Polizei Wesel

Beiträge zum Thema Polizei Wesel

Blaulicht
Moers: In Meerbeck kam es am Donnerstagabend an einer Einrichtung für Kinder zu einer Sachbeschädigung und zu Farbschmierereien.

Polizei Moers - Vandalismus und Farbschmierereien an einer Einrichtung
Polizei bittet um Hinweise

In Meerbeck kam es am Donnerstagabend an einer Einrichtung für Kinder zu einer Sachbeschädigung und zu Farbschmierereien. Nachdem gegen 20.15 Uhr ein Alarm ausgelöst worden war, stellte die Polizei fest, dass Unbekannte nicht versucht hatten, in die Einrichtung einzubrechen. Vielmehr hatten die Täter einen Feuerwerkskörper in einem Briefkasten des Hauses gezündet, der daraufhin völlig zerstört worden war. Darüber hinaus hatten sie mit weißer Farbe "47 HAZF" an die Wand...

  • Moers
  • 23.10.20
Blaulicht
Polizei Wesel: Am Sonntag,  25. Oktober, steht ab 10 Uhr der Tag unter dem Motto "Riegel vor! Sicher ist sicherer."

Polizei Wesel: Kreis Wesel - Riegel vor! Sicher ist sicherer
Tag des Einbruchschutzes am Sonntag, 25. Oktober

Gerade in der dunklen Jahreszeit nutzen Einbrecher dieGelegenheit, um in Wohnhäuser einzubrechen. Was kann ich selbst dagegen tun?  Auf diese Frage hat die Polizei konkrete Antworten. Am Sonntag,  25. Oktober, steht ab 10 Uhr der Tag unter dem Motto "Riegel vor! Sicher ist sicherer." Bei Beratungen und Vorführungen informieren Polizeibeamte über sinnvollenEinbruchschutz und individuelle Lösungen für Hausbesitzer und Wohnungsinhaber, um es den Tätern schwer zu machen. Können Sie an dem Tag...

  • Moers
  • 22.10.20
Blaulicht
Moers: Vier Mal musste die Feuerwehr am Mittwochabend ab 22 Uhr ausrücken: Im Ortsteil Asberg hatten Unbekannte mehrere Altkleidercontainer sowie eine mobile Toilettenanlage in Brand gesetzt.

Polizei Wesel: Moers - Brandstifter unterwegs
Polizei sucht Zeugen

Vier Mal musste die Feuerwehr am Mittwochabend ab 22 Uhrausrücken: Im Ortsteil Asberg hatten Unbekannte mehrere Altkleidercontainer sowie eine mobile Toilettenanlage in Brand gesetzt. Betroffen war ein Container an der Asberger Straße, an der Bonifatiusstraße und am Dresdener Ring. Das Toilettenhäuschen steckten die Täter an der Münchenstraße in Brand. Die Feuerwehr löschte letztmalig gegen 0.45 Uhr. Die Polizei sucht nun Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben oder Hinweise geben...

  • Moers
  • 08.10.20
Blaulicht
In Kamp-Lintfort auf der Moerser Straße wurde eine Tankstelle von zwei Tätern überfallen.

Die Täter erbeuteten Bargeld und Zigaretten, die Polizei sucht Zeugen
Raubüberfall mit Schusswaffe auf Tankstelle

Am Montag 9- März, um 21:08 Uhr kam es in Kamp-Lintfort auf der Moerser Straße zu einem Überfall auf eine Tankstelle. Zweimaskierte Täter betraten eine ARAL Tankstelle. Einer der Täter bedrohte die drei Angestellten mit einer schwarzen Schusswaffe. Anschließend entwendeten die Täter  Bargeld und Zigaretten. Sie flüchteten zu Fuß in unbekannte Richtung. Die Täterwerden wie folgt beschrieben: 1. Täter männlich, circa 1,85 Meter groß, stabile Figur,20 - 25 Jahre alt, bekleidet mit einer...

  • Kamp-Lintfort
  • 10.03.20
Überregionales
Kennen Sie jemanden, bei dem diese Frau gearbeitet hat?
4 Bilder

Dringender Tatverdacht: Hat diese Frau den 87-Jährigen aus Dinslaken getötet?

"Wer kennt die 30-jährige Aneta Kurkowska? Wo hat sie im vergangenen Jahr oder auch früher gearbeitet und ältere Menschen betreut?", fragt die Polizei. Hinweise zu dieser Person werden dringend gesucht.  Die Frau steht im dringenden Verdacht, für den Tod eines 87-jährigen Mannes aus Dinslaken verantwortlich zu sein. Sie soll ihm das Medikament Tramadol verabreicht haben. Todesfälle während der Betreuung Staatsanwaltschaft und Polizei müssen jetzt klären, ob es weitere Fälle gab, in denen...

  • Dinslaken
  • 06.04.18
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.