Täter

Beiträge zum Thema Täter

Blaulicht
Einer 82-jährigen wurde von Unbekannten Tätern die Handtasche geraubt.

Brieftasche mit wichtigen Dokumenten wurde gestohlen
Seniorin wurde die Handtasche geraubt

Am Donnerstag gegen 9.15 Uhr überfielen Unbekannte eine ältere  Dame, die zu Fuß auf dem Carl-Schultze-Damm in Richtung Haagstraße entlang ging. Der 82-Jährigen waren zuvor vier Unbekannte entgegen gekommen, die alle mit  einer Maske bekleidet waren. Nachdem die Gruppe an der Moerserin vorbeigelaufen war, kam einer der Unbekannten zurück und entriss der Frau die Tasche. Diese stürzte und verletztesich leicht. Die Tasche konnte später im Bereich der Filderstraße in einem...

  • Moers
  • 28.08.20
Blaulicht
Ein 30-Jähriger wurde von vier Männern attackiert.

Flucht in ein Wohnhaus unterbrach die Täter
30-Jähriger von vier Männern attackiert

Ein 30-jähriger Mann aus Rheinberg wurde am Donnerstagabend (23. August) von vier Männern an der Ecke Ahornstr./Erlenstr. abgepasst und angesprochen. Der Wortführer machte dem Angesprochenen Vorhaltungen bezüglich seiner Schwester. Kurz darauf schlug ihmdiese Person mit der Faust ins Gesicht. Eine zweite Person schlug dann von hinten auf den Geschädigten ein und soll dann ein Messer gezogen haben, worauf der 30-Jährige in das nächstgelegene Haus, dessen Türe offen stand, flüchtete. Die...

  • Rheinberg
  • 14.08.20
  • 1
Blaulicht
Am Montagabend randalierte ein 50-jähriger Moerser in einer Gaststätte. Bei dem Polizeieinsatz wurde ein Beamter verletzt.

50-Jähriger randalierte und verletzte Polizeibeamten
Strafverfahren eingeleitet

Am Montagabend gegen 18.10 Uhr randalierte ein 50-Jähriger ausMoers in einer Gaststätte am Hanns-Dieter-Hüsch-Platz, pöbelte und beschimpfte die Gäste und das Personal. Den gerufenen Polizeibeamten gegenüber verhielt er sich aggressiv undwidersetzte sich deren Anweisungen. Als er versuchte, die Polizisten zu schlagen, mussten ihm Handfesseln angelegt werden. Auch während die Beamten den Mann zur Wache brachten, schlug er nach ihnen und stieß Beleidigungen aus.Ein 26-jähriger Polizist...

  • Moers
  • 16.06.20
Blaulicht
Aus einem parkenden LKW sind zwei Paletten USB-Flash-Speicher gestohlen worden. Die Polizei sucht Zeugen, die etwas beobachtet haben könnten.

Diebe erbeuteten aus einem LKW zwei Paletten USB-Flash-Speicher
Diebstahl auf einem Rastplatz

Ein 27-jähriger Lkw-Fahrer aus Raliwka (Ukraine) bemerkte heute morgen gegen 4.25 Uhr drei Unbekannte, die sich an seinem Kleintransporter zu schaffen machten. Er selber hatte auf Grund der Lenk- und Ruhezeiten in seinem Fahrzeug auf dem Autobahnrastplatz Dong (A 57, Fahrtrichtung Köln) genächtigt.  Als er ausstieg sah er, wie die Unbekannten von seinem Fahrzeug aus in einen Kleintransporter mit Kastenaufbau stiegen, der neben seinem Fahrzeug parkte.  Anschließend fuhr der Kleintransporter...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 08.05.20
Blaulicht
Die Polizei in Kamp-Lintfort sucht einen unbekannten Täter, der bei vier Banken unrechtmäßig Geld abgehoben hat.

