regler produktion

Beiträge zum Thema regler produktion

Kultur
"Erpicht aufs Gedicht!" Das sind nicht nur die Zuhörer und Vorleser der Literatur zur Blauen Stunde in der Freilichtbühne. Der Zufall will es, dass gerade jetzt unter diesem Titel ein Gedichtband der in Mülheim aufgewachsenen Musikerin und Autorin Anne Heesen im Verlag Tredetion erschienen ist.

Literatur zur Blauen Stunde
Regler fordern Literaturfreunde auf: "Bringt euer Lieblingsgedicht mit!"

Poesie ist die Kunst in wenigen prägnanten Worten Bilder im Kopf zu erzeugen und vordergründig oder hintergründig und unterhaltsam die wichtigen Dinge des Lebens auf den Punkt zu bringen. Das wissen auch Klaus-Rudolf Barbian, Roland-Tiberius Sterges und Peter-Michael Schüttler, die im Rahmen des Kultursommer 2021 in der Freilichtbühne "Literatur zur Blauen Stunde" präsentieren. Am 4. Oktober ist es wieder so weit. Diesmal stehen die Liebeslyrik und Lieblingslyrik im Mittelpunkt der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 21.09.21
  • 2
Kultur
Der Top-Klarinettist Klaus Wegener ist nur einer der vielen Jazz-Musiker, die mit ihrem professionellen Gratis-Auftritt in der Freilichtbühne das Benefizkonzert zugunsten der Hochwasseropfer in Altena möglich machen.

Benefizkonzert in der Freilichtbühne
Jazzer und Regler helfen den Flutopfern

Musik verbindet auch die, die Menschen in Not helfen wollen. Darauf setzen auch die Mitglieder des Jazzclubs und der Regler-Produktion. Sie laden am Sonntag, 3. Oktober, um 15 Uhr zu einem Benefizkonzert ein, bei dem gilt: "Der Hut geht rum!" Der Erlös des Dixie- und Swing-Jazz-Konzertes kommt Opfern der Hochwasserkatastrophe in Altena zugute. Der Vorsitzende des Jazzclubs, Manfred Mons, hat ein Rentnerehepaar und einen alleinerziehenden Vater mit zwei Kindern besucht und sich von der Not der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 21.09.21
Kultur
Bach und Beethoven würden staunen: Die Komponisten Sven Hermann (E-Akkordeon) und Matthias Hettmer (E-Bass) bei ihrer Arbeit. Deren Ergebnisse lassen sich beim Stummfilm-Open-Air ab 10. September in der Freilichtbühne an der Dimbeck hören.

Kino in der Freilichtbühne
Wie schon die Alten schauten

Kino in der Freilichtbühne. Das gab es früher schon. Doch Stummfilme, die dort über die Leinwand flimmern. Das ist neu. Fotograf und Cineast Jürgen Mäurer hat für die Regler-Produktion Stummfilm-Klassiker aus den 1920er Jahren ausgegraben. Die vom Bundesprogramm "Neustart Kultur" finanzierte vierteilige Stummfilmreihe an der Dimbeck startet am 10. und 11. September, jeweils um 20 Uhr mit den Müttern aller Horrorfilme: "Nosferatu - Sinfonie des Schreckens" und: "Das Cabinett des Dr. Caligari"....

  • Mülheim an der Ruhr
  • 01.09.21
Kultur

Sinfonieorchester Ruhr spielt eine Oper
"Die Zauberflöte"unter freiem Himmel

Das Sinfonieorchester Ruhr, vertreten durch die Mülheimer Cellistin Carolin Schröder, bringt am Wochenende die bekannte Oper "Die Zauberflöte" von Wolfgang Amadeus Mozart auf die Bühne. Allerdings nicht in großer sinfonischer Besetzung, sondern kammermusikalisch mit zehn Streichern und fünf Gesangssolisten in konzertanter Form; zu sehnen auf der Freilichtbühne Mülheim, Dimbeck 2a. Eine Auswahl der bekanntesten Melodien und Arien der Oper stellt die fünf Gesangssolisten vor die Aufgabe, schnell...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 31.08.21
Kultur
"Mitmachen“ das Motto von Mrs Bee & The Soul Blossoms.
3 Bilder

