Polizeieinsatz

Beiträge zum Thema Polizeieinsatz

Blaulicht

Zeugen gesucht
Familienstreitigkeiten enden mit Widerstand gegen Polizeibeamte

Zu heftigen Diskussionen in sozialen Netzwerken führte ein Einsatz der Polizei in Styrum am Wochenende. Ein stark alkoholisierter Mann griff die Einsatzkräfte zunächst verbal an, bevor er auf einen Polizisten zuging. Dieser streckte ihn mit einem gezielten Faustschlag nieder. Ein Video hiervor wurde auf Facebook veröffentlicht und seither heiß diskutiert. In der Nacht zu Sonntag, 19. Juli, gegen 00.45 Uhr erhielt die Einsatzleitstelle mehrere Hinweise, dass es innerhalb einer Familie zu...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 20.07.20
Blaulicht

Mann nachmittags von Unbekannten angegriffen
Zeugen für Überfall in Mülheim gesucht

Ein tätlicher Angriff setzte einen 28-jährigen Mülheimer am Dienstag Nachmittag, 14. Juli,  außer Gefecht. Er erlitt leichte Verletzungen durch den Angriff zweier Männer, die ihn vermutlich grundlos mit einer Art Baseballschläger um 16.10 Uhr angriffen. Der Vorfall ereignete sich auf der Kaiser- Wilhelm-Straße. Der 28-Jährige wollte nach einem Termin in einer Sozialeinrichtung mit seinem dort geparkten Wagen wegfahren, als ihn die beiden unbekannten Männer angriffen. Zeugen beobachteten,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 15.07.20
  •  1
Blaulicht
Symbolbild.

Mülheim Innenstadt Auseinandersetzung zweier Männer mit Folgen
Opfer verstirbt nach Messerstich

Update: Am Mittwoch, 15. Juli, teilt die Staatsanwaltschaft und die Polizei mit, dass das schwerverletzte Opfer, ein 39-jähriger Mann, an seinen schweren Verletzungen am Dienstagabend, 14. Juli, verstorben ist. Der Grund für seinen Tod ist der Messerangriff am 7. Juli vor dem Hauptbahnhof. Bericht vom 8. Juli: Gestern Abend am 7. Juli,  kam es gegen 19.30 Uhr auf dem Dieter-aus-dem-Siepen-Platz zu einer Auseinandersetzung, bei der ein 39-jähriger Deutscher schwer verletzt wurde. Zwischen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 08.07.20
  •  1
Blaulicht

Fahrgäste bemerkten bewaffnetes Trio
Polizeieinsatz in der Innenstadt

Am frühen Samstagmorgen, 4. Juli, gegen 7.10 Uhr informierte die Bundespolizei ihre Landeskollegen in Mülheim, dass Zeugen drei Männer beobachten würden, von denen zumindest eine Person eine Schusswaffe trage. Im Bereich der Eppinghofer Straße beobachteten die Beamten die Männer zunächst beim Einkauf und bereiteten einen gemeinsamen Zugriff vor. Als das Trio anschließend den Hauptbahnhof durchquerte und in Richtung Innenstadt lief, griffen die Beamten zu. Im Durchgang zum Mülheimer Forum...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 06.07.20
Blaulicht

Aggressive und wohnungslose Frau sorgte für Einsätze der Polizei in Dümpten
Widerstand führte zur Festnahme

Eine 44- Jährige Frau verhielt sich so uneinsichtig und dazu aggressiv, dass der Polizei keine andere wahl blieb, als sie festzunehmen. Der Anlass war eigentlich gering, die Auswirkungen größer:  Ein Einsatz der Mülheimer Ordnungskräfte sorgte gestern Nachmittag (Montag, 15. Juni, gegen 15:15 Uhr) an der Oberheidstraße für Aufmerksamkeit bei Anwohnern und Spaziergängern. Zwei Mitarbeiter des Ordnungsamtes sprachen am Vormittag eine Frau an und erteilten ihr einen Platzverweis, da sie...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 16.06.20
Blaulicht

Wegen fehlendem Mundschutz auf die Polizeiwache
Angetrunkener Mann wurde im Supermarkt aggressiv

Die Polizei musste am Mittwochmorgen (29. April, gegen 8.15 Uhr) zu einem Supermarkt an der Mellinghofer Straße ausrücken, nachdem es dort einen handgreiflichen Streit zwischen einem 37-jährigen Mann aus Rudolstadt und einem 22-jährigen Mitarbeiter gekommen war. Ohne die vorgeschriebene Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen betrat der 37-Jährige die Filiale. Der Mitarbeiter der Filiale bemerkte dies und sprach den Mann an, der zunächst vorgab, ihn nicht zu verstehen.  Als er daraufhin erste Waren...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 30.04.20
Blaulicht

