Mann droht mit Revolver
Spezialkräfte unterstützen Polizeieinsatz an der Engelbertusstraße

Spezialeinheiten haben am Doinnerstagabend, 11. Februar, Polizisten aus Mülheim bei einem Einsatz unterstützt, der sich seit 16.35 Uhr an der Engelbertusstraße abspielte. Von dort hatte zuvor ein Mann über soziale Netzwerke seinen Suizid angekündigt. Zudem versendete der Mann ein Bild mit einem Revolver.

Daraufhin entsandte die Einsatzleitstelle der Polizei eine Vielzahl von Polizisten nach Mülheim, darunter auch Kräfte der Bereitschaftspolizei. Nachdem eine Gefährdung Unbeteiligter ausgeschlossen werden konnte, nahmen Beamte der Spezialeinheit gegen 19 Uhr Kontakt zu dem 30
Jahre alten Mann auf. Er konnte im Haus widerstandlos und unverletzt in Gewahrsam genommen werden. Im Keller entdeckten Beamte einen PTB-Revolver, einen Totschläger, diverse Messer sowie eine geringe Menge Betäubungsmittel. Rettungskräfte brachten den Mann in ein Krankenhaus.

Autor:

Andrea Rosenthal aus Mülheim an der Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

18 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen