Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Blaulicht
Brandeinsatz in einem Betrieb am Bieberkamp in Menden-Lendringsen.

Zwei Mitarbeiter erlitten Rauchvergiftungen
Brand in Industriebetrieb in Menden-Lendringsen

Menden. Die Feuerwehr Menden teilt mit, dass das schnelle Eingreifen der Mitarbeiter am gestrigen Donnerstagabend Schlimmeres in der Produktionshalle eines Unternehmens in Lendringsen verhinderte. Nachdem sich dort Öl an einer Maschine entzündet hatte, griffen die Mitarbeiter zu Feuerlöschern und erstickten die Flammen. Die durch die Brandmeldeanlage alarmierte Feuerwehr kontrollierte anschließend die Halle und überprüfte die Maschine. Zwei Mitarbeiter zogen sich bei den Löscharbeiten...

  • Menden (Sauerland)
  • 16.08.19
Blaulicht
Foto: Polizei

Mann fällt aus Kirmes-Fahrgeschäft
Sieben-Meter-Sturz

Menden. Am Kirmes-Dienstag (11. Juni) ist es auf der Mendener Kirmes zu einem Unfall in einem Fahrgeschäft gekommen. Ein Mann stürzte aus dem Fahrgeschäft "Looping the Loop". Die Polizei sucht mit einer Pressemitteilung nun Personen, die den Unfall gesehen haben könnten. Gegen 19 Uhr war der 59-jährige Mendener in das Fahrgeschäft gestiegen. Es handelt sich um eine Art Schiffschaukel, die mit der eigenen Kraft bewegt wird. Nach Aussagen des Betroffenen hatte er bereits mehrere...

  • Menden (Sauerland)
  • 25.06.19
Blaulicht
Foto: Polizei

Knall - Polizei fordert LKA an
Ein Balver "KRIMI"

Balve. Mittwoch um 15.50 Uhr wurde die Polizei über eine Person in vermeintlich hilfloser Lage in einem Einfamilienhaus in der Straße "Unterm Leisenberg" informiert. Anwohner hatten ihn etwa zwei Tage nicht gesehen und sorgten sich um seinen Gesundheitszustand. Polizeibeamte versuchten, mit dem vermissten 67-Jährigen in Kontakt zu treten und nahmen hierbei auch das Grundstück in Augenschein. Plötzlich gab es einen lauten Knall. Die Beamten zogen sich darauf zunächst zurück und forderten...

  • Menden (Sauerland)
  • 05.06.19
Blaulicht
Die Feuerwehr kontrollierte den LKW und übergab dann an den Eigentümer, der sich um die weitere Bergung kümmert. Foto: Feuerwehr Menden
3 Bilder

Feuerwehr Menden sperrt Gruländer Straße in Halingen am Nachmittag
LKW im Straßengraben

Menden. Im Straßengraben landete heute Nachmittag ein Lkw in Halingen. Die Feuerwehr berichtet der Presse: Auf der Gruländer Straße in Halingen kam gegen 15 Uhr ein LKW aus unbekannter Ursache von der Straße ab und fuhr in den Graben. Glücklicherweise wuchsen an dieser Stelle Bäume, die verhinderten, dass der LKW vollständig umkippte. Der Fahrer war entgegen erster Meldungen nicht eingeklemmt und konnte das Fahrerhaus äußerlich unverletzt mithilfe der Feuerwehr verlassen. Er wurde trotzdem...

  • Menden (Sauerland)
  • 28.05.19
LK-Gemeinschaft

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1
"Hilfe durch Facebook"

Aufatmen und Erleichterung bei einer Mendener Familie und vielen, vielen Facebook-Usern: Eine 14-jährige Tochter, die von der Mutter nach ihrem Verschwinden über einen Facebook-Aufruf gesucht worden war, wurde im niedersächsischen Einbeck von der Polizei wohlbehalten gefunden. Der Aufruf der Mutter war zuvor rund 12.000 Mal im Netz geteilt worden, eine Facebook-Userin hatte schließlich den entscheidenden Hinweis gegeben. Da der Polizei weder Hinweise auf eine Straftat vorgelegen hatten, noch...