Essener versuchte unter Drogeneinfluss Baustellenschilder zu stehlen
Videoüberwachung enttarnte Dieb

In der Nacht zu Samstag, 15. Februar, wurde die Polizei zu einer Baustelle an der Heißener Straße/ Ecke Schönebergweg gerufen. Die Videoüberwachung hatte das Eindringen einer unbekannten Person offenbart. Die Polizisten konnten den Täter noch vor Ort festsetzen. Offenbar überrascht von der plötzlichen polizeilichen Präsenz auf der ansonsten menschenleeren Großbaustelle, ließ sich der 22-jährige Essener widerstandslos festnehmen. Nach bisherigen Feststellungen hatte der junge Mann offenbar...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 17.02.20
Blaulicht
Cannabis in nicht geringer Menge fanden Polizeibeamte bei einem Einsatz in Mülheim an der Ruhr.

Festnahme nach Ruhestörung und illegalem Drogenbesitz
Polizei findet bei 20-jährigem Mülheimer Cannabis

Ein Polizeieinsatz wegen Ruhestörung wurde am frühen Freitagmorgen einem 20-Jährigen im Erlenweg im Mülheimer Stadtteil Saarn zum Verhängnis. Am Ende wurde er festgenommen. Wegen einer Ruhestörung alarmierten Zeugen gegen 1.15 Uhr am Freitag die Polizei. Bereits als die Beamten den Hausflur betraten, konnten sie einen Geruch von Cannabis feststellen. Als der 20-Jährige seine Wohnungstür öffnete, wurde der Geruch noch stärker. Polizei nimmt jungen Mann vorläufig fest Gegenüber den...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 14.02.20
Blaulicht

Bombenalarm im Forum City Mülheim
Herrenloser Koffer sorgte für Aufregung im Weihnachtsgeschäft

Ein herrenloser Koffer hat am Montag, 16. Dezember, einen größeren Polizeieinsatz im Einkaufszentrum Forum in Mülheim ausgelöst. Gut drei Stunden lang mussten Teile des Einkaufscenters, einige Zugänge zum Bahnhof und eine Straßen im Umfeld des Forums gesperrt werden. Die Geschäfte wurden evakuiert. Gegen 14.50 Uhr alarmierten Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes die Polizei, weil sie einen herrenlosen Koffer auf einem Gang des Einkaufszentrums gefunden hatten. Die Polizei räumte daraufhin das...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 17.12.19
Blaulicht

Mit der Waffe zur Schule
19-Jähriger löst mit Schreckschusspistole Polizeieinsatz aus

 Gegen 9.45 Uhr kam es am Dienstagmorgen, 18. Juni, zu einem Polizeieinsatz am Berufskolleg an der Kluse. Ein Zeuge meldete sich beim Notruf, nachdem er einen Schüler mit einer möglichen Schusswaffe im Hosenbund im Gebäude gesehen hatte. Vor Ort konnten die Streifenbeamten den Schüler schnell in einem Klassenzimmer im Unterricht ausfindig machen. Tatsächlich trug der 19-Jährige eine erlaubnispflichtige Schreckschusspistole mit leeren Platzpatronen sowie ein Einhandmesser bei sich....

  • Mülheim an der Ruhr
  • 18.06.19
Blaulicht

Aufmerksamer Detektiv
Jugendliche Räuber prügeln sich mit Ladendetektiven im RRZ

Zwei Jugendliche  prügelten sich am Montag, 17. Dezember, gegen 16.25 Uhr mit den Ladendetektiven einer Warenhauskette im Rhein Ruhr-Zentrum am Humboldtring. Der 16-Jährige, bereits eine Woche zuvor bei einem Ladendiebstahl im selben Warenhaus aufgefallen, begab sich mit einem noch unbekannten Tatverdächtigen erneut in das Geschäft. Sie beabsichtigten offenbar, eine hochwertige Winterjacke zu stehlen. Der aufmerksame Ladendetektiv beobachtete jedoch das Duo und verständigte augenblicklich...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 18.12.18
Überregionales
Kater Mickey  ist sicher erst einmal geheilt von einer Wohnungbesetzung.

