Regionalliga

Beiträge zum Thema Regionalliga

Sport
Oguzhan Kefkir (r.) überwand KFC-Torwart Jovan Jovic schon in der 10. Minute. Sein dritter Treffer war das 10:0.

RWE feiert 11:0-Kantersieg gegen Uerdingen
Regionalliga-Spitzenreiter schreibt Geschichte

Rot-Weiss Essen hat Geschichte geschrieben. Beim KFC Uerdingen, der seine Heimspiele wegen des Umbaus des Grotenburg-Stadions in Velbert austrägt, feierte die Mannschaft von Trainer Christian Neidhart am Samstag einen 11:0 (3:0)-Kantersieg. Es war nicht nur der höchste Erfolg in der Historie der Regionalliga West, es war zugleich der höchste Sieg der Rot-Weissen in einem Meisterschaftsspiel. Die Rahmenbedingungen vor dem ersten Gastspiel im Stadion Velbert waren ideal, und auch die Partie hätte...

  • Essen
  • 09.10.21
  • 1
Sport
Innenverteidiger Daniel Heber (r.) hat nach seinem grippalen Infekt noch Trainingsrückstand.

RWE in Velbert gegen KFC Uerdingen
Spitzenreiter beim Schlusslicht klarer Favorit

Das leistungsgerechte 1:1 im Nachbarschaftsderby gegen Rot-Weiß Oberhausen hat bei Rot-Weiss Essen nicht großartig nachgewirkt. Die Truppe von Trainer Christian Neidhart hat aus den vergangenen sieben Spielen 19 von 21 möglichen Punkten geholt, führt weiterhin die Tabelle der Fußball-Regionalliga West an und hat bereits gegen alle Spitzenteams gespielt. Erster Verfolger ist nun der Wuppertaler SV, der aber bereits eine Partie mehr ausgetragen hat als RWE und RWO. Dem Spitzenspiel folgt nun...

  • Essen
  • 08.10.21
Sport
Joshua Endres brachte RWE auf die Siegerstraße.

RWE steht im Finale des Niederrheinpokals
Nach 2:0 in Velbert nun gegen Kleve

Fußball-Regionalligist Rot-Weiss Essen hat das Finale des Niederrheinpokals erreicht. Im Halbfinale setzte sich der Favorit beim Oberligisten TVD Velbert mit 2:0 (0:0)  durch und trifft nun am 22. August um 14.45 Uhr im heimischen Stadion Essen auf den Oberligisten 1. FC Kleve. Nach der torreichen Vorbereitung waren alle RWE-Fans gespannt auf die Startelf des neuen Trainers Christian Neidhart. Die unterschied sich jedoch nur unwesentlich von der seines Vorgängers Christian Titz. Was aber auch...

  • Essen-Borbeck
  • 18.08.20
  • 1
Sport
Im Stadion Essen steigt das Finale im Niederrheinpokal.

Entscheidung im Fußball-Niederrheinpokal
Finale am 22. August im Stadion Essen

Das Finale um den Fußball-Niederrheinpokal steigt, am Samstag, 22. August, im Stadion Essen. Das gab der Verband bekannt. Im Rahmen des "Finaltags der Amateure" wird die Partie ab 14.45 Uhr live in der ARD übertragen. Der neue Verbandspokalsieger trifft in der ersten Runde des DFB-Pokals auf Bundesliga-Aufsteiger Arminia Bielefeld. Erst am Dienstag, 18. August, wird sich entscheiden, ob Regionalligist Rot-Weiss Essen im Endspiel Heimrecht genießt. Dann tritt die Mannschaft von Trainer Christian...

  • Essen-Borbeck
  • 11.08.20
  • 1
Sport

RWE im Pokal-Halbfinale am 18. August in Velbert
Finaltag der Amateure soll am 22. August steigen

Die Landesverbände im Deutschen Fußball-Bund (DFB) haben sich verständigt, die fünfte Auflage des Finaltags der Amateure am 22. August durchzuführen, soweit es die behördlichen Verfügungslagen zur Eindämmung der Corona-Pandemie in den jeweiligen Bundesländern zulassen. Eine Freigabe durch die Zentrale Informationsstelle Sporteinsätze (ZIS) für den Finaltag der Amateure liegt bereits vor. Die ARD plant, die Pokal-Konferenz erneut bundesweit live im Ersten übertragen. Im Niederrheinpokal müssen...

  • Essen-Borbeck
  • 09.07.20
Sport
Das Stadion Essen bleibt vorerst leer.

