Sommer 2019

Beiträge zum Thema Sommer 2019

Blaulicht
Ein schrecklicher Unfall mit zwei Toten und einem Schwerverletzten ereignete sich Sonntag auf der A31 in Höhe der Anschlussstelle Dorsten-West.
5 Bilder

Dramatischer Unfall bei Dorsten
Motorradfahrer und Sozia sterben auf der A31

Ein schrecklicher Unfall mit zwei Toten und einem Schwerverletzten ereignete sich Sonntag auf der A31 in Höhe der Anschlussstelle Dorsten-West. Ersten Erkenntnissen zufolge war das mit zwei Personen besetzte Motorrad in den frühen Sonntagmorgen um 0:53 Uhr auf dem linken Fahrstreifen der Autobahn 31 Richtung Emden unterwegs. Hinter ihnen fuhr ein 39-jähriger Autofahrer aus Schermbeck. Aus bislang ungeklärter Ursache fuhr der 39-Jährige bei Dorsten auf das Krad auf und schleuderte es durch den...

  • Dorsten
  • 02.09.19
Sport
Zwei Tage Basketball pur – mit 29 Kindern zwischen 7 und 14 Jahren war das Sommerferien-Basketball-Camp von BSV Wulfen und ATV Haltern gut besucht.

Zwei Tage Basketball pur
30 Teilnehmer beim Camp von BSV und ATV in Wulfen

Zwei Tage Basketball pur – mit 29 Kindern zwischen 7 und 14 Jahren war das Sommerferien-Basketball-Camp von BSV Wulfen und ATV Haltern am 24. und 25. August gut besucht. Das heiße Wetter am Samstag und Sonntag hatte keinen der Nachwuchsbasketballer abgehalten, in der Gesamtschulhalle Wulfen fleißig zu trainieren. Am Sonntag wurde das Feriencamp allerdings um eine Stunde reduziert – das hatte aber nichts mit dem Wetter zu tun. Fünf Camp-Trainer (US-Profi Bryant Allen, Sadiq Ajagbe, Alexander...

  • Dorsten
  • 29.08.19
Ratgeber
Am Freitag, 30. August, ist es wieder soweit und Dr. Schlotmann and Friends laden zum vierten Dorstener Feierabendmarkt ein.

Freitag in Dorsten
Feierabendmarkt mit edlem Fleisch, frischem Obst und kühlem Korn

Am Freitag, 30. August, von 16 Uhr bis 22 Uhr ist es wieder soweit und Dr. Schlotmann and Friends laden zum vierten Dorstener Feierabendmarkt ein. Passend dazu, lässt auch der Sommer sich wieder blicken und es wird sonnig und warm. Damit für ausreichend Abwechslung gesorgt ist, sind auch beim vierten Feirabendmarkt wieder neue Händler dabei. Die Organisatoren des Feierabendmarktes, Luca Schlotmann und Hans Schuster (Nightaffairs), haben sich das Feedback der Dorstener zu Herzen genommen und...

  • Dorsten
  • 27.08.19
Vereine + Ehrenamt
Aktuell findet in Barkenberg ein Familien-Ferien-Spaß des KiJuFaz statt. Gut 80 Personen aus den betreuten Familien kommen derzeit täglich auf dem Gelände des Cafe Pott im Surick zusammen und genießen hier ihre gemeinsame Zeit.

Vielseitiges Programm
KiJuFaz Familien-Ferien-Spaß in Barkenberg kommt gut an

Aktuell findet in Barkenberg ein Familien-Ferien-Spaß des KiJuFaz statt. Gut 80 Personen aus den betreuten Familien kommen derzeit täglich auf dem Gelände des Cafe Pott im Surick zusammen und genießen hier ihre gemeinsame Zeit. Zusammen mit Mitarbeitern des Winni Streetwork Projektes, Rangern des RVR und beispielsweise einem Erlebnis Pädagogen wurden viele unterschiedliche Programmpunkte ausgearbeitet. Das Tagesprogramm ist sehr vielseitig. Eine Woche lang wird unter anderem auch zusammen...

  • Dorsten
  • 16.08.19
Politik
Am Dienstag trafen sich Rats- und Vorstandsmitglieder mit dem frisch gewählten Vorsitzenden des Vereins Bürgerpark Maria Lindenhof, Hans Kratz.

