Pflanzen

Beiträge zum Thema Pflanzen

Natur + Garten
2 Bilder

Die Clematis
Frage an alle, die sich auskennen...

In meinem Innenhof... steht diese Clematis schon im 2. Jahr! Irgendwo habe ich mal gehört, dass die zurück geschnitten werden muss... aber ich habe es vergessen! Das Zurückschneiden, und auch wann!?! Nun sehe ich, dass sie schon austreibt und stehe ratlos davor! Wer kennt sich aus und kann mir da helfen? Muss ich jetzt alles zurückschneiden, oder versuchen, das Verwelkte so weit möglich zu entfernen? Über Tipps und Hilfe bin ich sehr dankbar!

  • Düsseldorf
  • 13.02.20
  • 21
  • 4
Politik
3 Bilder

Cannabis-Demo zu Lasten von Tieren, Insekten und Umwelt!

Düsseldorf, 7. Mai 2019 Am vergangenen Samstag, den 4. Mai nutzen, wie in einigen anderen Städten auch, die Teilnehmer der Demo mit dem Motto „Keine Pflanze ist illegal“, ihr Recht auf Meinungsfreiheit. Am Graf-Adolf-Platz in Düsseldorf trafen sich die Cannabis-Befürworter mit Vertretern aus der Politik, wie Marie-Agnes Strack Zimmermann (FDP), Paula Elsholz (Grüne), Dirk Heidenblut (SPD) und Niema Movassat (Die Linke). „Pflanzen sind nicht illegal, aber auch nicht ganz egal. Wie kann ich...

  • Düsseldorf
  • 07.05.19
  • 2
Politik
Walter Hermanns

Hitzesommer 2018 und Rheinniedrigwasser hatten wohl fast keine Auswirkungen auf Tiere und Pflanzen

Düsseldorf, 4. Februar 2019 Die Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER fragte die Verwaltung in der letzten Ratssitzung, ob aufgrund des Hitzesommers 2018 und dem andauernden Niedrigwasser im Rhein Auswirkungen auf die dort lebenden Tiere und Pflanzen bekannt geworden sind und welche Konsequenzen gezogen wurden. Die Verwaltung teilte mit, dass weder dem Garten-, noch dem Umweltamt Beeinträchtigungen bekannt wurden. Die Rheinfischereigenossenschaft teilte mit, dass aufgrund der...

  • Düsseldorf
  • 04.02.19
Politik
4 Bilder

Auswirkungen des Rheinniedrigwassers 2018 auf Tiere und Pflanzen?

Düsseldorf, 27. Januar 2019 In der nächsten Ratsversammlung am 31. Januar fragt die Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER, ob es aufgrund des Hitzesommers 2018 und dem andauernden Niedrigwasser im Rhein Auswirkungen auf die dort lebenden Tiere und Pflanzen gab, wenn Ja, welche, welche Konsequenzen die Verwaltung der Landeshauptstadt Düsseldorf für die Zukunft zieht und welche konkreten Maßnahmen beschlossen wurden, um ähnliche Vorfälle von vorn herein auszuschließen bzw. zu...

  • Düsseldorf
  • 27.01.19
  • 1
Kultur
33 Bilder

flora und fauna türkei

einfach prächtig - die Natur um diese Jahreszeit in der türkei. ich wünsche euch viel Freude beim betrachten meiner Fotos und sende liebe grüße aus der türkei. über zahlreiche Kommentare würde ich mich sehr freuen.

  • Düsseldorf
  • 26.09.18
  • 20
  • 10
Überregionales
Der Lokalkompass durfte Wadim Kostener bei seinem Arbeitsalltag über die Schulter schauen. Der 32-Jährige freut sich über seine Festanstellung.
10 Bilder

"Ich bin froh über diese Chance!" - Trotz Behinderung Festanstellung

Blumen gießen, Beete putzen, Waren etikettieren, Pflanzen aus- und abladen sowie anfallende Pflegearbeiten auf dem Gartencenter-Gelände erledigen: Wadim Kostener hat es geschafft. Seine Liebe zu Blumen und Pflanzen konnte er - endlich - zum Beruf machen. Seit rund einem Monat hat der sympathische Mann mit einer geistigen und Lernbehinderung eine Festanstellung beim Gartencenter Böhmann-Ilbertz in Wittlaer "in der Tasche". Ein Meilenstein für ihn wie er beschreibt. Der Lokalkurier durfte dem...