  • Menden (Sauerland)
  • 17.05.19
  •  1
  •  1
Blaulicht
Foto: Polizei

Verkäufern erwischt Dieb auf frischer Tat
Flucht mit Portemonnaie in der Hand

Balve. In einer Bäckerei an der Hauptstraße in Balve erwischte eine Verkäuferin am Sonntag einen Dieb in den Umkleideräumen. Der hatte, wie die Kreispolizeibehörde der Presse schreibt, gerade die Geldbörse der Frau aus einem Spind gezogen. Das Portemonnaie in der Hand stieß er die Verkäuferin zur Seite und flüchtete. Noch während eine Polizeistreife den Sachverhalt in der Bäckerei aufnahm, konnten andere Polizeibeamte den Mann auf der Hauptstraße vorläufig festnehmen. Der 33-jährige...

  • Menden (Sauerland)
  • 06.05.19
Blaulicht
Foto: Polizei

Junger Mann überfällt Seniorin in Mendener Innenstadt
Handtaschenraub

Menden. Einer 61-jährigen Mendenerin wurde am Mittwoch auf dem Neumarkt die Handtasche geraubt. Hier der offizielle Polizeibericht: Kurz nach 14 Uhr ging die Frau spazieren. Sie ging über den Neumarkt in Richtung Bahnhofstraße. In Höhe eines Optikergeschäftes kam von hinten eine männliche Person auf die Frau zu und riss ihr die Handtasche aus der Hand. Dabei stürzte die Mendenerin und verletzte sich leicht. Der Unbekannte rannte in Richtung des Zeltdaches des "Neuen Rathauses" davon. In...

  • Menden (Sauerland)
  • 02.05.19
Blaulicht
4 Bilder

Großer Polizei-Einsatz im Stadtteil Gerlingsen
500 Waffen in Iserlohn gefunden

Nach dem natürlichen Tod eines 81-jährigen Iserlohners kam es am Mittwoch, kurz vor 15 Uhr, zu einem größeren Polizeieinsatz in Gerlingsen. Bei der Begehung der Wohnung des Mannes durch das Ordnungsamt der Stadt Iserlohn, wurden diverse Waffen gefunden. Die Mitarbeiter zogen daraufhin die Polizei hinzu. Im Rahmen der Durchsuchung konnten nach bisherigen Erkenntnissen etwa 500 Langwaffen, Kurzwaffen, Pistolen, Messer und eine größere Menge Munition aufgefunden werden. Die Wohnung befindet...

  • Hagen
  • 25.04.19
Blaulicht

Mit Rettungshubschrauber in Spezialklinik geflogen - Polizei sucht Zeugen
Mann auf Kirchplatz schwer verletzt

Menden. Die Polizei sucht Zeugen für eine gefährliche Körperverletzung. Passiert ist das Verbrechen auf dem Kirchplatz in Menden. Hier der offizielle Pressebericht der Kreispolizeibehörde: Freitagabend gegen 18.15 Uhr wurde am Kirchplatz in Menden ein schwer verletzter Mann gefunden. Die Polizei ermittelt wegen einer gefährlichen Körperverletzung und sucht nach Zeugen des Vorfalls. Der 27-jährige Mendener war offenbar kurz nach 18 Uhr mit einem Fahrrad unterwegs. Eine unbekannte Person...

