Prinzipal Christian Stratmann

Beiträge zum Thema Prinzipal Christian Stratmann

LK-Gemeinschaft
Ingo Anderbrügge spielte sich bei „Ronaldo & Julia“ selbst. Der arme Kerl wollte nur ein Bier trinken gehen in der Schalker Kneipe, da wurde er erkannt und aus war es mit der Ruhe.
2 Bilder

Zehn Jahre Mondpalast

Die Idee ein Volkstheater im Ruhrgebiet zu etablieren kam Christian Stratmann vor mehr als zehn Jahren. Auf die Idee folgte das Konzept und dieses wurde in alle Welt oder besser das gesamte Ruhrgebiet verschickt. Dass ausgerechnet Wanne-Eickel die Heimat des Theaters wurde, überrascht den Prinzipal auch zehn Jahre später noch immer. Wie alles begann „Ich befand mich gerade auf Mallorca als Dr. Dagmar Goch, die damalige Herner Kulturdezernentin mich anrief und erklärte, dass man in Herne...

  • Wanne-Eickel
  • 31.01.14
Überregionales
Setzt mit Volkstheater und Travestie politisch wichtige Zeichen: Prinzipal Christian Stratmann. Foto: Christoph Fein

Ausgezeichnet, Herr Stratmann!

Der Christopfer Street Day (CSD) gehört zu den großen Events, mit denen Schwule und Lesben für gleiche Rechte und gegen Gewalt demonstrieren, dabei eine große Straßen-Show machen. Beim CSD in Essen wurde Christian Stratmann, neben seinen Häusern in Wanne-Eickel als Prinzipal des RevuePalst Ruhr auf Ewald in Herten bekannt, jetzt mit dem Akzentanzpreis ausgezeichnet. Verliehen wird der Preis in Form einer bunten Blume von der Essener Aidshilfe, dem Verein Essen Andersrum und dem Forum Essener...

  • Herten
  • 08.08.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.