St. Martin

Beiträge zum Thema St. Martin

Vereine + Ehrenamt

Start an der Wittenbrinkschule
Martinszug in Wulfen

Der diesjährige Martinsumzug in Wulfen findet am Freitag, 15. November statt, setzt sich ab 17.45 Uhr von der Wittenbrinkschule, Großer Ring 73 aus in Bewegung und führt in Begleitung von St. Martin und der Blasmusik Wulfen über die Straßen Großer Ring - Wittenbrink - Frankenstraße – Großer Ring. Auf dem Schulhof der Wittenbrinkschule wird dann das Martinsfeuer entzündet und das Martinsspiel dargestellt. Für Ordnung und Sicherheit der Teilnehmer sorgen Eltern, Feuerwehr und Polizei. Die...

  • Dorsten
  • 13.11.19
Vereine + Ehrenamt
Beim Lichterfest war auch der Förderverein der Grundschule Deuten vertreten.
2 Bilder

St. Martin zu Besuch in Deuten
Förderverein der Grundschule Deuten beim Lichterfest

Beim Lichterfest war auch der Förderverein der Grundschule Deuten vertreten – Dorstens kleinster Grundschule und gleichzeitig die einzige öffentliche Grundschule mit jahrgangsübergreifendem Lernen. Die Besucher des Lichterfestes durften sich über leckere Kartoffelsuppe und heißen Kakao ebenso freuen wie über selbstgebastelte Glückslichter von den Kindern der Übermittagsbetreuung – ebenfalls ein besonderes Konzept in Deuten und ins Leben gerufen vom Förderverein der Schule. Freuen durften...

  • Dorsten
  • 13.11.19
Kultur

Mit Geschwistern und Eltern durch Barkenberg
Martinszug der Grünen Schule

Der diesjährige Martinszug der Grünen Schule Barkenberg startet am Freitag, 8. November, um 18.00 Uhr vom Marktplatz am Gemeinschaftshaus Wulfen. Die Kinder ziehen klassenweise, flankiert von ihren Eltern, musikalisch unterstützt von einer Bläserklasse der Gesamtschule, begleitet von den Jugendlichen der Freiwilligen Feuerwehr über den Napoleonsweg zur Wiese vor der Grünen Schule. Dort wird die Martinslegende vorgelesen, gespielt und gemein­sam werden Martinslieder gesungen. Im...

  • Dorsten
  • 17.10.19
Überregionales
Die Kinder basteln eifrig, damit am 11. November die Laternen fertig sind. Foto: Dabitsch
19 Bilder

Foto der Woche: St. Martin und die Laternenumzüge

In diesen Tagen wird in vielen Kitas und Grundschulen eifrig gebastelt, denn die Laternen müssen fertig werden. Rund um den 11. November finden vielerorts wieder St.-Martins-Umzüge statt. Damit gedenken die Menschen dem Heiligen Martin, dem dritten Bischof von Tours. Auch dank des Martinsfestes, der Martinsgans und der Laternenumzüge ist er einer der bekanntesten Heiligen in der Katholischen Kirche, wird aber auch in der evangelischen, orthodoxen und anglikanischen Kirche verehrt. Martin...

  • Velbert
  • 04.11.17
  •  8
  •  17
Kultur
Die Gans ist seit Jahrtausenden ein beliebtes Nutztier. Foto: Archiv
2 Bilder

Martinsgans: Roms Rettung und Bauers Abgabe

Die spannende Kulturgeschichte der Gans - oder warum wir zu St. Martin Gänsebraten essen Langer Hals, dicker Po: Jedes Kind kennt die Gans, sei es aus dem Märchenbuch, vom Besuch auf dem Bauernhof oder am Stadtteich, oder als leckeres Festessen vor oder zu Weihnachten. Tatsächlich begleitet uns die Hausgans schon eine ganze Weile - aber was hat sie mit Sankt Martin zu tun? Tatsächlich beginnt die Kulturgeschichte der Gans schon bei den Alten Ägyptern vor rund 4000 Jahren, wo sie bereits...