Karten gibt es nur im Vorverkauf
Oldie-Night unter freiem Himmel

„Let the good times roll!“ So lautet das Motto der wieder einmal sehnsüchtig erwarteten Oldie-Nacht unter freiem Himmel. Die Regler-Produktion lädt dazu am kommenden Samstag, 14. August, ab 18 Uhr auf die Freilichtbühne, Dimbeck 2a. An diesem Samstagabend werden wieder verschiedene Generationen miteinander tanzen, feiern und die Musik genießen. Aufgrund der Corona-Schutzverordnungen ist in diesem Jahr nur eine begrenzte Zuschaueranzahl gestattet. Zu Gast sind in diesem Jahr die Bands Cocky Joe,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 06.08.21
  • 1
  • 1
Kultur
The TeaTime Compagny kommt in die Freilichtbühne.

die 4. Runde für die Reihe "Von Nord nach West" in Mülheim
Straßentheater in der Freilichtbühne

Die Straßentheaterreihe "Von Nord nach West" geht in die 4. Runde! Am Donnerstag,  22. Juli, sind mit der Tea Time Compagny aus Belgien und der Gruppe Undertree aus Slowenien internationale Künstler zu Gast in der Freilichtbühne. Der Einlass ist ab 18 Uhr, die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei, für die Künstler geht der Hut rum. Eine Anmeldung unter theater@regler-produktion.de ist notwendig, es gelten die aktuellen Regeln der Coronaschutzverordnung. Tea Time Compagny mit...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 20.07.21
  • 1
  • 1
Kultur
"Heute wieder ein Schelm - Heinz Erhardt" mit Klaus-Rudolf Barbian (v.r.) , Roland-Tiberius Sterges und Peter-Michael Schüttler. Foto: Regler Produktion

Weitere Erhard-Lesung an der Dimbeck
Nochmal der Schelm

Freunde des feines Humors pilgern am Montag, 12. Juli, zur Freilichtbühne, Dimbeck 2a. Nach der erfolgreichen Premiere startet nun um 19 Uhr der zweite Teil der „Vorlesung zur Blauen Stunde".  "Heute wieder ein Schelm - Heinz Erhardt" heißt das Programm mit Klaus-Rudolf Barbian , Roland-Tiberius Sterges und Peter-Michael Schüttler. Kurzum: Die Drei von der Freilichtbühne. Einmal pro Monat wird humorig, aber stets fundiert. „Literatur“ musikalisch aufgepeppt, kurzweilig zum Besten gegeben, auch...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 06.07.21
Kultur
Sie warten auf Godot in der Freiichtbühne am Wochenende.

only connect! zeigt Samuel Becketts Klassiker Open Air
Warten auf Godot in der Freilichtbühne

Theater in der Freilichtbühne mit einem Stück von Samuel Beckett: Warten auf Godot. Gezeigt von only connect! in Kooperation mit der Regler-Produktion am Samstag, 3. Juli und Saonntag, 4. Juli. jeweils um 18. Uhr. Der Einlass beginnt um 17 Uhr zu den 3-G-Corona-Schutzbestimmungen. Eine Anmeldung ist  vorab per Email notwendig an info@regler-produktion.de. Der Eintritt ist frei, der Hut geht rum!   Das StückWarum tun wir Tag um Tag das Gleiche, immer wieder? Auf wen oder was warten Wladimir und...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 30.06.21
Kultur
Detlef Neuls und Roland Sterges rocken am Mittwoch, 30. Juni, die Freilichtbühne.

Start der Mittwochsreihe auf der Freilichtbühne
30. Juni mit Detlef Neuls und Roland Sterges

Es ist angerichtet: Herzlich Willkommen zum Start der diesjährigen Mittwochsreihe in der Freilichtbühne Mülheim an der Ruhr – in diesem (Übergangsjahr-)Jahr in etwas abgespeckter Form an insgesamt neun Terminen! Bitte beachten: Aufgrund der Corona-Schutzverordnungen ist in diesem Jahr nur eine begrenzte Zuschauerzahl gestattet. Eine Anmeldung vorab ist erforderlich per Mail an info@regler-produktion.de. Zum Start präsentieren die Organisatoren mit großer Freude die „Local Heroes“ Detlef Neuls...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 28.06.21
  • 1
Kultur
letzter Drehtag 'Beziehungen - kein schöner Land'. Vorne: Alexander Waldhelm. Foto: Frank W. Koch