  • Düsseldorf
  • 17.08.18
  • 1
  • 6
Natur + Garten
Was gibt es Schöneres, als Gemüse aus dem eigenen Garten zu ernten? Foto: Pixabay
64 Bilder

Foto der Woche: Tag des Gartens

"Grüner geht's nicht" - so lautet das Motto des diesjährigen Tag des Gartens. Der ist an diesem Sonntag, 10. Juni, und soll die Freude am eigenen Garten und der Natur verdeutlichen. Der Tag des Gartens soll auf den eigenen Garten aufmerksam machen oder für die Leute, die keinen besitzen, wie schön so ein Garten sein kann. Er wurde 1984 vom damaligen Präsidenten des Bundesverbands Deutscher Gartenfreunde e. V. ins Leben gerufen und findet seitdem an jedem zweiten Sonntag im Juni statt. Das...

  • 09.06.18
  • 11
  • 22
Sport
In drei Wochen und einem Tag ist Anpfiff! Grafik: dab
3 Bilder

Noch 22 Tage bis zur WM: Bepflanzen Sie Ihren Garten in Schwarz-Rot-Gold

Die Deutsche Mannschaft blüht bei der WM auf dem Fußball-Rasen hoffentlich so richtig auf. Aber wussten Sie, dass auch Ihr Garten oder Balkon in Schwarz-Rot-Gold aufblühen kann? Das finden unsere Kollegen in Langenfeld einfach herrlich und haben mit einem Blumengeschäft vor Ort eine WM-Aktion unter dem Motto "Ein blühender Traum in Schwarz-Rot-Gold" gestartet. Die wollen wir euch nicht vorenthalten.  Bis zum 15. Juli haben Garten- und Balkonbesitzer Gelegenheit, ihre grünen Oasen zu...

  • Velbert
  • 23.05.18
  • 5
  • 5
Natur + Garten
10 Bilder

Natternköpfe blühen in Düsseldorf

Als Endemiten bezeichnet man Pflanzen, die in ihrer Verbreitung auf ein eng begrenztes Areal beschänkt sind, wie z.B. die Kanaren. Die Pflanzen der Kannarischen Inseln sind von den afrikanischen Festlandpflanzen, mit denen sie sich kreuzen können, isoliert. Auf den Kanaren sind mehr als die Hälfte der Flora endemisch. Die bekannste Art von der Gattung Natternköpfe ist der Teide-Natternkopf, Echium wildpretii, der in den Cañadas auf der Insel Tenerife vorkommt. Übrigens, wem das halbkugelförmige...

  • Düsseldorf
  • 16.05.18
  • 9
  • 11
Kultur
Hier spielt die Musik
17 Bilder

Blumenmarkt und Sonne über Hilden

Am Sonntagmorgen habe ich den Hildener Blumenmarkt besucht. Es gab viel zu sehen und  zu bestaunen. Außer den üblichen heimischen Blumen konnte man auch exotische Exemplare  bewundern und erwerben. Für das leibliche Wohl war ebenso gesorgt wie für den Spaß der Kinder. Es hat mir gut gefallen, ich komme wieder!

  • Hilden
  • 06.05.18
  • 9
  • 21
Natur + Garten
3 Bilder

Blaues Band in Düsseldorf - Krokusse sprießen im Stadtgebiet

Alle Jahre wieder: Wer derzeit durch Düsseldorf joggt, spaziert oder Fahrrad fährt kann sie wieder sehen: Tausende Krokusse sind aus dem Winterschlaf erwacht - das Blaue Band Düsseldorfs. Die Geschichte des Blauen Bandes - Pflanzungen von Krokussen parallel zur Cecilienallee - begann vor zehn Jahren. Gemeinsam mit vielen Helfern gelang es dem Verein und dem Gartenamt im Herbst 2008 die "Krokus-Wellen" mit 5.000.000 Krokuszwiebeln im Rheinpark Golzheim zu pflanzen. Von Husum nach...

  • Düsseldorf
  • 20.03.18
  • 2
  • 4
Ratgeber

Neues Dehner Garten-Center in Benrath

Neu eröffnet hat das Dehner Garten-Center an der Paul-Thomas-Straße 34, in Benrath in den ehemaligen Räumlichkeiten des Klee-Gartenmarktes. Auf über 4.900 Quadratmeter gibt es hier vieles rund um Haus, Garten und Heimtier. Die Mitarbeiter Michaela Bender, Marion Katschmantschik und Philipp Köhler (v.l.) freuen sich auf viele besucher. Geöffnet ist das Dehner Garten-Center montags bis freitags von 9 bis 19 Uhr und samstags von 9 bis 18 Uhr. 

