Rotary Club Kleve

Beiträge zum Thema Rotary Club Kleve

Vereine + Ehrenamt
Maren Rombold hat in diesem Jahr den Kalender gestaltet.

Mehr als ein Adventskalender

Auch 2020 gibt es wieder den beliebten rotarischen Adventskalender, gemeinsam herausgegeben von den Rotary Clubs Kleve Schloss Moyland, Kevelaer und Geldern. Ein besonderer Dank gilt den Sponsoren, die trotz einer häufig schwierigen geschäftlichen Lage in diesem vom Coronavirus gezeichneten Jahr wieder attraktive Preise zur Verfügung gestellt haben. Der Adventskalender erscheint in einer Gesamtauflage von 4000 Stück und wird ab dem 2. November in vielen Geschäften im Kreis Kleve angeboten. Er...

  • Kleve
  • 30.10.20
Vereine + Ehrenamt
Erneut wurde eine Aktion für Tiere in der Region durchgeführt.

Rotaract sammelt für das Tierheim in Mehr

In Kooperation mit den Fressnapf-Märkten in Goch und Kleve führte die Klever Rotaract-Gruppe eine sehr erfolgreiche Kauf-Eins-Mehr-Aktion durch. Innerhalb von vier Stunden wurde Hunde- und Katzenfutter gesammelt, welches an das Tierheim in Kranenburg-Mehr gespendet worden ist. Dort werden momentan circa 150 Hunde und einige Katzen beherbergt, die auf ein neues Zuhause hoffen. Das Team bedankt sich für die vielen und großzügigen Spenden.

  • Kleve
  • 16.10.20
Vereine + Ehrenamt
Ursula Meißner, Fotografin und Rotarierin, bei einem ihrer Einsätze in Beirut. Sie koordiniert die Hilfsaktion.

Rotary-Club Kleve-Schloss Moyland hilft
Spenden für Beirut-Hilfe

Hilfe für Beirut: Der Rotary-Club Kleve-Schloss Moyland sammelt Spenden für die Opfer der Explosionskatastrophe in Beirut. Die Klever Fotografin Ursula Meißner, die in den vergangenen Jahren sechsmal in Beirut war, koordiniert die Aktion. Kreis Kleve/Beirut. „Ich stehe in Kontakt mit Uwe Weltzien, dem Vorsitzenden der Nichtregierungsorganisation Dar Assalam. Ich kenne ihn und seine Organisation, die sich für interkulturelle Begegnungen und Nothilfe einsetzt, persönlich.“ Dar Assalam, was so...

  • Kleve
  • 28.08.20
Vereine + Ehrenamt

Rotarier erneut erfolgreich
30.000 Euro können für den guten Zweck gespendet werden

Kreis Kleve. Seit einigen Jahren führen die Rotary Clubs aus Moyland, Kevelaer und Geldern ihre alljährliche Weihnachtskalender-Aktion durch. Dank der 132 Sponsoren, die 173 Preise im Wert von über 17.600 Euro zur Verfügung stellten, konnten erneut 4.000 Kalender, mit attraktiven Preisen, verkauft werden. Nun durften sich zahlreiche Vereine und Institutionen über großzügige Spenden freuen. 5.625 Euro erhielt sowohl das Kinderpalliativteam Stenenboot, als auch der Verein Pro Dogbo, sowie 5.000...

  • Kalkar
  • 04.02.20
Kultur
Gudrun Hütten erklärt den Umgang mit der Mathekiste.

Spielend leicht Mathe lernen
Rotary Club spendet Mathekisten für Reichswalder Grundschulkinder

Reichswalde. „SPIELEND RECHNEN LERNEN“ – das gelingt am handelnd besten mit Material. Ab jetzt stehen den Erstklässlern der St. Michael Grundschule Reichswalde zwei massive Mathekisten zur Verfügung. Diese wurden ihnen am 03. April übergeben. Die derzeitigen Erstklässler öffneten die Mathekiste, die der Rotary Club Kleve Schloss Moyland ihnen zur Entdeckung übergab, engagiert, selbstständig und kooperativ. Zahlen können mit Würfeln erfühlt und erfahren werden, Ziffern werden den Punkten...

  • Kleve
  • 25.04.19
Vereine + Ehrenamt
Auch die Schüler des Konrad-Adenauer-Gymnasiums sammeln fleißig "Deckel gegen Polio".Fotos: Klaus Schürmanns
2 Bilder

Es ist so einfach: Rotary-Clubs starten Deckel-Sammel-Aktion gegen Kinderlähmung

So einfach kann Hilfe sein: Die Rotary-Clubs Kleve und Moyland unterstützen den Verein "Deckel drauf e.V.", der Impfungen gegen Kinderlähmung (Polio) durch den Verkauf von Getränkedeckeln aus Kunststoff an Recyclingunternehmen finanziert. Die kleinen Verschlussdeckel von Getränkeflaschen sind wohl ein wertvoller Rohstoff. Denn schon mit 500 Deckeln (1 Kilogramm) kann eine lebenswichtige Impfung gegen Kinderlähmung finanziert werden. Noch in den 1960er Jahren wurde in Deutschland für die...

  • Kleve
  • 05.10.18
  • 2
  • 2
Überregionales

Der Rotary Club Kleve beschenkt Zweitklässler der Gemeinschaftsgrundschule "An den Linden"

Die Schülerinnen und Schüler der Gemeinschaftsgrundschule "An den Linden" bekamen vor den Ferien Besuch von drei Weihnachtswichteln. Ludger van Bebber, Hans Hussmann und Gerd Waldhausen vom Rotary Club Kleve übergaben den 2. Klässlern ein Buchgeschenk. Seit vielen Jahren übergibt der Rotary Club Grundschulkindern Büchergeschenke unter dem Motto „Lesen lernen – Leben lernen“. In diesem Jahr wurde das Buch „Hanno malt sich einen Drachen“ von Irina Korschunow von den Lehrern für ihre Klassen...