  • Menden (Sauerland)
  • 31.03.19
Blaulicht
Dies ist das Foto der Woche, meint die Kreispolizeibehörde des Märkischen Kreises. Foto: Polizei

Polizei fotografiert einen Hund am Lenkrad
Bello war's zu langweilig

Auch wenn es etwas weiter entfernt im Märkischen Kreis passiert ist - diese Geschichte muss einfach berichtet werden! Märkischer Kreis/Plettenberg. Der Schnappschuss der Woche geht an die Polizeiwache Plettenberg, schreibt die Kreispolizeibehörde MK der Presse. Und weiter: "Polizeibeamte wurden Mittwochabend zur Herscheider Straße gerufen. Ein Zeuge hatte beobachtet, wie ein herrenloser Hund vor ein Auto lief. Der Zeuge hielt das unverletzte Tier fest, setzte es in sein Auto und rief die...

  • 21.03.19
  •  2
  •  2
Blaulicht
Foto: Polizei

Böse Überraschung: Statt Mittagessen kam die Polizei
Blüten im Umlauf

Menden. Eine 18-Jährige musste am Montag länger als gewöhnlich auf ihr Fast Food warten: Weil sie mit einem falschen Fünfziger bezahlte, rückte die Polizei aus zum Schnellrestaurant. Hier der Pressebericht der Polizeibehörde, die erläutert, dass dies kein Einzelfall war: Falschgeld ist praktisch immer im Umlauf. In Wellenbewegungen sind es mal mehr, mal weniger "Blüten". Bei der MVG tauchte in den vergangenen Tagen ein falscher 20er auf. Wer sein Ticket damit in welchem Bus bezahlt...

  • Menden (Sauerland)
  • 19.03.19
Blaulicht
Foto: Polizei

Einbrecher fliehen ohne Beute, hinterlassen aber Schäden
Einbruch ins Jugendzentrum Bösperde

Menden. Ausgerechnet ein Jugendzentrum haben sich Einbrecher ausgesucht. Hier der Pressebericht der Polizei: Unbekannte stiegen in der Nacht auf Dienstag über ein Fenster in das Jugendzentrum an der Bahnhofstraße Bösperde ein. Sie durchsuchten Schränke und flüchteten anschließend ohne Beute. Sie hinterließen rund 800 Euro Sachschaden. Hinweise nimmt die Polizei Menden entgegen.

  • Menden (Sauerland)
  • 13.03.19
Blaulicht
Foto: Polizei

Polizei fahndet
Mit Waffe: Rabiater LKW-Fahrer

Balve. Äußerst unfreundlich hat ein LKW-Fahrer in Balve reagiert, als man ihn ansprach, dass er den Verkehr behindere. Hier die offizielle Pressemitteilung der Kreispolizeibehörde MK: Am Dienstagmorgen, 26. Februar, gegen 8 Uhr, parkte ein LkW-Fahrer sein Fahrzeug am Brinkackerweg  in Balve und stellte für andere Verkehrsteilnehmer teilweise ein Verkehrshindernis dar. Als ein 55-jähriger Mann den LKW-Fahrer ansprach, richtete dieser eine Waffe auf den Mann und bedrohte ihn mit Worten. Die...

  • Menden (Sauerland)
  • 27.02.19
Blaulicht
Foto: Polizei

Handgreiflich in Discothek
Beleidigungen und Schlag ins Gesicht

Menden. Gleich zu zwei handgreiflichen Auseinandersetzung ist es in einer Mendener Discothek gekommen. Laut Polizei waren Gäste aus dem Hochsauerlandkreis beide Male die Aggressoren. Hier der offizielle Bericht der Polizei: In einer Diskothek an der Marktstraße kam es Sonntag gegen 3.45 Uhr zu zwei Körperverletzungsdelikten. Im ersten Fall soll ein 26-jähriger Sunderner andere Gäste beleidigt haben. Als der aggressive Mann aus der Disko verbracht werden sollte, kam es zu einer...

