Sicherheit

Beiträge zum Thema Sicherheit

LK-Gemeinschaft

Für eine sichere Heimfahrt
Der „Night Mover 2.0“ fährt wieder

Aufgrund der aktuell positiven Entwicklung bei den Fallzahlen der Corona-Pandemie setzt der Kreis Kleve das Programm für Jugendliche und junge Erwachsene fort Kreis Kleve – Der Kreis Kleve bietet ab sofort wieder das Projekt „Night Mover 2.0“ für Jugendliche und junge Erwachsene an. „Night Mover 2.0“ war im Zuge der Corona-Pandemie vorübergehend eingestellt worden. Da sich der Kreis Kleve aber nun in der Inzidenzstufe 1 der Corona-Schutzverordnung des Landes NRW befindet, sind auch wieder...

  • Goch
  • 17.06.21
Politik
Ab 20. April nehmen die Schulen wieder den Betrieb auf, nach drei Tagen Vorlaufzeit sollen erste Schüler kommen. Das verkündete  NRW-Schulministerin Yvonne Gebauer am Donnerstag im Schulausschuss des Landtages. Foto: Land NRW

Corona-Krise: NRW-Schulministerin Yvonne Gebauer hat Plan für Schul-Öffnungen vorgestellt
Ab 23. April sollen erste Schüler wieder in die Klassen gehen

Die Schulen in NRW nehmen am 20. April wieder den Betrieb auf, drei Tage später sollen auch die ersten Schüler wieder in den Klassenräumen sitzen. Am Donnerstag stellte NRW-Schulministerin Yvonne Gebauer (FDP) den Plan zur Wiederaufnahme des Unterrichtes vor. Für Schulleitungen, Lehrer und sonstiges Schulpersonal geht es direkt nach den Osterferien am Montag nächster Woche los. Drei Tage lang haben sie Zeit um die notwendigen Schutzmaßnahmen umzusetzen, unter den Unterricht stattfinden darf. Ab...

  • Essen-Süd
  • 16.04.20
  • 11
Kultur

Selbst Museen schließen vorerst
Corona: diese Veranstaltungen fallen aus oder werden verschoben

Hier sammeln wir die Veranstaltungen oder Schließungen in den nächsten Tagen: Wegen der Corona Gefahren hat sich auch das Royal Air Force Museum entschlossen, vorerst seine Pforten nicht mehr für Besucher zu öffnen. Die Besucher kommen aus aller Welt. Die Aufsichtspersonen sind zumeist in einem fortgeschrittenen Alter und wollen keine Infektion riskieren. Je nachdem, wie sich die Lage entwickelt, ist vorerst geplant, am 10. April wieder normal zu öffnen. ++++++++++++ im Zusammenhang mit dem...

  • Goch
  • 13.03.20
Blaulicht

Unfall beim Rechtsabbiegen
Radfahrerin übersehen

Eine Autofahrerin hat laut Polizeibericht am Mittwochabend beim Rechtsabbiegen eine Radfahrerin übersehen, was zu einer Kollision führte - mit Folgen. Mit schweren Verletzungen musste die Radlerin ins Klever Krankenhaus gebracht werden. Die 51-jährige Gocherin war gegen 18.30 Uhr auf dem Radweg der Asperdener Straße in Richtung Goch unterwegs. An der Einmündung der Borsigstraße wollte eine 64-jährige Autofahrerin aus Goch nach rechts in Richtung Kranenburg abbiegen und übersah dabei die...

  • Goch
  • 14.02.19
Politik
Bundesinnenminister Thomas de Maizière spricht im Bundetag.

Frage der Woche: Mehr Abschiebungen, weniger Schweigepflicht - will Thomas de Maizière zu viel?

Thomas de Maizière plant, die ärztliche Schweigepflicht zu lockern und die doppelte Staatsbürgerschaft abzuschaffen. Nach Angaben von BILD und dem Kölner Stadt-Anzeiger wollen sich die Innenminister von CDU und CSU gemeinsam für eine Reihe von Maßnahmen einsetzen, um die öffentliche Sicherheit zu gewährleisten. Als Anlass dieses Treffens dürfen sicherlich das Attentat von Würzburg sowie die Kölner Demonstrationen verstanden werden, bei denen sich mehrere Tausend Erdogan-Anhänger mit türkischen...

  • 11.08.16
  • 61
  • 7
Politik
Ein Streitpunkt unter vielen: Kameras an öffentlichen Orten.

