Sperrung

Beiträge zum Thema Sperrung

Blaulicht
Während der Bearbeitung des Unfalls sind zwei Fahrspuren gesperrt.

Unfall auf der A40 bei Heißen
Fahrspuren mussten gesperrt werden

Am heutigen Dienstagmorgen, gegen 8.45 Uhr wurde die Feuerwehr Mülheim zu einem Verkehrsunfall auf der Autobahn A40 alarmiert. Im Bereich der Hardenbergbrücke, in Fahrtrichtung Essen, kam es zu einem Auffahrunfall zwischen zwei Autos. Dabei wurden beide Fahrer leicht verletzt. Die verletzten Personen wurden durch den Rettungsdienst behandelt und in ein Mülheimer Krankenhaus transportiert. Die Kräfte der Feuerwehr sicherten die Unfallstelle ab und stellten den Brandschutz sicher. Dafür...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 21.01.20
LK-Gemeinschaft
V.l. Ulrich Turck (Mitglied des Kuratoriums), Martin Große-Kracht (Vorstand der ATEGRIS), Prof. Dr. Heinz Klinkhammer (Vorsitzender des Kuratoriums), Nils B. Krog (EKM-Geschäftsführer und Vorstandsvorsitzender der ATEGRIS), Wilfried Cleven (1. Stellvertretender Vorsitzender des Kuratoriums), Arndt Heyermann (Leiter Planen und Bauen der ATEGRIS)

215 neue Parkplätze am Evangelischen Krankenhaus Mülheim
Parkhaus ist eröffnet

Nach sieben Monaten Bauzeit wird das Parkhaus in der Schulstraße am Evangelisches Krankenhaus Mülheim (EKM) in Betrieb genommen. Die zusätzlichen 215 Stellplätze werden die Suche nach einem Parkplatz im Viertel erleichtern. Das Parkhaus ist das ganze Jahr rund um die Uhr geöffnet. Einige der Stellplätze sind für Mitarbeitende des Krankenhauses sowie Mieter des neuen Ärztehauses reserviert. Rund 100 Plätze stehen Patienten und Besuchern zur Verfügung. „Wir wissen, dass die Parkplatzsituation...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 06.11.19
Ratgeber

Anschlussstelle Winkhausen betroffen
Sperrung von A40-Auffahrten

Ab dem kommenden Montag, 7. Oktober, werden um 9 Uhr für die Dauer von zwei Wochen die Ausfahrten der A40 an der Anschlussstelle Mülheim-Winkhausen gesperrt. Dort wird bis zum 20. Oktober die Fahrbahn auf der Brücke Aktienstraße, die über die Autobahn hinweg Schönebeck mit Mülheim verbindet, saniert. Die Umleitungen sind jeweils mit dem „roten Punkt“ markiert. Innerhalb der kommenden zwei Wochen wird jeweils eine Woche auf je einer Hälfte der Brücke gebaut. Deshalb sind dort auch die...

  • Essen-Borbeck
  • 02.10.19
Blaulicht
2 Bilder

A40 wurde Sonntag gesperrt
Zwei Unfälle beschäftigten Mülheimer Feuerwehr

Kurz nach 11 Uhr wurde der Leitstelle Mülheim am Sonntag, 29. September, ein Verkehrsunfall in der Autobahnausfahrt Dümpten der A40 in Fahrtrichtung Essen gemeldet. Die Rettungskräfte fanden einen auf dem Dach liegenden Wagen im Grünstreifen der Autobahnabfahrt vor. Der Fahrer konnte sich glücklicherweise selbstständig und leicht verletzt aus dem Fahrzeug befreien. Er wurde vom Rettungsdienst untersucht und zur weiteren Abklärung in ein Krankenhaus transportiert. Die Feuerwehr sicherte die...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 30.09.19
LK-Gemeinschaft
Projektingenieur Boris Schönfeld und Projektleiter Mehmet Catikkas (v.l.) vor der neuen Eisenbahnbrücke über den Ruhrkanal zwischen Duisburg und Mülheim. „Wir liegen voll im Zeitplan“, freuen sich beide. 
Fotos: Hannes Kirchner
9 Bilder

Die Bahn- und Straßensperrungen zwischen Duisburg und Mülheim haben bald ein Ende
Ein „Millionen-Koloss“ schleicht zum Ziel

„Das Wochenende hatte es in sich. Nach der Anspannung ist jetzt ein bisschen Entspannung eingetreten. Wir liegen voll im Zeitplan.“ Mehmet Catikkas, Projektleiter des gigantischen Neubaus der Eisenbahnbrücke über den Ruhrschiffahrtskanal, ist mehr als zufrieden. Die 134 Meter lange und gut 1.500 Tonnen schwere Stahlbrücke ist in ihrer Endposition, auf den Millimeter genau verankert. Zurzeit laufen die abschließenden Arbeiten an und auf der Brücke, in deren Neubau die Deutsche Bahn gut 30...

