OPEL Rekord

Beiträge zum Thema OPEL Rekord

Überregionales
6 Bilder

DA fällt man in Gedanken zurück

ein noch relativ "junger" Opel REKORD 1.9 in REES gesichtet . Aber doch schon gut über - 30 Jahre alt - ! Die Großserien-Motoren des E1-Modells gab es unter anderem als 1.9 N 75 PS, Normalbenzin) Normalbenzin als solches, gibt's ja nun auch schon länger nicht mehr.

  • Rees
  • 17.01.15
  •  1
  •  2
Überregionales
Trauriger Abschied: 1965 gab es eine letzte Urlaubsfahrt mit dem Opel Rekord nach Holland, doch danach musste sich Otto Koepke von ihm trennen.

Mein erstes Auto: Otto Koepke erzählt von seinem Opel Rekord

In unserer Reihe „Mein erstes Auto“ erzählt Leser Otto Koepke von seiner „ersten Liebe“ in Sachen fahrbarer Untersatz: „Mein erstes Auto war ein Opel Rekord, Baujahr 1953, für2 300 D-Mark 1956 aus zweiter Hand gekauft. Das war in dieser Zeit viel Geld. Den Führerschein machte ich 1950 bei Alex Voss in Herbede. 1956 war ich schon 28  Jahre alt und ein gestandener „Junggeselle“, wie man zu sagen pflegte, und hatte auch wenig Glück mit Frauen. Traum von der großen Freiheit Mein Traum war...

  • Witten
  • 25.07.14
Überregionales
Ford Taunus 17m/P2, Baujahr 1959
14 Bilder

Ford versus Opel: Oldtimer-Ausstellung im Sparkassen-Karree

Seit Mittwoch, 27. Februar, sind wieder Oldtimer zu Gast im Sparkassen-Karree in Hagen. Der diesjährige Titel: Die Rivalen - Ford versus Opel in den 50-er Jahren. Die Modelle von Ford und Opel, den beiden deutschen Ablegern der amerikanischen Auto-Giganten General Motors und Ford, konkurrierten in der Mittelklasse und waren für Otto Normalverbraucher unerschwinglich. Während das Gros der Menschen in der Nachkriegszeit von einem der zahlreichen Kleinwagen träumte, brachten Ford und Opel...

  • Hagen
  • 27.02.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.