Beziehungen- Kein schöner Land in der Freilichtbühne
Freilichtbühne zeigt Waldhelm-Film

Der neue Film "Beziehungen - Kein schöner Land", des Mülheimer Filmemachers Alexander Waldhelm wird am 1. und 2. Oktober auf der Freilichtbühne gezeigt werden. „Ich freue mich sehr, dass es auch bei meinem zweiten Film mit einer Aufführung in Mülheims wohl schönster Kulturstätte klappen wird. Das war schon bei „Pottkinder – ein Heimatfilm“ ein tolles Erlebnis und bin mir sicher, dass es auch diesmal ein schöner Abend wird – beziehungsweise sogar zwei“, freut sich Waldhelm.  „Den Reglern sei...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 10.06.21
  • 1
Kultur
Freuen sich auf den Neustart: Simone Kastner-Zens vom Sponsor Westenergie, Hans-Uwe Koch, Peter-Michael Schüttler, Susanne Beckers und Gisela Tolksdorf von den Reglern sowie Sabine Arzberger vom Verein NaturGarten.

Mülheimer Freilichtbühne
Regler starten am 14. Juni in die neue Saison

Eigentlich wollten die Mülheimer Regler nach dem von Corona verhagelten Jahr 2020 nun wieder unbeschwert in die neue Saison starten. Doch das Virus lässt die Veranstaltungsbranche noch immer nicht los und nun starb auch noch überraschend Vorstandsmitglied Stephan Bevermeier. Dennoch soll es an der Dimbeck am 14. Juni wieder losgehen. "Er war ein Regler der ersten Stunde und ein Mann des Ausgleichs", würdigt Hans-Uwe Koch seinen bisherigen stellvertretenden Vorsitzenden, der zwei Tage vor seinem...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 20.05.21
  • 1
  • 1
Kultur
Broicher Schlossnacht 2020. Foto: Björn Stork

Auszeichnung für Open-Air-Kultur
Mülheim gleich zweimal vertreten

Das Kulturamt Paderborn, unter anderem Ausrichter der „Performance – Internationale Kulturbörse für Straßenkunst“, hat ein Best-Case-Study herausgegeben. Darin werden Beispiele aufgezeigt, wie auch in Zeiten der Corona Pandemie Straßentheater und Open-Air-Kultur stattfinden kann. Mülheim ist in dieser Studie gleich zweimal vertreten. Zum einen mit Plan B, der Veranstaltungsreihe, die von Juni bis September vergangenen Jahres auf der Freilichtbühne stattgefunden hat. Plan B wurde in Mülheim von...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 15.01.21
Kultur
Fabian Götz (Pressesprecher des Ministeriums), Prof. Dieter Gorny (ecce), Ministerin Ina Scharrenbach und Dr. Judith Terstriep (IAT) stellten das Projekt #heimatruhr vor.
4 Bilder

#heimatruhr - Freilichtbühne bewirbt sich für Förderung
Kunst schafft Heimat

Was hat das Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung mit Kunst zu tun? Warum investiert das Ministerium 1,5 Millionen Euro in die Förderung von lokalen Kulturprojekten? Von Andrea Rosenthal "Künstler und Kreative prägen Räume auch in der Wahrnehmung durch die Bürger", erklärt Ina Scharrenbach, Ministerin für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung, am Donnerstag auf der Freilichtbühne bei einer Pressekonferenz den wichtigsten Beweggrund. Durch den Strukturwandel seien viele...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 23.07.20
  • 1
Kultur
The Silverettes

Rockabilly mit 'The Silverettes' im Autokino
Mittwochsreihe diesmal wieder live

Seit Corona läuft auch für die Regler-Produktion vieles anders. Sie hat sich nicht in den Corona-Schlaf begeben, sondern die Mittwochsreihe zum Livestream in die Wohnzimmer der Musik-Fans umfunkioniert. Damit es ein Erlebnis bleibt, schwitzen nicht nur die Musiker vor den Kameras, sondern auch das Team dahinter und gibt alles - ein lebendiges Erlebnis dank aktiver Bilder, bewegter Kameras, einem guten Cutter und einer aktiven Chatbetreuung. Zwölf Streams sind so in den letzten Monaten in die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 17.07.20
  • 1
  • 1
Kultur
Die Band spielte bereits Shows bei großen Campusfestivals in Cottbus und Bochum und wurde für den popNRW Preis als “Beste Newcomer” nominiert.

