit seiner Ablichtung der Kraftwerk Platte „Tour de France“ einen Traum erfüllt: Das von Frontmann Ralf Hütter handsignierte Einzelstück ist nun bis zum 1. Juli im NRW Forum zu sehen und kann für den guten Zweck zu...

  • Düsseldorf
  • 19.05.17
  • 4
Kultur
Das rote Sofa im NRW-Forum. Auftakt zur Fotoausstellung Wackerbarth: "heimat.nrw"
18 Bilder

Wackerbarth: "heimat.nrw" - Das rote Sofa ist zuhause

"Willkommen zuhause!" möchte man dem Fotografen Horst Wackerbarth und seinem roten Sofa zurufen. Beide sind wieder zuhause, in NRW. Das plüschige Möbelstück steht derzeit im NRW-Forum als Auftakt zu der groß angelegten Fotoschau "heimat.nrw". Wer Wackerbarth sagt, denkt sofort an das rote Sofa. Mit dem Möbelstück reist der Fotograf seit mehr als 30 Jahren durch die Welt. Er positioniert es meist vor spektakulärer Kulisse. Ob im Regenwald Südamerikas, in der Eiswüste Alaskas, in Dörfern oder in...

  • Duisburg
  • 26.09.16
  • 4
  • 7
Kultur
"Pastic Icons" im NRW-Forum, Blick in die Ausstellung
18 Bilder

Design-Ikonen aus Kunststoff im NRW-Forum

Das Deutsche Kunststoff-Museum Düsseldorf ist zu Gast im NRW-Forum. Mit der Ausstellung "Plastic Icons - Design-Ikonen aus Kunststoff" wird der Frage nachgegangen, wie aus Kunststoff Kultobjekte werden. Im Obergeschoss des NRW-Forum, auf ca. 250 qm Ausstellungsfläche werden 130 Objekte gezeigt. Darunter Design-Highlights aus über 80 Jahren, die alle eins gemeinsam haben, dass sie ohne Verwendung von Kunststoff nicht möglich wären. Die Objekte stammen aus dem Bestand des Deutschen...

  • Düsseldorf
  • 03.05.16
  • 2
  • 5
Kultur
Düsseldorfer Nacht der Museen 2016 - Geometrie 1  © Kreative Impressionen, Chr. Niersmann
50 Bilder

Düsseldorfer Nacht der Museen 2016

Düsseldorf,9.04.2016, wenn der Tag geht ... ... und die (eine, besondere) Nacht erwacht. Dann ist es wieder soweit, die Nacht der Museen beginnt und mit ihr öffnen viele, viele Museen, besondere Orte, Galerien, Institute ... Soviele Orte, so viele Möglichkeiten Kunst zu sehen, zu erleben, vielleicht sogar selbst Teil der Kunst zu sein. Eine vollkommen eigene Möglichkeit Kunst, Museen, Künstler, Galerien und ungewöhnliche Orte zu entdecken und kennenzulernen ... Hier nun einige meiner Eindrücke...

  • Düsseldorf
  • 13.04.16
  • 16
  • 15
Kultur
Plakat an der Aussenmauer des NRW-Forums
11 Bilder

Mareike Foecking und das Dienstag Abend Fieber

Parallel zur eleganten Modefotografie-Ausstellung von Horst P. Horst gibt es noch eine weitere Ausstellung in beiden unteren Sälen des NRW-Forums. Etwas versteckt, als eine Art B-Seite der Hochglanzfotografie und jeweils nur durch einen schmalen Durchgang zu erreichen, ist die Fotoausstellung von Mareike Foecking "Reality hung up so I called" zu sehen. Hier zeigt Mareike Foecking Porträts, Architekturfotografie, Studioinszenierungen und Streetphotographie. Sie sucht ihre Motive auf der Straße...