Fußball-Regionalligist RWE muss sich weiter gedulden
Kein Finaltag der Amateure am 23. Mai

Nicht nur das DFB-Pokalfinale, auch der Finaltag der Amateure kann wegen der Corona-Beschränkungen nicht wie ursprünglich geplant am 23. Mai stattfinden. Eigentlich sollten die 21 Landespokal-Endspiele, in denen es um die Qualifikation für die erste Hauptrunde im DFB-Pokal geht, vor dem Finale der Profis ausgetragen werden. Über die Spiele sollte wieder in drei Livekonferenzschaltungen in der ARD berichtet werden. Wie in vielen Landesverbänden müssen auch am Niederrhein erst noch die...

  • Essen-Borbeck
  • 06.05.20
Sport
Möglicher Austragungsort des Halbfinales im Niederrheinpokal ist das Stadion Essen.

TVD Velbert freut sich auf RWE
Halbfinale im Fußball-Niederrheinpokal ausgelost

Fußball-Regionalligist Rot-Weiss Essen bekommt es im Halbfinale des Niederrheinpokals mit dem Oberligisten TVD Velbert zu tun. Das ergab die Auslosung am Montagabend beim Fußballverband Niederrhein. Im anderen Halbfinale treffen die beiden Oberligisten 1. FC Kleve und 1. FC Bocholt aufeinander. Gespielt werden soll am 21./22. April, das Finale steigt am "Tag der Amateure" (23. Mai). Während sich die Essener in den beiden vorangegangenen Runden gegen den Oberligisten SpVg Schonnebeck (9:0) und...

  • Essen-Borbeck
  • 10.03.20
Sport
Karsten Hutwelker

Hutwelker ist nicht weiter Trainer der SSVg Velbert

Mircea Onisemiuc wird neuer Trainer der Oberliga-Mannschaft Aus persönlichen Gründen steht Karsten Hutwelker nicht mehr als Trainer der SSVg Velbert zur Verfügung, bleibt aber in anderer Funktion dem Verein bis Ablauf seines Vertrages erhalten. Mircea Onisemiuc wird das Traineramt ab sofort übernehmen. Onisemiuc war in dieser Saison bereits beim Regionalligisten Rot Weiss Ahlen tätig und unterschreibt an der Sonnenblume einen Vertrag bis 2018. Oliver Kuhn, erster Vorsitzender der SSVg, zeigt...

  • Velbert
  • 23.01.17
Sport
6 Bilder

„Wir bleiben dran“

SSVg Velbert verlor 1:3 gegen Rot-Weiss Ahlen „Auswärtssieg! Auswärtssieg!“ Nach dem dritten Treffer von Rot-Weiss Ahlen kurz vor dem Schlusspfiff führten die Fans aus Westfalen unter den 560 Zuschauern einen lautstarken Freudentanz auf. In den letzten Augenblicken trotteten die Mannen der SSVg Velbert sichtlich geknickt über den Rasen, keine Spur mehr von Kampfgeist. Das war bei Spielbeginn noch anders. Zwar ließen es die Blauen zu, dass bereits in der zweiten Minute der Ahlener Gianluca...

  • Velbert
  • 04.04.16
Sport

Commanders Velbert II schlagen die "Zwote" des Deutschen Meisters.

Erfolgreicher Ligastart für die 2. Herren – Sieg gegen Essen II 11:8 (6:3,3:2,2:3) Nach dem Pokalerfolg in der Vorwoche über Oberhausen, hieß es für die Zweitvertretung der Commanders Velbert die gute Leistung auch in der Liga zu bestätigen. Zu Gast war die 2. Herrenmannschaft des aktuellen Deutschen Meisters Rockets Essen. Die Commanders waren gewarnt, gingen doch beide Spiele in der Vorsaison gegen Essen verloren. Kadertechnisch gab es einige Änderungen gegenüber dem Pokalspiel. So gab der...

  • Velbert
  • 07.03.16
Sport
Kevin Hagemann (Rückennummer 16) von der SSVg Velbert schoss nicht nur das Tor, sondern zeigte während der gesamten Partie gegen Alemannia Aachen eine gute Leistung.
52 Bilder

Weitere drei Punkte für die SSVg Velbert

Mit einem 1:0 endete das Heimspiel der SSVg Velbert gegen Alemannia Aachen. Somit rückten die Velberter an Spieltag 14 der Regionalliga West von Tabellenplatz zwölf auf Tabellenplatz neun (19 Punkte). Mit reichlich Unterstützung durch Fans kamen die Aachener in die Stadt der Schlösser und Beschläge, doch die Velberter zeigten in dem Spiel durchweg eine gute Leistung. Dennoch ging es zunächst mit einem Unentschieden in die Halbzeitpause. In der zweiten Hälfte der Partie – in Spielminute 59 –...

