St. Josef Schützenbruderschaft Haldern

Beiträge zum Thema St. Josef Schützenbruderschaft Haldern

Kultur
Ulrich Uebbing, der neue Halderner König wurde mit viel Jubel in das Festzelt getragen.
2 Bilder

Schützenfest Haldern
Ulrich Uebbing ist neuer König in Haldern

Es bleibt in der Familie Am letzten Wochenende feierte die St. Josef Schützenbruderschaft ihr Schützenfest. In diesem Rahmen fand auch das große Bezirkspreisfahnenschwenken statt. Nur 52 Schuss benötigten die Königsbewerber Gerald Oostendorp und Ulrich Uebbing, Punkt 13:18 Uhr stand der neue König im Lindendorf fest. Ulrich Uebbing vom 11. Zug übernahm den Thron von seinem zukünftigen Schwiegersohn Nils Peters. Seine Tochter Judith war im vergangenen Jahr Königin. Jetzt übernimmt Ehefrau...

  • Rees
  • 01.10.19
Vereine + Ehrenamt
Der neue König Nils Peters hat seine Freundin Jutta Uebbing zu seiner Königin gewählt. (Foto: Jens-Uwe Wachter-Storm)

Munition statt Wasser

Feuerwehrmann Nils Peters wurde Jubiläumskönig - Kaiser wurde Theo Kersting Am letzten Wochenende veranstalteten die Halderner Schützen nicht nur ihr jährliches Schützenfest, gleichzeitig feierte der 1593 gegründete Verein das 425-jährige Jubiläum der St.-Josef-Schützenbruderschaft. Die 756 Mitglieder hatten mehr als 500 Gäste aus den zwölf Schützenvereinen im Umkreis von Rees, so wie vier Musikzüge zum gemeinsamen Festakt auf den Sportplatz und später ins Festzelt eingeladen. Der...

  • Rees
  • 17.07.18
Vereine + Ehrenamt
Foto: Dirk Kleinwegen
2 Bilder

Plötzlich war der Vogel weg

Viele Informationen und lustige Anekdoten über die Halderner Schützen Die St. Josef Schützen aus Haldern haben sich zum 425-jährigen Jubiläum ein besonderes Geschenk gemacht: eine neue Chronik. Letzten Sonntag konnte der erste Brudermeister Manfred Daleske vor ehemaligen und aktuellen Schützenkönigen das 192 Seiten starke Buch präsentieren. Zum diesjährigen Jubiläum - 1593 wurde die Schützenbewegung in Haldern erstmalig erwähnt - hatte der Vorstand entschieden, die 25 Jahre alte Chronik...

  • Rees
  • 14.03.18
Vereine + Ehrenamt
Reinhard und Dorothee Tiemann regieren die Haldern St. Josef Schützen.

Reinhard Tiemann ist Halderner Schützenkönig 2012

Wer König werden will, der muss schon Nehmerqualitäten haben, besonders war was Wetter anbelangt. Diese Eigenschaften stellten am Montag Mittag Mike Ueffing und Reinhard Tiemann unter der Aufsicht von Schießmeister Michael Jansen und Brudermeister Manfred Daleske unter Beweis: Diese beiden Bewerber um die Königswürde 2012 der St. Josef Schützenbruderschaft Haldern hatten sich registrieren lassen. Bevor aber der zähe Rest des bis dahin schon ordentlich gerupften Vogels zum Abschuss frei gegeben...

  • Rees
  • 11.07.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.