  • Kleve
  • 10.01.18
  • 2
Kultur

"Lesen lernen - Leben lernen" - Rotary Club überreicht Bücher an Grundschüler

Kleve. Der Rotary Club Kleve verteilt auch in diesem Jahr wieder Bücher zur Stärkung der Lesekompetenz an sieben Grundschulen im Kleverland. Insgesamt 23 Schulklassen durften sich diesmal über 492 Exemplare von "Hanno malt sich einen Drachen" und "Hamsteralarm" freuen. Auch die zweiten Klassen der Karl-Leisner-Grundschule freuten sich über den Besuch der drei Rotarier Ludger van Bebber, Hans Hussmann und Gerd Waldhausen. Bereits seit vielen Jahren unterstützen auch der Klever Rotary Club...

  • Kleve
  • 25.12.17
Überregionales

Willibrordschule freut sich über Buchgeschenk des Rotary Club Kleve

Am Donnerstag vor den Weihnachtsferien bekamen die Schülerinnen und Schüler der zweiten Klassen an der Willibrordschule Besuch von Ludger van Bebber, Hans Hussmann und Gerd Waldhausen vom Rotary Club Kleve. Sie sind gekommen, um den Jungen und Mädchen ein Buchgeschenk zu überreichen. Das macht der Rotary Club Kleve schon viele Jahre. Seine Mitglieder haben sich nämlich das Motto „Lesen lernen – Leben lernen“ zu Eigen gemacht. Seit vielen Jahren bringen sie auf diese Weise Lesefreude in die...

  • Kleve
  • 23.12.17
  • 2
Vereine + Ehrenamt

Ludger van Bebber nun Präsident des Klever Rotary Clubs

Traditionell zum Ende des rotarischen Präsidentenjahres übergab der scheidende Präsident Hans Hussmann die Amtskette an den Incomingpräsident Ludger van Bebber, der nun für ein Jahr die vielfältigen ehrenamtlichen Aufgaben der Klever Rotarier koordinieren wird. "Rotary macht den Unterschied (Rotary: Making a Difference)" heißt das Motto, das Rotary International-Präsident 2017/18 Ian H.S. Riseley kürzlich in San Diego für sein Amtsjahr und damit den weltweit 1,2 Mio. Mitgliedern bekannt gab....

  • Kleve
  • 13.07.17
Überregionales
Gegenüber dem ehemaligen Burgtheater steht der Glühweinstand der Klever Rotarier

Benefizaktion: Rotarierer verkaufen Glühwein, Spekulatius und Erbsensuppe

Auf Höhe des ehemaligen Klever Burgtheaters, mitten auf der Große Straße, verkaufen die Rotarier seit Freitag (09. Dezember 2016) neben leckerem Glühwein mit und ohne Schuss, diesmal auch frische Spekulatius, selbstgebackene Waffeln und Erbsensuppe für das leibliche Wohl. Der komplette Erlös der vorweihnachtlichen Spenden-Sammelaktion geht wieder in örtliche Hilfsprojekte. Der Stand ist auch am Samstag (10. Dezember 2016) noch einmal von 11 bis 19 Uhr geöffnet.

  • Kleve
  • 09.12.16
  • 1
Überregionales
Jean Marti, Rotary-Präsident Claus Peters, Uwe Pohland und Reinhard Berens.

Leckereien von den Rotariern: Damit Klever Flüchtlingskinder Deutsch lernen können ...

Der Rotary Club Kleve gibt mal wieder mächtig Gas. An diesem Freitag (4. Dezember 2015) und Samstag werden die Rotarier an der Herzogbrücke in Kleve mit dem magenta Verkaufswagen von der Bäckerei Heicks & Teutenberg nicht zu übersehen sein. Und das ist auch so gewollt. An beiden Tagen servieren sie jeweils von 11 bis 19 Uhr den Passanten in der Klever Innenstadt selbst gemachte Erbsensuppe nach einem Rezept der Klever Kolpingfamlie, Blechspekulatius "nach altem Klever Rezept", wie Reinhard...

  • Kleve
  • 01.12.15
  • 1
  • 2
Überregionales
Das Foto zeigt von links nach rechts: Rudi van Zoggel, Schatzmeister Rotarischer Hilfsfonds, Dr. Plein, II. Vorsitzender Verein Tiergarten Kleve e.V., Dr. Hans Vlaskamp, Rotary Club Kleve Schloß Moyland, 
Hans-Joachim Schmidt, Vorsitzender Verein Tiergarten e.V., Klaus Hommel, Vorsitzender Rotarischer Hilfsfonds Moyland e.V.

Tiergarten freut sich über großzügige Spende

Der Rotary Club Kleve Schloß Moyland und der rotarische Hilfsfonds Moyland e.V. haben dem Tiergarten Kleve 10.000,-- € gespendet. Die Spende wurde vom Vorstand des Rotarischen Hilfsfonds im Beisein von Drs. Hans Vlaskamp für den Rotary Club Kleve Schloß Moyland an den neuen Vereinsvorsitzenden des Tiergartens Heinz-Joachim Schmidt und den II. Vorsitzenden Dr. Plein übergeben. Sie wird für den Weiterbau des neuen Steppenrindstalls verwandt, der nicht nur den Tieren ein angemessenes Zuhause gibt,...

  • Kleve
  • 26.04.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.