  • Velbert
  • 25.10.15
Sport
2 Bilder

RWE holt in Velbert einen Zittersieg

Mit Rot-Weiss Essen (RWE) hatte die SSVg Velbert einen Gegner, der nicht nur einen klangvollen Namen, sondern auch eine ruhmreiche Vergangenheit hat, zu Gast. Und so kamen viele Sportinteressierte in die Christopeit-Sport-Arena und sahen eine gut aufgelegte SSVg, die aber bereits nach zehn Minuten ein Tor einstecken musste. Doch die ,blauen Löwen‘ kämpften wie dieselbigen und machten es den Gästen aus der Ruhrgebietsmetropole schwer. Trotzdem konnten die Bergischen die guten Chanchen nicht in...

  • Velbert
  • 15.09.15
Sport

SSVg Velbert: Mit Punktgewinn in die Saison gestartet

Beim ersten Spiel in der Regionalliga ging es für die SSVg richtig zur Sache: Die U 21-Mannschaft des 1. FC Köln machte ordentlich Druck auf die Liga-Neulinge. Hier wird der Velberter Nils Zander (zweiter von links) gleich von zwei Kölnern bedrängt. Am Ende sahen die rund 800 Zuschauer ein torloses, aber dennoch interessantes Spiel. SSVg-Trainer André Pawlak zeigte sich mit dem Punktgewinn zufrieden, eine Niederlage sollte zum Saisonbeginn auf jeden Fall vermieden werden. Zum ersten...

  • Velbert
  • 04.08.15
  • 1
Sport

Ab jetzt geht es gegen die Profis: Die SSVg hat sich den Klassenerhalt in der Regionalliga als Ziel gesetzt

Selbstbewusst und orientiert an den Tatsachen geht der Regionalliga-Aufsteiger SSVg 02 Velbert in die neue Saison. Unser Ziel ist der sichere Klassenerhalt, mehr ist nicht drin“, so die realistische Einschätzung des ersten Vorsitzenden Oliver Kuhn. „Wir sind Feierabendspieler, die Jungs gehen acht Stunden arbeiten und dann zum Training. In den Spielen müssen sie sich gegen Vollprofis von Rot-Weiss Essen, Alemannia Aachen, Rot-Weiß Oberhausen oder Victoria Köln behaupten. Während die bis zu...

  • Velbert
  • 18.07.15
Sport
5 Bilder

Ziel: Die 100 voll machen

Nur noch ein Punkt hatte zum Aufstieg in die Regionalliga West gefehlt. Doch die SSVg Velbert holte beim Auswärtsspiel gegen den MSV Duisburg II mit ihrem 4:2-Sieg gleich drei Punkte. Freudengesänge, Sektduschen, lauter Jubel und zahlreiche Umarmungen - ausgiebig wurde der Aufstieg der Velberter Mannschaft gemeinsam mit Fans direkt auf dem Spielfeld gefeiert. „Und in der Kabine ging es weiter“, berichtet Trainer André Pawlak im Gespräch mit dem Stadtanzeiger Niederberg. „Dort haben die Jungs...

  • Velbert
  • 27.05.15
Sport
Foto: Rittershaus

SSVg macht in Duisburg den Aufstieg perfekt

Jetzt ist es amtlich: Nach dem 4:2-Sieg über die Reserve vom MSV Duisburg am heutigen Pfingstmontag ist für die SSVg Velbert der Aufstieg in die Regionalliga perfekt. Die Velberter reisten gut vorbereitet nach Duisburg: Trainer André Pawlak hatte eine Meisterschale aus Pappe mit im Gepäck und auch die Aufstiegs-T-Shirts durften nicht fehlen. Das ganze Zubehör kam dann zum entscheidenden Schlusspfiff zum Einsatz - die Freude bei den Löwen nach dem 4:2-Erfolg war riesig. Jetzt führen die...

  • Velbert
  • 25.05.15
Sport

SSVg plant für Regionalliga Bei Sieg am Sonntag werden Vertragsunterzeichnungen und Aufstieg gefeiert

Während sich die Oberliga-Saison 2014/15 dem Ende nähert, sind auch die Personalplanungen der SSVg Velbert für die kommende Saison bereits fortgeschritten. Diese könnte der Verein in der Regionalliga bestreiten, wenn das Team am Sonntag gegen TURU Düsseldorf gewinnt. Velbert. Die SSVg konnte sieben weitere Spieler aus dem aktuellen Oberliga-Kader für die kommende Saison binden. Schultens, Zent, Dogan und Mühlhause bleiben bis 2016. Mit Kapitän Marius Schultens, Erhan Zent und Hüzeyfe Dogan...

  • Velbert
  • 16.05.15
Sport
Filippas Filippou kommt aus der eigenen Jugend und verstärkt die erste Mannschaft.

