Polizei MK

Beiträge zum Thema Polizei MK

Blaulicht

Geschwindigkeitskontrollen
Polizei gibt Messstellen im Kreis bekannt

Märkischer Kreis.  Überhöhte Geschwindigkeit und unangepasste Fahrweise zählen zu den Hauptunfallursachen. Um dafür zu sensibilisieren und vor allem die schwächeren Verkehrsteilnehmer zu schützen, wird die Polizei im Märkischen Kreis auch in den nächsten Wochen wieder Geschwindigkeitskontrollen durchführen.  Die Messschwerpunkte liegen am Montag, 11. Januar, in Menden  und Altena, am Dienstag, 12. Januar, in  Iserlohn und Nachrodt/Letmathe, am Mittwoch, 13. Januar, in Hemer und Iserlohn und...

  • Iserlohn
  • 05.01.21
Blaulicht
Angepasste Geschwindigkeit erhöht die Sicherheit für alle!

Aufs Tempo achten
Radarwagen der Polizei ist wieder im Einsatz

MÄRKISCHER KREIS. Angepasste Geschwindigkeit sorgt für eine erhöhte Sicherheit. Aus diesem Grund führt die Polizei im Märkischen Kreis regelmäßig Radarmessungen durch, um alle Verkehrsteilnehmer zu schützen und zu sensibilisieren. Die Messwagen der Polizei stehen in der kommenden Woche in folgenden Städten: Montag, 30. November: Werdohl, Meinerzhagen, Iserlohn und MendenDienstag, 1.Dezember: Plettenberg, Werdohl, Hemer und AltenaMittwoch, 2. Dezember: Kierspe, Lüdenscheid, Balve und...

  • Menden (Sauerland)
  • 24.11.20
Ratgeber
Währen der rechte Wagen rechtzeitig zum Stehen kam, erfasste das rote Fahrzeug, dessen Fahrer eine Ablenkung und damit verspätete Reaktion simulierte, das Fahrrad und den Dummy" mit Wassermelonenkopf mit voller Wucht. Im Ernstfall hätte der Fahrradfahrer kaum eine Überlebenschance gehabt. Foto: Schulte
12 Bilder

"Sicher. Mobil. Leben"

Polizei im Märkischen Kreis beteiligt sich am bundesweiten Aktionstag gegen die Ablenkung Der rote VW Golf erfasst das Fahrrad mit voller Geschwindigkeit und die Person, in diesem Fall glücklicherweise nur ein Dummy mit Melonenkopf, wird im nächsten Moment über das Fahrzeug geschleudert. Von Christoph Schulte Hemer. Es war schon eine beeindruckende Demonstration, die die rund 200 Gäste - darunter Schüler des Mendener Hönne Berufskollegs und die Azubis der SIHK-Lehrwerkstatt - am Donnerstag auf...

  • Hemer
  • 21.09.18
Ratgeber
Kinochefin Carola Knode und Lotti&Kurt-"Vater" Bernd Scholz (rechts) holten das komplette Team der Verkehrsunfallprävention auf die Bühne, die hinter der Kampagne steht.
5 Bilder

Großer Auftritt: Präventivkampagne "Lotti und Kurt" für Generation 65+ feierte dritten Geburtstag

Starke Polizeipräsenz, Fernsehkameras und Blitzlichtgewitter: Lotti & Kurt hatten am Mittwoch im Filmpalast einen großen Auftritt. Der Grund: Das muntere Pärchen feierte Geburtstag. Seit drei Jahren vermitteln die beiden Handpuppen im Auftrag der Polizei Wissens- und Beachtenswertes, an jedem ersten Mittwoch im Monat, immer eine halbe Stunde vor den Seniorenkino-Vorstellungen. Von Hilde Goor-Schotten Iserlohn. Lotti & Kurt sind die Stars der Präventionskampagne, die in der Direktion Verkehr der...

  • Iserlohn
  • 08.03.18
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.