Radfahren

Beiträge zum Thema Radfahren

Überregionales
17 Bilder

„Ghost Bike“ erinnert jetzt auch in Lünen an getötete Radfahrer

m Rahmen des weltweiten „Ride of Silence“, bei dem weltweit an im Straßenverkehr getötete Radfahrer gedacht wird, stellten Radfahrerinnen und Radfahrer ein weißes Fahrrad an der Kurler Straße auf. Dort war vor 14 Tage ein 58-jähriger Lüner Radfahrer bei einem Zusammenstoß mit einem rechtsabbiegenden LKW ums Leben gekommen. Das „Ghost Bike“ wurde von VeloCityRuhr, Critical Mass, VeloKitchen und dem Verkehrsclub Deutschland zur Verfügung gestellt. Im Rahmen der Aktion „Ride of Silence“ wurden...

  • Lünen
  • 16.05.18
  • 1
Überregionales
Die Polizei ermittelt nach einem Unfall auf dem Burgwall in Dortmund.

Senior aus Lünen erfasst Radfahrer

Rettungskräfte brachten am Samstag einen Dortmunder mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. Ein Senior aus Lünen erfasste den Mann zuvor im Bereich einer Kreuzung mit seinem Auto. Der Unfall passierte - das berichtete die Polizei in Dortmund am Montag - bereits am Samstagabend auf dem Burgwall in Dortmund. Der Radfahrer kam nach Schilderungen der Polizei aus Richtung Bornstraße und wollte den Burgwall überqueren, dann kam es zum Zusammenstoß. Der Senior (74) aus Lünen, der von der Kuckelke...

  • Lünen
  • 02.02.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.