Mittwochsreihe#DIGITAL2020
Sound mit Haltung

Beim zweiten Konzert der Mittwochsreihe#DIGITAL2020 können sich Freunde der Freilichtbühne auf die band Figur Lemur aus Bochum freuen. Am Mittwoch, 27. Mai, startet um 20.30 Uhr die Kultur aus dem Hut: Das Paypalkonto und die Sparkassenverbindung werden für Spenden während des Konzertes eingeblendet. Den Link zum Livestream auf Youtube gibt es am Mittwoch unter www.reglerproduktion.de oder auf Facebook. Bei der Mittwochsreihe#DIGITAL2020 gastieren die Regler Produktion und Musiker an...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 22.05.20
  • 1
Kultur
So voll wie 2019 darf es in diesem Jahr auf der Freilichtbühne nicht werden, Deshalb startet die Mittwochsreihe nun digital.
2 Bilder

Regler Produktion zeigen zwölf Konzerte via Livestream im Internet
Mittwochsreihe#DIGITAL2020

Covid19 hat allen, Künstlern, Besuchern, „Reglern“ und Biergartengastronomen gleichermaßen einen dicken Strich durch die Rechnung gemacht. Die gewohnten Live-Konzerte in der Freilichtbühne Mülheim an der Ruhr sind bis auf weiteres für das Veranstaltungsjahr 2020 ausgeschlossen. Die Organisatoren der Regler Produktion gehen aus gutem Grunde davon aus, dass es bis Mai 2021 keine Live-Konzerte in der Freilichtbühne Mülheim an der Ruhr geben wird. Nun soll mit der Mittwochsreihe#DIGITAL2020 aus der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 11.05.20
Kultur
Petoschu (2.v.l.) stellte Georch und Georgine den Reglern zur Verfügung. Nun haben sie einen Platz gefunden. Das Regler-Team sieht optimistisch in die Zukunft nach und mit Corona.

Insolvenz wurde abgewendet

Bis zum Jahresende ist Finanzierung gesichert, doch es darf noch gespendet werden. Die Regler-Produktion die in Eigenregie, ehrenamtlich und ohne städtische Mittel, die Freilichtbühne an der Dimbeck betreibt, geriet in den letzten Wochen durch die Pandemie in finanzielle Schräglage: Insolvenz drohte. Hans-Uwe Koch von den Reglern wurde schnell aktiv und bat die Bürger Ende März um finanzielle Unterstützung. Von Heike Marie Westhofen Seine Bitte wurde bereits von über 800 Bürgern erhört, fleißig...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 08.05.20
  • 1
Kultur
In diesem Sommer bleibt die Freilichtbühne leer.
2 Bilder

Regler Produktion hofft auf Spenden und Fördergelder
Freilichtbühne in Insolvenzgefahr

Durch den aktuellen Lock-Down aufgrund des Coronavirus sind nicht nur viele Mülheimer Firmen bedroht, sondern auch zahlreiche Kultureinrichtungen, Unter ihnen die Regler Produktion, die in Eigenregie und ohne srädtische Mittel die Freilichtbühne an der Dimbeck betreibt. "Ein sozialer und kultureller Verlust für eine Stadtgesellschaft droht. Nicht mehr, nicht weniger", fasst Hans-Uwe Koch von den Reglern zusammen. Der gemeinnützige, ehrenamtlich tätige Verein ist Pächter in der Freilichtbühne...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 31.03.20
Politik

BAMH-Fraktion in der Freilichtbühne

„Unser Besuch in der Freilichtbühne soll die Wertschätzung unterstreichen, die die Arbeit der Regler Produktion in der BAMH-Fraktion genießt“, so der BAMH-Stadtverordnete und Vorsitzende des Kulturausschusses, Hans-Georg Hötger aus Anlaß der Besichtigung der Freilichtbühne. Dabei führte der Chef der Regler Produktion Hans Uwe Koch die Anwesenden in die Geschichte der Bühne und die gegenwärtige Arbeit ein. „Die Freilichtbühne leistet eine wertvolle kulturelle Arbeit und ist aus der Mülheimer...

  • Mülheimer Woche
  • 07.08.19
Kultur
Im Jahr 2011 gründeten der Sänger und Gitarrist Lukas Gaedtke und der Bassist Lukas Kaminski die Band Betrayers of Babylon.

