Open Air

Beiträge zum Thema Open Air

Kultur
KUULT sind Chris Werner (Vocals), Philipp Evers (Gitarre + Piano) und Christian de Crau (Bass + Synthesizer).

KUULT spielt jetzt Open Air in Unna

Das verlegte Konzert von KUULT findet nun Open Air am Samstag, 26. September, auf dem Gelände der Pieter Smit Theater Rock GmbH, Büddenberg 91 in Unna statt. Beginn ist um 20 Uhr. Um den Einlass zu entzerren, wurde die Einlasszeit um eine Stunde auf 18 Uhr vorverlegt. Den Besuchern wird am Eingang ein Sitzplatz zugeteilt, das heißt wer zusammen sitzen möchte, sollte auch zusammen kommen. Parken können Besucher auf dem Parkplatz des Wohnzentrums Zurbrüggen. KUULT sind Chris Werner...

  • Unna
  • 18.09.20
Kultur
Nina Dahlmann und ihr Quintett wollen mit dem Programm „I love Paris“ das Publikum bezaubern.

„I love Paris“
Freundeskreis veranstaltet erstes Picknick-Konzert

Nina Dahlmann und ihr Quintett werden mit dem Programm „I love Paris“ das Publikum mit einer besonderen Auswahl schönster Chansons und Jazzstandards aus Frankreich und namentlich Paris bezaubern. Nach der pandemiebedingten Zwangspause lädt der Freundeskreis Holzwickede-Louviers in Kooperation mit dem Kulturverein Westfalen zum 1. Holzwickeder Picknick-Konzert am Samstag, 19. September, unter freiem Himmel auf dem Emscherquellhof ein. Beginn ist um 17 Uhr. Nina Dahlmann gilt in...

  • Unna
  • 06.09.20
Kultur
Reggatta haben entschieden, aus ihrem traditionellen Geburtstagskonzert direkt zwei Konzerte zu machen: Das erste als Open Air Gig am 25. September und das zweite, wie gewohnt, Anfang des kommenden Jahres im Kühlschiff.

Reggatta de Blanc ziehen Jubiläumskonzert vor

Reggatta de Blanc beschließen kurzfristig zusammen mit Frank Herzog, Musikchef der Lindenbrauerei, ein Open Air Live-Konzert in Unna zu veranstalten. Wie ab Herbst die Indoor-Saison aussehen wird, kann derzeit niemand sagen. Das betrifft auch das traditionelle, stets ausverkaufte Reggatta-Geburtstags-Konzert im Kühlschiff der Lindenbrauerei zu Beginn eines jeden Jahres. Wie viele Tickets dürfen verkauft werden, wie viele Musikfans kommen tatsächlich in einen geschlossenen Raum? Man kann...

  • Unna
  • 28.08.20
Kultur
Die Jimmy Reiter Band.

German Blues Award-Gewinner kommen auf den Platz der Kulturen

Am Donnerstag, 23. Juli, stellt die Jimmy Reiter Band ihre aktuelle CD beim Open-Air Konzert auf dem Platz der Kulturen vor. Beginn ist um 20 Uhr. Die Jimmy Reiter Band gehört aktuell zu den angesagten Top-Bands der Blues-Szene und wird von allen Seiten hoch gelobt. Seit 2010 ist die Jimmy Reiter Band auf den Club- und Festivalbühnen unterwegs, um ihre Version des modernen, elektrischen Großstadtblues unters Volk zu bringen, für den sie sich in der Szene einen Namen gemacht hat. Jimmy...

  • Unna
  • 20.07.20
Kultur
Boogie Woogie-Pianist Jörg Hegemann.
2 Bilder

Klassik und Kabarett Open-Air auf der Opherdicker Sommerbühne

Dem Innenhof auf Haus Opherdicke wird nach der Zwangspause wieder mehr Leben eingehaucht: Am Mittwoch, 22. Juli startet die Opherdicker Sommerbühne und feiert damit Premiere. Unter den allgemein geltenden Corona-Schutzmaßnahmen eröffnet der international gefeierte Pianist Hyounglok Choi mit einem Klavierkonzert die neue Konzertreihe auf dem kreiseigenen Gut. Hyounglok Choi ist bereits in renommierten Konzertsälen in Asien und Europa aufgetreten und kann außerdem auf eine beeindruckende...

  • Unna
  • 17.07.20
Kultur
Wolfgang Flammersfeld holt die Gitarre „nur“ noch just for fun hervor und freut sich mit den befreundeten Musikern auf eine abwechslungsreiche Session.

Preisträger geben sich ein Blues Battle auf der Bühne

Es ist ein Showdown von Blues-Musikern auf dem Platz der Kulturen am Freitag, 19. Juni. The Bluesanovas und Michael van Merwyk sind angesehene Preisträger in der Blues-Szene. Beide sind der Einladung von Blues-Insider Wolfgang Flammersfeld aus Unna gefolgt, um mit ihm ab 20 Uhr eine Open-Air-Session zu spielen, die es musikalisch in sich hat. Tickets gibt es nur online. Es wird keine Abendkasse geben. Bei der Session wird in unterschiedlichen Besetzungen gespielt. Man lässt sich ganz...