Polizei sucht Täter, der unrechtmäßig  Geld am Automaten abgehoben hat
Diebstahl bei vier Banken

Die Polizei sucht Hinweise zu einem unbekannten Täter, der am 26. Januar, bei vier Banken in der Kamp-Lintforter Innenstadt unrechtmäßig Geld angehoben hat. Der geschädigte Bankkunde aus Moers hatte bei der Polizei angezeigt, dass eine Frau ihm wahrscheinlich Karte und PIN-Nummer gestohlen haben soll. Später hatdann ein Mann Geld vom Konto abgehoben. Bilder und Infos zum Täter gibt es im Internet auf der Homepage der Kreispolizeibehörde Wesel. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in...

  • Moers
  • 05.05.20
Blaulicht
Die Täter gaben sich als Mitarbeiter der Telekom aus und gelangten so in die Wohnung des Opfers. Die Polizei warnt immer wieder davor, fremde Personen in die Wohnungen zu lassen.

Falsche Telekom Mitarbeiter stahlen Schmuck, die Polizei sucht Zeugen
Trickdiebe bestahlen 85-Jährige

Am Montagvormittag gegen 11.30 Uhr gaben sich an der Andreas-Bräm-Straße zwei Unbekannte als Mitarbeiter der Telekom aus und gelangten mit diesem Trick in die Wohnung einer 85-Jährigen. Unbemerkt stahlen die Männer Schmuck (Goldkette, Goldring und eine goldene Uhr) aus der Wohnung. Beschreibung der Unbekannten: Täter 1: 20 bis 25 Jahre alt, 185 - 190 cm groß, schlanke Figur, dunkle Haare. Täter 2: 40 bis 45 Jahre alt, 170 - 175 cm groß, kräftige Figur, dunkle Haare. Sachdienliche...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 28.04.20
Blaulicht
Foto: LK-Archiv

Ermittlungserfolge nach Raubüberfällen in Moers, Kamp-Lintfort und Duisburg
Polizei nimmt sieben Tatverdächtige fest

Es begann am 1. Februar dieses Jahres mit einem Überfall aufeinen Kiosk in Moers. Sieben Tage später suchten die Täter einen Getränkemarkt an der Hülsdonker Straße heim. Hiernach folgten nacheinander Anfang März alleine drei Raubüberfälle in Moers, einer in Kamp-Lintfort und ein weiterer auf eine Lottoannahmestelle in Duisburg. Beschreibung fast identischDer Modus Operandi sowie die Beschreibung der Täter waren fast immer identisch: Meistens betraten drei Unbekannte den Kassenbereich und...

  • Moers
  • 15.04.20
Blaulicht

Polizei sucht nach Zeugen
Einbruch in eine Werkstatt

In der Zeit von Dienstag, 17. März, 14.30 Uhr, bis Mittwoch, 18. März, 6.40 Uhr, drangen Unbekannte in eine Werkstatt an der Glogauer Straße in Neukirchen-Vluyn ein.Ein Zeuge hatte die geöffnete Eingangstür bemerkt und die Polizei gerufen. Die Werkstatt repariert und kontrolliert medizinische Geräte. Wie sich die Täter Zugang verschafft hatten, ist bislang unklar. Fest steht, dass sie zwei Laptops stahlen und anschließend unerkannt flüchteten. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 20.03.20
Blaulicht
In Kamp-Lintfort auf der Moerser Straße wurde eine Tankstelle von zwei Tätern überfallen.

Die Täter erbeuteten Bargeld und Zigaretten, die Polizei sucht Zeugen
Raubüberfall mit Schusswaffe auf Tankstelle

Am Montag 9- März, um 21:08 Uhr kam es in Kamp-Lintfort auf der Moerser Straße zu einem Überfall auf eine Tankstelle. Zweimaskierte Täter betraten eine ARAL Tankstelle. Einer der Täter bedrohte die drei Angestellten mit einer schwarzen Schusswaffe. Anschließend entwendeten die Täter  Bargeld und Zigaretten. Sie flüchteten zu Fuß in unbekannte Richtung. Die Täterwerden wie folgt beschrieben: 1. Täter männlich, circa 1,85 Meter groß, stabile Figur,20 - 25 Jahre alt, bekleidet mit einer...