  • Menden (Sauerland)
  • 18.02.19
Blaulicht
Foto: Polizei

Das "Warum" ist nicht bekannt
Mann randaliert mit Beil in Sparkasse

Menden. Am Donnerstag, 24. Januar, betrat gegen 15.15 Uhr  ein 56-jähriger Mendener mit einem Beil bewaffnet den Schalterraum der Sparkasse Menden. Hier ist die offizielle Pressemitteilung der Polizei: Er ging zur Kundentheke, schlug mehrfach mit dem Beil darauf und zeigte sich verbal aggressiv. Ohne Forderungen und ohne eine Person zu verletzen, verließ der Mann nach seinem "Auftritt" die Sparkasse und ließ das Beil im Schalterraum zurück. Auf Grund der Personenbeschreibung konnte der...

  • Menden (Sauerland)
  • 25.01.19
  •  1
Blaulicht
Foto: Polizei

Bei minus 9 Grad in Schlafanzug und Pantoffeln unterwegs
Polizei findet vermisste Seniorin

Menden. Nach über zweistündiger Suche wurde am heutigen Montagmorgen (21. Januar) eine vermisste 83-jährige Seniorin in Menden gefunden. Wie die Kreispolizeibehörde weiter berichtet, hatte sie sich in der kalten Nacht bei Minus-Temperaturen um 9 Grad in Schlafanzug und Pantoffeln aus dem Pflegeheim entfernt. Um 1 Uhr war sie noch in ihrem Zimmer. Gegen3.45 Uhr stellten die Mitarbeiter fest, dass die Frau weg war. Sie durchsuchten zunächst das gesamte Gebäude. Die Polizei wurde kurz nach 5...

  • Menden (Sauerland)
  • 21.01.19
Blaulicht

Vorsicht: Betrüger erschleichen digitale Daten
Steam-Codes geklaut

Menden. Über eine dreiste Betrugsmasche berichtet die Polizei der Presse. Betrüger erbeuteten in einem Mendener Geschäft unter Vorspiegelung falscher Tatsachen Codes von Steam-Karten. Ein Anrufer kündigte an, ein neues E-Loading-Gerät installieren zu müssen. (Mit solchen Geräten werden Wertkarten aufgeladen.) Die Verkäuferin nannte dem Anrufer die Telefonnummer des Chefs. Später meldete sich ein zweiter Mann telefonisch. Auf dem Display erschien die Nummer des Chefs. Der Anrufer gab sich...

  • Menden (Sauerland)
  • 11.12.18
Blaulicht
Foto: Polizei

Dumm gelaufen
Junger Mann ruft "auf Drogen" Polizei an

Balve. Über diese Polizeimeldung könnte man beinahe schmunzeln. Oder besser gesagt: Man darf ruhig schmunzeln, denn passiert ist zum Glück ja nichts.  Hier der Polizeibericht: Ein 26-jähriger aus Sundern wählte den Notruf der Polizei. Gegenüber den Polizisten machte er Angaben zu einem verdächtigen Pkw, den er gerade verfolge. Der Notrufdisponent entsandte eine Polizeistreife zum vermeintlichen Ort des Geschehens. Auf der Neuenrader Straße trafen die Beamten zwar nicht auf das...

  • Menden (Sauerland)
  • 07.12.18
Blaulicht
Foto: Sven Paul Photographie
3 Bilder

Jugendliche mit illegalen Böllern?
Zigarettenautomat in die Luft gejagt

Balve. Die Anwohner der Straße "An der Kormke" wurden in der Nacht zu Freitag um etwa 2.50 Uhr durch einen lauten Knall aus dem Schlaf gerissen. Als sie aus dem Fenster schauten, sahen sie ein großes Trümmerfeld. Unbekannte Täter sprengten einen Zigarettenautomaten im Bereich des Raiffeisenmarktes und des Unternehmens Pickhardt & Gerlach. Die Pressestelle der Polizei berichtet: Unbekannte haben am heutigen Freitag um 2.50 Uhr An der Kormke in Balve einen Zigarettenautomaten gesprengt....