Treffen mit dem Vorsitzenden des Vereins Bürgerpark, Hans Kratz
CDU Sommergespräche beginnen in Maria Lindenhof

Die Sommergespräche 2019 der CDU Altstadt/Feldmark haben begonnen. Am Dienstag trafen sich Rats- und Vorstandsmitglieder mit dem frisch gewählten Vorsitzenden des Vereins Bürgerpark Maria Lindenhof, Hans Kratz. Bei einem sonnigen Spaziergang über das hügelige Gelände verschafften sich die CDU-Mitglieder einen Einblick in das tolle Programm, welches der Verein im Zusammenwirken mit vielen Aktiven bereits im ersten Jahr auf die Beine gestellt hat. Hans Kratz: „Die Bürger von Dorsten haben den...

  • Dorsten
  • 07.08.19
Kultur
Wenn am Freitag, 16. August die 10. Dorstener Bierbörse startet, können sich die Besucherinnen und Besucher des Stadtfestes kostenfrei dorthin chauffieren lassen.

Das Baustellenmarketing macht es möglich
Kostenlos mit dem Bus zur Bierbörse und zum Lichterfest

Wenn am Freitag, 16. August die 10. Dorstener Bierbörse startet, können sich die Besucherinnen und Besucher des Stadtfestes kostenfrei dorthin chauffieren lassen. Erstmalig wird dann im Rahmen des Baustellenmarketings zur Umgestaltung der Fußgängerzone die Aktion „Fahrscheinloser Busverkehr“ angeboten. Die Stadt Dorsten bietet vor dem Hintergrund der Innenstadterneuerung durch „Wir machen MITte“ bereits kostenfreies Parken freitags ab 15 Uhr („Freitags frei ab drei“) sowie an weiteren...

  • Dorsten
  • 05.08.19
Sport
Nach der Rückkehr in die oberste Deutsche Amateur-Basketballliga kehrt der BSV Wulfen auch bei den Tickets zu alten Preisen zurück.

BSV Wulfen informiert
Ticketpreise für die 1. Regionalliga festgelegt

Auf der letzten Vorstandssitzung der offiziellen Saison 2018/2019 hat der Vorstand des BSV Wulfen am Montag Abend die Eintrittspreise für die kommende Erst-Regionalliga-Saison der BSV Münsterland Baskets Wulfen festgelegt. Nach der Rückkehr in die oberste Deutsche Amateur-Basketballliga kehrt der BSV Wulfen auch bei den Tickets zu alten Preisen zurück. Wie in der Saison 2015/2016 zahlen Erwachsene 6 Euro für ein Heimspiel der Wölfe in der Wulfener Gesamtschulhalle. Jugendliche sind für 3 Euro...

  • Dorsten
  • 02.08.19
Vereine + Ehrenamt
Der Vorstand des MGV Deuten lädt die Sängerinnen und Sänger seiner Chöre, sowie alle Fördermitglieder und Freunde des Vereins, sowie deren Partner zu seiner traditionellen Radtour ein.

Einladung an Mitglieder, Freunde und Förderer
MGV Deuten plant Radtour

Der Musik- und Gesangverein (MGV) Deuten 1921 lädt die Sängerinnen und Sänger seiner Chöre, sowie alle Fördermitglieder und Freunde des Vereins, sowie deren Partner zu seiner traditionellen Radtour ein. Die Tour ist für alle Alters- und Leistungsklassen geeignet. Auch für Nicht-Radfahrer wird gesorgt, kurze Info genügt und wir helfen. Treffen am 10. August um 13:00 Uhr an der Herz-Jesu Kirche in Deuten. Kostenbeitrag je Person 10 Euro, da ist fast alles drin. Gemütlicher Ausklang im Pfarrheim...

  • Dorsten
  • 02.08.19
Natur + Garten
Kreisbrandmeister Udo Zurmüheln vor dem Helikopter, Luftbilder vom Überflug
3 Bilder

Überwachungsflüge im Kreis Wesel
Hohe Waldbrandgefahr

Durch die hohen Temperaturen und die anhaltende Trockenheit der letzten Wochen ist die Waldbrandgefahr sehr hoch. Daher wurden die Waldgebiete im Kreis Wesel in den letzten Tagen auf Anweisung der Bezirksregierung Düsseldorf aus der Luft überwacht. Frank Evers, Feuerwehr Wesel, Michael Rademacher, Leiter der Feuerwehr Kamp-Lintfort, und Kreisbrandmeister Udo Zurmühlen besitzen die Zusatzqualifikation als Luftbeobachter und haben das Kreisgebiet aus dem Helikopter kontrolliert. Der Blick von...