  • Kamp-Lintfort
  • 10.03.20
Blaulicht
In Moers wurde eine Tankstelle von drei Tätern überfallen.

Täter überfielen eine Tankstelle und stahlen mehrere Zigarettenpackungen, die Polizei sucht Zeugen vom Überfall
Räuber bedrohten Frauen mit Pistole

Am Donnerstagabend gegen 20.55 Uhr betraten drei Männer, die sich jeweils mit einem Schal maskiert hatten, den Verkaufsraum einer Tankstelle an der Uerdinger Straße und bedrohten eine 53-jährige Rheinbergerin und eine 21-Jährige aus Neukirchen-Vluyn. Einer der Unbekannten drohte mit einer Pistole und trat hinter den  Thekenbereich. Er hielt der Rheinbergerin die Pistole an den Kopf und verlangte,  dass sie Bargeld aus der Kasse nimmt. Ein Zweiter hielt der Frau einen geöffneten Rucksack hin...

  • Moers
  • 06.03.20
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen nach Einbruch in einer alten Schmiede
Historische Bohrmaschinen gestohlen

Eine böse Überraschung erlebte ein Zeuge am Freitagmittag, 28. Februar, gegen 12.30 Uhr: Unbekannte hatten eine Scheibe eines Gebäudes an der Diesterwegstraße in Neukirchen-Vluyn eingeschlagen. Hierbei handelt es sich um eine sogenannte alte, historische Schmiede. Am Donnerstag gegen 13 Uhr hatte er an dem Gebäude noch nichts festgestellt.Neben zwei etwa 50 bis 65 Jahre alten Bohrmaschinen, hatten die Täter weitere, alte Gegenstände entwendet. Um welche es sich genau handelt und was für einen...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 02.03.20
Blaulicht

Täter brechen in eine Gesamtschule in Moers ein
Fernseher und Kaffeemaschinen gestohlen

In der Zeit von Samstag, 8. Februar, 8 Uhr bis Montag, 10. Februar, 7 Uhr, verschafften sich unbekannte Täter auf bislang unbekannte Art und Weise Zutritt zu einer Gesamtschule an der Gabelsbergerstraße in Moers. Im Inneren brachen sie eine Tür zum Lehrerzimmer auf und entwendeten einen Flachbildfernseher und zwei Kaffeemaschinen. Anschließend flüchteten sie unerkannt.Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Moers unter Telefon 02841/1710.

  • Moers
  • 10.02.20
Blaulicht
Brecheisen und ein Einweghandschuh  ließen die Einbrecher an einem Büro an der Römerstraße zurück. Die Polizei sucht Zeugen, die etwas beobachtet haben könnten.

Versuchter Einbruch in Moers, die Polizei sucht Zeugen
Einbrecher schlugen Scheibe ein

Am Donnerstagabend gegen 23.42 Uhr lösten Unbekannte einen  Einbruchalarm aus, weil sie eine Fensterscheibe eines Büros an der Römerstraße einschlugen. An der Tatörtlichkeit konnten ein Brecheisen und ein Einweghandschuh aufgefunden werden. Ob die Einbrecher etwas mitnahmen, ist nicht bekannt. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Moers, Tel.: 02841 / 171-0.

  • Moers
  • 24.01.20
Blaulicht

Täter brechen Terrassentür auf - Polizei sucht Zeugen
Zwei Einbrüche in St. Hubert

Zwischen Samstag, 18. Januar, 15 Uhr, und Sonntag, 19. Januar, 17 Uhr, brachen Unbekannte in ein Haus auf der Degelsheide in St. Hubert in Kempen ein. Der oder die Täter öffneten gewaltsam die Terrassentür und stahlen nach ersten Feststellungen Schmuck. Bei einem zweiten Einbruch in St. Hubert, der sich zwischen Freitag, 15 Uhr, und Sonntag, 16.40 Uhr, auf der Bartzheide ereignete, schlugen die Einbrecher eine Scheibe ein, nachdem Hebelversuche an der Terrassentür augenscheinlich fehlschlugen....

