Ringlinie

Beiträge zum Thema Ringlinie

Politik
Ringlinie - Grüne Linie
Achtlinie - Orange Linie
Ruhrschiene: 4-Minuten-Takt, direkt ohne Umsteigen
Sonst: alle 4 Minuten, alternierend direkt oder mit Umsteigen (+4 Minuten)
3 Bilder

Endlich Bus und Bahn fahren wie sonst in Metropolen üblich
Ring- und Achtlinie könnten öffentlichen Nahverkehr im Ruhrgebiet revolutionieren

Das Ruhrgebiet braucht dringend ein leistungsfähiges öffentliches Nahverkehrsnetz wie es sonst in europäischen Großstädten und Metropolen schon lange Standard ist. Über dieses Ziel sind sich eigentlich alle einig. Um das Ziel zu erreichen wird allerdings wenig bis gar nichts getan. Der Takt des RRX ist nicht metropolengerecht Zwar soll bis 2035 die Infrastruktur für ein besseres Regionalbahnnetz aufgebaut werden (VRR-Nahverkehrsplan 2014), damit in 15 Jahren sogenannte RRX-Züge die großen...

  • Bochum
  • 01.01.20
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Stolz nehmen die Mitglieder des Vereins „Bürgerbus Styrum“ das Gefährt, zur Verfügung gestellt von der MVG, in Empfang.

Bitte einsteigen ...

der Bürgerbus Styrum fährt los! Knut Binnewerg hat gemeinsam mit Rainer Lamberti und seinen weiteren Vorstandskollegen des Vereines „Bürgerbus Styrum“ das Projekt auf die Straße gebracht. Mit viel Übersicht, Ruhe und Bedacht sind die vielen kleinen Mosaiksteinchen zusammengefügt worden, zu einem großen Ganzen. Langsam kribbelt es aber auch ihm im Bauch. „Nicht dass wir schlaflose Nächte haben, aber die Anspannung wächst und ein kleines bisschen Nervosität kommt auf“, meinen sie im Gespräch mit...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 24.10.12
Politik
Die Straßenbahn: Für viele noch kein Auslaufmodell.

Diskussion um ÖPNV entbrannt

Nach Ankündigung der Verwaltung, eine Vorlage zur Liniennetzoptimierung zu präsentieren, haben sich die Mitglieder der Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen mit einem Konzept beschäftigt. Auch die Vertreter der Mülheimer Piraten-Partei planen eine komplette Neustrukturierung des Nahverkehrs. Das Piraten-Konzept beschäftigt sich mit dem gesamten Netz der Stadt, da „eine Betrachtung einzelner Linien ohne Prüfung der jeweiligen Anschlüsse nicht aussagekräftig“ sei, erläutert dazu Piraten-Mitglied...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 09.11.11
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.