  • Dorsten
  • 29.07.19
Ratgeber

Sommerferienspaß 2019
Baustellen-Aktionen am Treffpunkt Altstadt fallen aus

Der am Treffpunkt Altstadt geplante „Baustellen“-Ferienspaß vom 19. bis 23. August muss leider ausfallen. Genau in dieser Woche werden nun verstärkte Bauarbeiten zur Erneuerung des Gebäudes beginnen. Die Infrastruktur des Hauses (Wasser, Strom, Lagermöglichkeiten, Toiletten) steht damit auch für Aktivitäten auf dem Außengelände nicht zur Verfügung. Der Zeitpunkt dieser Bauarbeiten war bei der Planung des Ferienspaßes im Januar nicht absehbar. Mit den beschränkten Möglichkeiten und angesichts...

  • Dorsten
  • 11.07.19
Kultur
Was im vergangenen Jahr erfolgreich Premiere feierte, geht jetzt in die zweite Runde: Beim Red Balloon Festival rocken am Freitag und Samstag, 2. und 3. August, über 100 Musiker in 18 Bands die Bühne am Leo in Dorsten.
21 Bilder

18 Bands an zwei Tagen
Red Balloon Festival steigt Anfang August am Leo

Das Leo plant in Zusammenarbeit mit dem Rock Forum Dorsten und weiterenprivaten Helfern wieder eine zweitägige Open Air Musik-Veranstaltung im Playground des Leos. Nach dem tollen Erfolg in 2018 haben viele sich eine Wiederholung gewünscht. Diese nichtkommerzielle Jugend / Familien-Musikveranstaltung am und um das Leo ist geplant mit ca. 18 Bands ausverschiedenen musikalischen Genres. Die Bands kommen vorwiegend aus Dorsten und den Nachbarstädten. Veranstalter: Amt für Familie und Jugend, Das...

  • Dorsten
  • 10.07.19
Natur + Garten
Wildtiere haben ganz unterschiedliche Strategien entwickelt, mit Hitze und Trockenheit umzugehen.

Hirsche baden gerne in tiefem Wasser
Trockenheit und hohe Temperaturen sorgen für Stress bei heimischen Wildtieren

Es ist trocken im Kreis Recklinghausen. „Nicht nur wir Menschen leiden unter den andauernd hohen Temperaturen und der Trockenheit. Auch für die heimischen Wildtiere bedeuten Hitze und Trockenheit Stress.“, betont Petra Bauernfeind-Beckmann, Vorsitzende der Kreisjägerschaft Hubertus Recklinghausen. Gerade deswegen haben Wildtiere gegen Hitze unterschiedliche Strategien entwickelt. Hirsche baden gerne in tiefem Wasser. Wildschweine dagegen wälzen sich im Schlamm, den sogenannten Suhlen. Das sorgt...

  • Dorsten
  • 10.07.19
Vereine + Ehrenamt
18 Bilder

Mr. Trucker Kinderhilfe hat viel im Gepäck
Spielepark, Bullriding, Quad fahren und tanzen beim Kinderfest

Startschuss war um 14 Uhr. Keine zehn Minuten später ist der Zuspruch schon sehr groß: Kinder sind mit ihren Eltern zum Kinderfest am Leo der Mr. Trucker Kinderhilfe am Samstag gekommen. Hier können sie sich austoben. Darunter auch Leo (8). Er schaut sich zunächst alles an, ist dann schnell dabei: Vom Spielepark übers Bullriding bis hin zu den Quadkids. Begeistert setzt er sich wie auch andere an den Gabelstapler, mit dem er Paletten befördert. Wie alle Kinder erhält er eine Karte, mit der er...

  • Dorsten
  • 08.07.19
Ratgeber
Ein Oldtimer Festival mit Hollandmarkt findet am Wochenende 13. und 14. Juli auf Schloss Lembeck statt.
9 Bilder

„Savoir Vivre rund um den Oldtimer“
Oldtimer Festival und Hollandmarkt auf Schloss Lembeck

Auch im Jahr 2019 dreht sich auf dem Wasserschloss Lembeck bei Dorsten am 13. und 14. Juli wieder alles um die chromblitzenden Träume auf vier Rädern. In malerischer Schlosskulisse, gepaart mit einem wunderbarem Gartenambiente, erwartet den Besucher erneut ein stilvolles Oldtimer-Festival mit einer bunten Mischung aus Ausstellung und Verkauf schöner Oldtimer, zahlreichen Marktständen mit Mode, Kunst und Lifestyle für Retro-Freunde, sowie eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Gastronomie,...