  • Kempen-Tönisberg
  • 20.01.20
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen nach Einbruch
Unbekannte Täter stehlen einen Tresor

Unbekannte drangen am Montag, 30. Dezember, in der Zeit von 16 bis 19 Uhr gewaltsam in den Anbau eines Einfamilienhauses an der Birkenstraße in Vennikel ein.Die Täter durchwühlten das Obergeschoss und stahlen nach bisherigen Erkenntnissen einen Tresor. Dieser hatte sich im Schlafzimmer in der Wand befunden. In dem Tresor befanden sich Schmuck, Ausweispapiere sowie eine Schreckschusspistole. Anschließend entkamen die Täter unerkannt. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Moers unter...

  • Moers
  • 03.01.20
Blaulicht

Kamp-Lintfort - Täter durchwühlen Schränke und Schubladen
Unbekannte brechen in Bäckerei ein

In der Nacht von Heiligabend, 24. Dezember, auf den ersten Weihnachtsfeiertag, 25. Dezember, zwischen 14 und 2.50 Uhr, drangen Unbekannte gewaltsam in eine Bäckerei an der Friedrich-Heinrich-Allee in Kamp-Lintfort ein. Im Inneren brachen sie mehrere Türen auf und drangen schließlich auch in den Verkaufsraum ein, in dem sie mehrere Schränke und Schubladen durchwühlten. Anschließend flüchteten sie unerkannt. Ob und was die Täter entwendeten, ist bislang unklar.Sachdienliche Hinweise bitte an die...

  • Kamp-Lintfort
  • 27.12.19
Blaulicht

55-jähriger Moerser wird im Gesicht verletzt
Geschlagen und beraubt

Vier bislang unbekannte Täter schlugen am Samstag, 7. Dezember, gegen 23.50 Uhr auf der Uerdinger Straße/Otto-Ottsen-Straße in Moers einem 55-jährigen Mann aus Moers ins Gesicht und entwendeten eine Geldbörse aus seiner Hosentasche. Anschließend entfernten sich die Täter, zwei Frauen und zwei Männer im Alter zwischen 30 und 40 Jahren, über den Grafschafter Rad- und Wanderweg in Richtung Wörthstraße. Der 55-Jährige wurde nur leicht verletzt. Zeugen melden sich bitte bei der Polizei in Moers...

  • Moers
  • 09.12.19
Blaulicht

Mann wehrt sich mit Holzstück erfolgreich
Kiosk-Besitzer schlägt Angreifer in die Flucht

Moers. Am Montag, den 4. November, betrat gegen 17.30 Uhr eine männlicher Person ein Lottogeschäft in Moers auf der Kranichstraße. Die Person bedrohte den anwesenden Inhaber mit einem Elektroschocker und forderte die Tageseinnahmen.  Der Inhaber setzte sich mit einem Holzstück zur Wehr und traf den Angreifer am Kopf. Daraufhin verließ der Täter das Geschäft, stieg als Beifahrer in einen vor dem Geschäft wartenden PKW und fuhr in Richtung Krefelder Straße davon. Nähere Hinweise zu dem PKW...

  • Moers
  • 05.11.19
Überregionales

Heute Morgen: Geldautomat auf Moerser Straße gesprengt

Heute, Donnerstag, 14. Juni, gegen 3 Uhr sprengten Unbekannte einen Geldautomaten einer Bank an der Moerser Straße in Kamp-Lintfort. Die Täter leiteten Gas in den Automaten ein und brachten ihn somit zur Explosion. Ob sie Beute gemacht haben, steht zurzeit noch nicht fest. Anschließend flüchteten die Täter in einem dunklen Pkw in Richtung Prinzenstraße und weiter in Richtung Alpen. Polizeibeamte leiteten sofort eine Fahndung ein, die jedoch bislang ergebnislos verlief. Zeugin...

  • Moers
  • 14.07.16
Überregionales
Die Polizei fragt: Wer kennt diesen Mann?