Frage der Woche: Wie viel Sicherheit verträgt unsere Gesellschaft?

Die terroristischen Anschläge in Brüssel liegen jetzt etwas mehr als eine Woche zurück, die schrecklichen Bilder sind aber immer noch Gegenstand nahezu jeder Nachrichtensendung, erst am Dienstag korrigierten die belgischen Behörden die Zahlen der Todesopfer auf 32. Erwartungsgemäß wird in der öffentlichen Debatte nun wieder der Streit um eine umfassendere Überwachung und das Speichern von Daten befeuert. Auf der einen Seite argumentiert man nach der Rechnung: Mehr Daten, mehr Sicherheit....

  • 31.03.16
  • 24
  • 8
Politik

Einsparung von Streifenwagen

Wie Antenne Niederrhein meldet, plant die Landesregierung NRW in den Kreisen Kleve und Wesel bis zum Jahresende ca. 30 Streifenwagen einzusparen. Wie passt dass - bitte schön - mit den gestiegenen Einbruchsdelikten sowie der dazu benötigten mobilen Einsatzmöglichkeiten der Polizei zusammen. Ganz zu schweigen von der gesamten politischen Gefahrenlage im Grenzbereich.

  • Goch
  • 26.03.16
  • 1
Politik
NRW CDU-Chef Armin Laschet (li.) im Gespräch mit Martin Dubois in seinem Büro im Landtag. Fotos: Oleksandr Voskresensky
6 Bilder

CDU-Chef Laschet im LK-Interview: "AfD für uns kein Partner"

Ein klares Nein zur Zusammenarbeit mit der AfD und harsche Kritik am Umgang der rot-grünen Landesregierung mit der Flüchtlingskrise: Im Lokalkompass-Interview bringt sich NRW CDU-Chef Armin Laschet für die Landtagswahl 2017 in Stellung. Wie kann man Wahlerfolge der AfD auch in NRW verhindern? Diese Frage beschäftigt die Volksparteien seit den jüngsten Erfolgen der Rechtspopulisten. Das Thema ist eng an die Flüchtlingsfrage gekoppelt. Martin Dubois, stv. Redaktionsleiter unserer Verlage, sprach...

  • Düsseldorf
  • 23.03.16
  • 33
  • 7
Überregionales
foto: Daniel Böing / Blaulicht-Report Kleve

Gut sichtbare Hausnummern können im Notfall Leben retten.

Wenn Menschenleben in Gefahr ist, zählt jede Minute! Gerade im Dunkeln sind in vielen Straßen die Hausnummern so schlecht lesbar, dass wertvolle Zeit verstreicht, bis die Rettungskräfte ihren Einsatzort gefunden haben. Bei einem Notfall sind die Rettungskräfte auf deutlich sichtbar angebrachte Hausnummern angewiesen, um den Einsatzort so schnell wie möglich zu finden. Gerade in der dunklen Jahreszeit mit Nebel, Regen und langen Nächten, gestaltet sich die Anfahrt für die Rettungskräfte aufgrund...

  • Kleve
  • 16.12.15
  • 2
Ratgeber

Einbrecher lösten Alarm aus

Am Samstag zwischen 16 und 18.30 Uhr warfen unbekannte Täter an der Dr. Arens-Straße die Scheibe einer Terrassentür von einem Einfamilienhaus ein. Dabei lösten die Täter die Alarmanlage aus und flüchteten, ohne das Gebäude betreten zu haben. Hinweise zu verdächtigen Personen bitte an die Kripo Goch unter Telefon 02823-1080.

  • Goch
  • 07.12.15
Ratgeber

Senioren haben ein unsicheres Gefühl bei der Sicherheit

Die Bilanz der Pressemitteilungen der Polizei, geschrieben an einem Tag: 8. 10 Uhr - Einbruchsversuch Dr. Schraven-Straße, 8. 21 Uhr - Einbruch Weezer Straße, 9. 53 Uhr - Autoeinbruch Hinterm Engel, 9. 57 Uhr - Autoeinbruch Maasstraße, 10. 01 Uhr - Kennzeichendiebstahl Reuterstraße, 10. 04 Uhr - Autoeinbruch Mühlenstraße, 10 08 Uhr - Autoeinbruch. Ist die Welt um uns herum unsicherer geworden? Wenn es nach Meinung von Lothar Dierkes geht, ja: „Das unsichere Gefühl ist da.“ Und der...