  • Dorsten
  • 08.07.19
Ratgeber
Michael Kootz-Landers von der Kreispolizeibehörde Wesel gibt weitere Tipps und persönliche Beratung, wie das Haus gesichert werden kann.

Sicher in den Sommerurlaub
Sicheres Haus, EC-Karte sperren, Geld wechseln: Polizei gibt Tipps

Ist die Kellertür zu? Sind alle Fenster verschlossen? Ist das Dachfenster auch gesichert? Mit diesen Fragen sollten sich Urlauber nicht erst beschäftigen, wenn sie schon mit dem Wagen auf der Autobahn Richtung Süden unterwegs sind. Wenn sie verreisen, lassen viele ihre Wohnung oder Haus unbeaufsichtigt und nicht ausreichend geschützt zurück. Die Polizei hat deshalb einige Tipps. Darunter sind auch viele "Klassiker": Briefkasten: Achten Sie darauf, dass Ihr Briefkasten durch Freunde oder...

  • Dorsten
  • 05.07.19
Ratgeber
Nachdem die große Hitzewelle vorüber ist, werden die Abfallbehälter in Dorsten in der kommenden Woche wieder ab 6.45 Uhr geleert.

Müllentsorgung in Dorsten
Abfallbehälter werden wieder ab 6.45 Uhr entleert

Nachdem die große Hitzewelle vorüber ist, werden die Abfallbehälter in Dorsten in der kommenden Woche wieder ab 6.45 Uhr geleert. Ab Montag, 8. Juli, können Restmüll-, Bio- und Papiergefäß sowie die gelbe Tonne wieder zur gewohnten Zeit an die Straße gestellt werden. Lesen Sie dazu auch:MÜLLABFUHR KOMMT IN DORSTEN AB MONTAG SCHON UM 6 UHR: Huntergrund sind vorausgesagte hohe Temperaturen

  • Dorsten
  • 04.07.19
Vereine + Ehrenamt
Grenzerfahrung Feldmark: Die Rund-Tour führt entlang der Grenzen des Stadtteiles Feldmark und es wird zum größten Teil über ruhige Wege geradelt.

Grenzerfahrung Feldmark
BürgerRunde Feldmark plant Radtour

Auf der Stadtteilkonferenz am 12. Juni hat Initiatorin und 2. Sprecherin des Orga-Teams der BürgerRunde Feldmark, Britta Lange, das Vorhaben einer Radtour "Grenzerfahrung Feldmark" vorgestellt. Die Rund-Tour führt entlang der Grenzen des Stadtteiles Feldmark und es wird zum größten Teil über ruhige Wege geradelt. Die Strecke ist 22 km lang, körperlich von keinem großen Anspruch und an schönen Punkten wird auch Rast gemacht. Für ein funktionsfähiges Fahrrad, Sonnenschutz und Getränke für...

  • Dorsten
  • 28.06.19
Ratgeber
Auf dem Bild von links nach rechts, hintere Reihe: Bürgermeister Tobias Stockhoff, Bernd Kallweit, Herbert Schürmann, Barbara Ohletz und Irmgard Otters. In der vorderen Reihe Karin Kreutzberger, Josefa Michalowsky  und Personalratsvorsitzende Waltraud Hadick.

Verabschiedungen in der Stadtverwaltung Dorsten
Mitarbeiter gehen in den Ruhestand

In einer Feierstunde im Rathaus wurden einige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung Dorsten in den Ruhestand verabschiedet. Bürgermeister Tobias Stockhoff und Personalratsvorsitzende Waltraud Hadick wünschten den angehenden Ruheständlern alles Gute. Auf dem Bild von links nach rechts, hintere Reihe: Bürgermeister Tobias Stockhoff, Bernd Kallweit (Feuerwehr), Herbert Schürmann (Tiefbauamt, Abteilung Straßenunterhaltung), Barbara Ohletz und Irmgard Otters (beide Jugendamt,...

  • Dorsten
  • 26.06.19
Ratgeber
Hitzefreiregelungen sieht das Arbeitsrecht nicht vor.

Hitzefreiregelungen sieht das Arbeitsrecht nicht vor
Welche Rechte haben Arbeitnehmer bei Hitze?