  • Duisburg
  • 20.08.19
  •  1
Blaulicht
Auf der A40 überschlug sich ein BMW mit zwei Insassesn, die dabei verletzt wurden.

Sonntag war für die Feuerwehr kein Ruhetag
Zwei schwere Verkehrsunfälle mit vier Verletzten

Am Sonntagmittag, 18. August, gegen 14 Uhr meldeten mehrere Anrufer über die Notrufnummer 112 der Leitstelle der Feuerwehr Mülheim an der Ruhr einen Verkehrsunfall auf der Bundesautobahn 40 in Höhe der Auffahrt Friesenstraße. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte stand ein stark demolierter Personenwagen auf der linken Spur an der Betonmittelleitplanke. Die zwei verletzten Insassen hatten das Fahrzeug bereits verlassen. Zeugen berichteten, dass der Wagen ins Schleudern geraten war und sich...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 19.08.19
LK-Gemeinschaft
Insgesamt 22 Kilometer neue Schienen verlegt die Deutsche Bahn in den Sommerferien. Foto: DB

Bahn sperrt Strecke wegen umfangreicher Bauarbeiten vom 13. Juli bis 25. August
Mülheim wieder abgekoppelt

Man hat sich beinahe schon daran gewöhnt: Auch in diesem Sommer wird Mülheim vom Bahnverkehr abgekoppelt. Vom 13. Juli bis zum 25. August stoppt die Deutsche Bahn den Verkehr zwischen den Hauptbahnhöfen Essen und Duisburg. Erneut sollen umfangreiche Baumaßnahmen durchgeführt werden. Auch vor und hinter den gesperrten Bereichen wird gebaut. Zwischen Bochum-Wattenscheid und Düsseldorf-Flughafen erstreckt sich die gesamte Baumaßnahme. In Zahlen: 150.000 Meter neue Kabel, 129 neue Signale, 22...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 15.06.19
Blaulicht

Straße gesperrt
Busunfall mit Verletzten

Am heutigen Montagmittag, 15. April, kam es gegen 14.09 Uhr auf der Straße Ruhrufer, kurz nach der Einmündung zum Mühlenberg, in Fahrtrichtung Saarn zu einem Busunfall mit mehreren Verletzten. Der Busfahrer musste aus ungeklärter Ursache eine Vollbremsung durchführen. Durch die abrupte Bremsung zogen sich mehrere Personen im Bus leichte Verletzungen zu. Die Feuerwehr war wenige Minuten nach der Alarmierung mit zwei Rettungswagen und einem Notarzt vor Ort. Durch den Rettungsdienst der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 15.04.19
Ratgeber

Temporäre Sperrungen
medl saniert Kanal in der Kaiserstraße

Am Montag, 11. März, hat medl mit den Kanalbauarbeiten in der Kaiserstraße begonnen, welche voraussichtlich viereinhalb Monate andauern werden. Die Bauarbeiten starten im Einmündungsbereich der Adolfstraße und erstrecken sich bis zur Paul-Essers-Straße. Umleitungen und temporäre SperrungenUm die Arbeiten sicher durchführen zu können, wird die Baumaßnahme als Wanderbaustelle ausgeführt. Zusätzlich wird die rechte, stadteinwärts führende Fahrspur der Kaiserstraße im jeweiligen Bauabschnitt...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 12.03.19
Ratgeber

Brücke über dem Ruhrschifffahrtskanal wird repariert
Sperrung der L140 - Ruhrorterstraße

Derzeit wird die Brücke im Zuge der A40 über dem Ruhrschifffahrtskanal und über die L140-Ruhrorter Straße Instand gesetzt. Die Verstärkungsarbeiten an den Stegen der Hohlkästen werden von Gerüsten aus durchgeführt. Um die Gerüste an der Unterseite des Bauwerks umzubauen, müssen die L140 und der parallel verlaufende Rad- und Gehweg zwischen Akazienallee und Carl-Benz- Straße gesperrt werden. Die Regionalniederlassung Ruhr sperrt von Montag , 14. Januar, um 11 Uhr bis Dienstag, 15. Januar, um...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 11.01.19
Blaulicht
Die Fahrerin des Unfallwagens kam mit einem Schrecken davon.