  • Unna
  • 16.06.20
Kultur
Unter der Leitung von Rasmus Baumann spielt die NPW Stücke von Brahms und Schumann.
2 Bilder

Philharmonie spielt auf dem Alten Markt
Open-Air Konzert in Unna

Spätsommerliche Temperaturen verspricht der Wetterbericht für Sonntag, den 1. September – Beste Voraussetzungen also für das Open-Air-Konzert mit der Neuen Philharmonie Westfalen und dem Pianisten Martin Stadtfeld, die das Konzert unter freiem Himmel spielen werden. Durch das voraussichtlich ideale Wetter ist ein Umzug der Veranstaltung an einen wetterfesten Ort nicht nötig und das Konzert wird wie geplant auf dem Alten Markt in Unna stattfinden. Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr, gespielt...

  • Unna
  • 30.08.19
Kultur
Aus dem Kreis Unna und Umgebung trafen sich über 100 Teilnehmer zum Biker-Gottesdienst der Ev. Kirche Unna.
9 Bilder

Über 100 Biker empfingen Gottes Segen
Biker-Gottesdienst zum Saisonauftakt

Einen Platz an der Sonne durfte der Biker-Gottesdienst an der Ev. Stadtkirche Unna für sich beanspruchen. Über 100 Besucher waren mit ihren Maschinen angereist, um Gottes Segen zum Saisonauftakt 2019 zu empfangen. „Unterwegs“ hatte Pfarrer Uwe Rimbach als Motiv für seine Predigt ausgewählt. Seine Botschaft, in allen Situationen gerade und fest auf dem Boden zu stehen, kam bei den Bikern wohl an. Denn angesichts der Unfallzahlen mit Zweirädern bleibt es wichtig, den Schutzengel dicht an seiner...

  • Unna
  • 15.04.19
Kultur
Foto: Peter Hadasch

Summer Musical Night in der Marina Oberhausen

Am 3. August wird ab 20 Uhr die Heinz-Schleußer-Marina am CentrO zu einem Open-Air-Theater umgebaut. Neben einer großen Bühne kommen aufwändige Sound- und Lichtanlagen. Es gibt 1.500 bestuhlte Plätze für die erste Musicalshow in direkter Hafenlage. Neben einem sehr ansehnlichen Bühnenbild werden die Darsteller mit ihren hörenswerten Stimmen faszinieren. Der Veranstalter hat sich hierfür eine in der Region nicht unbekannte Musicalgruppe engagiert. „Emotions - Musicalshow“: Dieser Name ist...

  • Oberhausen
  • 04.07.13
  • 1
Kultur
Soulfly ist mit dabei auf der Halde.   Archivfoto: Silke Brembt

Dong Open Air in Neukirchen-Vluyn

Vom 11. bis 13. Juli wird auf der Halde Norddeutschland in Neukirchen-Vluyn die musikalische Apokalypse gefeiert. Und für alle Fans steht schon jetzt außer Frage, dass das dreizehnte Veranstaltungsjahr die hochkarätigste und zugleich abwechslungsreichste Bandauswahl seit Bestehen des Dong Open Air bereit hält. Soulfly, Powerwolf und Sodom sind die Headliner des Festivals. Aus neun Nationen reisen insgesamt 26 Bands an, von denen jede ein Profil auf dongopenair.de besitzt. Auf der...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 03.07.13
Kultur
Tenacious D
7 Bilder

SOAD, Volbeat, Tenacious D und mehr bei "Rock im Pott" - Karten gewinnen!

Mit einem fetten Programm motiviert das Stadionfestival „Rock im Pott“ die Fans im Westen. „System Of A Down“ (SOAD), „Volbeat“ und „Tenacious D“ bilden das Headliner-Triumvirat für den Rockgipfel in der Arena auf Schalke am Sonntag, 18. August, ab 14 Uhr. „Casper“, „Deftones“ und „Biffy Clyro“ vervollständigen das Teilnehmerfeld für „Rock im Pott“. Im vergangenen Jahr hatten mehr als 40.000 Besucher die Premiere von Rock im Pott mit den Red Hot Chili Peppers und Placebo erlebt. „System...

  • Gelsenkirchen
  • 11.06.13
Kultur
Testament mit Chuck Billy werden das Amphitheater zum Beben bringen.      Foto: Th.  Seiffert

Festivalreporter für das Metalfest an der Loreley gesucht!

Schwarze Lederkutten vor romantischer Kulisse, wallende Mähnen zu brutal harten Rocksounds - auf der Freilichtbühne Loreley wächst zusammen, was scheinbar nicht zusammen gehört. „Metalfest“ heißt das spezielle Kulturerlebnis - und wir schicken die Festivalreporter los! Zwei Leser plus Begleitung erhalten zwischen dem 20. und 22. Juni die wohl einmalige Gelegenheit, ganz nah an den Bands dran zu sein und über unsere Bürgercommunity Lokalkompass von der Veranstaltung in Sankt Goarshausen zu...

  • Essen-Süd
  • 04.06.13
Überregionales
10 Bilder

Stadtfest: Viele feierten - doch Polizei meldete auch Übergriffe

Unna. Die Organisatoren zeigten sich zufrieden mit dem Verlauf des Unnaer Stadtfestes. Tausende feierten von Freitag bis Sonntag bei meist gutem Wetter und genossen das Open Air-Programm in der Innenstadt. Doch es gab auch negative Meldungen: Nach Polizeiangaben kam es im Umfeld des Festes zu brutalen Ausschreitungen. Dabei entsetzt das rohe Vorgehen der Täter, die ohne Vorwarnung zuschlugen oder -stachen. Am Freitagabend (2. September) gegen 21.30 Uhr erlitt ein 39-jähriger Unnaer eine...

  • Unna
  • 07.09.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.