Senioreneinrichtung Mühle Keeken

Beiträge zum Thema Senioreneinrichtung Mühle Keeken

LK-Gemeinschaft
Prinz Markus der Treffende - Krunekroane Kranenburg - besucht mit Garde und Tanzgarde die Senioren in der Mühle Keeken
  5 Bilder

Nahe bei den Menschen - Prinz Markus der Treffende besucht die Mühle Keeken

Liebenswerte, sympathische und nahe an den Menschen agierende Karnevalisten besuchten heute die Bewohnerinnen, Bewohner, Pflege- und Betreuungsfachkräfte der Pflegeeinrichtung Mühle Keeken in dieser wunderschönen und naturnahen Ortschaft .... Der Kranenburger Prinz "Markus der Treffende" mit Tanzgarde und Gardisten war heute ein sehr gern gesehener Gast in diesem imposanten Gebäude, in dem 24 Menschen wie in einer großen, harmonischen Familie leben. Hochstimmung, Freude und zünftige Musik...

  • Kleve
  • 09.02.18
  •  2
  •  5
Ratgeber
Bürgermeisterin Frau Northing mit den Verantwortlichen
  2 Bilder

Die Mühle Keeken als Gastgeberin für Bürgermeisterin Sonja Northing ....

Die Bürgermeisterin der Kreisstadt Kleve, Sonja Northing, besucht sehr gern die Mühle Keeken .... Hier ist es schön, hierhin komme ich gerne .... waren ihre Worte auch heute bei ihrem Besuch, der mindestens einmal jährlich im Pflegeheim Mühle Keeken stattfindet. Wie in einer großen Familie leben hier 24 Bewohnerinnen und Bewohner. Die auf höchstem Standard ausgebildeten Pflege- und Betreuungsfachkräfte sind die Gewähr dafür, dass es in dieser idyllisch gelegenen Pflegeeinrichtung an nichts...

  • Kleve
  • 07.12.17
  •  4
  •  6
Politik
von links nach rechts: Wolfgang Pitz, stellv. Vorsitzender Seniorenunion Kreis Kleve, Seniorchef Keller, Einrichtungsleiterin Nicole Klösters-Kolk, stellvertr. Hausleitung Jessika Niemetz, Stefan Rouenhoff, Sandra Filges (Wohnber.leiterin und stellv. Pflegedienstleiterin), Franz Schooltink (Vorsitzender Seniorenunion Kreis Kleve) am Fuß der Mühle
  4 Bilder

Herzlich Willkommen! Stefan Rouenhoff (CDU) besucht die Mühle Keeken

Die Nähe zu Politik, Gesellschaft und Kultur hat in den Pflegeeinrichtungen der Familie Keller mittlerweile einen hohen Stellenwert. Dies führt dazu, dass man den Beruf der Pflegekraft mit einer hohen Wertschätzung auszeichnet und dass man Probleme der Pflege mit Vertreterinnen und Vertretern der Politik vor Ort diskutieren und somit einer Lösung zuführen kann. Stefan Rouenhoff, Kandidat der CDU für die Bundestagswahlen im September 2017, besuchte heute ein besonderes Pflegeheim. In der...

  • Kleve
  • 28.03.17
  •  2
  •  3
Kultur
Kleinod .... die Mühle Keeken ....
  5 Bilder

Die Mühle in Keeken - heute wurde gefilmt

Ich sah bei den Dreharbeiten, bei den Gesprächen mit den Fachkräften vor Ort und bei der Filmbesprechung im Turm der Mühle zu. Gastfreundschaft wird auch hier groß geschrieben, frische Obstkuchen und diverse Süßigkeiten, warme und kalte Getränke, waren ein guter Start für die heutigen Dreharbeiten. Die Pflegeprofis Siglinde Wolters, Hausleitung/Pflegedienstleitung, ihre Stellvertreterin Jessika Niemetz - selbst Keekenerin - und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind Spitzenkräfte in...

  • Kleve
  • 08.10.16
  •  5
  •  8
Politik
Dr. Günther Bergmann, CDU, Kreisvorsitzender und Mitglied des Landtages von Nordrhein-Westfalen mit Moderator Willi Heuvens
  3 Bilder

Gespräch(e) im Park von Haus Horst Kalkar oder in der Mühle Keeken... heute: Dr. Günther Bergmann, MdL und Kreisvorsitzender der CDU des Kreises Kleve

Man spürt bei Dr. Günther Bergmann eine gewisse Nähe zur Mühle Keeken. Zum einen liegt ihm viel daran, den Kontakt zu den Bewohnerinnen und Bewohnern dieses oft ausgezeichneten Pflegeheimes zu erhalten und zu intensiveren - zum anderen informiert sich der Mandatsträger immer wieder über den Beruf der Altenpflegekraft, über Zukunft, Probleme und Aufgaben dieser so wichtigen Berufsgruppe. Ein dritter Grund dürfte die herrliche Lage der Mühle Keeken sein, die mit Sinnesgarten und Mühlenturm einen...

  • Kleve
  • 29.08.16
  •  2
  •  2
Politik
von links: Karl-Heinz Florenz, Mitglied des Europaparlaments, Einrichtungsleiterin Nicole Klösters-Kolk, Seniorchef Heinz Josef Keller, Dr. Günther Bergmann, Mitglied des Landtages von NRW
  5 Bilder

Europa in der Mühle Keeken .... Karl-Heinz Florenz besucht das Pflegeheim

Die Pflege von Seniorinnen und Senioren nimmt einen immer größeren, weiter wachsenden Rahmen unserer Gesellschaft ein. Politiker und Mandatsträger aus den Kommunen, den Kreisen, den Landtagen, aus dem Bund und von der europäischen Ebene beschäftigen sich immer intensiver mit dieser Thematik. So ist es ein dringendes Anliegen der Familie Keller, die links- und rechtsrheinisch jeweils drei Alten- und Pflegeheime mit sehr guter Benotung betreibt und führt, mit Entscheidungsträgern aus der...