  • Goch
  • 01.07.15
  • 1
  • 2
Ratgeber

Unterhaltungselektronik gestohlen - Polizei: Türen geschlossen halten!

Am Dienstag zwischen 10 und 17. 45 Uhr hebelten unbekannte Täter die Hauseingangstür eines Mehrfamilienhauses an der Dr. Rademacher Straße in Goch auf und drangen in eine Wohnung ein. Dort entwendeten sie Unterhaltungselektronik und flüchteten anschließend. Hinweise bitte an die Kripo Goch unter Telefon 02823-1080. Die Polizei rät: Halten Sie die Hauseingangstür in Mehrfamilienhäusern auch tagsüber geschlossen. Prüfen Sie vor dem Drücken des Türöffners, wer ins Haus will (zum Beispiel durch...

  • Goch
  • 19.02.14
Ratgeber
Erneute Sicherheitslücke im Microsoft Internet Explorer Version 6, 7 und 8

Erneute Sicherheitslücke im Microsoft Internet Explorer Version 6, 7 und 8

Erneute Sicherheitslücke im Microsoft Internet Explorer Version 6, 7 und 8 Wie schon vor ein paar Tagen berichtet, hatte Microsoft ein vorläufiges „Fix it" für den Microsoft Internet Explorer für die Versionen 6, 7 und 8 herausgegeben. Der Sicherheitsexperte Peter Vreugdenhil von der Firma Exodus Intelligence fand nun heraus, dass dieser „Fix it" sich wiederum umgehen lässt und somit wieder eine Sicherheitslücke entsteht. Betroffen sind hier immer noch die Microsoft Internet Explorer Versionen...

  • Dorsten
  • 07.01.13
  • 7
Ratgeber

Neue Gefahr: manipulierte QR-Codes!

Sicherheitsexperten warnen laut einem Bericht von The Register vor gefährlichen QR-Codes, die Anwender statt zu nützlichen Goodies und Websites zu Malware lotsen. Dazu würden die Angreifer teilweise auch die auf öffentlichen Plakaten abgebildeten QR-Codes mit selbst gemachten QR-Codes überkleben. Wer diese QR-Codes dann mit seinem Smartphone scannt, landet anstatt der vom vertrauenswürdigen Werbenden gewollten Website auf einer von den Angreifern gestalteten Website, die das Gerät...

  • Wesel
  • 14.12.12
  • 3
Ratgeber

Links zu: Spezial-Tools für den sicheren PC!

Den PCtipp 12/2012 gibts als gedruckte Ausgabe ab dem 13. November 2012 am Kiosk oder im Einzelverkauf, als Abo oder als elektronische Ausgabe auch via Internet. Sichere Software: Secunia PSI: Prüft alle installierten Programme auf Updates http://www.pctipp.ch/downloads/sicherheit/43332/secunia_personal_software_inspector.html Microsoft Baseline Security Analyzer: Prüft auf Sicherheitslücken und fehlende Patches...

  • Wesel
  • 08.11.12
Ratgeber

Achtung! Gocher Bäume an der Gartenstraße werden Samstag gefällt

Regelmäßig werden die rund 18.000 Bäume auf öffentlichen Flächen der Stadt Goch auf ihre Standsicherheit untersucht, so auch aktuell in diesen Wochen. Einige vergleichsweise wenige müssen nach der Sichtung gefällt werden, sei es aus Altersgründen, weil sie von Pilzen befallen sind oder auch weil sie Versorgungsleitungen gefährden. Sechs Pappeln, die zwischen der Gartenstraße und der Eisenbahnbrücke am Kastell unmittelbar an den Bahngleisen stehen, gehören dazu. Sie werden jetzt Samstag am...

  • Goch
  • 27.09.12
Ratgeber

Microsoft stopft gefährliche Sicherheitslücke im Internet Explorer!

Wie bereits berichtet, klafft im Internet Explorer derzeit eine gefährliche Sicherheitslücke. Microsoft hat jetzt reagiert und eine Lösung veröffentlicht, mit der sich dieses gravierende Leck in der Systemsicherheit stopfen lässt: Dabei handelt es sich um eine sogenannte Fix-it-Lösung, die kein vollwertiges Update darstellt. Die Sicherheitslücke wird zwar gestopft, aber es handelt sich nicht um einen Patch. Konkret wird ein Speicherfehler unterbunden, über den Angreifer andernfalls beliebigen...