Mittwochsreihe auf der Freilichtbühne
Open-Air-Konzert mit den “Betrayers of Babylon”

Kultur aus dem Hut gibt es am 15. Mai wieder bei der « Mittwochsreihe » der Freilichtbühne Mülheim. Die Regler Produktion freut sich um 20 Uhr auf die “Betrayers of Babylon”, die an der Dimbeck 2a die Freilichtbühne zum Beben bringen. Mit purer Energie, unglaublicher Spielfreude, Optimismus und einer Schippe Ironie liefern die Betrayers of Babylon das Gegenmittel zu schlechter Laune. Songs über Dinge, denen wohl noch nie ein Lied gewidmet wurde, ein Bekenntnis zur Weltoffenheit in Musik und...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 10.05.19
Kultur
Daumen hoch für ein Programm, das wieder viele
Menschen aus Mülheim und der gesamten Region zur Freilichtbühne auf der Dimbeck locken wird. Das Regler-Team hat einen bunten Kultur-Mix auf die Beine oder besser auf die Bühne gestellt.    Fotos: PR-Foto Köhring
2 Bilder

Die Freilichtbühne an der Dimbeck ist nach fünf Jahren „Regler-Betrieb“ gefestigt und vielfältig
„Wir stehen gut auf eigenen Beinen“

Was in diesem Jahr auf der Freilichtbühne an der Dimbeck aus dem Hut gezaubert wird, kann sich sehen und hören lassen. Der Bilderbuchsommer des vergangenen Jahres hat der „Regler Produktion e.V.“ mit den vielen Helfern und Unterstützern einen Rekordbesuch beschert. Das tat der Stimmung und der Kasse gleichermaßen gut. Mit facettenreichen Veranstaltungen, die einen breiten Bogen über nahezu alle Kultur- Musik- Kabarett- und Literaturbereiche spannt, wird es den Reglern wohl erneut gelingen,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 18.04.19
  • 1
Kultur
61 Bilder

50 Jahre Bröselmaschine - Konzert auf der Freilichtbühne Mülheim - 2018-08-29

Vor 50 Jahren gründete sich die Band BRÖSELMASCHINE in Duisburg. Zu diesem nicht alltäglichen Anlass gibt die Band in den nächsten Wochen einige Konzerte, am vergangenen Sonntag begann die Band mit einem Open Air Konzert im Lehmbruck Museum in Duisburg. Am vergangenen Mittwoch fand nun das alljährliche Konzert auf der Freilichtbühne in Mülheim ( sie treten hier seit 2013 auf ) statt. Die Wetterbedingungen waren nicht wirklich gut, es regnete bis kurz vor dem Konzert. Das hielt aber nicht das...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 31.08.18
Überregionales
In England schon bekannter: Die Jungs der Band "Cape Cub"
4 Bilder

Freilichtbühne bringt wieder Kulturen zusammen

Nach der erfolgreichen Premiere des „CultureKlub“ Festivals 2016 in der Freilichtbühne feierte die Regler Produktion gemeinsam mit dem Jugendclub Courage auch im Jahr darauf das internationale Musikprojekt. Unter dem Motto „Partner treffen Freunde – Festival für den kulturellen Austausch“ treten Bands aus den Mülheimer und Oberhausener Partnerstädten gemeinsam mit lokalen Bands auf. Darüber hinaus sollen die Künstler bei ihrem viertätigen Besuch mit Ausflügen und Workshops die „Stadtkultur vor...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 16.08.18
  • 1
Politik
Dieter Spliethoff
2 Bilder

SPD-Fraktion zu Besuch an der Freilichtbühne

Die Freilichtbühne an der Dimbeck war der nächste Anlaufpunkt der SPD-Fraktion im Zuge der laufenden Sommeraktionen. Pünktlich zu einem Konzert der beliebten Mittwochsreihe traf man sich, um einen Überblick über die jüngsten Renovierungsarbeiten zu gewinnen und sich direkt von den Verantwortlichen der „Regler“ über zukünftige Projekte informieren zu lassen. Margarete Wietelmann, kulturpolitische Sprecherin der Fraktion, lobend: „Das Team des Regler Produktion e.V. rund um den Vorsitzenden...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 09.08.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.