Verkehrsunfall auf der A 40
Auto prallt gegen Leitplanke

Am Sonntagmorgen, 25. November, meldete ein Autofahrer gegen 10 Uhr der Feuerwehr Mülheim einen Verkehrsunfall auf der Autobahn A40 in Fahrtrichtung Essen. Aus noch ungeklärter Ursache war ein Personenwagen zwischen der Auffahrt Winkhausen und der Hardenbergbrücke ins Schleudern geraten und in den Graben gefahren. Daraufhin wurden umgehend der Hilfeleistungszug, ein Rettungswagen und der Notarzt zur Unfallstelle entsandt. Vom Graben aus hatte der Wagen alle Fahrbahnen überquert und war gegen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 26.11.18
Blaulicht
Wolfgang Fischer und Kerstin Kunadt von der Stadtverwaltung an der Baugrube.
2 Bilder

Montag nachmittag soll Sperrung aufgehoben werden
Keine Bombe auf der Zeppelinstraße

Seit Montag ist die Verkehrsführung in Holthausen noch unübersichtlicher: Aufgrund eines Bombenverdachtes musste zusätzlich zu dem Bereich, der für die Umbauarbeiten der Oppspringkreuzung nur eingeschränkt befahrbar ist, die Zeppelinstraße ab der Kreuzung Holthauser Höfe/Steinknappen Richtung Flughafen komplett gesperrt werden. Rund 60 Meter hinter der Kreuzung wurde eine Bombe mitten unter der Straße vermutet. Am Mittwochvormittag um 11 Uhr gab es Entwarnung: Dort liegt in eineinhalb Meter...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 07.11.18
  •  1
Überregionales
Projektleiter Ralf Grunert geht davon aus, dass der Individualverkehr wesentlich früher als angedacht über die neue Thyssenbrücke fließen wird.
Foto: PR-Fotografie Köhring/SH
2 Bilder

Ralf Grunert: „Wir machen richtig Tempo“ - Autos fahren wohl früher als geplant über die neue Thyssenbrücke

„Spätestens im Mai nächsten Jahres ist das Mammutprojekt komplett abgeschlossen und der gesamte Verkehr fließt wieder uneingeschränkt über die neue Brücke“. Sagte der zuständige städtische Dezernent Peter Vermeulen am Rande des Abrisses der alten Thyssenbrücke in der letzten Woche (der Lokalkompass berichtete). Sechs Monate kein Autoverkehr über den Gleisen in Styrum?  „Wir wollen den Bürgern nichts versprechen, was wir vielleicht nicht halten können.“ Ralf Grunert, verantwortlicher...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 23.10.18
Überregionales
Der größte Teleskopkran Europas war bei der jetzt erfolgten Demontage der Mülheimer Thyssenbrücke im Einsatz.    Fotos (22): PR-Fotografie Köhring/SH
22 Bilder

„Monsterkran“ vollendet Brückendemontage - Die alte Thyssenbrücke ist endgültig Mülheimer Geschichte

Die Zeit der schlaflosen Nächte dürften wohl vorbei sein.“ Horst Chluba, Leiter des Amtes für Verkehrswesen und Tiefbau, lächelte und atmete tief durch, als die Einzelteile der tonnenschweren alten Thyssenbrücke in Mülheim über den Bahnstrecke Essen-Duisburg am Donnerstag Stück für Stück von Europas größtem Teleskopkran abgehoben wurden. Viele Vertreter von Stadt, Deutscher Bahn, Medien und zahlreiche „Sehleute“ ließen sich das Schauspiel nicht entgehen. Funken flogen, roter Rauch stieg auf,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 19.10.18
  •  1
Überregionales
Nur knapp 20 Jahre stabilisierten die Stabbögen die marode Thyssenbrücke. Fotos (2): PR-Foto Köhring/SC
2 Bilder