  • Haltern
  • 15.11.16
  •  2
  •  1
Überregionales
9 Bilder

Hunderte beim traditionellen Martinsumzug in Barkenberg

Am Freitag fand bereits im 45 Jahr der St. Martinsumzug in Barkenberg statt. Seit den Anfängen der Neuen Stadt im Jahre 1969 gibt es nun immer passend zum Martinstag einen Laternenumzug für die Grünschüler des Stadtteils. In diesem Jahr marschierten mehrere hundert Kinder mit ihren selbst gebastelten Laternen und Erwachsende vom Wulfener Markt über den Napoleonsweg bis hin zur Grünen Schule mit. Begleitet wurde der Zug von Sandra Kötters hoch zu Pferde, als weibliche Martin. Vor der...

  • Dorsten
  • 10.11.14
Überregionales
15 Bilder

St. Martin wird in Wulfen weiblich

Eine lange Tradition ging beim Wulfener Martinsfest zu Ende. In zwei Jahrzehnten spielte Heinrich Pettenpohl die Figur des Sankt Martin insgesamt 16 Mal. Zusammen mit seinem Pferd verlieh er dem Martinsumzug eine ganz besondere Atmosphäre. Durch seine Offenheit und Zugewandtheit, insbesondere den Kindern gegenüber, lies er jedes Mal aufs Neue hunderte von Kinderaugen leuchten. Hoch zu Ross verkörperte Heinrich Pettenpohl die Figur des Martin täuschend echt. Auch in diesem Jahr, war der...

  • Dorsten
  • 19.11.13
Überregionales
16 Bilder

Sankt Martinsumzug begeisterte mit toller Aufführung

Am Freitagabend zog Sankt Martin unter Begleitung von vielen hundert glänzenden Kinderaugen hoch zu Ross durch Wulfen. Der traditionelle Martinsumzug wurde von der Schulpflegschaft der Wittenbrink Grundschule organisiert und lockte neben allen Grundschülern auch jede Menge Geschwisterkinder und Kindergartenkinder zum Schützenfestplatz am Großen Ring. Von hier aus zog der Laternenumzug samt Blasmusik auf einer großen Runde durchs Dorf bis hin zum Ausgangspunkt. Selbst die Kleinsten hatten...

  • Dorsten
  • 19.11.12
Überregionales
Und wieder geht eine ereignisreiche Woche zu Ende.

Friday Five: Folklore, Skandale und Emotionen

Manche Dinge geschehen jedes Jahr aufs Neue, sind aber immer wieder ein Anlass zur Freude. Dazu gehörte diese Woche zum einen der alljährliche der Beginn der närrischen Jahreszeit, bekannt als Karneval, bekannt als Hoppeditz Erwachen. Ähnlich vielfach dokumentiert wurden auch dieses Jahr die Martinszüge, die unsere Community Jahr für Jahr mit schöneren Lichtern schmücken. Ort für Ort, und doch alles im Blick - typisch Lokalkompass. Ungewöhnlich fanden wir, dass in Krefeld jüngst ein "frei...

  • Essen-Süd
  • 16.11.12
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Grundschulen veranstalten St. Martins-Umzüge in Wulfen, Deuten und Barkenberg

Wie bereits in den letzten Jahren feiern die Grundschulen in Wulfen, Deuten und Barkenberg wieder jeweils ein Martinsfest. In diesem Zusammenhang führen sie auch den traditionellen St. Martinsumzug durch. Bei der Wulfener Wittenbrinkschule findet dieser am Freitag den 16.11.2012 statt. Gegen 17.30 Uhr beginnt der Umzug und führt vom Schulhof ausgehend über die Strassen: Großer Ring, Wittenbrink, Frankenstrasse und zurück über den Großen Ring. Im Anschluss daran wird auf dem Schützenfestplatz...

  • Dorsten
  • 26.10.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.