Spatenstich

Beiträge zum Thema Spatenstich

Sport
Der NRW-Minister für Bundes- und Europaangelegenheiten sowie Internationales, Dr. Stephan Holthoff-Pförtner (linls), die NRW-Staatssekretärin für Sport und Ehrenamt, Andrea Milz, und Oberbürgermeister Thomas Kufen (Mitte) haben mit dem offiziellen Spatenstich die Bauarbeiten zur Errichtung des inklusiven und integrativen Sport- und Bürgerparks auf der Sportanlage des SC Frintrop 05/21 gestartet.
2 Bilder

Sport- und Bürgerpark entsteht in Frintrop
Neuer Begegnungsort

Beim SC Frintrop rollen die Bagger an! Der Umbau der Anlage am Schemmannsfeld zum Sport- und Bürgerpark beginnt. Das für den ganzen Stadtteil erfreuliche Ereignis wurde Anfang der Woche mit einem offiziellen Spatenstich eingeläutet. Viele Unterstützer haben dazu beigetragen, dass dieses auf Inklusion und Vielfältigkeit setzende Projekt jetzt realisiert wird. "Wenn es glatt läuft, dann ist bereits im Spätsommer alles fertig", freut sich Thomas Adamczewski, Pressesprecher des SC Frintrop. "Alles...

  • Essen-Borbeck
  • 20.01.22
  • 1
  • 1
Sport
Mit dem Kunstrasenfeld geht es los. Seine Fertigstellung ist für den Spätherbst geplant. Aber auch die Arbeiten zum Bürgerpark könnten bereits in diesem Jahr beginnen, wenn alles glatt läuft.
2 Bilder

Kunstrasenfeld macht den Anfang - Bürgerpark entsteht im zweiten Bauabschnitt
Endlich: Jetzt wird gebaut am Schemmannsfeld

Werner Engels und seine Mitstreiter haben einen langen Atem bewiesen. Doch ihr Einsatz hat sich gelohnt. Jetzt ist auf dem Gelände des SC Frintrop am Schemmannsfeld offiziell der symbolische Spatenstich für den Umbau der Anlage erfolgt. Aus dem Fußballplatz soll langfristig eine moderne inklusive Sportanlage mit angeschlossenem Bürgerpark werden. von Christa Herlinger Lange haben die Frintroper um die Finanzierung ihrer ungewöhnlichen Idee kämpfen müssen. Jetzt kann gebaut werden. Im ersten...

  • Essen-Borbeck
  • 07.08.20
Ratgeber
Pfarrer Fritz Pahlke, Kita-Leiterin Annegret Mulisch und Kirchmeister Jörg Thiede feiern gemeinsam mit Kindern und ihren Familien Richtfest.
2 Bilder

Kita Zugstraße investiert in die Zukunft und baut U3-Betreuung aus

Richtfest an der Zugstraße. Dort wird die U3-Betreuung ausgebaut. Dafür müssen neue Räume her. Der Anbau entsteht derzeit auf dem Kita-Gelände. Die Arbeiten an der Zugstraße sind in vollem Gang. Nach den Sommerferien sollen die U3-Kids an der Zugstraße Einzug halten. Insgesamt entstehen 18 Betreuungsplätze für U3-Kinder. Die Nachfrage ist groß, der Bedarf in der Betreuung hat sich in den letzten Jahren deutlich verändert. „Wir haben über 90 Anmeldungen erhalten“, so Kita-Leiterin Annegret...

  • Essen-Borbeck
  • 29.05.15
Ratgeber
3 Bilder

127 neue Pflegeplätze entstehen in Borbeck

Jetzt wird gebaut. Mit dem 1. Spatenstich für das „Haus St. Maria Immaculata“ ist in dieser Woche ein neues Kapitel in der Versorgung von pflegebedürftigen Menschen im Großraum Borbeck aufgeschlagen worden. Der Ersatzneubau, der an der Stelle der inzwischen abgerissenen Kirche gleichen Namens errichtet wird und der Anfang 2016 bezugsfertig sein soll, bietet 127 Menschen eine stationäre Vollversorgung. „Das Projekt ist für den Stadtteil ungeheuer wichtig“, erklärte Georg Gal, Geschäftsführer der...

  • Essen-Borbeck
  • 29.07.14
  • 1
Politik
Auf der Dilldorfer Höhe fand der Spatenstich für die erste Klimaschutzsiedlung in Essen statt.
4 Bilder

Spatenstich für erste Klimaschutzsiedlung in Essen

„Das Land Nordrhein-Westfalen hat mit seinem Aufruf zum Bau von '100 Klimaschutzsiedlungen’ bundesweite Maßstäbe gesetzt“, betonte Klimaschutzminister Johannes Remmel Anfang der Woche in Kupferdreh beim ersten Spatenstich für die „Klimaschutzsiedlung“ auf der Dilldorfer Höhe. „Das Leitmotiv der Landesregierung ist dabei: Nicht reden, sondern handeln. Die Kombination aus Energieeffizienz und der Nutzung erneuerbarer Energien bietet hervorragende Chancen für den Klimaschutz und schafft zudem...

  • Essen-Ruhr
  • 05.05.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.