Sparkassen-Stiftung

Beiträge zum Thema Sparkassen-Stiftung

Überregionales
Der Pausencontainer der Grundschule Boloh wurde neu bestückt.

Neue Spiel- und Sportsachen für die Grundschule Boloh

Mit der freundlichen Unterstützung des Fördervereins konnten die Pausencontainer der Grundschule Boloh neu bestückt werden. Der Vorstand hatte sich bei der Sparkasse um finanzielle Hilfe beworben und erhielt einen Zuschuss von 1.000 Euro. Mit einigen Sachen wird in der Projektwoche zunächst noch der sachgerechte Umgang geübt, bevor sie auszuleihen sind. Aber spätestens dann stehen die verschiedenen Pedalos, ein Riesen-Pedalo für zwei bis drei Kinder, Rasenskier, Diabolos, Stelzen,...

  • Hagen
  • 11.05.16
Kultur
2 Bilder

Das Weil-Tor wird bald aufgestellt

„In der kommenden Woche soll das nächste Weil-Tor aufgestellt werden“, kündigt Walter Ollenik, ehemaliger Fachbereichsleiter für Kultur und Weiterbildung, an. Dieses von der Sparkassen-Stiftung finanzierte Kunstwerk kommt aus Barcelona und soll bald an der GroßenWeilstraße/Ecke Kleine Weilstraße die Blicke auf sich ziehen. „Bevor es aufgestellt werden kann, muss zunächst das Fundament gegossen und eine Metall-Platte einbetoniert weren“, so Ollenik weiter. Diese Vorbereitungsarbeiten, die...

  • Hattingen
  • 09.09.15
Kultur
Das Museum der Stadt Gladbeck im Wasserschloss Wittringen präsentiert sich den Besuchern nun zum Teil in einem neuen Design. Davon informierte Museumsleiterin Dr. Christine Schönebeck (rechts) jetzt auch Bürgermeister Ulrich Roland (links) und Sparkassendirektor Ludger Kreyerhoff (Mitte).

Das Gladbecker Museum wird fit gemacht für die Zukunft

Der Umbau der Dauerausstellung in den Räumen des Museums der Stadt Gladbeck im Wittringer Wasserschloss geht weiter: Seit wenigen Tagen erstrahlt nun auch der Raum 2 der EInrichtung in neuem Design. Ab sofort wird der Ausstellungsraum auch pädagogischen Ansprüchen gerecht. Kindern wird hier Möglichkeit gegeben, vor Ort Museumsarbeit zu erproben und sich mit verschiedenen Exponaten aus verschiedenen Epochen sowie ihrer Aussagekraft auseinanderzusetzen. So stehen auch Vitrinen bereit, in denen...

  • Gladbeck
  • 11.08.15
Kultur
Schwerstarbeit leistete das Team des Museums bei der Suche nach den richtigen Standorten für die Skulpturen auf der Museumswiese.

Fünf Bildhauer für die Museumswiese

Erste Stellprobe für die künftigen Bronzeskulpturen Fünf Bildhauer werden bald die Wiese neben dem Museum auf ihre Art „beleben“: Die überlebensgroßen Bronzefiguren des Bildhauers und Fotografen Johannes Brus werden in den nächsten Wochen direkt gegenüber der Villa Nora aufgestellt werden. 400 Kilo wird jeder bronzene Bildhauer auf die Waage bringen. Zwar wird die Gruppe derzeit noch in Düsseldorf gegossen, doch „Prototypen“ aus Beton machten in dieser Woche schon einmal eine Sitzprobe auf der...

  • Bochum
  • 28.11.13
  • 1
  • 1
Kultur
„Herzstück“ des komplett neu gestalteten Raum 1 im Museum der Stadt Gladbeck im Wasserschloss Wittringen ist nun der „Duo-Touch-Monitor“, der von „Sparkassen-Stiftung“ als Dauerleihgabe zur Verfügung gestellt wird. Mit der kommissarischen Museumsleiterin Dr. Christine Schönebeck (2. von recchts) freuten sich auch Sparkassen-Direktor Ludger Kreyerhoff (rechts), Bürgermeister Ulrich Roland (Mitte), Beigeordneter Dr. Thomas Wilk (2. von links) und Kulturamtsleiterin Gabi Stegemann (links)  über die Neuererwerb

High-Tech feiert Einzug ins Gladbecker Stadtmuseum

Wittringen. Auch vor dem Museum der Stadt Gladbeck in den historischen Gemäuern des Wasserschlosses Wittringen macht die moderne Technik nicht halt: In dem neu gestalten Raum 1 des Musums können sich die Besuchern ab sofort auch eines „Duo-Touch-Monitor“ bedienen. Besagter Monitor wird dem Museum von der „Sparkassen-Stiftung“ als Dauerleihgabe zur Verfügung gestellt. Damit, so die kommissarische Museumsleiterin Dr. Christine Schönebeck, sei ein weiterer Schritt getan, das Museum einem breiten...

  • Gladbeck
  • 22.04.13
Vereine + Ehrenamt

Neues aus dem Seniorenclub Dümpten e.V.

Das Computer-Zeitalter hat jetzt auch den Seniorenclub Dümpten e.V. erreicht und wir bieten PC-Kurse an. Anfang des Jahres haben wir bei unseren Mitgliedern den Wunsch bemerkt, Neues lernen zu wollen. Dank der Sparkassenstiftung Mülheim konnten wir Hard- und Software erwerben. Aber es wurde noch mehr benötigt, denn die Nachfrage stieg. So haben wir uns darüber gefreut, dass die AWO Mülheim eine Erbschaft bekam, die für Seniorenarbeit bestimmt war. In einer gemütlichen Kaffeerunde haben wir uns...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 10.11.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.