  • Kleve
  • 28.07.16
  •  7
  •  3
Ratgeber
Top-Pflegeheim Mühle Keeken, von links nach rechts: Sabine Weyers, Sahra Janßen, Hediye Oynak, Seniorchef Heinz-Josef Keller, Hausleiterin Siglinde Wolters, Einrichtungsleiterin Nicole Klösters-Kolk, Edith Niemetz
  5 Bilder

Wieder erstklassig - Mühle Keeken und Haus am Monreberg Kalkar "Top-Pflegeheime 2016"

Bereits in den letzten Jahren wurden Pflegeheime der Familie Keller von den Krankenkassen mit Höchstnoten bedacht und von der FOCUS-Untersuchung zu den besten Einrichtungen Deutschlands gezählt. In der Sonderausgabe des FOCUS "Im Alter gut umsorgt" - November/Dezember 2015 - erscheinen die beiden linksrheinischen Pflegeheime Mühle Keeken bei Kleve und Haus am Monreberg in Kalkar in der Liga der Top-Pflegeeinrichtungen in Deutschland. Die Übergabe dieser Zertifikate an die entsprechenden...

  • Kalkar
  • 29.10.15
  •  3
  •  8
Ratgeber
Seniorchef Heinz-Josef Keller übernahm die Ehrungen
  14 Bilder

Jubiläen und Jubilare in den Pflegeheimen Haus Horst Kalkar, Haus am Monreberg Kalkar und Mühle Keeken

Zuverlässige, vertrauensvolle und fähige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind das größte Kapital eines Unternehmens .... In den linksrheinischen Pflegeheimen der Familie Keller, Haus Horst Kalkar und Haus am Monreberg in Kalkar sowie in der Mühle Keeken bei Kleve, wurden heute vierzehn Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in einer Feierstunde im Rittersaal der Seniorenresidenz und des Cafes Rittersitz Haus Horst in Kalkar geehrt. Seniorchef Heinz-Josef Keller und Tochter Uta sowie...

  • Kalkar
  • 17.09.15
  •  2
  •  7
Ratgeber
Der Shanty-Chor Grieth beim 20jährigen Jubiläum der Mühle Keeken als Pflegeheim
  19 Bilder

20 Jahre Mühle Keeken - ein Pflegeheim der Extraklasse - Friedensfest mit Bewohnern, Pflegekräften, Gästen, Nachbarn und Politikern

In diesen Tagen besteht die Mühle Keeken als Pflegeheim 20 Jahre. Von den Krankenkassen und durch die Focus-Untersuchung mit Höchst- und Bestnoten ausgezeichnet, arbeitet hier ein fachlich auf höchstem Niveau ausgebildetes Team unter der Leitung von Frau Sieglinde Wolters mehr als sehr erfolgreich. Es gibt hier darüber hinaus eine Besonderheit. In sogenannten Inseln können sich die Pflegekräfte, die eine sehr anspruchs- und verantwortungsvolle sowie belastende Arbeit leisten, zurückziehen,...

  • Kleve
  • 28.08.15
  •  4
  •  5
Politik
Von links: Pflegedienstleiterin Frau van Stiphout, stellv. Hausleiterin Jessika Niemetz, Dr. Günther Bergmann, Hausleiterin Sieglinde Wolters, Eigentümer/in und Betreiber/in Uta Keller und Herr Keller sen.
  3 Bilder

Die Mühle Keeken begrüßt MdL Dr. Günther Bergmann CDU

Er kam gern, dies konnte man eindeutig feststellen ....  Dr. Günther Bergmann hatte im Rahmen der Besuche von Unternehmen und Einrichtungen seines Wahlkreises den Besuch der Mühle Keeken geplant und diesen am 2. April in die Tat umgesetzt. Im Mühlenturm gibt es eine sogenannte "Insel", ein Meeting Point für die Leistungsträgerinnen und Leistungsträger, für die Menschen, die rund um die Uhr für die Pflege und die Pflegebedürftigen in professioneller Weise da sind und eine hohe Verantwortung...

  • Kalkar
  • 02.04.15
  •  4
  •  6
Ratgeber
Hausleiterin Siglinde Wolters hier beim Besuch von Arif Ünal - MdL NRW 2010 - 2017 - in der Mühle Keeken

Leistungsträger - Siglinde Wolters - Spitzen-Profi und Mensch

In einer fortlaufenden Serie möchte ich als Bürgerreporter die wahren Leistungsträger unserer heutigen Gesellschaft vorstellen. Zu diesem unverzichtbaren Personenkreis, besser gesagt: Persönlichkeitenkreis, gehören für mich die Menschen aus der Alten- und Krankenpflege, Kräfte des Rettungsdienstes und der Feuerwehren, Mitarbeiter/innen der Bauhöfe, Polizeibeamte .... um nur mal einige zu nennen. Beginnen möchte ich diese Reportagen heute mit: Frau Siglinde Wolters, Hausleiterin des...

  • Bedburg-Hau
  • 15.12.14
  •  16
  •  6
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.