Zerlegung der Thyssenbrücke in vollem Gange

Die Stabbögen der Thyssenbrücke wurden keine 20 Jahre alt. Erst 1999 waren sie zur Entlastung des Stahlfachwerkes montiert worden. Am gestrigen Dienstag, 16. Oktober, hob ein Kran die Elemente wieder ab. Am morgigen Donnerstag geht es der 1909 erbauten Querung der Eisenbahnstrecke Essen-Duisburg vollends an den Kragen. Am heutigen Mittwoch, 17. Oktober, wird ein700-Tonnen-Telekopkran in Stellung gebracht, der neben  dem Gleis in Fahrtrichtung Duisburg geparkt wird. Ein weiterer 80 Tonnen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 17.10.18
  •  1
Natur + Garten
3000 Quadratmeter Wiese standen an der Ruhr in Flammen. Fotos (2): Feuerwehr
2 Bilder

"Hirnverbrannt": Flächenbrand an der Ruhr - Auslöser Einweggrill

Am Mittwoch kam es zu einem buchstäblich "hirnverbrannten Verhalten" an der Ruhr. Gegen 16.45 Uhr an diesem Tag wurde der Leitstelle der Berufsfeuerwehr ein Flächenbrand auf einer Wiese im Bereich der Raffelbergbrücke gemeldet. Schon auf der Anfahrt war eine starke Rauchentwicklung sichtbar. Vor Ort stellten die Einsatzkräfte fest, dass Gräser zwischen dem Wasserkraftwerk Raffelberg und der Ruhr auf einer Fläche von circa 3000 Quadratmetern in Brand geraten waren. Durch den Einsatz...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 26.07.18
  •  2
  •  3
Überregionales
Aufwendige Belüftungsmaßnahmen waren notwendig, um die betroffenen Bereiche wieder rauchfrei zu bekommen

Sperrung der Aktienstraße wegen brennender Aktenordner

Am Donnerstagmorgen gegen acht Uhr wurde die Berufsfeuerwehr Mülheim zu einem Einsatz im Bereich der Aktienstraße alarmiert. Eine Anruferin hatte Brandgeruch und teils verrauchte Bereiche in einem Verwaltungsgebäude registriert Daraufhin wurden unter dem Einsatzstichwort "Bürogebäudebrand" die beiden Löschzüge der Berufsfeuerwehr aus Broich und Heißen, der Führungsdienst, zwei Rettungswagen, ein Notarzteinsatzfahrzeug sowie weitere Sondereinsatzfahrzeuge zur Einsatzstelle entsandt. Durch...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 13.07.18
Natur + Garten
Schon vor 50 Jahren waren der Rhein-Ruhr-Hafen und die Schleuse Raffelberg für die Firma Siemens „das Tor zur Welt“. Hier wird 1968 ein Siemens-Konverter verladen. Foto: Stadtarchiv

Hafen-Anbindung gesichert - Schleusensperrung verhindert: Sanierungsmaßnahmen an der Raffelbergschleuse

Mit Besorgnis hatten Oberbürgermeister Ulrich Scholten und Mülheims Wirtschaftsförderer Jürgen Schnitzmeier eine Mitteilung des Bundesverbandes der Deutschen Binnenschifffahrt Ende Mai zur Kenntnis genommen, wonach dringende Sanierungsmaßnahmen an der Duisburger Ruhrschleuse und der Mülheimer Raffelbergschleuse nicht durchgeführt werden könnten. Sogar eine Außerbetriebnahme wurde befürchtet. „Damit wäre die Ruhr in diesem Abschnitt nicht mehr schiffbar“, skizzierte OB Scholten das Szenario....

  • Mülheim an der Ruhr
  • 10.07.18
Ratgeber

Fahrbahn auf der Aktienstraße eingebrochen - Straßenbahnverkehr eingestellt

Auf der Aktienstraße im Bereich der Hausnummer 114 ist am Dienstagnachmittag in der Gleistrasse die Fahrbahn eingebrochen. Aus Sicherheitsgründen wurde der Fahrbetrieb der Ruhrbahn auf der Linie 104 eingestellt und der Bereich um die Einsturzstelle abgesperrt. Es fahren Ersatzbusse. Der Individualverkehr wird über die äußeren Fahrspuren beziehungsweise den Parkstreifen geführt. Die Ursachenprüfung läuft. Denkbar sind etwa eine Bergsenkung oder eine Unterspülung.