Raub: Polizei fahndet mit Phantombild

Die Polizei fahndet jetzt mit einem Phantombild nach einem Räuber, der am 7. September 2013 an einem brutalen Überfall beteiligt war. Der Sachverhalt: Am Samstag, 7. September, lief ein 28-jähriger Moerser gegen 1.45 Uhr in Moers auf der Filder Straße aus Richtung Holderberg kommend in Richtung Venloer Straße, als ihm zwei Männer begegneten und plötzlich mit Schlagstöcken auf ihn einschlugen. Nachdem der 28-Jährige den beiden Angreifern seine Geldbörse mit Bargeld übergeben hatte, ließen...

  • Moers
  • 15.10.13
  • 2
Überregionales

1.000 Euro: Überfallener setzt Belohnung aus!

Um 6.20 Uhr des vergangenen Samstag, 14. September, wollte ein 42-jähriger Mitarbeiter eines Lebensmittelmarktes die Tageseinnahmen vom Vortag zu einer Bank bringen. Hierbei wurde er im Bereich des Länglingsweges in Moers-Schwafheim von einem unbekannten, maskierten Mann mit einer Schusswaffe bedroht. Mit Sturmhaube maskiert Der Räuber forderte die Herausgabe des Geldes und flüchtete nach Erhalt der Beute in Richtung Ludwig-Richter-Ring. Der 42-Jährige blieb unverletzt. Der Täter war...

  • Moers
  • 20.09.13
  • 1
Überregionales
Mit diesem Bild sucht die Polizei den Exhibitionisten.

Exhibitionist in Frauenkleidern zeigte sich Kindern - Täter heute festgenommen?

Ein bislang Unbekannter zeigte sich am Mittwoch 3. Juli 2013, zwei acht und neun Jahre alten Mädchen an der Kaiserstraße in Moers in Scham verletzender Weise. Nur wenige Tage später, am darauffolgenden Sonntag, belästigte der Täter zwei 14-Jährige, die zu Fuß auf der Venloer Straße unterwegs waren. In beiden Fällen trug der Mann Frauenkleider, so dass die Kriminalbeamten davon ausgehen, dass es sich in beiden Fällen um denselben Täter handelt. Intensive Fahnungs- und Ermittlungsmaßnahmen...

  • Moers
  • 19.09.13
Überregionales
Wer kennt diesen Mann? Foto: Kreispolizeibehörde Wesel

Polizei fahndet jetzt mit Foto nach Tankbetrüger

Es ist zwar schon etwas her, aber jetzt wurden Fotos veröffentlicht: Am Donnerstag, 9. Oktober, gegen 22.30 Uhr, betankte an einer Weseler Tankstelle an der Venloer Straße der Beifahrer einen dunklen Pkw-Kombi mit KLE-Kennzeichen. Ohne zu bezahlen, entfernte sich das Fahrzeug. Ermittlungen der Polizei ergaben, dass die Kennzeichen kurz zuvor in Kevelaer gestohlen worden waren. Jetzt fahndet die Polizei mit den Aufnahmen, die während des Tankvorgangs gefertigt wurden, nach dem Täter und bittet...

  • Moers
  • 13.11.10
Überregionales
Mit diesem gerade erstellten Phantombild fahndet die Polizei nun nach dem Täter.

Fahndung mit Phantombild

Moers. Die Polizei hat jetzt ein Phantombild des Täters erstellt, der bereits am Freitag, 25. Juni, einen Überfall in Moers begangen hat. Der Unbekannte betrat an diesem Tag die Filiale einer Drogeriemarktkette an der Oderstraße, kam mit mehreren Schachteln Zigaretten zur Kasse und sprühte der Kassierin unvermittelt Pfefferspray ins Gesicht. Anschließend flüchtete er aus dem Laden. Die Kassiererin nahm die Verfolgung auf, wobei es zu einem Gerangel mit dem Täter kam. Er konnte sich losreißen...

  • Moers
  • 27.08.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.