Schatzkammer Werden

Beiträge zum Thema Schatzkammer Werden

LK-Gemeinschaft
Das Kuratorenteam freut sich auf die Ausstellung.

Mutig-Heilig-Selbstbewusst
Ausstellungseröffnung in der Essener Domschatzkammer

Am Samstag, 28. August, eröffnet um 11 Uhr die Ausstellung "Mutig| Heilig| Selbstbewusst" im Essener Domschatz. Mutig und selbstbewusst – bei diesen Worten denkt man nicht zuerst an heilige Frauen im Mittelalter. Doch die „Superheldinnen des Mittelalters“ – heilige Frauen – waren genau das! Die für das Frauenstift Essen und das Kloster Werden bedeutendsten heiligen Frauen stehen im Zentrum der Ausstellung, die bis zum 8. Dezember im Essener Domschatz und der Schatzkammer Werden zu sehen ist....

  • Essen
  • 23.08.21
  • 1
  • 2
Kultur
Eine öffentliche Führung in der Basilika und Schatzkammer Werden gibt es am Sonntag, 1. August.

Wieder für den Besucherverkehr geöffnet
Öffentliche Führung in der Schatzkammer Werden

Die Schatzkammer St. Ludgerus in Werden ist nach Umbauarbeiten wieder für den Besucherverkehr geöffnet. Eine erste öffentliche Führung wird am Sonntag, 1. August, um 15.30 Uhr, angeboten. Nach der Führung - unter Einhaltung der aktuellen Hygienemaßnahmen - erfolgt anschließend die Besichtigung der Basilika St. Ludgerus. Allerdings ist eine Voranmeldung unter Tel. 0201/491801 oder Email schatzkammer@st.ludgerus-werden.de erforderlich. Ehemalige Benediktinerabtei Werden Die Schatzkammer St....

  • Essen-Werden
  • 26.07.21
  • 1
  • 1
Kultur
Zum Auftakt befasste sich Dr. Gregor Meder, Sprachwissenschaftler und Verleger, mit den Highlights aus der Werder Klosterbibliothek.
2 Bilder

Kulturelles Erbe der Region
Highlights aus der Werder Klosterbibliothek

Die Schatzkammer Werden präsentiert sich in diesem Jahr mit der neuen Veranstaltungsreihe "Mein Schatz, dein Schatz". Museumsgespräche am Abend sollen einen neuen Blick auf die Schatzstücke werfen und das kulturelle Erbe der Region hervorheben. Zum Auftakt befasste sich Dr. Gregor Meder, Sprachwissenschaftler und Verleger, mit den Highlights aus der Werder Klosterbibliothek. Denn unter den 2.500 Büchern verstecken sich wahre Schmuckstücke. Kostbar geschrieben auf Pergament und mit farbigen...

  • Essen-Werden
  • 29.04.19
Kultur

Schatzkammer bleibt länger zu

Der Umbau in der Schatzkammer St. Ludgerus in Werden wird sich entgegen aller Annahmen hinziehen.Unvorhersehbare technische Probleme führen beim Einbau der neuen Klimaanlage zu dieser Verzögerung. Erst im März 2014 kann die Schatzkammer feierlich wiedereröffnet werden. Leider bedeutet die längere Schließung auch, dass die geplanten öffentlichen Führungen durch die Schatzkammer - üblicherweise am ersten Sonntag im Monat - im Dezember, Januar, Februar und März nicht stattfinden können. Bereits...

  • Essen-Werden
  • 14.11.13
Kultur
2 Bilder

Erfolgreiche Schatzsuche

Für Kunsthistoriker mit Vorliebe fürs christliche Mittelalter ist die Schatzkammer St. Ludgerus ein Muss. Ist hier doch einer der bedeutendsten Kirchenschätze Deutschlands untergebracht. Auch Familien kommen voll auf ihre Kosten, denn die kleine aber feine Sammlung überrascht mit einer Vielzahl unterschiedlicher Schätze, die zum Teil uralt sind - Goldglänzendes mit reichlich Edelsteinen Verziertes inklusive. Die Schatzkammer St. Ludgerus ist etwas ganz Besonderes! Seit 1979 werden hier rund 90...

  • Essen-Werden
  • 25.01.13
Kultur

Öffentliche Führung: Jeden ersten Sonntag im Monat durch Schatzkammer und Basilika

Auch in diesem Jahr finden die öffentlichen Führungen durch Schatzkammer und Basilika St. Ludgerus statt. An jedem ersten Sonntag im Monat treffen sich Interessierte um 15.30 Uhr in der Schatzkammer, um zunächst die dort gelagerten Kostbarkeiten des ehemaligen Benediktinerklosters zu entdecken. Die Werdener Schätze zählen zu den bedeutendsten Kirchenschätzen des Landes und beheimatet gleich mehrere Stars der Szene so wie das älteste Bronzekruzifix der Christenheit oder Schrein, Kelch und Gürtel...

  • Essen-Werden
  • 21.01.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.