  • Wesel
  • 21.09.12
  • 1
Ratgeber

ACHTUNG! Java bleibt weiterhin ein Sicherheitsrisiko!

Das Notfall-Update, das Oracle am Donnerstagabend für Java 7 bereitgestellt hat, beseitigt längst nicht alle ausnutzbaren Sicherheitslücken in der Software. Oracle hat am 30. August die neue Ve rsion Java 7 Update 7 veröffentlicht, um vor allem eine Sicherheitslücke zu schliessen, die bereits für Angriffe ausgenutzt wird. Doch dieser Interims-Patch ist wirklich nur eine Notlösung. Er beseitigt zwar den Angriffsvektor, über den vorhandene Schwachstellen bei den beobachteten Attacken ausgenutzt...

  • Wesel
  • 03.09.12
Ratgeber

Online-Banking: Trend Micro warnt vor neuem Angriff

Das IT-Sicherheitsunternehmen Trend Micro warnt vor einer neuen, äußerst diskret durchführbaren Angriffsmethode auf Online-Banking-Anwendungen. Mit dieser sollen sogar Kunden, die sichere Authentifizierungsverfahren wie SMS-TAN beziehungsweise mTAN nutzen, angegriffen werden können. Trend Micro beschreibt die Angriffe mit Hilfe des Tools "Automatic Transfer System" (ATS) als nahezu unsichtbar. Fast ohne Spuren zu hinterlassen wurden bereits einer ganzen Reihe von Bankkunden - darunter einigen...

  • Wesel
  • 19.06.12
  • 1
Politik
Düsseldorf verzeichnet einen Anstieg dieser Delikte um 55

Zu wenig Polizei - Diebstähle und Wohnungseinbrüche nehmen zu

Organisierte Tätergruppen nutzen den Wegfall der Grenzkontrollen offenbar zunehmend, um besonders in deutschen Großstädten Diebstähle und Wohnungseinbrüche durchzuführen: Nachdem der Düsseldorfer Polizeipräsident Herbert Schenkelberg bereits im Oktober 2011 auf einen Anstieg dieser Delikte um 55 % in seiner Stadt hingewiesen hat, hat jetzt auch die amtierende Polizeipräsidentin Berlins, Margarete Koppers, einen Anstieg dieser Delikte um 24 % im Jahr 2011 verzeichnet. Für beide Polizeiexperten...

  • Düsseldorf
  • 27.12.11
  • 8
Vereine + Ehrenamt
Symbole zu Weihnachten. Jeder versteht etwas anderes darunter, etwas sehr Persönliches
8 Bilder

Zum letzten Mal in 2011: DAS LEGENDÄRE AWO-MONTAGSFRÜHSTÜCK IN DER SENIORENTAGESSTÄTTE

Montagsfrühstück der AWO GOCH am 5.12.2011 Und wieder ist ein Monat vergangen. Das letzte Frühstück ist noch nicht verklungen, da steht das nächste schon vor der Tür! Und kurz vor Weihnachten gibt’s natürlich auch etwas zum Thema „Sicherheit“, nämlich mit Sicherheit etwas Vergnügliches! Zum einen ein besonderes Frühstück, zum anderen einen besonderen Vortrag. Diesmal hat Hansi Colter das Gocher Original Rob Miesen in die Seniorentagesstätte Am Markt 15 eingeladen. Rob Miesen wird auf seine ganz...

  • Goch
  • 25.11.11
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Griff abschließbar, Rahmensicherung rechts: so sieht eine Fenstersicherung gegen Einbruch aus
5 Bilder

Die Sommerpause ist beendet, es gibt wieder AWO – Frühstück, kostenlos !

Referatsthema: "Einbruchssicherung für Haus und Wohnung", Als Referent: Klemens Erkes! Am 5.9.2011 beginnt in der Senioren - Tagesstätte Am Markt 15 in Goch wieder das kostenlose Frühstück mit interessanten Themen zur Sicherheit für Seniorinnen und Senioren. Beginn gegen 9.00 Uhr, Ende der Veranstaltung ca. 11.00 Uhr. Herzlichst eingeladen sind sowohl alle AWO- und VdK Mitglieder, aber auch alle anderen interessierten Personen, also jedermann. Zu diesem Termin wird mit „Einbruchssicherung für...

  • Goch
  • 30.08.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.