  • Duisburg
  • 22.02.16
  • 3
  • 2
Kultur
"Horst: Photographer of Style" im NRW-Forum
8 Bilder

"Magier des Lichts"- Modefotografie von Horst P. Horst im NRW-Forum

Man nannte ihn den "König der Modefotografie" und auch "Magier des Lichts". Diese Superlativen stimmen, davon kann man sich in der Ausstellung "Horst: Photographer of Style", die derzeit im NRW-Forum gezeigt wird, überzeugen. Die große Retrospektive präsentiert im stilvollen Rahmen die eleganten Fotoarbeiten des Horst P. Horst (1906 - 1999), der zu den wichtigsten Fotografen des 20. Jahrhunderts gehörte und der bis heute stilprägend ist. Die zum Teil abgedunkelten Flächen und Bereiche setzen...

  • Duisburg
  • 14.02.16
  • 3
  • 3
Kultur
Frischer Wind im NRW-Forum
8 Bilder

„EGO UPDATE“ - Selfies en masse im NRW-Forum

Es weht ein frischer Wind durchs NRW-Forum. Durchgelüftet hat Alain Bieber, vormals Chefredakteur bei Arte Creative. Seit April 2015 ist der deutsch-französische Journalist und Autor neuer Leiter und Geschäftsführer des NRW-Forums im Düsseldorfer Ehrenhof. Mit seiner ersten Ausstellung „EGO UPDATE. Die Zukunft der digitalen Identität“ trifft er genau den Nerv der Zeit. Es geht um das „Selfie“. Ca. 25 Millionen Deutsche „tun es“. Das auf Armeslänge aus der eigenen Hand aufgenommen und dann oft...

  • Duisburg
  • 22.09.15
  • 3
  • 4
Kultur
welch ein Größenunterschied.
21 Bilder

Bending: der Koloß vor dem Ehrenhof.

Bending, so heißt sie die riesige Skulptur vor dem Ehrenhof anlässlich der CHINA 8 Ausstellung im NRW-Forum. Dieser Begriff aus dem Englischen bedeutet biegen oder auch krümmen. Ist auch ein Begriff aus dem Gitarrenspiel wo eine besondere Griffart, die auch mit krümmen und biegen zu tun hat, und von Carlos Santana wie auch von Jimy Hendricks verwandt wurde. Doch mit dieser übergroßen gekrümmten Skulptur wollte der chinesische Künstler Yue Minjun eher auf das vielfältige Leiden von Menschen...

  • Düsseldorf
  • 03.08.15
  • 2
  • 6
Kultur
Yue Minjun: Bending
10 Bilder

Düsseldorf: Der Riese im Ehrenhof und die Ausstellung "CHINA 8"

Eyecatcher im Ehrenhof Seit Mitte Mai kauert im Ehrenhof vor dem NRW-Forum eine riesige Figur. Der gut durchtrainierte Körper aus Bronze zieht sofort die Blicke auf sich. Die Skulptur "Bending" (=biegen) stammt von dem chinesischen Künstler Yue Minjun (*1962). Dessen Markenzeichen sind Gemälde und Skulpturen von Männern mit irre lachenden, verzerrten Gesichtern. Minyuns Werke erzielen Höchstpreise auf dem Kunstmarkt für chinesische Kunst. Auf dem Rasen im Ehrenhof scheint die Figur die geballte...

  • Düsseldorf
  • 20.06.15
  • 13
  • 13
Überregionales
4 Bilder

Human Nature - Ausstellung im NRW Forum Düsseldorf

Human Nature - Art Collection Deutsche Börse Eine Fotoausstellung im Rahmen des Düsseldorfer Photo Weekend wurde im NRW-Forum Düsseldorf, bereits am 30.01.2015 eröffnet. Gezeigt wird die Auseinandersetzung des Menschen mit der Natur, aber auch die Prägung des Menschen durch die Natur. In einzigartiger Weise zeigen die Fotografien einen Prozess welcher zur Symbiose zwischen Mensch und Natur führt, sodass der Betrachter sich darüber Gedanken machen kann, er förmlich aufgesogen wird in eine Welt...

