RTC Mülheim

Beiträge zum Thema RTC Mülheim

Sport
Nur noch wenige Plätze sind für das Zeitfahren am Flughafen frei.

Zeitfahren wie die Radprofis auf dem Flughafen

Zum zweiten Mal kann man sich in Mülheim wie ein Radprofi fühlen. Am Samstag,  30. Juni, veranstalten die beiden Radsportvereine Sturmvogel Mülheim und der RTC Mülheim ein Zeitfahren für Radfahrer, auf dem Rollfeld des Mülheimer Flughafens. Teilnehmen kann jeder, der ein Fahrrad hat. Allerdings sind nur wenige Startplätze frei. Natürlich ist die Teilnahme kostenlos. Es gibt sogar kleine Preise zu gewinnen. Selbstverständlich werden die Fahrer mit Rennrad, MTB oder allen anderen Rädern...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 26.06.18
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Lothar Ebersbach verstorben

Gründungsmitglied des RTC Mülheim verstarb am 20. AugustAm vergangenen Sonntag verstarb im Alter von 86 Jahren Lothar Ebersbach. 1979 gründete er gemeinsam mit anderen radsportbegeisterten Sportlern den RTC Mülheim. In der Vereinsgeschichte bekleidete er nicht nur verschiedene Vorstandsämter, zuletzt war er der Sozialwart, sondern war auch einer der aktivsten Sportler des Vereins. Etappenfahrten quer durch Europa organisierte er genauso wie die heimischen Radtouristikveranstaltungen des RTC...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 24.08.17
Sport
Teilnehmer der Ruhrtaltouristik 2015
5 Bilder

37. Ruhrtal-Touristik

Sonntag heißt es für alle Radsportler wieder früh aufstehen: Der RTC Mülheim veranstaltet am 4. September seine mittlerweile 37. Ruhrtal-Touristik Gestartet wird zwischen 8:00h und 10:00h am Berufskolleg Lehnerstraße in Saarn. Am Start und Ziel werden am frühen Morgen Kaffee und Brötchen angeboten, ein Kuchenbuffett, erfrischende Getränke und auch herzhaftes vom Grill runden das Angebot ab. Strecken von 41 km bis 150 km Im Angebot sind vier ausgeschilderte Strecken: Eine auf verkehrsarmen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 01.09.16
Sport
Marius Morawka vom RTC Mülheim gewinnt das 20km Zeitfahren im Mülheimer Hafen.
8 Bilder

Regenschlacht im Hafen - Zeitfahren unter erschwerten Bedingungen

Radsportler in hiesigen Gefilden sind nicht sonnenverwöhnt - Samstag aber wurden sie Im Mülheimer Hafen einer besonderen Probe unterzogen: Trotz Dauerregen fanden sich am Samstagnachmittag knapp 30 radsportbegeisterte TeilnehmerInnen ein, um sich im 200-Meter-Sprint und im 20 km Zeitfahren zu messen: Die schnellste Zeit im Sprint mit fliegendem Start erzielte Thore Mentgen vom RC Sturmvogel Mülheim, die Wettbewerbsstrecke wurde in 13,86.sec (etwa 52 km/h) absolviert. Ehrungen wurden aber auch...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 27.06.16
Sport
D.Stocker auf einer der letzten gemeinsamen Ausfahrten mit dem Verein
2 Bilder

Langjähriger Vorsitzender des RTC Mülheim Detlev Stocker verstarb nach tragischem Unfall

Tragisch und völlig unerwartet verstarb am 20. Januar 2016 das Gründungsmitglied des RTC-Mülheim Detlev Stocker. Nach einem schweren Sturz im eigenen Haus am Morgen des 20. Januar kam am Nachmittag jede Hilfe zu spät. Schockiert und betroffen konstatiert der RTC Mülheim den Verlust. Mit D. Stocker verlor der Verein eines der letzten Gründungsmitglieder im Alter von nicht ganz 75 Jahren. Detlev Stocker hat über viele Jahre das Gesicht des Vereins geprägt. Er war in den 80/90-er Jahren...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 23.01.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.