  • Menden (Sauerland)
  • 30.11.18
  •  1
Blaulicht
Foto: Polizei

Polizei sucht Zeugen
Schwerverletzter ohne Erinnerung

Menden. Die Polizei möchte "Licht" in einen Unfall bringen, bei dem sich ein schwerverletzter Mann an nichts mehr erinnern kann, und bittet Zeugen um Hilfe. Der Unfalöl passierte am gestrigen Donnerstag. Hier der Polizeibericht: Eine 67-jährige Mendenerin bog mit ihrem Pkw vom Parkplatz bei Rewe nach links auf die Heinrich-Böll-Straße ab, um in Richtung Lendringser Hauptstraße weiter zu fahren. Auf der Heinrich-Böll-Straße stieß sie mit einem 78-jährigen Fußgänger zusammen. Woher der...

  • Menden (Sauerland)
  • 16.11.18
Überregionales

Junger "Messer-Räuber" - Polizei nennt Einzelheiten

Menden. Die Polizei hat in einer Pressemitteilung weitere Infos zu dem jungen Räuber in Menden bekanntgegeben: Die geschädigte Dame, eine 64-jährige Mendenerin, wurde heute zur Sache vernommen. Im Rahmen der Vernehmung konnte sie den Ablauf der Tat und die Beschreibung des Täters ergänzen. Demnach war der Täter etwa 20 Minuten vor der Tat bereits einmal im Geschäft. Zu dieser Zeit trug er "witterungsgerechte" Bekleidung. Hierbei soll es sich um eine dicke schwarze Daunenjacke gehandelt...

  • Menden (Sauerland)
  • 24.10.18
Überregionales
Foto: Polizei

12-jähriger Räuber mit Messer bewaffnet - Überfall in Menden

Menden. Ein 12 bis 13 Jahre alter Junge hat versucht, in Menden ein Geschäft auszurauben. Die Kreispolizei berichtet der Presse: Ein Räuber hatte es gestern (Dienstag, 23. 10.) auf ein Fachgeschäft an der Mendener Straße abgesehen. Gegen 17.45 Uhr betrat der Junge das Geschäft, hielt der Inhaberin ein Messer vor und verlangte Bargeld. Mit Nachdruck forderte die den Jungen auf aus dem Geschäft zu verschwinden. Dies tat er dann auch. Der etwa 12 bis 13 Jahre alte Junge flüchtete auf einem...

  • Menden (Sauerland)
  • 24.10.18
  •  1
Überregionales
Es war ein schwieriger Einsatz für die Feuerwehr. Foto: Feuerwehr Menden

Großbrand in Menden: Polizei ermittelt gegen Hauseigentümerin

Menden. Im Rahmen der Ermittlungen des Brandes in Schwitten ermittelt die Polizei jetzt wegen "Fahrlässiger Brandstiftung". Hier der Pressebericht der Polizei: "Im Rahmen der Ermittlungen hat sich ein Tatverdacht gegen die 57-jährige Eigentümerin ergeben. Den bisherigen Erkenntnissen zufolge entstand das Feuer im Bereich der Küche bei der Zubereitung von Essen. Die Polizei ermittelt daher nun wegen des Verdachts der fahrlässigen Brandstiftung. Der Sachschaden beläuft sich ersten...

  • Menden (Sauerland)
  • 10.10.18
Überregionales
Foto: Polizei

"Waffenschein" statt Führerschein?

Dieser Senior hätte für sein Fahrzeug wohl eher einen "Waffenschein" als einen Führerschein benötigt. Denn er benutzte sein Vehikel äußerst aggressiv. Die Polizei berichtet in ihrer Pressemeldung. Ein 80-jähriger Mann aus Schmallenberg befuhr Samstagnachmittag nach dem Besuch einer Veranstaltung mit seinem Mercedes einen Parkplatz an der Wocklumer Allee in Balve. Diesen befuhr er nach Zeugenangaben jedoch entgegen der Einbahnstraße. Als ein Parkplatzwärter dem Mann eine Pylone in den Weg...

  • Menden (Sauerland)
  • 08.10.18
  •  3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.