Rollerfahrerin

Beiträge zum Thema Rollerfahrerin

Blaulicht

Rollerfahrerin wich Auto aus und stürzte

Gladbeck/Hünxe Laut Polizeibericht fuhren am Mittwoch, den 18. Dezember 2019, um 11:00 Uhr, ein 47-jähriger Hünxer mit seinem Auto und eine 55-jährige Frau aus Gladbeck mit einem Roller nebeneinander auf der Sandstraße in Gladbeck. Als der Hünxer den Fahrstreifen wechseln wollte, wich die Rollerfahrerin aus, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Dabei touchierte sie den Bordstein und stürzte. Die Rollerfahrerin wurde zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus transportiert. An dem Roller...

  • Hünxe
  • 18.12.19
Blaulicht

Waltrop: 16-Jährige bei Unfall leicht verletzt

Am Nordring kam es am Mittwoch, 13. November, um 17.10 Uhr zu einem Unfall, bei dem eine 16-jährige Sozia einer 16-jährigen Roller-Fahrerin leicht verletzt wurde. Ein 19-jähriger Autofahrer hatte an der Kreuzung Mühlenstraße/Nordring den Roller touchiert, als die Rollerfahrerin den Nordring überqueren wollte. Der Autofahrer wollte gerade vom Nordring in die Mühlenstraße abbiegen. Die Verletzte wurde zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht.

  • Waltrop
  • 14.11.19
Blaulicht

Datteln: 61-jährige Rollerfahrerin stürzt

Am Sonntag, 15. September, gegen 15 Uhr fuhr eine 61-jährige Frau aus Recklinghausen mit ihrem Motorroller auf der Hafenstraße. Im Bereich der Einmündung Heinrich-Hahne-Weg wollte sie wenden, dabei stieß sie gegen ein geparktes Auto und stürzte. Die 61-Jährige verletzte sich leicht. Sie wurde zur medizinischen Behandlung in ein Krankenhaus transportiert. An den Fahrzeugen entstand 1600 Euro Sachschaden.

  • Datteln
  • 16.09.19
Blaulicht

Rollerfahrerin in Marl Löntrop angefahren und verletzt

Heute Vormittag, 12.6.  gegen 11:20 Uhr, fuhr eine 25-jährige Pkw-Führerin aus Recklinghausen auf den stehenden Motorroller einer 66-Jährigen aus Marl auf. Der Unfall ereignete sich auf der L522 in Höhe der Einmündung Auf Höwings Feld. Die Rollerfahrerin stürzte bei dem Unfall und verletzte sich. Es entstand 850 Euro Sachschaden.

  • Marl
  • 12.06.19
Blaulicht
Am Samstagnachmittag (18. Mai) kam es gegen 17 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall in Schermbeck-Gahlen.
4 Bilder

Rettungshubschrauber
Kradfahrerin aus Bottrop wird bei Unfall in Schermbeck schwer verletzt

Am Samstagnachmittag (18. Mai) kam es gegen 17 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall in Schermbeck-Gahlen. Eine Kradfahrerin aus Bottrop, die mit einem größeren Roller auf der Bestener Straße unterwegs war, verlor im Bereich einer Kurve die Kontrolle über ihr Zweirad und kam von der Fahrbahn ab. Im angrenzenden Grünbereich überschlug sich die Frau und wurde dabei schwer verletzt. Neben dem Rettungsdienst und Notarzt aus Dorsten kam auch noch der Rettungshubschrauber Christoph 8 aus...

  • Dorsten
  • 19.05.19
Überregionales

Auffahrunfall in Marl-Drewer, Rollerfahrerin verletzt

Marl: Auffahrunfall auf dem Lipper Weg. Auf dem Lipper Weg ist am Mittwoch, gegen 15.50 Uhr, eine 61-jährige Rollerfahrerin aus Marl an einer Ampel auf ein stehendes Auto aufgefahren. Die 61-Jährige wurde bei dem Unfall erletzt. Die 59-jährige Autofahrerin aus Oer-Erkenschwick blieb unverletzt. Der Sachschaden wird zusammen auf 4000 Euro geschätzt.

  • Marl
  • 09.08.18
Überregionales

Mann verursacht Schaden von 8500 Euro

Ein 80-jähriger Mann hat mit seinem Auto zwei geparkte Fahrzeuge beschädigt und eine Rollerfahrerin angefahren. Der Mann bog von der Sodinger Straße in eine Parkbucht. Dabei verwechselte er offenbar Gas- und Bremspedal miteinander, touchierte die geparkten Fahrzeuge und rammte ein Verkehrsschild. Als er zurücksetze, stieß er mit der Rollerfahrerin zusammen. Ein Rettungswagen brachte sie ins nächste Krankenhaus. Der Autofahrer blieb unverletzt. Nach einer ersten Schätzung ist ein Sachschaden...

  • Herne
  • 11.04.18
Überregionales

42-jähriger Autofahrer aus Marl fährt Rollerfahrerin an

 Rollerfahrerin bei Unfall verletzt. Bei einem Unfall wurde am Mittwoch um 18.25 h eine 16-jährige Rollerfahrerin aus Haltern am See  verletzt. Sie war mit ihrem Gefährt auf der Dorstener Straße unterwegs, als ein 42-Jähriger aus Marl mit seinem Auto von der Dorstener Straße in die Straße "Krumme Meer" einbiegen wollte. Dabei stieß er mit der entgegenkommenden Rollerfahrerin zusammen. Sie stürzte und wurde leicht verletzt. Der Sachschaden wird auf 2500 Euro geschätzt.

  • Marl
  • 11.01.18
Überregionales

Überruhr: Rollerfahrerin (17) schwer verletzt

Dienstag­abend, 4. November, gegen 18.30 Uhr erlitt eine 17 Jahre alte Rollerfahrerin schwere Verletzungen bei einem Unfall auf der Langenberger Straße. Sie war in Richtung Klapperstraße unterwegs, als plötzlich aus einer Einfahrt ein 5er BMW kam. Dessen Fahrer, ein 42-jähriger Gelsenkirchener, wollte von einem Grundstück nach links abbiegen und übersah nach eigenen Angaben die junge Frau auf dem Zweirad. Durch die Kollision wurde sie zu Boden geschleudert und schwer verletzt. Mit einem...

  • Essen-Ruhr
  • 06.11.14
Überregionales

Rindern: Verkehrsunfall mit drei Verletzten

Eine 16jährige Rollerfahrerin aus Kleve befuhr am Samstag, 06.07.13, 15:40 Uhr, mit ihrem Roller die Straße Spyckscher Baum in Fahrtrichtung Tweestrom, um anschließend die Fahrt nach links auf der Straße Tweestrom in nördliche Richtung fortzusetzen. Beim Abbiegevorgang übersah sie den von rechts kommenden vorfahrtberechtigten PKW eines 32jährigen Klevers. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, musste dieser nach rechts ausweichen. Dabei kam er von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Laterne....

  • Kleve
  • 06.07.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.