SSVg Velbert steigt ab - Neuverpflichtungen für die neue Saison

Bittere Momente für die SSVg Velbert: Nach der letzten 1:3-Niederlage bei Rot-Weiß Oberhausen ist der Abstieg aus der Regionalliga für die Velberter nicht mehr abzuwenden. „Jeder Abstieg tut weh“, sagte dazu Jens Klein, Pressebeauftragter der SSVg Velbert, auf Anfrage des Stadtanzeigers. Die Saison habe Höhen und Tiefen gehabt und bis zuletzt habe man sich an die Hoffnung geklammert, den Klassenerhalt doch noch zu schaffen. Aber die Blau-Weißen nehmen‘s sportlich und blicken bereits jetzt, ein...

  • Velbert
  • 21.05.14
Sport

SSVg 02 Velbert steht als sportlicher Absteiger aus der Regionalliga West fest

Bereits am Vorletzten Spieltag steht die SSVg 02 Velbert, nach der 1-3 Niederlage bei Rot-Weiss Oberhausen als sportlicher Absteiger fest. Nach 2 Jahren also ist der Regionalligaweg beendet und der Abstieg in die Oberliga Niederrhein folgt. Da heute gleichzeitig der SC Wiedenbrück sein Heimspiel gegen den SC Verl mit 3-1 gewann, ist der eventuell rettende 16. Platz mit 6 Punkten Rückstand, nicht mehr erreichbar und das Spiel in der nächsten Woche gegen den KFC Uerdingen sportlich bedeutungslos...

  • Velbert
  • 17.05.14
Sport
4 Bilder

Kleine Kicker ganz groß

Bei einem U9- und einem U11-Juniorenturnier zeigte der Nachwuchs der SSVg Velbert kürzlich sein Können. Viele Vereine aus der Region reisten dafür in die Stadt der Schlösser und Beschläge. An dem Turnier um den „Spar und Bau Cup“ der U11-Junioren waren neben der SSVg Velber auch Wattenscheid 09, TuS Ennepetal, Union Rösrath, FC Rheinsüd Köln, VFL Bochum, Viktoria Köln, SG Unterrath, RW Oberhausen und der 1. FC Mönchengladbach beteiligt. „Der 1. FC Mönchengladbach ging als Sieger hervor“, so...

  • Velbert
  • 06.09.13
Sport
29 Bilder

Fotos aus Velbert

Eindrücke vom Regionalligaspiel der SGW in Velbert am 4. August Alle Fotos: PETER MOHR

  • Wattenscheid
  • 04.08.13
Sport
Torschütze Lukas Lenz (Mitte) rackerte unermüdlich. Unser Bild zeigt ihn im Zweikampf mit seinem Namensvetter, Velberts Schlussmann Manuel Lenz. FOTO: PETER MOHR

Regionalliga: SGW „nur“ Remis gegen zehn Mann

Die SG Wattenscheid 09 holte zwar am Sonntag beim 1:1 (0:1) in Velbert den ersten Punkt in der Regionalliga. Aber unter dem Strich war mehr drin, schließlich spielte die Pawlak-Truppe die gesamte zweite Halbzeit in Überzahl. Am Ende war die Gefühlslage ziemlich zwiegespalten. Man wusste nicht recht, ob man sich über das Resultat freuen oder ärgern sollte. Die 09er verstanden es nicht, die 45-minütige numerische Überlegenheit auch in Torchancen umzumünzen. Schon vor dem Spiel hatte Coach André...

  • Wattenscheid
  • 04.08.13
Sport
Die 2. Herrenmannschaft hat mit dem 8:1 beim Baumberger TC ihren vierten Sieg in vier Spielen eingefahren. Von links nach rechts: Sören Kommnick, Fyn Franke, Tobias Kerls, Moritz Ahl, Philip Flothmann und Nick Franke.

Netzballverein: Siegreiches Wochenende für die Netzballer - Herren 65 gewinnen Hitzeschlacht mit 5:4 gegen TC Raadt Mülheim

Velbert, 25. Juni 2013. Sieben Siege und zwei knappe 4:5 Niederlagen konnten die Mannschaften des Netzballvereins am drittletzten Medenspieltag für ihren Club verbuchen. Diese positive Bilanz kann sich sehen lassen und gibt noch einmal Ansporn für den Endspurt bei den letzten zwei Spieltagen. Richtig gut in Form zeigten sich die 1. Herren 40 (1. VL) des Netzballvereins im Heimspiel gegen ETB Schwarz Weiss Essen. In zwei Sätzen punkteten Alan Adair (6:3, 6:1), Jens Breitgraf (6:4, 6:4) und Frank...

  • Velbert
  • 25.06.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.