Der Hochsommer nimmt in dieser Woche so richtig Fahrt auf. So sehr sich Eisdielen und Schwimmbäder über die Temperaturen freuen, so sehr belastet das Wetter auf der anderen Seite viele Menschen, die ihrer Arbeit nachgehen müssen. Zu ihrem Schutz gibt es rechtliche Vorgaben, deren Einhaltung insbesondere auch Aufgabe der Arbeitgeber ist. Hitzefreiregelungen, soviel vorweg, sieht das Arbeitsrecht nicht vor. Der Arbeitgeber ist jedoch verpflichtet, geeignete Maßnahmen und Vorrichtungen zum Schutz...

  • Dorsten
  • 25.06.19
Vereine + Ehrenamt

Wegen Hitze und EPS
Radtour „Dorsten erfahren“ am Samstag, 29. Juni, fällt aus

Die am Samstag, 29. Juni, geplante Radtour „Dorsten erfahren“ im Rahmen des interkulturellen Kalenders 2019 muss von den Veranstaltern abgesagt werden. Grund sind die erwartete Hitze und der Befall mit Raupen des Eichenprozessionsspinners entlang weiter Teile der geplanten Streckenführung. Die bereits angemeldeten Teilnehmer werden über die Absage informiert.

  • Dorsten
  • 25.06.19
Blaulicht
Am Donnerstagnachmittag (Fronleichnam) war die B 58 in Dorsten aufgrund eines umgestürzten Baumes für fast eine Stunde voll gesperrt.
10 Bilder

Massiver Baum blockiert B 58 zwischen Deuten und Freudenberg
Pkw rutsch bei Wendemanöver in Graben

Am Donnerstagnachmittag (Fronleichnam) war die B 58 in Dorsten aufgrundeines umgestürzten Baumes für fast eine Stunde voll gesperrt. Gegen 15.40 Uhr krachte ein massiver Baum zwischen Deuten und der Kreuzung Freudenberg auf die Bundesstraße. Der Baum blockierte beide Fahrspuren, beschädigtebeide Leitplanken und riss eine Telefonleitung mit herunter. Glücklicherweise wurde kein Verkehrsteilnehmer vom Baum getroffen. Allerdings rutschte ein Pkw bei einem Wendemanöver in den Straßengraben und fuhr...

  • Dorsten
  • 20.06.19
Blaulicht
Die stärkeren Windböen sorgten bis zum Samstagmittag (8. Juni) für mehrere Einsätze im Dorstener Stadtgebiet bei Polizei und Feuerwehr.
5 Bilder

Windböen sorgen in Dorsten für Einsätze bei Polizei und Feuerwehr
Bäume blockieren Straßen / Zaunelemente umgeweht

Die stärkeren Windböen sorgten bis zum Samstagmittag (8. Juni) für mehrere Einsätze imDorstener Stadtgebiet bei Polizei und Feuerwehr. Allein die Feuerwehr Dorsten musste bis 12 Uhr zu sechs unterschiedlichen Einsatzstellen ausrücken. Neben der hauptamtlichen Wache war auch der Löschzug Wulfen unterwegs, wie zum Beispiel an der Munastraße, wo ein Teil einer Baumkroneausgebrochen ist und die Straße blockierte. Die Windböen sorgten unter anderem für umgestürzte Bäume, abgebrochene Äste und...

  • Dorsten
  • 09.06.19
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Das Ferienzeltlager der Pfarrei St. Anotnius und St. Bonifatius Dorsten-Holsterhausen wird diesen Sommer in Chieming am Chiemsee aufgeschlagen.

Action und Chillen am Chiemsee
Teenie-Zeltlager in den Sommerferien

Die Pfarrei St. Antonius und Bonifatius Dorsten-Holsterhausen bieten für junge Leute von 13-17 Jahre vom 13. Juli -27. Juli eine Sommerferienfreizeit an. Es geht nach Chieming am Chiemsee zum Zelten. Von dort aus werden verschiedene Freizeitaktivitäten unternommen, wie Bootfahren, Fahrradtouren, Schwimmen- je nach den Wünschen der Teilnehmer. Der Teilnehmerbeitrag liegt bei 320,00 Euro, gegebenenfalls ist eine finanzielle Unterstützung möglich. Infos und AnmeldungWeitere Informationen in den...

  • Dorsten
  • 15.03.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.