Ruhe

Beiträge zum Thema Ruhe

Kultur
2 Bilder

KLEINES THEATER HERNE - ZEIT FÜR GESCHICHTEN
Heute startet "Zeit für Geschichten"

Heute startet das Kleine Theater Herne seine Lesereihe "Zeit für Geschichten". Den Anfang machen drei Geschichten des irakischen Autors Rafik Schami. In der Lesung geht es um den Kutscher Salim, der jede Menge Geschichten kennt und erfindet nur um seine Fahrgäste zu unterhalten. Er selbst hübscht fremde Geschichten aber auch ein wenig auf. Eines Tages wird ihm offenbart, dass er nur noch wenige Wörter zur Verfügung hat um die anstehende Stummheit seinen Freunden kund zu tun. Ob das funktioniert...

  • Herne
  • 24.10.20
  • 1
  • 1
Kultur
Herz Jesu Kirchengemeinde Herne Süd, Haupteingang
22 Bilder

Imposante Kirche - Herz Jesu in Herne Süd

Imposante Kirche – Herz Jesu in Herne Süd Heute habe ich mir die Laufschuhe angezogen und bin durch meine Wohngegend geschlendert. Es dämmerte bereits und der Wind ließ sich nicht bändigen. Zum Glück hatte ich eine lichtstärkere Kamera dabei, die zwar nicht mehr die Jüngste, allerdings eine meiner Liebsten ist. In diesem Jahr wohne ich seit 15 Jahren in Herne und noch immer ist mir diese Stadt nicht so vertraut wie mein geliebtes Wanne-Eickel. Es liegt nicht daran, dass ich es hier nicht...

  • Herne
  • 20.11.16
  • 17
  • 6
Kultur
Das Buch des Lebens - leider nicht mehr lesbar. Wer hier wohl ruht?
13 Bilder

Rundgang durch den Rathauspark - Hernes vergessene Gräber

Der Rathauspark So oft es mir die Zeit erlaubt, nehme ich den Weg durch den Rathauspark, um z.B. zur Sparkasse oder auf den Markt zu gelangen. Obwohl ich mein Ziel viel schneller erreiche, wenn ich einen anderen Weg nutze, zieht es mich stets durch den kleinen Park. Heute habe ich meine alte 5MP-Kamera aus der Schublade gekramt und nehme mir vor, diesen kleinen Park aus der Perspektive des Kamerasuchers zu erkunden. Kleiner, alter Friedhof Kaum angekommen, zieht es mich auf den kleinen, sehr...

  • Herne
  • 05.11.16
  • 2
  • 3
Natur + Garten
Kleine, steinerne Grotte, die herrlich bepflanzt ist.
11 Bilder

Grünoasen in Herne und Wanne-Eickel - Der Dorneburger Park

Zwischen Holsterhausen und Wanne-Süd liegt klein, niedlich und versteckt, der Droneburger Park. Fährt man mit dem Auto die Dorneburger Straße in Richtung Wanne entlang, erahnt man ihn auf der rechten Seite anhand des davor befindlichen Parkplatzes. Auf der Kastanienallee allerdings lässt sich dieses kleine, gepflegte und grüne Einod nicht einmal erahnen. Teich im Zentrum der Grünoase Ich betrete den Park von der Dorneburger Straße aus und laufe den rechten Hauptweg entlang. Bäume bevölkern die...

  • Wanne-Eickel
  • 31.10.16
  • 10
  • 5
Kultur
Herzliche Willkommen sagt mir das einladend geöffnete Tor.
27 Bilder

Geschichte auf Crange

Crange kann so spannend sein, sogar dann, wenn die Cranger Kirmes nicht auf dem berühmten Festplatz gastiert. Von Herne Süd aus trete ich in die Pedale. Mein Ziel ist Wanne-Eickel, meine geliebte Heimatstadt. Im Freundeskreis werde ich für meine Liebe zu Wanne belächelt, nicht zuletzt deshalb, weil Wanne-Eickel nicht mehr das ist, was es einmal war. Zugegeben, als Kind, das in der Fußgängerzone aufgewachsen ist, kannte ich damals jedes Geschäft und jeder Ladeninhaber kannte mich. Heute gehe ich...

  • Wanne-Eickel
  • 05.10.16
  • 13
  • 4
Natur + Garten
Die ehemalige Gärtnerei am Haupteingang des Waldfriedhofes
10 Bilder

Kindheitserinnerungen - Waldfriedhof Wanne-Eickel

Das herrliche Wetter ausnutzend radle ich mit meiner Handykamera bewaffnet durch Wanne-Eickel, zurück zu den Orten meiner Kindheit. Durch die Fußgängerzone bis zum Cranger Tor verschlägt es mich, und ehe ich mich versehe, stehe ich am Haupteingang des Wanne-Eickeler Waldfriedhofes. Fast 30 Jahre war ich nicht mehr hier. Damals besuchten wir jeden Sonntag unsere verstorbenen Verwandten. Ich bin ein wenig traurig, als ich die verlassene, ehemalige Gärtnerei erblicke. Ein einsames Auto steht...

  • Herne
  • 16.09.16
  • 7
  • 2
Überregionales
Der Saunagang ist nur eine von vielen Möglichkeiten, die Seele baumeln zu lassen und auszuspannen. Foto: Lokalkompass.de/Sarah Peters
34 Bilder

Foto der Woche 50: Feiertage - Zeit für Wellness, Entspannung, Wohlgefühl

Jetzt kommen die Feiertage auf uns zu und damit die arbeitsfreie Zeit. Wenn man sich nicht unbedingt der Hektik der Weihnachtsvorbereitungen aussetzt, ist dies der ideale Zeitraum, um mal die Füße hochzulegen und auszuspannen. Wie macht Ihr das am liebsten? Zeigt uns Eure Wohlfühl-Fotos! Foto der Woche: die Spielregeln Bei unserem spielerischen Wettbewerb zum "Foto der Woche" darf jeder mitmachen. Eine Übersicht aller bisherigen Themen und entsprechender Fotos gibt es auf unserer zeitlosen...

  • Essen-Süd
  • 15.12.14
  • 8
  • 12
Natur + Garten
Zeit für eine Pause mit Perspektive...
93 Bilder

Foto der Woche 45: Ruhe

Bei unserem spielerischen Wettbewerb zum "Foto der Woche" darf jeder mitmachen. Eine Übersicht der bisherigen Themen und entsprechender Fotos gibt es HIER. Das Thema diese Woche lautet Ruhe So langsam aber sicher beginnt die kalte Jahreszeit. Die Tage werden kürzer, die Nächte länger, die Temperaturen sinken. Was gibt es da Schöneres, als sich zuhause, im Kreise der Liebsten, am warmen Kamin oder unter einer kuscheligen Decke zu erholen? Ein entspannter Spaziergang in der Natur? Wellness für...

  • Essen-Süd
  • 05.11.12
  • 39
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.