  • Duisburg
  • 12.02.15
  • 5
  • 6
Kultur
NRW-Forum - Rauminstallation zu "BladeRunner"
4 Bilder

Visionen und Alpträume - NRW-Forum Düsseldorf

Die dritte Quadriennale in Düsseldorf untersucht die "Materialitäten des Morgen". Schon auf dem Weg zu den Veranstaltungsorten fallen "Baustellenlampen" als Hinweisgeber auf. Kommt man näher, erklingen Toninstallationen, wie z.B. "Orpheus aus der Unterwelt". Künstler nutzen z.B. die Parkanlage "Hofgarten", um ihre Installationen und Skulpturen zu präsentieren. Im NRW-Forum stellen vom 5. April bis zum 10. August 2014 das Filmmuseum sowie das intermedia art institute (imai) aus. Das Filmmuseum...

  • Oberhausen
  • 05.04.14
Kultur
Bryan Adams war von Donnerstag bis Samstag in Düsseldorf, um der Eröffnung seiner Ausstellung beizuwohnen. Foto: Siegel
2 Bilder

Bryan Adams Exposed: Musiker zeigt Fotografien

„I’m Bryan. Guten Morgen.“ Ziemlich entspannt und locker stellte sich Bryan Adams, bisher eher als Musiker bekannt, am Freitagmorgen im NRW-Forum Düsseldorf, Ehrenhof 2, den Fragen der Journalisten zu seiner startenden Ausstellung „Bryan Adams – Exposed“. Schnell machte er klar, warum er nach Düsseldorf gekommen war: Seiner Fotografien wegen. Fragen nach NRW, Düsseldorf oder gar zum Karneval blockte er quasi ab. Verständlich. Denn das, was bis zum 22. Mai im NRW-Forum gezeigt wird, ist...

  • Düsseldorf
  • 01.02.13
  • 2
Kultur
5 Bilder

Diner en blanc: Diskretes Dinner ganz in Weiß

Am Samstag gab es zwischen Tonhalle und Ehrenhof das erste „Diner en blanc“ in Düsseldorf. Über 100 Personen hatten sich übers Internet für dieses spontane Freiluft-Dinner verabredet, bei dem alle ganz in weiß gekleidet waren und alles Notwendige selbst mitbrachten: von Tischen, Stühlen und weißen Tischdecken über prunkvolle Kerzenständer, weiße Rosen und Porzellan bis hin zu französischen Köstlichkeiten, Wein und Champagner. „Diner en blanc“ geht angeblich auf einen Franzosen zurück, der einst...

  • Düsseldorf
  • 24.08.11
Kultur
Kazuaki Yuoka Hautgeschäftsführer Japanische IHK, Kozo Omae Präsident Japanische IHK, Kiyoshi Koinuma Generalkonsul Japanisches Generalkonsulat Düsseldorf, Harry K. Voigtsberger, Minister für Wirtschaft, Energie, Bauen, Wohnen und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen eröffnen die Ausstellung.
4 Bilder

Ausstellung: 150 Jahre deutsch-japanische Handelsbeziehungen

In diesem Jahr jährt sich der Beginn der deutsch-japanischen Handelsbeziehungen zum 150. Mal. Aus diesem Anlass findet vom 21. bis 28. Mai 2011 im NRW-Forum Düsseldorf die Ausstellung „150 Jahre Wirtschaftspartner“ statt. Die Japanische Industrie- und Handelskammer zu Düsseldorf und die Landeswirtschaftsförderungsgesellschaft NRW.INVEST eröffneten am Samstag gemeinsam im Beisein von NRW-Verkehrs- und Wirtschaftsminister Harry K. Voigtsberger die Ausstellung. Die Ausstellung informiert und...

  • Düsseldorf
  • 22.05.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.