  • Mülheim an der Ruhr
  • 19.06.18
  •  1
Ratgeber

Sperrung der L140 - Verbindungen von und auf die Autobahn A40 bleiben erhalten

L140/A40 – Sperrung der Ruhrorter Straße zwischen Carl-Benz-Straße und Akazienallee Die Regionalniederlassung Ruhr von Straßen.NRW sperrt von Freitag, 13. April 2018, um 20 Uhr bis Montag, 16. April 2018,  um 5 Uhr die L140 – Ruhrorter Straße zwischen der Carl-Benz-Straße und der Akazienallee.Die Verbindungen von und auf die Autobahn A40 über die Carl-Benz Straße bleiben während dieser Zeit erhalten. Umleitungsstrecken werden eingerichtet: Der Verkehr aus Mülheim in Richtung...

  • Duisburg
  • 09.04.18
  •  1
  •  1
Politik
Gerd Matsche von der DB Netz AG, OB Ulrich Scholten und Projektleiter Ralf Grunert (v.l.) machten sich ein Bild von den planmäßigen Arbeiten an der neuen Thyssenbrücke.    Fotos: PR-Fotografie Köhring
11 Bilder

Erstbesteigung in schwindelnder Höhe - Stadt und Bahn freuen sich über die reibungslosen Arbeiten an der neuen Thyssenbrücke

„Wir sind voll im Zeitplan und haben Verzögerungen im Vorfeld aufgeholt.“ Ralf Grunert, städtischer Projektleiter für den Neubau der Mülheimer Thyssenbrücke hat bei einer „Erstbesteigung“ der neuen, Konturen annehmenden, Brücke verdeutlicht, dass die derzeitige Sperrung der Bahnstrecke zwischen Essen und Duisburg optimal genutzt werde.  Von zahlreichen Stadt-, Bahn- und Medienvertreter begleitet, ließen es sich Oberbürgermeister Ulrich Scholten und Gerd Matschke, verantwortlicher Projektleiter...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 03.04.18
  •  1
Ratgeber
Um neben der alten Thyssenbrücke (Foto) in Mülheim-Styrum die neue fertigzustellen, muss die Strecke komplett gesperrt werden.
3 Bilder

Deutsche Bahn sperrt in Osterferien die Strecke zwischen Duisburg und Essen - Baumaßnahmen an der neuen Thyssenbrücke sind ein wichtiger Grund

Ein Baustellen-Marathon der Bahn sorgt dafür, dass Mülheim in den bevorstehenden Osterferien, aber auch in den diesjährigen Herbstferien nicht angefahren wird. Der gesamte Schienenverkehr zwischen Essen, Mülheim und Duisburg kommt in diesen Zeiträumen zum Erliegen. Neben parallel laufenden Gleis-, Strecken- und Stellwerksarbeiten sind insbesondere die Baumaßnahmen an der Thyssenbrücke in Styrum Grund für die zu erwartenden erheblichen Einschränkungen. Durch unsere Stadt wird von Freitag,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 16.02.18
Ratgeber

Steinknappen gesperrt

Die RWW Rheinisch-Westfälische Wasserwerksgesellschaft repariert aktuell einen Rohrbruch in der Straße Steinknappen Höhe Hausnummer 74. Während der Arbeiten, die etwa bis Freitag gegen Mittag dauern werden, ist die Durchfahrt für den Verkehr nicht möglich. Eine Umleitung ist eingerichtet und erfolgt über den William-Shakespare-Ring. Für die unvermeidlichen Beeinträchtigungen bittet RWW um Verständnis

  • Mülheim an der Ruhr
  • 23.01.18
Ratgeber
Am Nachmittag kurz vor Feierabend Foto von Stau Zufahrt A40 Heißen.

Mülheim steht im Stau - Update: "Weseler" am Freitagmorgen wieder frei

Wer im zurzeit durch Mülheim fahren muss, erlebt ständige Staus. Verschärft wird die Situation seit gestern durch zwei Vorfälle.  Im Kreuzungsbereich Oberhausener Straße mit der A40 sind seit gestern die Ampeln ausgefallen. Der Grund ist ein defektes Steuerungsgerät. „Da es hierfür keine Ersatzteile mehr gibt, wurde ein neues Gerät bestellt“, so Stadtsprecher Volker Wiebels. „Lieferzeit zirka eine Woche“. Um gefährliche Verkehrssituationen zu vermeiden, wurde eine der beiden...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 06.12.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.