  • Düsseldorf
  • 08.03.18
Natur + Garten

Vorwitzig

und nun? Eigentlich soll die Traubenhyazinthe im kommenden Frühjahr blühen. Jetzt treibt sie bei dem derzeitigen Sonnenschein aus.

  • Düsseldorf
  • 07.11.17
  • 11
  • 14
Natur + Garten
Zur Eröffnung des Bildspazierganges eine strahlend weiße Dalie
23 Bilder

Auf Wiedersehen im nächsten Jahr

Die Blumenpracht im Schlosspark Benrath ist Vergangenheit. Alles wurde ausgegraben und weg geschafft. Nun sind alle Gärten kahl bis zum kommenden Frühjahr. Mit meinem Fotos möchte ich Euch noch einmal die wunderbare Vielfalt der Herbstblumen zeigen und einen schönen Sonntag wünschen.

  • Düsseldorf
  • 22.10.17
  • 17
  • 22
LK-Gemeinschaft
28 Bilder

Lokales aus Düsseldorf - Hier bin ich gerne weil... es so viel Schönes zu sehen gibt und ich mich gut entspannen kann!

* Ostpark Pflanzen und Natur 13. August 2017 In diesem Beitrag habe ich schon von meinem Besuch im Ostpark berichtet! Kleiner Besuch im Ostpark mit der Kugel Da ich erst seit kurzem diese tolle Fotokugel besitze, habe ich sie an diesem Sonntag mitgenommen um in freier Natur deren Einsatz zu testen! Macht Spaß!!! Ganz besonders, wenn ich an so einem schönen Ort unterwegs bin, wo man die Seele so richtig baumeln lassen und sich entspannen kann! Und das kann man dort...

  • Düsseldorf
  • 23.08.17
  • 28
  • 25
Natur + Garten
Viele Pflanzen wollen in die Erde....
5 Bilder

Es tut sich was

So langsam füllen sich wieder die Beete in den Gärten des Benrather Schlossparks. Der Französische Teil wurde als letzter bepflanzt. Für das Konzert am kommenden Sonntag soll alles wieder perfekt aussehen. Mein Dank geht an die vielen fleißigen Hände, die dort tätig sind.

  • Düsseldorf
  • 27.06.17
  • 6
  • 20
Natur + Garten
4 Bilder

Mein Platz an der Sonne

Meine Clematis erfreut mich bereits das 3. Jahr mit einer üppigen Blütenpracht. Ich wünsche allen ein schönes Wochenende.

  • Düsseldorf
  • 10.06.17
  • 6
  • 10
Natur + Garten

Am Straßenrand

sah ich diese wunderschöne Stockrose und musste sie natürlich mit dem Handy fotografieren.

  • Düsseldorf
  • 09.06.17
  • 8
  • 12
LK-Gemeinschaft
Ein wirklich tolles Ausflugsziel!
67 Bilder

Ausflugtipp - Freizeitpark Langfort in Langenfeld

19. Juni 2016 Freizeitpark Langfort in Langenfeld Ein wunderbares Ausflugziel nicht nur für Familien mit Kindern bietet der Freizeitpark Langfort in Langenfeld! Vor fast einem Jahr war ich mit Marlies in diesem Freizeitpark! Hier kann man richtig schön spazieren gehen, Tiere und Natur genießen und auch auf einem Trimm-Dich-Pfad etwas für die Gesundheit tun! Eine wunderschön angelegte Freizeitanlage mit Spielplätzen und auch einem guten Lokal! Da kann sich erfrischt und...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 29.05.17
  • 24
  • 24
Natur + Garten
Dirk van Buer (Sparkassenstiftung), Bernhard Kamp (Geschäftsführer NABU NRW), Ute Kühler (NABU-KV Recklinghausen), Karl Drees (Vertriebsleiter CEWE), Guido Twachtmann (Dirketor Sparkasse Vest in Recklinghausen)

Foto-Ausstellung "Natur zwischen Rhein & Weser" macht Station in der Sparkasse Vest

Recklinghausen – Der NABU NRW und sein Partner CEWE haben heute in der Hauptstselle der Sparkasse Vest in Recklinghausen die Foto-Ausstellung „Natur zwischen Rhein und Weser“ eröffnet. Die Ausstellung basiert auf einem Fotowettbewerb zum 50-jährigen Jubiläum des NABU NRW im vergangenen Jahr, die ein großer Erfolg war: Über 400 Fotografen schickten mehr als 2300 Motive ein. 40 dieser Fotos, darunter die zehn Gewinner, sind jetzt als hochwertige Fotodrucke in einer Ausstellung zu sehen. Ab heute...

  • Recklinghausen
  • 01.03.17
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.