Junger Kater besetzte unfreiwillig leere Wohnung

So hatte Kater Mickey sich das wohl nicht vorgestellt! Aus Neugier mal eben in eine Wohnung laufen und dann: Gefängnis. Gut, dass es Menschen mit Händen gibt, die Telefone bedienen können, um an richtiger Stelle Hilfe zu holen. Aus einer Wohnung auf der Straße In den Kämpen befreiten Mülheimer Polizisten gestern Mittag, 1. August,  den versehentlich eingeschlossenen Kater Mickey. Gegen 13 Uhr wandte sich die verzweifelte Katzenbesitzerin an die Polizei. Aus der Nachbarwohnung höre sie ihren...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 02.08.17
  •  1
  •  1
Überregionales

Verkehrsbehinderung A 40, Ausfahrt Dümpten, durch Unfall

Drei Kilometer Stau wegen LKW-Unfall auf der A40 Seit Mittwochvormittag, 15.Februar, 10.07 Uhr gibt es eine Verkehrsbehinderung auf der A40 Richtung Venlo, einhundert Meter vor der Ausfahrt Dümpten, hatte ein LKW wegen eines geplatzten Reifens eine "leichte Berührung mit der Mittelleitplanke". Personenschäden sind bisher nicht bekannt und werden zu diesem Zeitpunkt auch nicht erwartet. Die Einsatzkräfte sind vor Ort. Der LKW muss abgeschleppt werden und die Polizei wartet auf das...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 15.02.17
Überregionales

Einsatz für vier Pfoten

Einen Einsatz für vier Pfoten gab es letzten Donnerstag gegen 17 Uhr in Heißen und endete in Essen-Haarzopf. Ein Zeuge beobachtet einen großen schwarz-braunen Hund, der alleine auf der Humboldtstraße in Richtung eines großen Einkaufszentrums unterwegs war. Unter Polizeischutz marschierte der Rüde in Höhe der Abfahrt Rhein-Ruhr-Zentrum entgegengesetzt der Fahrtrichtung auf die A40 in Richtung Duisburg. Daraufhin sperrte die Polizei die Autobahn. Der Vierbeiner verließ schließlich wieder die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 02.05.16
Politik

Was verschweigt der Beigeordnete Ernst ?

„Was verschweigt der Beigeordnete Ernst“, diese Frage stellt sich der fraktionslose Stadtverordnete Jochen Hartmann. Der Dümptener Ratsherr war von Anliegern der Flüchtlingsunterkunft Wenderfeld auf mehrere Vorkommnisse im Rahmen von Polizeieinsätzen hingewiesen worden. In einem Fall soll sogar ein Diensthund der Polizei zum Einsatz gekommen sein. Deshalb wandte er sich schriftlich an den Beigeordneten Ulrich Ernst und bat um Aufklärung. Diese wurde zunächst durch Nachfragen verzögert,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 14.02.16
Überregionales

Starke Polizeipräsenz an den Karnevalstagen

Der Polizei in Essen und Mülheim an der Ruhr ist es wichtig, dass die Bevölkerung die fünfte Jahreszeit sicher und möglichst ohne Einschränkungen genießen kann. Die Kriminalpolizei ist mit vielen Kräften im Einsatz, um eine konsequente Strafverfolgung, u. a. die schnelle Aufnahme und Bearbeitung von Strafanzeigen, sicherzustellen. Die stellvertretende Polizeipräsidentin, Leitende Kriminaldirektorin Martina Thon, macht deutlich, dass die Polizei auch mit zivilen Kräften in den Essener und...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 04.02.16
Politik

Betreff: Polizeieinsatz Wenderfeldschule

Sehr geehrter Herr Ernst, Anrainer der Wenderfeldschule haben mich heute erregt angesprochen. Gestern soll es gegen 18.30 / 19.00 Uhr einen Polizeieinsatz mit zwei Streifenwagen unter Einsatz des Blaulichts sowie unter Mitwirkung eines Rettungswagens gegeben haben. Ist Ihnen dieser Einsatz bekannt? Was ist dort passiert? Sie werden verstehen, daß die Bürger vor dem Hintergrund der körperlichen Auseinandersetzung in Saarn ein berechtigtes Interesse an Information hat. Bei dieser...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 05.01.16
Überregionales

Erschreckende Einbruchsbilanz

Mit der dunklen Jahreszeit schnellt auch die Zahl der Haus- und Wohnungseinbrüche in Mülheim sprunghaft in die Höhe, berichtet die Polizei. Allein am vergangenen Wochenende, Freitag, 8. bis Sonntag, 10. November, wurden der Polizei bislang in Essen und Mülheim 65 Einbrüche gemeldet. Die jetzt frühzeitig einsetzende Dunkelheit kommt den Tätern dabei offensichtlich zugute. In einigen Fällen, wie der Altstadt, beobachteten aufmerksame Anwohner das Treiben der Einbrecher und sprachen diese...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 13.11.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.